69/87-90-86 Traumtänzerin

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

69/87-90-86 Traumtänzerin

Beitragvon Traumtänzerin » 1 November 2010, 22:20

Hallihallo,

Bin vor ein paar Tagen auf dieses Forum gestoßen und mein Gedanke, dass meine BHs irgendwie nicht richtig sitzen, hat sich bestätigt. Hoffe also, ihr könnt mir helfen. ^^

UBU
eng: 69 cm
locker: 74 cm

BU
im Stehen: 87 cm
vornübergebeugt: 90 cm
im Liegen: 86 cm (hatte da eigentlich mit mehr als im Stehen gerechnet und hab bestimmt 5mal nachgemessen...)

Ich bin 21 Jahre halt, 1,63 m groß und war noch nie schwanger. Meine Brüste sind eher weich, nicht hängend und der Abstand dazwischen ist weder besonders groß noch besonders klein, würde ich sagen, 3 - 5 cm.
Ich bin nicht am Abnehmen, habe keine Krankheiten und auch keine OPs hinter mir. Die Brüste sind ziemlich genau gleich groß und symmetrisch (ganz genau gleich ist ja nie irgendwas ;)). Auf den Bildern würde ich mich am ehesten einer Mischung aus Typ 1 und 2 zuordnen, mit etwas mehr 1.

Früher habe ich eigentlich immer 75B getragen, allerdings war das UBB dann auch im letzten Häkchen zu eng. Nachdem ich dann zunächst 70B ausprobiert habe, weil ich nicht wusste, dass die Cupgröße mitgeändert werden muss, bin ich jetzt bei 70C angekommen. Aber irgendwie ist das auch nicht so wirklich das Wahre... Die Körbchen sind zu klein, Push-Ups kann ich gar nicht tragen, weil dann alles rausfällt. Trage momentan am liebsten einen Push-Up von H&M, bei dem man die Kissen rausnehmen kann, aber selbst da muss ich aufpassen, wenn ich mich zu viel bewege oder bücke. Nachdem ich hier schon ein bisschen gelesen habe, weiß ich schon, dass 70 vermutlich immer noch zu weit ist, aber es ist immerhin schonmal um Welten besser als 75. :)

Achja, ich bin außerdem auf der Suche nach nem guten Sport-BH, muss ich da irgendwas beachten?

Vielen Dank schonmal!
Zuletzt geändert von headology am 13 April 2011, 14:07, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Symbol geändert
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD/30D • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 63,5 • 68 cm
BU: 85 • 85,5 • 87,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 224
Registriert: 01.11.2010
Danke: 2912
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 69-74 / 87-90-86 Traumtänzerin

Beitragvon Atte » 2 November 2010, 21:44

Hallo Traumtänzerin, *wink*

*wilkommen* im Forum. *wink* Wir hoffen, dass dein Traum von einem passenden BH bald Wirklichkeit wird. :)

Zunächst mal ein paar Basis-Infos:


Vorrede oder: Das solltest Du gelesen haben


1. Wie ich mich richtig messe
2. Keine Angst vor ungewohnten Cup-Buchstaben!
Da wir wegen der elastischen Materialien das Unterbrustband (UBB) im Vergleich zu den eigentlich empfohlenen Größen reduzieren, müssen wir, um auf Deinen Brustumfang zu kommen, die Körbchengröße erhöhen. Dadurch kommt es zu Buchstaben, die auf den ersten Blick sehr ungewohnt sind… aber Deine Brust wird dadurch weder größer noch kleiner, also keine Angst!
3. Wie ich den BH richtig anziehe
4. Für Größenbestimmung besonders gut geeignete BHs
Wir empfehlen zur Größenbestimmung für Anfängerinnen besonders Freya Pollyanna, Panache Tango II und Panache Ariza, weil sie größengetreu ausfallen und nicht gepaddet sind – dadurch können wir den Sitz besser beurteilen. (Das heißt nicht, dass Du diese BHs kaufen musst!)
5. Fotos für die Galerie
Um den Sitz der BHs beurteilen können, Dir zu helfen, evt. besser geeignete Modelle zu finden, Hinweise zum Einstellen der Träger usw. zu geben, ist es sehr sinnvoll, Fotos zu machen und nach der verlinkten Anleitung an die Brafitterinnen zu schicken. Keine Angst, diese Fotos sind nicht im öffentlichen Bereich oder über Suchmaschinen zu finden, und Dein Kopf muss nicht mit auf dem Foto sein.
6. Bitte Feedback geben!
Für unsere Beratungen ist es wichtig, dass wir erfahren, wie gut die empfohlenen Größen gepasst haben. Bitte gib uns deswegen eine Rückmeldung, wenn Du fündig geworden bist! Das hilft uns sehr.
----


Anhand deiner Maße würde ich dir die Größen UK: 30 DD oder E = EU: 65 E, F oder G empfehlen.

Wichtig ist, auf einen guten Sitz zu achten: es ist wichtig, dass die Bügel außerhalb des Brustgewebes aufliegen und die Brust nicht quetschen.

Außerdem empfehle ich dir diesen Threadzum Lesen: falls du dich dort wieder erkennst, sind die dort vorgeschlagenen BH-Modelle am besten für dich.

