73/98-98-101 wiesenklee

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

73/98-98-101 wiesenklee

Beitragvon wiesenklee » 17 Mai 2011, 18:09

Moin, Moin,

bin ich froh, dass es dies Forum gibt. Meine BHs passen mir alle nicht mehr oder sind ausgeleiert, ich muss dringend etwas Neues haben, aber was? BH- kaufen ist mir ein Greuel ... Ich hoffe sehr, dass ihr einen Tipp für mich habt.

– Dein Alter? 54
– Wie groß bist du? 159 cm
– Ob du bereits schwanger warst (wie oft) und gestillt hast (wie viele Kinder, wie lange)? nein
– Wie sehen die Brüste aus? Von vorn lang tropfenförmig,
Wie sind sie beschaffen? Sind sie fest oder eher weich? Eher weich und hängend
die Brüste eng beineinander oder ist der Abstand auf dem Brustbein größer? Ein Finger passt dazwischen, die Brustwarzen weisen eher nach außen
– Hattest du in letzter Zeit Gewichtsschwankungen? Habe im letzten Jahr um die 5 kg zugenommen, Gewicht schwankt tageweise um die 2-3 kg, Wechseljahre
– Hast du irgendwelche ernste Krankheiten, die relevant sein können? nein
– Ist die Brust asymmetrisch? Wie groß ist der Unterschied zwischen den beiden Brüsten? Links hängt mehr
– Hast du Brust-OPs hinter dir? (Vergrößerung, Verkleinerung, Mastektomie u. a.) nein
– Welche BHs hast du bisher getragen (Typ, z. B. T-Shirt-Bra, Push-up, Bügel-BH, Sport-BH, ungepolsterter Bügel-BH etc., Größen)? Meist Sport-BHs und zuletzt nur noch Bustiers (Be Pure Secret, Gr 42) Gut saß ein Schiesser Sport-BH Gr. 80 C (Etikett ist verwaschen, kann ich nicht lesen) Der Triaction 80 C war zum Reiten auch nicht schlecht, mit T-Shirt ergibt er eher eine platte Breitbrust.
Wie saßen sie? Das Unterbrustband schneidet in jedem BH, in den Sport-BHs stören die festen Nähte, sie ergeben schmerzende Druckstellen, tw. Blaue Flecken
Waren sie dir bequem? BHs waren mir noch nie bequem, konnte nie die passende Größe und ein bequemes Modell finden. Da meine Brust in den letzten 1,5 -2 Jahren viel größer geworden ist (Wechseljahre und Gewichtszunahme, Wassereinlagerung) konnte ich noch kein passendes Modell finden. Die Größe schwankt z. T. von Tag zu Tag, so dass ich an manchen Tagen eine andere Größe brauchen könnte. Zzt. habe ich keinen BH, der richtig passt. Meine Sport-BHs sind entweder zu klein oder ausgeleiert. Am liebsten würde ich gar keinen tragen, aber dazu ist die Brust jetzt zu weich und hängend. Außerdem finde ich es in meinem Alter absolut unmöglich, dass die Brustwarzen zu sehen sind (auch bei den eher dünnen Büstiers) Da ist dringender Handlungsbedarf, deswegen bin ich hier …
Was hat dir bei ihnen gestört? Wenn die BHs hart und fest sind. Spitze reibt an meiner Haut.
Schneiden die Körbchen [nicht] in die Brust ein? nein
Sitzt das UBB parallel zum Boden oder rutscht es Richtung Nacken? Rutscht eigentlich nicht hoch, verkrumpelt sich aber bei fast jedem BH zusammen und verdreht sich
Umfassen die Bügel die ganze Brust? Mag überhaupt keine Bügel
Wird die Brust vom BH gut gehalten oder fällt sie heraus bei kleinen Bewegungen? wird gehalten

Dazu brauchen wir noch deine Einschätzung, wie die Form der Brust aussieht. Eher Typ 2 deutlicher Tendenz zum hängen, ein Bleistift fällt nicht herunter, wenn er unter die Brust geklemmt wird

– Was erwartest du von den BHs und von der Beratung hier? Endlich einen passenden, bequemen, gut stützenden BH, der nicht wie ein Panzer ist, also ohne dicke feste Nähte und Bügel, in dem ich mich gut bewegen kann, der hautfreundlich und möglichst natürlich/sportlich oder schlicht noch dazu ist


Fotos versuche ich gerade zu machen, aber ich hab noch nicht heraus, wie ich mich selbst im BH fotografieren kann. So schöne Fotos,wie sie hier in einigen Threads stehen, habe ich noch nicht hingekriegt. Für den Anfang und um die Form zu begutachten, würde es ja vielleicht reichen.


