Asymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Hast du asymmetrische Brüste? Welche Brust ist größer?

ja, die linke Brust ist größer
150
56%
ja, die rechte Brust ist größer
98
36%
nein
19
7%
andere Antwort (bitte erläutern)
2
1%
 
Abstimmungen insgesamt : 269

Asymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Beitragvon Aqua » 27 August 2009, 15:50

Ich möchte gerne wissen, wie viele Frauen im Forum asymmetrische Brüste haben und welche Brust dabei die größere ist.

Ich habe eine Theorie gehört, dass meistens die linke Brust größer ist, weil auf dieser Seite das Herz ist und die Seite durch Organe somit "gepusht" wird und so entsteht der Eindrück, die linke Brüst wäre größer.



Meine linke Brust ist etwas größer, was ich allerdings erst nach dem ersten richtigen fitten entdeckt habe. Früher waren meine BHs zu locker und dadurch konnte ich das nicht sehen. Es ist aber auf jeden Fall weniger als ein Cup Unterschied.
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11569
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438772
 
BH-log
Steckbrief

Re: Umfrage: Assymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Beitragvon Sanne » 27 August 2009, 16:56

Meine linke ist auch größer, was deutlich zu sehen ist...
Mit ungepaddeten BHs ganz besonders ... :?
Viele Grüße
Sanne

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten ;-)

Mein B(H)log
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36FF • EU 80G
Alte BH-Größe: 90B
UBU: 83 • 90 cm
BU: 111 • • 114 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 452
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke: 62
 

Re: Umfrage: Assymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Beitragvon Laetitia » 27 August 2009, 16:58

Ich schließ mich an...bei mir ist auch die linke größer ;) Aber nur ganz leicht, was ich auch erst durch Brafitting herausgefunden habe. Könnte man vielleicht mit besserer Blutversorgung erklären *kopfkratz*
Ich glaube nicht an ein Leben nach dem Tod,
aber für alle Fälle nehme ich immer Unterwäsche zum Wechseln mit.

(Woody Allen)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28DD/30D • EU 65D
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 65 • 71 cm
BU: 83 (TL), 84 (HL) • 82 • 85 (TL), 86 (HL) cm
 
Beiträge: 664
Registriert: 22.06.2009
Wohnort: Berlin
Danke: 1011
 

Re: Umfrage: Assymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Beitragvon Mila » 27 August 2009, 17:01

Meine linke Brust ist auch größer. Das wusste ich eigentlich schon immer, aber bei den nicht passenden BHs ist das gar nicht aufgefallen, jetzt musste ich mich erstmal daran gewöhnen ;).
Mila, 27, kleine weiche Breitbrust
Lieblings-Marke: Ewa Michalak
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28F, 30E • EU 
UBU: 65 • 72 cm
BU: 86,5 • 86,5 • 91 cm
 
Beiträge: 547
Registriert: 29.04.2009
Wohnort: Rhein-Main
Danke: 0 • 4
 

Re: Umfrage: Assymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Beitragvon Lilly77 » 27 August 2009, 17:10

Bei mir ist die rechte Seite ein klein wenig größer. Ich hab's mir dadurch erklärt, dass ich Rechtshänderin bin, und dadurch die rechte Oberkörperseite stärker ausgeprägt ist.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 94
Registriert: 22.07.2009
Danke: 0 • 0
 

Re: Umfrage: Assymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Beitragvon wintermama » 27 August 2009, 17:22

Bei mir ist auch die linke Brust größer. Könnte sogar fast 1 Cupgröße mehr sein, denn links hab ich ordentlich Brötchen und rechts ist gut. Nehm ich die Cups eine Größe größer, hab ich rechts so viel Luft, das ich es nicht mit den Trägern ausgleichen kann- geht also gar nicht.Werd wohl nie einen wirklich passenden BH finden.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 70B, 70C
UBU: 67 • 69 cm
BU: 78 • 77 • 81 cm
 
Beiträge: 228
Registriert: 24.06.2009
Danke: 0 • 21
 

Re: Umfrage: Assymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Beitragvon Bluemchen » 27 August 2009, 17:35

Bei mir ist kein Unterschied.
Blümchen und ihre BHs - Geschichten die 67/85 schreiben
Gründerin des Harmony-Fanclubs und Expertin im Falten-wegzaubern ;-)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
 
Beiträge: 745
Registriert: 03.09.2008
Danke: 0 • 1
 

Re: Umfrage: Assymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Beitragvon ady » 27 August 2009, 18:48

wintermama hat geschrieben:Bei mir ist auch die linke Brust größer. Könnte sogar fast 1 Cupgröße mehr sein, denn links hab ich ordentlich Brötchen und rechts ist gut. Nehm ich die Cups eine Größe größer, hab ich rechts so viel Luft, das ich es nicht mit den Trägern ausgleichen kann- geht also gar nicht.Werd wohl nie einen wirklich passenden BH finden.


Bei mir ist es die rechte Brust, aber es geht mir ganz genauso. Links absolut perfekt, rechts Brötchen :(
Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: 01.07.2009
Danke: 0 • 0
 

Re: Umfrage: Assymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Beitragvon palast » 27 August 2009, 19:03

bei mir ist die rechte Brust größer.
warum sie eine komplett andere Form hat, ist mir gesternabend aufgegangen:
ich schlaf immer so halb auf der rechteh Seite auf dem Bauch und hab sie in 15 Jahren plattgelegen.
ein komisches Gefühl +g
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36H • EU 
UBU: 84 • 94 cm
BU: 118 • • 127 cm
 
Beiträge: 724
Registriert: 28.07.2009
Danke: 108186
 

Re: Umfrage: Assymmetrie – ob und welche Brust ist größer?

Beitragvon Elfe » 27 August 2009, 19:05

Ich hab mal gehört, daß bei Rechtshändern in der Regel die linke Brust größer ist - und umgekehrt natürlich.
Weiß aber nicht mehr, wo, und auch nicht mehr, warum.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8403
Registriert: 29.05.2009
Danke: 304517
 

Nächste

Zurück zu Umfragen rund um BHs