71/91-89-94 fenta103

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

71/91-89-94 fenta103

Beitragvon fenta103 » 3 Februar 2012, 11:16

Hallo liebe Busenfreundinnen! *wink*

Ich habe mich vor 3 Tagen hier angemeldet und bin eigentlich nur auf dieses tolle Forum aufmerksam geworden da ich bei Google nach „Sportübungen für eine schöne Formung der Brüste“ gesucht habe… *popcorn*
Heute bin ich schon 6 Stunden hier im Forum, habe mich durch einige sehr informative Seiten und natürlich auch durch die Einführung ins Forum gelesen und nun habe auch ich mich entschlossen einen Thread zu erstellen.

Dabei bin ich vorhin über eine Signatur gestolpert die ich richtig toll finde:
" Ein Leben ohne Möpse ist möglich- Aber sinnlos!"( Zitat: Loriot) *streichel*


Nin zu meiner Person:
Ich bin fenta103,
werde demnächst 24 Jahre jung und wohne derzeit in Berlin und arbeite in einer Schokoladenfabrik…
Meinen ersten BH habe ich in der 5. Klasse bekommen, den habe ich soooooooo geliebt!!! Der war Pink und hatte einen Snoopy-kopf drauf und war der absolute Renner … Wenn ich mich recht entsinne trug dieser die Größe 75B, die Größe fand ich richtig toll! doch irgendwann wuchsen meine Brüste ziemlich rasch an so dass ich jetzt auch durch den schnellen wuchs „Schwangerschaftsstreifen“ mit mir rumtrage… sie sind nicht allzu doll…aber man selber sieht sie halt…
Da ich dann nicht mehr wusste welche Größe ich denn genau trug (da war ich ca. in der 10. Klasse) ging ich zu HUNKEMÖLLER und die sagten mir ich habe die Größe 75D – E… damals dachte ich echt ich traue meinen Ohrn nicht… dort fand ich aber leider nie so recht nen schönen BH…
Ist alles schön und gut die richtige Größe zu habe, aber will man denn nicht auch einen BH tragen der einem gefällt und den man dann auch gerne trägt? doch will man und schon selbst bei der Größe 75D wollten sie mir BHs mit sooooo dicken Trägern aufdrängeln wo ich mir dacht… „HALLO!!!??? ich bin noch jung und wollte eigentlich noch keine OMAtäger *sichschäm* *seufz* :lol: haben…“ bis ich dann doch den richtigen fand… *freu*

nach meiner Lehre ging ich nach Österreich und kaufte immer gerne bei PALMERS ein… aber so recht kann man die Läden in Österreich und hier in Deutschland von PALMERS nicht vergleichen, also das ist so mein empfinden, dann hier habe ich nie den „richtigen“ gefunden, immer nur im Ösiland :D

Da ja nun mein BH den ich sonst immer in Größe 75D trage ,leider schon drin Brötchen backen kann… ist auch dies leider die falsche Größe und größer gibt’s bei PALMERS leider nicht wirklich…zu mindestens sagten mir dies immer die Verkäuferinnen…
Aber nun bin ich ja hier bei euch und hoffe meinem Leiden endlich ein Ende zu setzen…

hier meine Größen/Daten:
Alte BH-Größe: 75D
UBU eng: 71 cm
UBU locker: 76 cm
BU im Stehen: 91 cm
BU im Liegen: 89cm
BU vornübergebeugt: 94 cm

Werde nächsten Monat 24, bin 168 cm klein und wiege derzeit 65kg (was ich hoffentlich um noch ca. 6-8kg verringern kann durch meine Ernährungsumstellung).
Ich habe keine Kinder, war demzufolge noch nicht schwanger und habe auch noch nicht gestillt…
Meine Brüste sind eher weich, sie halten eigentlich ihr Form von alleine und ich würde sagen ich bin eher eine von der breiten Brustbasis und der Abstand auf dem Brustbein ist normal...Sie sind etwas asymmetrisch, da die linke Brust ca. 1 cm größer ist, aber ich denke bzw. habe das Gefühl das es erst so ist, seit dem ich das Pircing habe...
Derzeit bin ich dabei etwas abzunehmen, also in der Hoffnung dass es so bis zu ca. 8 kg werden, durch Ernährungsumstellung.

In der Regel habe ich immer gepaddete BHs von PALMERS getragen, aber irgendwie habe ich das Gefühl das es dort nicht mehr die richtigen Größen für mich gibt :(
Den BH den ich trage hat die Größe 75D und ist gepaddet, aber da ich mich in diesem nicht mehr soooooo wirklich wohl fühle :( trage ich nur noch SportBH, was auch nicht unbedingt immer "erotisch" ist... :( aber dieser gibt mir im Moment den besten Halt...


