73/102-106-112 Sterntaler

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

Re: 73/102-106-112 Sterntaler

Beitragvon Sterntaler » 2 August 2011, 13:03

Ich mag wirklich nicht nerven, aber die richtige Größe scheine ich immer noch nicht gefunden zu haben. :( Ich habe nun den Cleo Bonnie in 32H probiert. Der Lucy passte mir ja gang gut und da dachte ich, ich schau mal nach dem Schwesternmodell. Der Schnitt ist auch okay, aber er macht kleine Brötchen. Und das UBB rutscht hoch, weil es etwas locker sitzt. Auch die anderen BHs in 32H oder 30HH haben mehr oder weniger große Brötchen gemacht.

Welche Größen sollte ich denn noch probieren. Habe ja mittlerweile relativ viel durch, was das angeht. Von meinen Maßen her sollte mir doch schon längst irgendwas gepasst haben. *seufz*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32H/HH/J • EU 
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 161
Registriert: 20.06.2011
Danke: 187
 
Erstberatung

Re: 73/102-106-112 Sterntaler

Beitragvon maria54321 » 2 August 2011, 14:18

Maße sind nur ungefähre Anhaltspunkte was passen könnte. Insbesondere bei großen Brüsten hängt sehr viel von der Form und der Komprimierbarkeit ab, welche Größe letztendlich passt.

Bei mir kommt vom BU liegend her theoretisch die 40 K in Frage, das ist mir viel zu groß. Vielleicht brauchst du wirklich die 32 HH. Oder es liegt am Modell. Der Bonnie hat weiche Bügel, die sich gerne verziehen. Dadurch verflacht das Körbchen, wodurch der Rand einschneidet und Brötchen verursacht.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8102
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: 73/102-106-112 Sterntaler

Beitragvon Schäfchen » 2 August 2011, 14:41

Hallo sterntaler! *wink*

Wenn beim Eliza der Bügel gut 1,5cm neben dem Brustgewebe liegt, ist der Bügel zu breit oder das UBB zu eng. Ich tippe auf zweiteres ;)
Sterntaler hat geschrieben:die Bügel lagen auch nicht auf der Brust auf, sondern angenehm hinter der Achselhöhle.

Wir haben nur sehr wenige Frauen, bei denen der Bügel hinter der Achsel liegen muss, und diese sind meistens in anderen UBB-Breichen angesiedelt.

Ich vermute anhand Deiner Beschreibung, dass die gepaddeten Curvy-Kates zu flach für Dich geschnitten sind, weil Du sagt, dass "oben gleich alles herauspurzelt". CurvyKate schneidet die gepadetten BHs auch recht knapp. Beim Polyanna ist bei mir der Steg selbst in der passendsten Größe nicht zum anliegen zu bewegen.

Für meine weichen Brüste eignen sich als gepaddete BHs der Freya Deco strapless und noch mehr der Ewa-Michalak CH Onyx. In den Onyx bin ich ganz verliebt *love*

Bitte schau beim probieren auch drauf, die Träger nicht zu stark zu regulieren und verrenne Dich nicht in eine umgekehrte Buchstabenphobie. Am besten wäären zur Beurteilung nach wie vor Bilder, vor allem, wenn Du Dir so unsicher bist. Es reichen auch Bilder, die mit dem Handy gemacht wurden, sofern darauf etwas erkennbar ist ;)
Liebe Grüße vom Schäfchen Bild

Das Schaefchen hat jetzt auch ein ä!
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32GG • EU n/a
Alte BH-Größe: 75G/70H(change)
UBU: 75,5 • 79 cm
BU: 106 • • 111 cm
 
Beiträge: 1909
Registriert: 28.12.2008
Wohnort: Tirol
Danke: 8195
 

Re: 73/102-106-112 Sterntaler

Beitragvon Sterntaler » 4 August 2011, 18:19

Sooo, ich habe mich nun noch einmal für eine Ankleidekabine angemeldet. Mein Handy hat brav halbwegs passable Bilder von mir im Cleo Bonnie gemacht. *foto* Ich musste sie zwar etwas bearbeiten, aber ich hoffe trotzdem, dass etwas Brauchbares dabei ist...

Dankeschön schon einmal für eure Hilfe bis jetzt und ganz liebe Grüße
Sterntaler
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32H/HH/J • EU 
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 161
Registriert: 20.06.2011
Danke: 187
 
Erstberatung

Re: 73/102-106-112 Sterntaler

Beitragvon Sterntaler » 7 September 2011, 16:05

Liebe Busenfreundinnen,

ich möchte mich bei euch ganz herzlich für eure Hilfe bei der Suche nach dem passenden BH bedanken. Ihr habt mir viele wertvolle Tipps gegeben, was die Größe, den Schnitt, die Passform und und und angeht.

Nach dem Anprobieren von gefühlt 1000 BHs bin ich nun je nach Schnitt und Zuyklusphase bei der Größe 32H/HH angekommen. Gerade trage ich meinen neuen Ewa PL Fuksja in 32HH und fühle mich super darin. Alles bleibt an seinem Platz und es sieht wirklich beeindruckend aus. Er formt eine runde Brust und bringt meine Brust schön in der Mitte zusammen. *daumendrück*

Ganz lieben Dank nochmal und liebe Grüße *wink*
Sterntaler
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32H/HH/J • EU 
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 161
Registriert: 20.06.2011
Danke: 187
 
Erstberatung

Vorherige

Zurück zu Erstberatungs-Archiv