67/89-89-90 Nusswald

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

67/89-89-90 Nusswald

Beitragvon nusswald » 23 August 2012, 09:14

Hallo,

erstmal vielen Dank für eure Zeit! Ich habe in den letzten Jahren die Größe 70E getragen, habe aber das Gefühl, dass sich die Brust etwas umformte und bin mir da jetzt wegen der Größe nicht mehr sooo sicher, deswegen würde mich eure Beratung brennend interessieren :-).

UBU eng: 67cm
UBU locker: 71cm
BU im Stehen: 89cm
BU im Liegen: 89cm
BU vornübergebeugt: 90cm


Ich bin 39 Jahre alt, 165 cm groß, wiege ca. 55kg, keine Kinder und nie gestillt.

Brustbeschreibung:

Die Brust selbst ich mittelfest und etwas hängend. Wenn ich die Brust hin und her schiebe, behält sie in großem und ganzen ihre Form. Die Brüste liegen eng beieinander (nahtlos ohne Abstand). Ich würde sie als voluminös bezeichnen. Die Brustwarzen sind ziemlich groß und zeigen nach oben. Ich würde sie in den Typ 2 einordnen.
Wegen der Basis bin ich mir unsicher, ich denke aber dass diese weder schmal noch breit ist.
Volumenverteilung wie Bild 1 : download/file.php?id=21822
Wenn ich meine Brust nach oben druecke , reicht ihr Volumen in den oberen Teil. Die Brust ist asymmetrisch, die linke Brust ist etwas größer und hängt mehr.

Ich denke Gewichtsschwankungen gehabt zu haben, besitze leider keine Personenwaage, wären nun aber auch keine Extreme, handelt sich vll. um 2-3 Kg.

BHs die ich bisher getragen habe:

Größe: 70E, 70D. 75D (H&M), trage bevorzugt 70E, 70D nur bei manchen Marlies Dekkers Modellen

Typ: T-Shirt Bra, Bügel-BH, Push-Up (eher selten), Balconette und Halbschale, Racerback, selten mit Vorderverschluß. Am liebsten trage ich ungepolsterte Bh-s, habe jedoch sehr viele gepolsterte.

Marken, die ich bisher getragen habe:

Marlies Dekkers, Chantelle, Simone Perele, Gossard sind momentan mein Favorit und am bequemsten Wenn ich einen stärkeren Halt benötige, trage ich Marlies Dekkers (meist vor und während der Regel). Daneben auch Calvin Klein, die perfectly fit Serie.
Antigel, wobei ich hier wegen der Größe sehr unsicher bin (habe mehrere Körbchen probiert), dann La Senza (sitzt sehr gut), trage ich aber nicht so oft, da die Brust sehr gepusht wird. Früher gerne Aubade, habe aber das Gefühl, dass 70er im UBU zu weit ist, deswegen denke ich ob ich da nicht 65F nehmen soll? Lejaby trug ich früher, paßt aber seit ein paar Jahren gar nicht mehr, da hier die Brust die Form nicht ausfüllt und der BH unschöne Falten wirft, auch die Brustform gefällt mir nicht. Teilweise Triumph , aber nur die ganz normalen und manchmal auch H&M. Bei Chantelle habe ich auch manchmal das Gefühl, dass das Körbchen etwas zu klein ist. Made by Niki und Mimi Holliday - die beiden selten.

Die meisten Probleme habe ich damit, dass die Bügel vorne nicht eng beieinander liegen. Ich achte darauf, dass die Bügel die ganze Brust umfassen. Der UBB sitzt parallel zum Boden, lediglich bei Aubade ist mir vermehr aufgefallen, dass er auch im 70er nach oben rutscht und die Brust dann vorne nach unten kippt. Bei Chantelle passiert es mir öfters, dass die Brust über den Rand herausquilt.

Bei den Bikinis trage ich Freya 32E(ohne Bügel, paßt perfekt), Marlies Dekkers 70E, Huit 70E, manchmal 75D und Aubade 75D.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF, 28FF, 28G • EU 65 I
Alte BH-Größe: 70E, 70D
UBU: 68 • 71 cm
BU: 91 • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 324
Registriert: 21.08.2012
Danke: 10854
 
BH-log
Erstberatung

Re: 67/89-89-90 Nusswald

Beitragvon maria54321 » 25 August 2012, 02:46

Hallko Nusswald,

herzlich *wilkommen* im Forum!