Aber vielleicht könnt ihr mir ja schon ein paar Tipps geben ?

Herzliche Grüße

wiesenklee

P.S. soll ich die Fotos einstellen? Wo?



UBU: eng 73,5, locker 78
BU: stehend 98, liegend 98, vornübergebeugt 101
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32FF • EU 
Alte BH-Größe: 80C
UBU: 73,5 • 78 cm
BU: 98 • 98 • 101 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 102
Registriert: 15.05.2011
Danke: 111
 
BH-log
Erstberatung

Re: 73/98-98-101 wiesenklee

Beitragvon Account gelöscht » 17 Mai 2011, 18:12

Hallo wiesenklee,

im Moment brauchst Du ein bisschen Geduld, es gibt eine Warteschlange für die Beratung.
Bis dahin kannst Du Dich ja schon ein wenig im Forum umsehen und Dich mit der Galerie vertraut machen.
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 73/98-98-101 wiesenklee

Beitragvon hayashi » 18 Mai 2011, 18:19

Hallo und *willkommen* im Forum wiesenklee *five*


Mit Deinen Werten komme ich auf eine BH-Größe von UK 32 FF / G. Dies entspricht in etwa einer EU 70 I / J laut Tabelle.
Bitte immer daran denken, dass man einen neuen BH auf dem äußersten Häkchen schließen sollte!

Die Größen mögen unwahrscheinlich klingen, doch muss ja der Elastizität der UBBs Rechnung getragen werden, daher die "engen" Bänder. Sie sollen ja etwas halten. Wenn dir die Bänder zu eng erscheinen, probiere einfach Folgendes: Zieh den BH "verkehrt herum" an, so dass du ihn vorne schließt ;) So können zu kleine Körbchen nicht den Eindruck erwecken, der BH wäre ja so schon viel zu eng. *daumendrück*
Weiterhin ist der Artikel über den Orange im Glas-Effekt sehr informativ.


Bitte achte darauf, dass nicht jeder Schnitt zu jeder Frau passt. Viele Faktoren spielen hier eine Rolle und wir können nur Hinweise geben. Der BH sollte übrigens immer an die größere Brust angepasst werden. Mittels der Trägereinstellung lässt sich die kleinere Seite anpassen.
Ganz wichtig ist, dass dies nur Empfehlungen sind zur Größenfindung! Bestellen kannst und darfst Du immer, was dir gefällt *ja*
Ein Blick ins Marken-Forum kann hilfreich sein, da hier Erkenntnisse über die einzelnen Modelle gesammelt werden *daumenhoch*

*anfeuer* Wir finden schon einen passenden BH für dich *anfeuer* (oder zwei oder drei oder ganz ganz viele)


Und hier noch ein paar wichtige Informationen

1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Für Größenbestimmung besonders gut geeignete BHs
Wir empfehlen zur Größenbestimmung für Anfängerinnen besonders Freya Polyanna, Panache Tango II und Panache Ariza, weil sie größengetreu ausfallen und nicht gepaddet sind – dadurch können wir den Sitz besser beurteilen. (Das heißt nicht, dass Du diese BHs kaufen musst!)
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, eventuell besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung sich in die Ankleidenliste einzutragen und nach Freischaltung in der Ankleide die Bilder hochzuladen. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein.
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr.
----
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
 
Beiträge: 20084
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8362038
 
BH-log

Re: 73/98-98-101 wiesenklee

Beitragvon wiesenklee » 29 Mai 2011, 16:51

Vielen Dank schon mal, dass du dich durch mein Durcheinander hindurch gelesen hast!!!!! *wink*