Bezüglich Sport-BHs: diese fallen meist sehr eng aus, du könntest daher die Größen 32D oder DD testen.
Besonders gute Erfahrungen wurden bisher mit dem Shock Absorber gemacht. ;) Weiteres kannst du hier und hier nachlesen.

Die europäischen Größen wirst du in Deutschland nur in einigen ausgewählten Geschäften bekommen. Zum Thema Einkaufen in England, was ganz problemlos ist und viel mehr Auswahl bietet: schau doch bei uns im Online-Shop-Unterforum vorbei, da werden einige Shops bewertet. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in unseren Flohmarkt.

Viel Erfolg bei deiner Suche. *bhfahne*
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forumund unsere Regeln.
> Infos über alle Arten von Bhs im Brawiki.
> Deine Bhs passen nicht richtig? Erstberatung.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 32G • EU 
Alte BH-Größe: 80 F
UBU: 72 • 76 cm
BU: 96 • 102 • 106 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 9343
Registriert: 12.01.2009
Wohnort: LEV
Danke: 321611
 
BH-log

Re: 69-74 / 87-90-86 Traumtänzerin

Beitragvon Traumtänzerin » 7 November 2010, 22:08

Danke für die schnelle Antwort! *daumenhoch*
Dann werde ich mich wohl an den nächsten Wochenenden mal in BH-Läden hier und bei meinen Eltern umsehen. Vielleicht werde ich da ja schon fündig, dann habe ich das Problem mit dem zurücksenden nicht.
Wenn ich was bestelle, müsste ich das eh zu meinen Eltern liefern lassen, hier im Haus hab ich auch schon Päckchen auf den Briefkästen liegen sehen. Das will ich nicht haben. *nein*
Ich melde mich, sobald ich was passendes gefunden habe. Oder auch eher. ;)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD/30D • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 63,5 • 68 cm
BU: 85 • 85,5 • 87,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 224
Registriert: 01.11.2010
Danke: 2912
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 69-74 / 87-90-86 Traumtänzerin

Beitragvon zerona » 7 November 2010, 22:59

Hallo Traumtänzerin,

wir sind quasi Größenzwillinge! (mein UBU eng schwankt, derzeit sind es eher 69/70cm) *bhfahne*
Deshalb bin ich sehr gespannt, welche BH-Modelle du für dich entdecken wirst und hoffe, dass du dann hier im Forum berichtest! :)

lg, zerona
unterwegs im Größendschungel - und jetzt mit Prokrastinations-Bhlog
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/E • EU 
UBU: 67 • 72 cm
BU: 85 • 87 • 90 cm
 
Beiträge: 169
Registriert: 13.03.2010
Wohnort: Hessen
Danke: 1214
 

Re: 69-74 / 87-90-86 Traumtänzerin

Beitragvon Traumtänzerin » 14 Februar 2011, 01:36

Sooo...
Ich bin bis jetzt immer noch nicht dazu gekommen, mich richtig nach BHs umzusehen. Gott sei Dank, muss ich sagen. Nehme jetzt seit ein paar Monaten die Pille nicht mehr, und meine Brüste haben sich doch recht stark verändert. Also, sie sind vor allem kleiner und weicher geworden.
Die Maße habe ich in meinem Profil aktualisiert. Ich nehme an, mir müsste dann jetzt 65 C - 65 D passen? Wollte halt sicherheitshalber nochmal nachfragen. Ich hoffe, ich kann mich dann auch demnächst mal auf die Suche machen. Wer hat sich eigentlich diesen Bachelor-Mist ausgedacht? *motz*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD/30D • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 63,5 • 68 cm
BU: 85 • 85,5 • 87,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 224
Registriert: 01.11.2010
Danke: 2912
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 69-74 / 87-90-86 Traumtänzerin

Beitragvon maria54321 » 14 Februar 2011, 01:40

Ja, 65 C oder 65 D sollte richtig sein, eher 65 D.

Bitte beachte doch die Modellhinweise in Elfe's Breitbrusttext für dich.

Hast du einen Change in der Nähe? Da könntest du die Größen u.a. finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8128
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: 69/87-90-86 Traumtänzerin

Beitragvon Traumtänzerin » 25 September 2011, 15:40

Sooo... ich habe es endlich geschafft, einen Laden aufzusuchen, der meine Größe haben könnte. Die Verkäuferin hat mit auch nochmal vermessen und kam zu dem Ergebnis, dass ich 65C bräuchte. In der Größe gab es genau einen BH im Laden (sie haben da eher große Cups), und zwar den Atlantis Jerry. Der passt dafür sehr gut, auch wenn ich ihn sofort schon im zweiten Häkchen schließen muss. Eventuell würde 60D besser passen, aber in der Größe hatten sie gar nichts. Und da er noch dazu reduziert war, habe ich ihn mitgenommen. :)
Bin echt überrascht, was für einen Unterschied der BH macht, obwohl der Größenunterschied ja gar nicht so groß ist (und Push-Up hab ich vorher auch getragen).

Naja, jetzt hätte ich gerne noch einen, der auch passt. :D Ich denke, ich werde auch mal 60D ausprobieren, weil der jetzt halt immer noch ein bisschen enger sein könnte...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD/30D • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 63,5 • 68 cm
BU: 85 • 85,5 • 87,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 224
Registriert: 01.11.2010
Danke: 2912
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Zurück zu Erstberatungs-Archiv