86/110-124-118 anyway

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

86/110-124-118 anyway

Beitragvon Account gelöscht » 25 Februar 2011, 16:59

Dann bitte ich auch mal um eure Hilfe.

UBU eng 86
locker 90

BU stehend ohne BH 110
vornübergebeugt 124
im Liegen 118

48 Jahre
165 cm
2 Schwangerschaften mit jeweils 6 Still-Monaten
Busenform sehr weich und hängend Form 1
keine Krankheiten
die linke Brust etwas größer
keine OPs
bisher Bügel-BHs, ausschließlich von Triumph, fast immer in 85F den Ladyform Soft R http://www.gebrueder-goetz.de/webapp/wc ... reId=10101
auch mal in 85G den Triumph Charming Minimizer http://www.dessous-waesche-shop.de/form ... id=5062225

Der Triumph Ladyform Soft R saß bisher am Besten, jedoch fertigt Triumph nur noch bis Cup F
Der Triumph Charming..naja.....der Busen zu spitz, nicht genug Halt
Die Bügel drücken bei mir immer im Laufe des Tages auf meine Rippen?, so dass es kneift und sehr unangenehm wird.


Ich wünsche mir einen festen Mittelträger BH, der den Busen fast völlig bedeckt da ich sonst befürchte, dass der Busen herausfällt. Das Unterbrustband sollte weich und gleichzeitig fest sein, dass habe ich bisher bei keiner Firma angetroffen.
Und breite Träger bitte, denn bei meinem Volumen habe ich schon Furchen in den Schultern *jammer*
Waagerecht Nähte auf den Körbchen mag ich nicht, da damit mein Busen immer spitz aussieht.

Sagt mir schonungslos, was ich bisher falsch gemacht habe.

LG
Any
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 86-90 / 110-124-118 anyway

Beitragvon Account gelöscht » 26 Februar 2011, 11:00

Guten Morgen Any,

*wilkommen*


Vorrede oder: Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Ausführliche Hinweise und Modellempfehlungen zur großen Brust
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, evt. besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung an die Brafitterinnen zu schicken. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein.
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr.
----



Falls Dich das tröstet, kann ich Dir versichern, dass die allermeisten Frauen beim BH-Kauf die gleichen Fehler machen wie Du.
Du bist damit also in guter Gesellschaft ;) .
Es ist nicht verwunderlich, dass Du befürchtest, dass Deine Brüste aus dem BH rutschen- die Körbchen sind deutlich zu klein,
darin können Deine Brüste gar keinen Platz finden.
Ich möchte Dir als Ausgangspunkt für Deine Suche folgende Größen empfehlen

GB36GG/H/HH
EU80K/L/M
Leider orientieren sich die EU-Hersteller nicht an einem gemeinsamen Größensystem, daher können die Modelle sehr unterschiedlich ausfallen.
Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg beim Suchen und Finden Deines Wunsch-BHs!

Bitte warte die Bestätigung meiner Einschätzung durch eine erfahrene Bra-Fitterin ab- ich bin noch Lehrling und freue mich
daher besonders über eine Rückmeldung.
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 86-90 / 110-124-118 anyway

Beitragvon hayashi » 26 Februar 2011, 11:39

Liebe anyway,

Da das Unterbrustband das Gewicht der Brüste zum Großteil tragen soll, sind die Träger beim richtigen Sitz kaum noch relevant und dienen hauptsächlich dazu, die Form noch schöner zu machen. Also keine Angst vor relativ schmalen Trägern. Das Gewicht soll wirklich nicht zu sehr daran hängen.

Nun zur Größe.
Es ist unheimlich schwierig, nur anhand der Werte genaue Angaben zu machen. Da du deine Brüste als "weich" beschreibst, möchte ich Elskamins Empfehlung etwas nach unten korrigieren.
UK 36 G / 36 GG wird vermutlich eher dein Bereich sein, das wäre EUR 80 J / 80 K
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19664
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8061944
 
BH-log

Re: 86-90 / 110-124-118 anyway

Beitragvon Account gelöscht » 26 Februar 2011, 15:23

Danke für eure Einordnung!

Nun sitz ich seit geraumer Zeit vor dem PC und durchsuche diverse Online-Shops. Ich werde erschlagen von dem Angebot und habe das Gefühl immer weniger zu wissen.

