Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Re: Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Beitragvon nufin » 3 Februar 2013, 19:01

Ausgang: 28DD
Jetzt:28E (26F wäre passender)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E • EU 60F
Alte BH-Größe: 70A-75A
UBU: 59 • 63 cm
BU: 80 • 80 • 83 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 300
Registriert: 08.09.2011
Danke: 2026
 

Re: Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Beitragvon Fizzl » 3 Februar 2013, 19:16

Bei mir hat sich die Größe an sich nicht so wirklich geändert, sondern eher die Volumenverteilung... die größeren Körbchen brauche ich jetzt eher, weil ich 5kg mehr habe.
Dafür passen mir jetzt ganz andere Modelle, als zu Beginn.
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3760
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271352
 
BH-log

Re: Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Beitragvon GFKfan » 3 Februar 2013, 20:06

Erstberatung: 30FF/G/(GG) als Empfehlung (Mai 2012)
-> 30G erwies sich bei Freya/Fantasie/Fauve als passend, 30GG bei Panache+Schwesternmarken

Mein Eindruck ist, dass mein Volumen im oberen Bereich mehr geworden ist, mir passen immer noch BHs in 30G/GG, aber ich habe jetzt öfter Probleme mit Einschneiden am oberen Cuprand als vorher. Auch mein Ariza in 30GG flacht jetzt oben zu sehr ab+macht Brötchen, wo er letzten Sommer noch super saß. Freya Jolie ist vom Körbchen insgesamt zu klein geworden, Lauren flacht ebenfalls mehr ab als im Sommer.
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Beitragvon Traumtänzerin » 3 Februar 2013, 21:16

Meine Empfehlung in der Erstberatung war 65C oder D.
Jetzt trage ich 28DD (was aber wahrscheinlich einfach daran liegt, dass ich damals nicht eng genug gemessen habe), in der Hochlage mit Tendenz zu 28E. Aber ob überhaupt Migration stattgefunden hat...? Ich finde da jetzt keinen besonders großen Unterschied, allerdings habe ich vor ein paar Wochen festgestellt, dass mir mein Harmony in 28DD zu klein ist und einschneidet.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD/30D • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 63,5 • 68 cm
BU: 85 • 85,5 • 87,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 225
Registriert: 01.11.2010
Danke: 2912
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Beitragvon Kaylin » 3 Februar 2013, 23:01

Empfohlen wurde im letzten Juni (Juli?) 38G/GG/H.
Gepaßt hat letztlich bis November die 38GG, wobei ich erst recht spät angefangen hab, wirklich passende BHs auch tagsüber zuhaus zu tragen - inzwischen komm ich mir ohne beinah komisch vor...
Tja, und inzwischen bröteln jene, die mal paßten, fast alle - und die, die zu groß waren (Fantasie Serene) passen - neue werden gleich in 38H bestellt und passen (Betty) oder sind noch einen winzigen Tick zu groß -aber wohl so, daß GG zu klein wäre (Cleo Alexa).
Zu Veränderungen bei den Meßwerten kann ich nix sagen mangels neuer Meßwerte.
"They might or they might not," said Winnie-the- Pooh. "You never can tell with bees." [A.A.Milne, Winnie-The-Pooh]
Benutzeravatar
Redakteurin
BH-Größe: UK 38H/40GG • EU -
Alte BH-Größe: 95/100/105 D
UBU: 93 • 103 cm
BU: 123 • 125 • 137 cm
 
Beiträge: 2117
Registriert: 08.05.2012
Danke: 45177
 
BH-log
Erstberatung

Re: Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Beitragvon sternheim » 4 Februar 2013, 16:02

Mein erster passender BH hatte die Größe 40HH, jetzt trage ich 38JJ (je nach Marke ist das natürlich unterschiedlich, aber das ist so der Durchschnitt).
Mitgründerin von Accept Every Body.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 36GG/H, 38G/GG • EU 
Alte BH-Größe: 90F
UBU: 82 • cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 6734
Registriert: 01.04.2010
Wohnort: Hannover
Danke: 789875
 
Erstberatung

Re: Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Beitragvon immpro-wedd » 4 Februar 2013, 18:08

Ich trage auch noch nicht so lange einen passenden BH, vielleicht seit einem halben/dreiviertel Jahr.
Verändert hat sich meine Größe aber bisher nicht ....
Benutzeravatar
 
Beiträge: 28
Registriert: 04.05.2010
Danke: 0 • 0
 

Re: Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Beitragvon Yolena » 4 Februar 2013, 18:53

Erstberaten wurde ich hier mit 32E/F, wobei meine ersten Nach-Fitting-BHs dann 70G (bei Change) wurden. Damit kam ich etwa anderthalb Jahre auch gut klar, wobei sich mit der Zeit mein UBU reduziert und der BU ganz leicht erhöht hat (ohne dass sich mein allgemeines Gewicht geändert hätte).
Mittlerweile (= seit ca. einem 3/4 Jahr) trage ich 28GG (tendenziell zumindest, natürlich ab und an Unterschiede je nach Hersteller und Modell).
Ich würde sagen, dass meine Brüste mit der Zeit mehr nach vorne gewandert bzw. stärker zentriert und auch insgesamt etwas runder und voller geworden sind. Viele meiner Anfangs-BHs wurden auf jeden Fall mit der Zeit von den Körbchen her zu flach, und ich komme mittlerweile auch besser mit schmalen Bügeln zurecht als am Anfang.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28G/GG • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 67 • 73 cm
BU: 93 • 91 • 97 cm
 
Beiträge: 99
Registriert: 24.09.2010
Danke: 147
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Beitragvon Mirtilla » 13 Februar 2013, 22:26

Es ist schon komisch, ich bin ja nun nicht mehr die juengste, aber meine Brueste haben sich eindeutig veraendert!!
Runder und fester sind sie! Das ist sicher!!
UBB ist ein wenig geschrumpft und BU etwas gestiegen! Aber vielleicht liegt das auch am messen...

Auf jedem Fall bin ich wirklich absolut positiv ueberrascht!!!
Danke!! :D
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75c
UBU: 67 • 72 cm
BU: 90 • 89 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 15
Registriert: 20.08.2012
Wohnort: Italien
Danke: 2 • 0
 
Erstberatung

Re: Ausgangsgröße und Größe nach Brustmigration

Beitragvon sgrjung » 29 Januar 2014, 15:45

Ausgangsgröße Juni 2013: 34F
Januar 2014: 34FF
Meine Brüste kommen mir fester vor. Ich habe auch ein wenig mehr Volumen im oberen Bereich als zu Beginn des Tragens der gefitteten BHs (vor 8 Monaten). Ich bin einmal gespannt, ob die Migration damit abgeschlossen ist.
Verkaufe
75G Ewa Bien Pares B230
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34E/F, 32FF • EU 75G
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 73 • 80 cm
BU: 98 • 102 • 104 cm
 
Beiträge: 2377
Registriert: 22.05.2013
Wohnort: östlich von Köln
Danke: 63180
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Umfragen rund um BHs