81/101-100-108 DarkDesire

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

81/101-100-108 DarkDesire

Beitragvon DarkDesire » 6 Juli 2010, 20:54

Maße:

UBU eng: 81 cm
UBU locker: 89 cm

BU stehend: 101 cm
BU liegend: 100 cm
BU gebeugt: 108 cm

Alter: 21
Größe: 174 cm
Gewicht: 77 kg, ich versuche aber abzunehmen, mein Wunschgewicht liegt bei 65 kg

Ich bin nicht schwanger/ stillend und war es auch noch nie.

Meine Brüste sind eher weich, der Abstand zwischen beiden Brüsten ist sehr groß, es passen 4 Finger dazwischen, daher liegen sie auch eher nach außen wenn ich keinen BH trage, was mich sehr stört.

Keine Brust-OPs.


Meine Brustform entspricht Typ 1

Meine derzeitigen BHs haben alle die Größe 85 B, ich trage meist Push-up BHs (auch zusätzlich gepolsterte) damit der Abstand zwischen den Brüsten optisch verringert wird, ich habe auch einen ungefütterten/ungepolsterten Bügel-BH, jedoch fühle ich mich mit diesem ncith wohl da der Abstand darin immernoch sehr groß ist. Ich brauche für Abendkleider auch trägerlose BHs, derzeit habe ich einen von Triumph bei dem die Körbchen jedoch zu klein sind, da finde ich es immer besonders schwer einen zu finden der passt udn hält und nicht rutscht.
Ich werde versuchen nachher oder morgen Fotos von den BHs in die Galerie zu stellen.

Ich bin gespannt auf das Ergebnis und hätte gerne die Größe in UK und EU Größen angegeben.
Vielen dankl im Voraus!
DarkDesire
Mein BHlog
Mein Blog, für alle die mich auch über den Körbchenrand hinaus kennenlernen wollen^^
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E • EU 75F
Alte BH-Größe: 85 B/C
UBU: 83,5 • 93 cm
BU: 101 • 102,5 • 103,5 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 84
Registriert: 06.07.2010
Wohnort: Osnabrück
Danke: 21
 
BH-log
Erstberatung

Re: 81-89/101-100-108 DarkDesire

Beitragvon Arabella » 9 Juli 2010, 12:58

Willkommen bei uns, DarkDesire!


Vorrede oder: Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Für Größenbestimmung besonders gut geeignete BHs
Wir empfehlen zur Größenbestimmung für Anfängerinnen besonders Freya Polyanna, Panache Tango II und Panache Ariza, weil sie größengetreu ausfallen und nicht gepaddet sind – dadurch können wir den Sitz besser beurteilen. (Das heißt nicht, dass Du diese BHs kaufen musst!)
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, evt. besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung an die Brafitterinnen zu schicken. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein.
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr.
----


Wie wir alle früher trägst Du BHs, die im Unterbrustband weiter sind als Du selber und die deswegen nicht vernünftig stützen können. Bei Dir kommt hinzu, dass Du BHs brauchst, die Deine Brust etwas mehr zur Mitte hin formen, da solltest Du vielleicht mal bei Ewa Michalak gucken, diese BHs pushen schön und sind auch leicht gepaddet, ohne Push-ups im eigentlichen Sinne zu sein (diese empfehlen wir nicht, weil die Kissen auf Dauer die Brust schädigen). Aber bitte aufpassen, Ewa Michalak hat ein eigenes Größensystem!

Für andere Hersteller würde ich Dir als Ausgangspunkt für Deine Suche 75J/K (europäisches System, aber wirst Du nicht finden!) bzw. 34G/GG (britische Größe) empfehlen.
Bitte verschiebe die Suche nach trägerlosen BHs so lange, bis Du Deine passende Größe ungefähr herausgefunden hast, weil die in jedem Fall problematischer sind als welche mit Trägern. Dann weißt Du wenigstens schon, wie sich ein passender BH trägt usw.

Galeriefotos hast Du noch nicht geschickt, oder? Ich hab jedenfalls vorhin keine entdeckt, aber das kann auch an der Hitze liegen… Wenn Du welche hast, lässt sich jedenfalls mehr sagen.

Viel Erfolg bei Deiner Suche!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 110G… oder was es eben gab
UBU: 95 • 105 cm
BU: 130 • 134 • 146 cm
 
Beiträge: 4542
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Sachsen
Danke: 234316
 
BH-log
Erstberatung

Re: 81-89/101-100-108 DarkDesire

Beitragvon DarkDesire » 9 Juli 2010, 16:42

Hallo Arabella!
Vielen Dank für deine Antwort! Das Ergebnis ist ja doch ganz anders ausgefallen als erwartet, also mit 75 habe ich wohl gerechnet da ich ja selber gemerkt habe dass mir 85 eignetlih viel zu locker ist, aber J/K ist eine Größe von der ich zuvor nie gehört habe^^ Ich habe aber ein bisschen im Internetgestöbert und auch hier in Deutschland welche in dieser Größe gefunden, ich denke ich werde dann erstmal einen von denen bestelle um auszuprobieren ob die Größe die richtige ist bevor ich eine Bestellung in England aufgebe und dann evtl. teure Rücksendekosten habe, davon werde ich dann natürlich auch Fotos in die Galerie posten und berichten ob er passt.