Was mir aber aufgefallen ist:

mehrere Shops haben eine Suchfunktion nach Größe. Dabei werden die EU-Größen den UK-Größen gegenüber gestellt.

80J entspricht 36J
80K 36K
und 36GG entspricht 80GG

Hilfeäää, wonach soll ich denn jetzt suchen? Irgendwie passt das für mich alles nicht zusammen. *nönönö*

Nächste Frage: welche Firmen fertigen mit festeren Stoffen? Könnt ihr mir da einige Modelle empfehlen?

Any, die nicht mehr durchblickt
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 86-90 / 110-124-118 anyway

Beitragvon Account gelöscht » 26 Februar 2011, 15:26

Das Dumme ist, dass nur die Unterbrustbänder umgerechnet auf den Zettelchen angegeben werden.
Die Bezeichnung der Cups wird ungeprüft ;) übernommen.
Daher gilt für die Cup-Größe die Angabe aus dem Hersteller-Land
( also bei einer GB-Marke ist deren Körbchengröße ausschlaggebend).
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 86-90 / 110-124-118 anyway

Beitragvon Account gelöscht » 26 Februar 2011, 16:03

Danke für deine Antwort Elskamin,

ich denke ich werde heute Nacht von BHs und Größensystemen wirr träumen.

Wenn ich nur schon mal einen Anhaltspunkt hätte, wonach ich nun suchen soll. Hätte nie gedacht, dass das Ganze so schwierig ist.
Dabei will ich doch einfach nur einen passenden BH *weinend*
Da ich immer noch nicht so richtig weiß, welche Größe denn nun "meine" ist habe ich auch noch nicht bestellt.
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 86-90 / 110-124-118 anyway

Beitragvon hayashi » 26 Februar 2011, 16:07

Wirf doch mal einen Blick in den Link unter Punkt 4 in der Größenempfehlung oben. Dort müsste etwas stehen *freunde*
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19664
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8061944
 
BH-log

Re: 86-90 / 110-124-118 anyway

Beitragvon Account gelöscht » 26 Februar 2011, 23:40

anyway hat geschrieben:Da ich immer noch nicht so richtig weiß, welche Größe denn nun "meine" ist habe ich auch noch nicht bestellt.


Endgültig herausfinden kannst das nur Du selbst durch Ausprobieren. Wobei endgültig auch wieder relativ ist ;) .
Die Maße sind nur ein Anhaltspunkt- manche Frau hier hat ähnliche bis identische Maße wie ich und trägt trotzdem eine andere Größe. Das hat unter anderem mit der Beschaffenheit des Gewebes und auch mit der Brustform zu tun.
Vielleicht möchtest Du hayashis Vorschlag aufgreifen und die Modellempfehlungen unter Punkt vier in der Erstberatungen anschauen. Und dann einfach anfangen zu bestellen.
Es kann durchaus sein, dass die ersten Bestellungen nicht den gewünschten Erfolg bringen, aber man lernt dazu und zum Beispiel findet man recht schnell heraus, welche Schnitte gut passen können und welche nicht.
Ein bisschen Geduld gehört dazu ( fiel mir aber ehrlich gesagt auch schwer, als bei meiner ersten Bestellung kein einziger BH auch nur annähernd passen wollte ;)- aber dranbleiben lohnt sich :) .
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 86-90 / 110-124-118 anyway

Beitragvon Account gelöscht » 26 Februar 2011, 23:59

Na jut*g

Hab mir gerade mal den Panache Dessous Tango Balconette-BH in 80J und 85H sowie den Curvy Kate Dessous Emily Balconette-BH mit Bügel in 80GG und 85FF bestellt und muss jetzt leider 7-10 Werktage warten.

Fooolter :D

Liebe Grüße
Any
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 86-90 / 110-124-118 anyway

Beitragvon Account gelöscht » 27 Februar 2011, 00:06

Any, ich möchte Dich jetzt nicht noch zusätzlich verwirren, aber Panache produziert nach dem GB-System.
Die beiden bestellten BHs werden vermutlich zu groß sein.
Hayashi hat ja meine Empfehlung nach unten korrigiert auf 36G/GG.
Vielleicht kannst Du die Bestellung noch ändern?
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Nächste

Zurück zu Erstberatungs-Archiv