65/80-81-85 Hagane

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

65/80-81-85 Hagane

Beitragvon Hagane » 20 Februar 2012, 21:37

Hallo liebes Beratungsteam,

ich bin heute auf euer Forum gestoßen während der Suche nach einer Lösung für meinen BH Frust. Im Moment rutscht mir der BH immer darüber hinweg oder quillt bei den Achseln raus, trotz passender Körbchen und "hineinstreichen".
Verkäuferinnen sagen mir immer 65 gibt es es nicht, und heute die erlösende Nachricht von euch "will nur niemand bestellen"!
Ich möchte jetzt gerne meine genaue Größe von euch wissen, damit ich gute BHs online bestellen kann, da der Laden wohl nichts für mich zu bieten hat, und ich mich nicht mit Größen jenseits der 70 auskenne :/
Ich freu mich sehr, dass ihr diese Beratung anbietet.

Meine Daten:

UBU eng 65-66 cm
UBU locker 73 cm
BU im Stehen 79-80 cm
BU vornüber 85 cm
BU im Liegen 81 cm
Brüste haben einen Zwischenform von Typ 1 und 2
liegen eher weiter auseinander
die rechte ist etwas größer
Beschaffenheit weich, hängen (glaub ich) kaum

Bin 1,69 groß, ca. 55 kg schwer
keine Schwangerschaft

bisher hab ich immer Bügel-BHs mit Pads oder Push ups getragen, Balconett sieht zwar auf der Stange bübsch aus, geht bei mir aber gar nicht weil die Bügel immer in den Achseln weh tun, und selbst Balconett Push up zu einer im Cup verschwindenden Brust führen. Neckholder machen bei mir auch immer ganz ohne Pads eine gute Form, schneiden aber auch etwas ein an der Achsel, ich scheine viel Brust außen zu haben.
Die rechte ist zwar etwas größer, wirkt sich aber nie wirklich auf die Cupwahl aus, sie erreicht nur immer als erste die Obergrenze an Platz/"quillt" als erste über ;) wenn das der Fall war hab ich immer den nächsten Buchstaben probiert, war für die andere Seite dann auch immer in Ordnung.

Ich hab bisher oft die verhassten 75B getragen, weil meine Brust größer wurde. erst nach Jahren traf mich die Erkenntnis, es mit 70C zu versuchen, da sie rutschten, und man langsam die brustwarzen sehen konnte. Doch selbst 70 rutscht, ich kann den BH teilweise sogar geschlossen über die Brust ausziehen.. und Verkäuferinnen haben mich einfach als irre abgestempelt, keine Frau passe in 65, sowas gibt es nicht.. So verbringe ich meine Tage damit, 10 mal am Tag den Bh wieder runterziehen und irgendwo heimlich zu versuchen, die Brust wieder in den Cup zu schieben.. :(

Vielen Dank für eure Hilfe, ich hoffe es gibt eine Lösung!
Liebe Grüße
Hagane
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 65/80-81-85 Hagane

Beitragvon nähfee » 22 Februar 2012, 21:30

Hallo liebe Hagane, herzlich willkommen hier! *wink*

Ich bin mir sicher, wir können dir hier weiterhelfen.
Deine Beschreibung kommt mir übrigens sehr bekannt vor, so ging es mir früher auch ;)


Vorrede oder: Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Ausführliche Hinweise und Modellempfehlungen zur (kleinen) Breitbrust
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, eventuell besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung sich in die Ankleidenliste einzutragen und nach Freischaltung in der Ankleide die Bilder hochzuladen. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein!
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr. Betrachte auch bitte die vorgeschlagenen Größen als Ausgangspunkt zum Probieren. Wir schlagen nur Größen vor, die anhand der Beschreibung und der Maße sinnvoll erscheinen. Wie man an den roten Smileys sieht, ist das nicht immer passend. Frauen und ihre Brüste sind halt sehr individuell.----


Mit deinen Maßen und Beschreibungen komme ich auf die UK Größen 28D/DD, entspricht ungefähr der EU Größe 60D/E.
Falls dir diese Bänder zu eng sind, kannst du auch 30C/D bzw 65C/D versuchen.

Diese Größen klingen vielleicht zuerst ungewohnt, aber wie du selbst festgestellt hast, brauchst du auf alle Fälle ein 65er Band oder enger.
Die Gute Nachricht: In England sind diese Größen, vor allem 28D/DD, sehr häufig zu finden und gar nicht so "exotisch" und in den im Forum verlinkten Onlineshops leicht zu finden. ;)

Wenn du eine Filiale der Kette "Change" in der Nähe hast, könntest du dort auch fündig werden.