Vorrede oder: Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Für Größenbestimmung besonders gut geeignete BHs
Wir empfehlen zur Größenbestimmung für Anfängerinnen besonders Freya Faye (Nachfolger vom Pollyanna), Panache Tango II Balconette und Panache Ariza, weil sie größengetreu ausfallen und nicht gepaddet sind – dadurch können wir den Sitz besser beurteilen. (Das heißt nicht, dass Du diese BHs kaufen musst!)
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, eventuell besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung sich in die Ankleidenliste einzutragen und nach Freischaltung in der Ankleide die Bilder hochzuladen. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein!
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr. Betrachte auch bitte die vorgeschlagenen Größen als Ausgangspunkt zum Probieren. Wir schlagen nur Größen vor, die anhand der Beschreibung und der Maße sinnvoll erscheinen. Wie man an den roten Smileys sieht, ist das nicht immer passend. Frauen und ihre Brüste sind halt sehr individuell.----

Mit deinen Maßen und Angaben komme ich auf UK 30 E/F EU 65 F/G. Eventuell ist das bei einigen BHs noch zu locker und du brauchst UK 28 F/FF EU 60 G/H.

Das du bis jetzt mit 70D/E zurechtkommen bist, deutet auf eine eher feste, straffe Brust die ihre Form weitestgehend von allein hält. Die Auswahl deiner Modelle und Marken deutet auch auf eine eher unkomplizierte Brust, dir passt vergleichsweise viel, das ist selten. Oder du hast es bisher durch das zu weite Unterbrustband nicht gemerkt, das die BHs eigentlich nicht so richtig passen.

Freya, Mimi Holiday, Miss Mandalay, Gossard, La Senza und noch einige andere Marken gibt es definitiv mit 30er UBB, bei 28ern sieht es leider etwas düster aus. (Ich persönlich finde den Gossard Glossies ja ganz toll, der ist die perfekte Mischung aus unauffälligem, alltagstauglichem T-Shirt-BH und sexy Teilchen. Schade, das ich da nicht reinpasse. *seufz*)

Von H&M und 75D allgemein würde ich die Finger lassen. BHs wirken auf Brüste wie Zahnspangen auf Zähne. Ein unpassender, zu kleiner und zu weiter BH "zermatscht" und verformt das Brustgewebe.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8128
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: 67/89-89-90 Nusswald

Beitragvon nusswald » 25 August 2012, 11:08

Liebe Maria!

Super eingeschätzt :-)!
Vielen herzlichen Dank für Deinen Beitrag. Hayashi hat mir bereits gestern Dessous Avenue empfohlen, so dass ich am Nachmittag auch gleich hingeradelt bin. Wegen der Hitze war ich auch die einzige Kundin im Laden, die Damen haben mich gut betreut. Die erste Verkäuferin meinte beim UBB messen, UBB60 oder sogar UBB55, aber so klein haben wir es nicht (55 war damit gemeint).
Habe dann ca. 10 Modelle probiert, unter anderem Kris Line, Freya, Samanta, Panache und Masquerade, ich liste die anprobierten BHs unten auf (an die ich mich noch erinnern kann). Samanta war mir im UBB auch in der kleinsten UBB-Größe zu weit, sehr schade, denn von der Form hätte mir das sehr gut gefallen.Habe aber nun mal nur zwei BH-s gekaut, da ich kurz vorm Monatszyklus bin und die Brust sich verändert. Da muss ich danach wieder hin.

Anprobiert:


Masquerade, Capella:
http://www.amazon.de/Masquerade-Capella ... B006WO70CE
leider weiß ich nicht mehr welche Größe mir hier gegeben wurde, ich nehme an 30G.
War im UBB viel zu weit und klaffte nach oben so wirklich auf. Schade, von der Optik und Material her, wäre das mein Liebings-BH.

Freya, Rio
http://www.lace.de/commodity/9443
War mir im UBB zu groß (denke es war ein 30FF oder G), kleiner gab es ihn im Laden leider nicht.

Panache Cleo Marcia, in 28FF / 60FF:
http://www.dessousavenue.com/dessous-ma ... _1250.html
warf seitlich leider ein Paar senkrechte Falten. Habe ein ähnliches Modell in Schwarz un 28G probiert, welches aber gut saß. Liebe die Farbe.

Dalia, Patricia Soft-BH,
http://www.dessousavenue.com/dessous-pa ... _1232.html
Saß sehr gut, die genaue Gr. weiß ich nicht mehr.


Samanta, Odetta Halfcup-BH

http://www.dessousavenue.com/dessous-od ... _1223.html
Ich denke ich habe es in 65FF probiert, war in der UBB leider zu groß, wäre mein Favorit.


Kris-Line, Consuela, Soft - BH, 65FF

http://www.dessousavenue.com/dessous-co ... _1133.html
War mit am Schönsten und deswegen gekauft.