Von den alten BHs habe ich jetzt auch Bilder in die Galerie eingestellt bzw, die PNs geschickt, sind insgesamt 5 Stück und wo ich die Fotos jetzt mit meinem neuen Wissen betrachtet habe ist mir auch aufgefallen, dass sie doch ncith so toll sitzen wie ich bisher glaubte, ich war nämlich überzeugt das der edc BH und der C&A BH nun endlich die richtige Größe wären^^
Mein BHlog
Mein Blog, für alle die mich auch über den Körbchenrand hinaus kennenlernen wollen^^
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E • EU 75F
Alte BH-Größe: 85 B/C
UBU: 83,5 • 93 cm
BU: 101 • 102,5 • 103,5 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 84
Registriert: 06.07.2010
Wohnort: Osnabrück
Danke: 21
 
BH-log
Erstberatung

Re: 81-89/101-100-108 DarkDesire

Beitragvon Arabella » 9 Juli 2010, 18:18

Bitte pass auf, die Größen in Deutschland werden zum Teil nicht korrekt umgerechnet! Wenn Du bei den 75er Größen Doppelbuchstaben hast, kannst Du davon ausgehen, dass es britische Cupgrößen sind. Ansonsten merkst Du spätestens beim Probieren, dass da was nicht stimmen kann Bild
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 110G… oder was es eben gab
UBU: 95 • 105 cm
BU: 130 • 134 • 146 cm
 
Beiträge: 4542
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Sachsen
Danke: 234316
 
BH-log
Erstberatung

Re: 81-89/101-100-108 DarkDesire

Beitragvon DarkDesire » 9 Juli 2010, 19:05

Oh okay das macht das ganze dann noch etwas schwieriger, die BHs die ich gefunden haben waren mit 75 J oder 75 K angegeben, also die gab es teilweise dann in beiden Größen, also meinst du davon sollte ich eher die Finger lassen?
Mein BHlog
Mein Blog, für alle die mich auch über den Körbchenrand hinaus kennenlernen wollen^^
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E • EU 75F
Alte BH-Größe: 85 B/C
UBU: 83,5 • 93 cm
BU: 101 • 102,5 • 103,5 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 84
Registriert: 06.07.2010
Wohnort: Osnabrück
Danke: 21
 
BH-log
Erstberatung

Re: 81-89/101-100-108 DarkDesire

Beitragvon Arabella » 9 Juli 2010, 21:42

Wenn die britische Größe mit drinsteht, müsste es ja eindeutig sein. Waren das Onlineshops? Da kannst Du nämlich z. B. Phoenixtraene fragen, die kennt sich mit der Rechnerei richtig gut aus... ich leider nicht so Bild
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 110G… oder was es eben gab
UBU: 95 • 105 cm
BU: 130 • 134 • 146 cm
 
Beiträge: 4542
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Sachsen
Danke: 234316
 
BH-log
Erstberatung

Re: 81-89/101-100-108 DarkDesire

Beitragvon DarkDesire » 9 Juli 2010, 21:46

Ja das waren ebayshops, aber ich habe jetzt doch einfach direkt aus England bestellt, da waren die BHS viel günstiger sodass ich trotz der höheren Versandkosten noch spare wenn die BHs passen, und dann bin ich wenigstens auf der sicheren Seite dass ich auch wirklich die Größe bekomme die ich haben will^^ ich bin ja mal gespannt =)
Mein BHlog
Mein Blog, für alle die mich auch über den Körbchenrand hinaus kennenlernen wollen^^
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E • EU 75F
Alte BH-Größe: 85 B/C
UBU: 83,5 • 93 cm
BU: 101 • 102,5 • 103,5 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 84
Registriert: 06.07.2010
Wohnort: Osnabrück
Danke: 21
 
BH-log
Erstberatung

Re: 81-89/101-100-108 DarkDesire

Beitragvon Arabella » 9 Juli 2010, 21:49

Ich auch :-)
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 110G… oder was es eben gab
UBU: 95 • 105 cm
BU: 130 • 134 • 146 cm
 
Beiträge: 4542
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Sachsen
Danke: 234316
 
BH-log
Erstberatung

Re: 81-89/101-100-108 DarkDesire

Beitragvon DarkDesire » 11 Juli 2010, 10:26

Ich habe dem deutschen Verkäufer jetzt nochmal angechrieben und gefragt ob auch eine UK Größe auf dem entikett vermerkt ist, er verneinte und schrieb er sei der Meinung, dass es 34 H sei, das ist mir dann doch zu unsicher fürchte ich, das klingt für mich ao als ob er da selber nciht so viel Ahnung von hätte, dann belasse ich es wohl besser bei den BHS die ich aus England bestellt habe.
Mein BHlog
Mein Blog, für alle die mich auch über den Körbchenrand hinaus kennenlernen wollen^^
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E • EU 75F
Alte BH-Größe: 85 B/C
UBU: 83,5 • 93 cm
BU: 101 • 102,5 • 103,5 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 84
Registriert: 06.07.2010
Wohnort: Osnabrück
Danke: 21
 
BH-log
Erstberatung

Re: 81-89/101-100-108 DarkDesire

Beitragvon Arabella » 12 Juli 2010, 09:07

Ist vermutlich sicherer. Schon toll, wenn es nicht mal der Verkäufer weiß Bild
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 110G… oder was es eben gab
UBU: 95 • 105 cm
BU: 130 • 134 • 146 cm
 
Beiträge: 4542
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Sachsen
Danke: 234316
 
BH-log
Erstberatung

Nächste

Zurück zu Erstberatungs-Archiv