Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Beitragvon headology » 16 April 2012, 18:40

Liebe Busenfreundinnen,

ich gehe gerade unsere Modellempfehlungen durch und stelle fest, daß sich bei Freya im letzten Jahr doch einiges getan hat: die guten alten Bekannten wie der Pollyanna, der Rio oder der Antoinette sind aus dem Sortiment gegangen und z.T. ist unklar, ob es dazu Nachfolgemodelle gibt und wenn ja, ob die vergleichbar ausfallen.

Der Pollyanna wurde beispielsweise durch den Faye ersetzt.
Aber wie sieht es mit dem Lauren (Balconette) aus? Ist das der neue Antoinette?
Und kennt jemand den Lacey?

Über Reviews in den Modell-Threads würden wir uns jedenfalls sehr freuen!
Freya Faye
Freya Lauren
Freya Lacey

Ggf. wären auch Erfahrungsberichte aus zweiter Hand hilfreich. (Polnische Community, Bra-Bloggerinnen, Testberichte usw.)

Relevant für die Tauglichkeit als Anfängermodelle sind vor allem Größentreue, Stabilität bzw. relative Festigkeit des UBB.

Danke schon mal für euer Feedback! *sonne*
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591822
 

Re: Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Beitragvon headology » 18 April 2012, 10:04

*hochschieb*

Gibt's hier keine Freya-Fans mehr? Vielleicht mal anders gefragt: Welche Freya-Modelle tragt ihr denn so?

Aletris hat schon in den einzelnen Threads ein paar Eindrücke vermerkt. (Dankeschön! *freunde*)
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591822
 

Re: Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Beitragvon nähfee » 18 April 2012, 10:15

Sophisticated Pair vergleicht hier kurz den Faye und den Pollyanna, wobei ihr der Pollyanna gar nicht, der Faye gut passt.

lg nähfee
Kurvendiskussionen - BHs und Lingerie (nicht nur) in Österreich
jetzt auch auf Facebook!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30C -30D • EU 65C - 70B
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 68 • 72 cm
BU: 79 • 78 • 80 cm
 
Beiträge: 1374
Registriert: 12.03.2010
Danke: 154228
 
BH-log
Steckbrief

Re: Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Beitragvon headology » 18 April 2012, 10:31

Danke für den Link! *knuddel*

Der Bericht klingt sehr danach als müsse man sinnvollerweise beim Faye 'downsizen' im Band. Nen BH nach zwei Monaten tragen ausrangieren zu müssen, ist IMO untragbar.

Ich versteh' ehrlich gesagt diese Tendenz bei Freya nicht, die Bänder noch labberiger zu machen als sie eh schon sind. *nudelholz* Naja, aber vielleicht finden wir ja noch ein oder zwei gute Exemplare...
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591822
 

Re: Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Beitragvon headology » 14 Mai 2012, 12:23

So, ich möchte den Fred gerne noch mal anwärmen und fragen, ob euch noch was einfällt. Der Faye ist offensichtlich nur eingeschränkt brauchbar - davon überzeugt haben mich auch die Galeriebilder und Testberichte von Catelyn. (Vielen Dank dafür!)

Wie sieht es mit dem Lauren und dem Lacey aus?
Gibt es hier Frauen, die mit einem von beiden glücklich sind oder mit einem anderen, aktuellen Standardmodell von Freya? (Voraussetzungen: ungepadded und mindestens bis H-Cup erhältlich.)
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591822
 

Re: Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Beitragvon hayashi » 14 Mai 2012, 12:29

Wenn ich ab Juli arbeite, werde ich hoffentlich mal Zeit und Geld haben, um eine Freya-Bestellung zu machen :) Dann ist hoffentlich eine Aussage möglich :(
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
 
Beiträge: 20086
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8362038
 
BH-log

Re: Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Beitragvon headology » 14 Mai 2012, 13:08

Aletris testet ja schon sehr ausgiebig. *daumenhoch*
Es wäre halt gut, wenn sich hier eine Gruppe von Freya-Freundinnen mit unterschiedlichen BH-Größen einfinden würde und gemeinsam einen Plan aushecken, was man Neulingen als Ausprobiermodell(e) empfehlen könnte. Daß der BH einigermaßen größenregulär ausfällt wäre natürlich eine Voraussetzung.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591822
 

Re: Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Beitragvon fredda » 14 Mai 2012, 17:54

Also ich weiß nicht, ob es noch wichtig ist, weil anscheinend doch schon Erkenntnisse gewonnen worden sind. Aber falls doch noch interessant: Der Faye fällt bei mir definitiv anders aus als der Pollyanna. Ob es einfach nur am Stoff liegt oder der Schnitt vielleicht anders ist, hab ich aber nicht näher untersucht. Fotos hab ich auch keine gemacht zum Vergleich (ich weiß das ist doof, aber es geht im Moment einfach nicht). Ich hab im Oberkörbchen wesentlich mehr Platz im Faye und damit bei meiner Brustform mehr Faltenbildung und keine ganz so runde Form wie im Pollyanna.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75 D
UBU: 69 • 73 cm
BU: 87 • 91 • 96,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2897
Registriert: 14.01.2011
Wohnort: Sachsen
Danke: 46139
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Beitragvon MiaRose » 14 Mai 2012, 18:55

Hier sind noch zwei Beiträge zum Lacey von investinyourchest und bras4justice zum Lacey: http://busts4justice.com/2012/05/14/fre ... -reviewed/
http://www.investinyourchest.co.uk/bras ... reya-lacey (ausführlicher, sagt aber auch er hätte ein festes Band?)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F/FF • EU 
UBU: 73 • 77 cm
BU: 95 • 96 • 98 cm
 
Beiträge: 232
Registriert: 12.05.2009
Danke: 1712
 

Re: Infos gesucht zu neuen, regulären Freya-Modellen

Beitragvon Vivica » 14 Mai 2012, 19:53

Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/28F • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 65 • 71 cm
BU: 90 • • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 66
Registriert: 27.10.2010
Wohnort: Wien
Danke: 269
 
BH-log

Nächste

Zurück zu Freya