Jetzt muss ich erstmal probieren gehen und dann üben, Fotos zu machen, die ersten waren gruslig... *willnichtsehen*


Herzliche Grüße

wiesenklee
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32FF • EU 
Alte BH-Größe: 80C
UBU: 73,5 • 78 cm
BU: 98 • 98 • 101 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 102
Registriert: 15.05.2011
Danke: 111
 
BH-log
Erstberatung

Re: 73/98-98-101 wiesenklee

Beitragvon wiesenklee » 31 Mai 2011, 16:52

Moin, Moin,

so, hier kommt meine erste Rückmeldung. Ich bin doch wegen der Größenangaben einigermaßen ins Grübeln gekommen.

Die hier vorgeschlagene Größe bzw. der Cup UK 32 FF oder G und bzw. EU 70 I oder J konnte ich bei meinem ersten Shopping gestern in keinem Geschäft finden (und auch online gar nicht so einfach...).

Ich wollte dann gern EU 70 probieren. Bei den BHs mit UB von 75 geschweige denn 70 konnte ich nicht mal ansatzweise die Haken schließen. Also hab ich mir von der Verkäuferin etwas nach ihrer Messung passendes heraussuchen lassen. Das war dann EU 80 Cup D. Cup D passte perfekt, das UBB 80 aber war bei einigen Triumph Modellen viel zu weich und dementsprechend dann zu weit, das ist schon richtig. Den einen BH muss ich direkt umtauschen (hoffe, dass das geht).

Ich kann mir jetzt einfach nicht vorstellen, wie ich da hineinpassen soll: Unterbrustband soooo eng und Cups so riesig... Oder mach ich einen Denkfehler? WEnn Cup D die Brust genau und passend umschließt (sieht auch richtig gut aus), kann dann I/J auch richtig sein? Das ist doch so viel größer! Hmm, da ich bis jetzt noch keinen BH in der vorgeschlagenen Größe gefunden habe, ist mir das alles noch rätselhaft.

*kopfkratz*

Gruß

Birgit
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32FF • EU 
Alte BH-Größe: 80C
UBU: 73,5 • 78 cm
BU: 98 • 98 • 101 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 102
Registriert: 15.05.2011
Danke: 111
 
BH-log
Erstberatung

Re: 73/98-98-101 wiesenklee

Beitragvon hayashi » 31 Mai 2011, 17:02

Würdest du Bilder davon einstellen?
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
 
Beiträge: 20084
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8362038
 
BH-log

Re: 73/98-98-101 wiesenklee

Beitragvon wiesenklee » 2 Juni 2011, 17:45

Das ist noch ein Problem... ich krieg das irgendwie nicht hin, ist alles verschwommen. da muss ich noch üben und dann geht es los... wie machen die anderen mädels das bloß? die haben so gestochen scharfe fotos und mir ist noch nicht mal klar, wie ich mich aufstellen soll mit spiegel und kamera...

herzliche grüße

birgit
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32FF • EU 
Alte BH-Größe: 80C
UBU: 73,5 • 78 cm
BU: 98 • 98 • 101 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 102
Registriert: 15.05.2011
Danke: 111
 
BH-log
Erstberatung

Re: 73/98-98-101 wiesenklee

Beitragvon wiesenklee » 4 Juli 2011, 02:59

Die empfohlene Größe passt! 32FF ist genau richtig.

Nun muss ich nur noch nach d e m richtigen Modell suchen.

Freya Pollyanna ist nicht so ideal. Der Cleo Lucy by Panache sitzt besser, wenn auch noch nicht perfekt, was die Bequemlichkeit angeht. Für bequeme Momente ist er noch nicht das Richtige. Aber einen weichen gut sitzenden BH sowie einen für den Sport kann ich ja im zweiten und dritten Schritt suchen. Sollte ich das hier in der Erstberatung machen oder in den entsprechenden Unterforen?

VIelen Dank!!!

Herzliche Grüße

wiesenklee
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32FF • EU 
Alte BH-Größe: 80C
UBU: 73,5 • 78 cm
BU: 98 • 98 • 101 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 102
Registriert: 15.05.2011
Danke: 111
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu Erstberatungs-Archiv