Kris-Line, Fortuna, Soft-BH, 65FF.,
http://www.dessousavenue.com/krisline-f ... l_791.html
Sehr guter Sitz.

Panache Cleo, Juna, 28G /60 G
http://kurvendiskussionen.blogspot.co.a ... -juna.html
passt perfekt, wurde gekauft. Extrem angenehm auf der Haut.


Die Bh-s von Kris-Line saßen alle gut in der Gr. 65 FF. Leider finde ich die Spitze nicht so toll (für den Preis von fast 60€), ein wenig kratzig und auch das Innenleben - bin von Aubade oder Chantelle ganz anderes gewöhnt. Also für mich ganz schon gewöhnungsbedürftig. Sowie den Waffenschein, den ich jetzt zu meinem Busen brauche 8-) ...Meinem Freund hat die neue Auwahl übrigens sehr gut gefallen. Was mich auch stört ist, dass sich die Nähte überall abzeichnen - da ich meist enganliegende Kleidung trage.

Ich finde den Gossard Glossies auch sehr schön :(. Habe nun diesen http://www.asos.de/Gossard-Passion-Tief ... mEvUHJvZC8. bestellt, mal sehen wie er sich macht.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF, 28FF, 28G • EU 65 I
Alte BH-Größe: 70E, 70D
UBU: 68 • 71 cm
BU: 91 • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 324
Registriert: 21.08.2012
Danke: 10854
 
BH-log
Erstberatung

Re: 67/89-89-90 Nusswald

Beitragvon maria54321 » 25 August 2012, 13:04

Vielen Dank für die ausführliche Rückmeldung.

Vielleicht magst du einen BH-Log aufmachen? Da kannst du ausführlich über deine Beutezüge berichten und dich mit anderen Dessous-Süchtigen austauschen. :)

Wir brauchen dringend Informationen über kontinentaleurop. Marken, wäre toll wenn du hierbleibst und wir von dir ein paar Informationen bekämen. :D
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8128
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: 67/89-89-90 Nusswald

Beitragvon nusswald » 25 August 2012, 13:15

Werde ich machen. :-)
Ich dachte ich trage den BH ein wenig zuerst und warte die Regel ab, bevor ich was schreibe? Oder kann ich nachher noch editieren?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF, 28FF, 28G • EU 65 I
Alte BH-Größe: 70E, 70D
UBU: 68 • 71 cm
BU: 91 • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 324
Registriert: 21.08.2012
Danke: 10854
 
BH-log
Erstberatung

Re: 67/89-89-90 Nusswald

Beitragvon maria54321 » 25 August 2012, 13:19

In deinem BH-Log kannst du hinterher immer editieren. Ansonsten kannst du halt noch Infos hinzufügen. Grundsätzlich: Mach dir nicht so viele Gedanken, mach einfach. :)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8128
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: 67/89-89-90 Nusswald

Beitragvon nusswald » 28 August 2012, 07:50

Habe noch Frage zur Ankleide. Ich lese da, dass man für den Zugang dazu 2 Monate registriert sein muss. Stimmt das?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF, 28FF, 28G • EU 65 I
Alte BH-Größe: 70E, 70D
UBU: 68 • 71 cm
BU: 91 • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 324
Registriert: 21.08.2012
Danke: 10854
 
BH-log
Erstberatung

Re: 67/89-89-90 Nusswald

Beitragvon maria54321 » 28 August 2012, 12:51

Wenn du Fotos von allen anderen Frauen anschauen und kommentieren willst - ja, etwa 2 Monate. Um selbst Fotos zu zeigen brauchst du nur eine Anmeldung für die Ankleide. Du bekommst dann eine PN, wo du eine Kabine zugewiesen bekommst.

Wir sind leider chronisch unterbesetzt und die Rechte, dir Zugang zu einer Kabine zu geben, haben aus gutem Grund nur sehr wenige Moderatorinnen. Wenn von denen dann noch ein paar im Urlaub sind...
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8128
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: 67/89-89-90 Nusswald

Beitragvon nusswald » 28 August 2012, 19:11

Danke, das wußte ich nicht, dass das per PN kommt. Habe jeden Tag jetzt geschaut, ob irgendwo etwas zu sehen ist :-). Danke, dann gedulde ich mich mal....Ich muss jetzt nicht zwingend andere Frauen kommentieren, das mach ich schon jeden Tag auf der Straße :P.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF, 28FF, 28G • EU 65 I
Alte BH-Größe: 70E, 70D
UBU: 68 • 71 cm
BU: 91 • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 324
Registriert: 21.08.2012
Danke: 10854
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu Erstberatungs-Archiv