Meine Probleme bei den BHs (so wie sie hier auch im Forum auf gezählt sind) bzw. bei einigen BHs waren und sind bisher immer: *weinend*
Brust wölbt sich übers Körbchen
Die Brust wird nicht angehoben
Der BH bzw. Bügel piekst/scheuert unter der Achsel
Enges UBB unvorteilhaft am Rücken?
Der Steg liegt nicht an
Entenschnäbel
Wo ist meine Brust zu Ende?
Die Träger rutschen über die Schulter


Einige Kriterien erfüllen davon leider auch meine jetzigen 2 BHs *willnichtsehen*
Der SportBH: Enges UBB unvorteilhaft am Rücken? und Die Brust wird nicht angehoben
wie ihr hier sehen könnt:

Der BH von Palmer: Brust wölbt sich übers Körbchen, Der BH bzw. Bügel piekst/scheuert unter der Achsel, Enges UBB unvorteilhaft am Rücken?, Der Steg liegt nicht an, Wo ist meine Brust zu Ende? und ab und an auch Die Träger rutschen über die Schulter
wie ihr auch hier sehen könnt:

würde mich freuen wenn ihr ir einwenig weiterhelfen könntet, ab jetzt die richtige BHgröße zu finden und tolle BHs zufinden...
vielleicht habt ihr ja auch ideen wo man schöne findet bzw. wo ihr eure immer kauft

Tschüüüüüüüsssssssss und bis bald!
lg fenta103 *wink*

Moderiert: Farbe entfernt [nyad]
BH-Log
Erstberatung

Ick steh uff Busenfreundinnen dit is voll meen Ding! *ja*

fenta hat jetzt endlich ihren eigenen Blog

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
*huhu*
lg fenta103
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF • EU 65G
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 71 • 76 cm
BU: 91 • 89 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 689
Registriert: 01.02.2012
Wohnort: Berlin
Danke: 9024
 
BH-log
Erstberatung

Re: 71/91-89-94 fenta103

Beitragvon Fizzl » 3 Februar 2012, 11:43

Bitte keine Fotos hier in der Erstberatung. Du hast dich ja schon für eine Umkleide angemeldet. Dort kannst du die Bilder dann posten und den Link hier reinsetzen.
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3748
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271354
 
BH-log

Re: 71/91-89-94 fenta103

Beitragvon fenta103 » 3 Februar 2012, 11:50

*verlegen* ohh... ok,ich dachte das ist dennoch trotzdem ok...
aber danke für den rat
BH-Log
Erstberatung

Ick steh uff Busenfreundinnen dit is voll meen Ding! *ja*

fenta hat jetzt endlich ihren eigenen Blog

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
*huhu*
lg fenta103
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF • EU 65G
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 71 • 76 cm
BU: 91 • 89 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 689
Registriert: 01.02.2012
Wohnort: Berlin
Danke: 9024
 
BH-log
Erstberatung

Re: 71/91-89-94 fenta103

Beitragvon nyad » 3 Februar 2012, 12:37

Hallo fenta103,
Moderiert: bitte beachte unsere Forenregeln,
insbesondere den Abschnitt über die Lesbarkeit der verfassten Beiträge.

Ein Ausrufe/Fragezeichen ist idR. ausreichend und das plakative einfärben deiner Texte mag zwar hübsch aussehen, stört jedoch enorm den Textfluss! [nyad]

Netiquette hat geschrieben:Die Formatierung der Schrift: Bitte schreib nicht alles kursiv, fett oder bunt. Das lenkt unnötig die Aufmerksamkeit vom Inhalt auf die Form des Geschriebenen.

Liebe Grüße,
Nyad
zum Mütter-Unterforum
schöne Wäsche für Mama
Still-BHs befinden sich in der Stillgalerie. Für Zutritt hier melden
Ich löse meine BH-Sammlung auf, es folgen also noch reichlich Flohmarktangebote im Größenbereich von 34G-40H+Kreuzgrößen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU 80F-G
Alte BH-Größe: 85G-95E
UBU: 80 • 88 cm
BU: 110 • 111 • 116 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3417
Registriert: 03.12.2009
Danke: 357364
 