Bei deiner Beschreibung würde ich dir sehr den Text unter Punkt 4. zur "kleinen Breitbrust" empfehlen, hier findest du auch weitere Modellempfehlungen. *ja*


Bitte warte noch auf das OK einer Bra-Fitterin, ich bin noch Lehrling *wink*

Liebe Grüße,
Nähfee
Kurvendiskussionen - BHs und Lingerie (nicht nur) in Österreich
jetzt auch auf Facebook!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30C -30D • EU 65C - 70B
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 68 • 72 cm
BU: 79 • 78 • 80 cm
 
Beiträge: 1377
Registriert: 12.03.2010
Danke: 154227
 
BH-log
Steckbrief

Re: 65/80-81-85 Hagane

Beitragvon Fizzl » 22 Februar 2012, 21:34

Bei deiner Beschreibung würde ich eher auf 28DD und vielleicht auch E als 28D tippen, aber grundsätzlich hat Nähfee dich gut beraten :)

Viel Spaß beim austesten :)
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3748
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271354
 
BH-log

Re: 65/80-81-85 Hagane

Beitragvon nähfee » 22 Februar 2012, 21:39

Danke Fizzl :)

Dann korrigiere ich mich auf 28DD/E *huhu*

lg Nähfee
Kurvendiskussionen - BHs und Lingerie (nicht nur) in Österreich
jetzt auch auf Facebook!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30C -30D • EU 65C - 70B
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 68 • 72 cm
BU: 79 • 78 • 80 cm
 
Beiträge: 1377
Registriert: 12.03.2010
Danke: 154227
 
BH-log
Steckbrief

Re: 65/80-81-85 Hagane

Beitragvon Hagane » 23 Februar 2012, 10:11

Okay, danke für eure Hilfe! Dann werd ich mal ein paar billige eBay BHs für den Anfang zum probieren nehmen *anprobier*
bin schon neugierig auf den Unterschied!
Ist dann die Marke Konrad was für mich? weil das ist der Stil den ich meistens trag hab ich gemerkt (bin ja so ein H&M Kandidat *sichschäm* )
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 65/80-81-85 Hagane

Beitragvon nähfee » 23 Februar 2012, 10:21

Hm, gerade für den Anfang würde ich Konrad nicht ausprobieren.
Ich habe selber sehr viele Konrad BHs probiert und die meisten haben von der Form her leider gar nicht gepasst, weil sie nicht "breitbrusttauglich" sind.

Wenn es finanziell drin ist, empfehle ich eine größere Bestellung mit ein paar Modellen in verschiedenen Größen, damit du einen guten Anhaltspunkt hast was passt - ab dann kannst du immer noch eBay abgrasen ;)

Ansonsten wenn du unbedingt auf eBay suchen möchtest würde ich auf eBay zum Beispiel nach ungefütterten Modellen von Cleo by Panache suchen.


lg nähfee
Kurvendiskussionen - BHs und Lingerie (nicht nur) in Österreich
jetzt auch auf Facebook!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30C -30D • EU 65C - 70B
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 68 • 72 cm
BU: 79 • 78 • 80 cm
 
Beiträge: 1377
Registriert: 12.03.2010
Danke: 154227
 
BH-log
Steckbrief

Re: 65/80-81-85 Hagane

Beitragvon Hagane » 23 Februar 2012, 11:15

*seufz* na dann wird Konrad noch warten müssen, bis ich genau weiß was ich will.

Momentan trag ich oft 75B weil nichts anders da war in den Läden, von daher ist alles in 28/60 schon ne offenbarung :D
ja finanziell ist es diesen Monat noch nicht so offen, deswegen will ich einfach mal wissen wie 28 sich überhaupt so anfühlt, schlimmer als was jetzt in meinem Schrank ist kanns nicht werden :)

nächsten Monat oder so wird dann bestellt ;) da wirds dann auch wieder schwierig weil ich aus Österreich bin ;) aber mit 28 muss ich sowieso bei den Briten bestellen.

Hab mir die Cleo Modelle mal angesehen, die sehen toll aus *ja*
mein größtes Problem ist dass ich keine breiten Stege vertrag, die sind unangenehm, egal welche Größe, und 3/4 aller BHs scheinen sie aber zu haben :(

Danke auf jeden Fall nochmal für die Infos!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 65/80-81-85 Hagane

Beitragvon hayashi » 23 Februar 2012, 11:25

Wenn du nach Wien kommst, kannst du auch mal beim Dessous Avenue vorbeischauen (oder gucken, ob ein paar findige BFs in der Ladenliste noch andere Läden vermerkt haben) ;)
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 20077
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8282007
 
BH-log

Re: 65/80-81-85 Hagane

Beitragvon nähfee » 23 Februar 2012, 11:29

Sag das doch gleich!
Wenn du aus Oberösterreich bist, kannst du auch bei mir vorbeikommen - ich habe so ziemlich die selbe Größe :)
Und in Wien - ab zu Dessous Avenue :)
Kurvendiskussionen - BHs und Lingerie (nicht nur) in Österreich
jetzt auch auf Facebook!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30C -30D • EU 65C - 70B
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 68 • 72 cm
BU: 79 • 78 • 80 cm
 
Beiträge: 1377
Registriert: 12.03.2010
Danke: 154227
 
BH-log
Steckbrief

Re: 65/80-81-85 Hagane

Beitragvon Hagane » 23 Februar 2012, 12:03

ah ja sorry, bin aus Graz :)

hmm auf der Seite von Dessous Avenue sind aber auch nur 2-3 Modelle.. wie bei vielen Shops, die meisten haben nur 2-3 in meiner Größe (die einen schmalen Steg haben).. und die Bilder sind oft so viele Größen weiter entfernt von mir, das ich mir gar nicht vorstellen kann, wie der aussieht :(
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Nächste

Zurück zu Erstberatungs-Archiv