BH-log
Steckbrief

Re: 71/91-89-94 fenta103

Beitragvon Aletris » 3 Februar 2012, 12:42

Und Ausdrücke wie "Oma-BHs" möchten wir auch umgangen haben. Wir finden diesen Ausdruck diskriminierend und finden, dass auch Frauen im höheren Alter ein Recht auf schöne BHs haben. Ich bin selbst in einem Alter, wo andere schon Oma sind, und möchte nicht deshalb mit fleischfarbenen Gummipanzern assoziiert werden. Alternativ hat sich schon jemand die Ausdrücke "Brustpanzer" und "Xena-Panzer" einfallen lassen. Du kannst dich gerne an der Suche entsprechender Wörter beteiligen.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 34DD/E; 32F; 36DD • EU 75F (EU-Schnitte aber unpassend)
UBU: 72 • 80 cm
BU: 97 • 96,5 • 103,5 cm
 
Beiträge: 8068
Registriert: 12.04.2011
Danke: 4021183
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 71/91-89-94 fenta103

Beitragvon fenta103 » 4 Februar 2012, 10:02

es tut mir wirklich leid,ich wollte damit keinen angreifen oder sonstiges...
BH-Log
Erstberatung

Ick steh uff Busenfreundinnen dit is voll meen Ding! *ja*

fenta hat jetzt endlich ihren eigenen Blog

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
*huhu*
lg fenta103
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF • EU 65G
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 71 • 76 cm
BU: 91 • 89 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 689
Registriert: 01.02.2012
Wohnort: Berlin
Danke: 9024
 
BH-log
Erstberatung

Re: 71/91-89-94 fenta103

Beitragvon maria54321 » 7 Februar 2012, 11:56

Hallo fenta103,

du hast ja inzwischen in deiner Kabine die ungefähren Größen selbst gefunden.

Da bleibt mir nur festzuhalten, das du vermutlich mit den Größen

UK 30 E/F(/FF) EU 65 F/G(/H) und UK 32 DD/E(/F) EU 70 E/F(/G)

richtig liegst. Ob dir ein 70er oder 65er angenehmer ist, musst du einfach ausprobieren. Teilweise hängt das auch vom Modell ab, einige Bhs fallen eher fester und andere eher locker aus.


Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Für Größenbestimmung besonders gut geeignete BHs
Wir empfehlen zur Größenbestimmung für Anfängerinnen besonders Freya Pollyanna, Panache Tango II Balconette und Panache Ariza, weil sie größengetreu ausfallen und nicht gepaddet sind – dadurch können wir den Sitz besser beurteilen. (Das heißt nicht, dass Du diese BHs kaufen musst!)
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, eventuell besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung sich in die Ankleidenliste einzutragen und nach Freischaltung in der Ankleide die Bilder hochzuladen. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein!
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr. Betrachte auch bitte die vorgeschlagenen Größen als Ausgangspunkt zum Probieren. Wir schlagen nur Größen vor, die anhand der Beschreibung und der Maße sinnvoll erscheinen. Wie man an den roten Smileys sieht, ist das nicht immer passend. Frauen und ihre Brüste sind halt sehr individuell.----
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8128
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: 71/91-89-94 fenta103

Beitragvon fenta103 » 7 Februar 2012, 13:28

*freu* Das ist super lieb von dir Maria! Ich DANKE dir! *guru* *daumenhoch* *daumendrück*

wenn die neuen BHs dann bestellt sind, dann gebe ich sofort bescheid und du wirst dann die Bilder in der Ankleide finden und freue mich dann schon auf dein Feedback der Fotos *anprobier* *popcorn*
BH-Log
Erstberatung

Ick steh uff Busenfreundinnen dit is voll meen Ding! *ja*

fenta hat jetzt endlich ihren eigenen Blog

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
*huhu*
lg fenta103
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF • EU 65G
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 71 • 76 cm
BU: 91 • 89 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 689
Registriert: 01.02.2012
Wohnort: Berlin
Danke: 9024
 
BH-log
Erstberatung

Re: 71/91-89-94 fenta103

Beitragvon fenta103 » 14 Februar 2012, 19:32

*huhu* Hallo ihr lieben! *wink*

ich habe dank maria jetzt meine richtige Größe gefunden *freu* *guru* *daumendrück*
Ich möchte mich sehr dafür bei euch bedanken und ja,wie mein bestellter bh nun saß und wie ich mich entschieden habe,habt ihr ja bereits lesen können :)
BH-Log
Erstberatung

Ick steh uff Busenfreundinnen dit is voll meen Ding! *ja*

fenta hat jetzt endlich ihren eigenen Blog

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
*huhu*
lg fenta103
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF • EU 65G
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 71 • 76 cm
BU: 91 • 89 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 689
Registriert: 01.02.2012
Wohnort: Berlin
Danke: 9024
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu Erstberatungs-Archiv