Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche, nach der Beratung im BF-Forum?

Das Cup ist häufig zu groß (zuviel "Luft" im oberen Körbchenteil oder der Cup-Rand steht ab)
135
11%
Das Cup ist häufig zu klein (der obere Cuprand schneidet ein)
72
6%
Der Bh stützt häufig nicht genug (die Brust hängt "traurig" nach unten oder bleibt bei Bewegungen nicht am Platz)
61
5%
Der Bh formt oft zu wenig (z. B. wenn der Bh nur aufliegt)
49
4%
Der Steg ist oft zu breit
97
8%
Der Steg ist oft zu schmal
6
0%
Der Steg steht oft ab
44
4%
Der Steg drückt oft aufs Brustbein
101
8%
Die Bügel sind oft zu schmal
75
6%
Die Bügel sind oft zu breit
62
5%
Die Bügel verziehen sich oft, das Körbchen verflacht, dadurch brauchst du größere Cups
34
3%
Die Bügel sind oft zu hart/drückend oder reichen zu hoch
129
11%
Das UBB ist oftzu locker
96
8%
Das UBB ist oft zu eng
30
2%
Die Trägerlänge ist oft nicht passend einstellbar (zu kurz oder zu lang)
68
6%
Die Träger rutschen oft
39
3%
Die Träger schneiden oft ein
38
3%
Die Träger sind oft zu schmal
26
2%
Die Träger sind oft zu breit
17
1%
Sonstiges (Bitte erläutern)
28
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 1207

Re: Umfrage: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon sternheim » 30 Dezember 2010, 19:36

*danke*
Mitgründerin von Accept Every Body.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 36GG/H, 38G/GG • EU 
Alte BH-Größe: 90F
UBU: 82 • cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 6744
Registriert: 01.04.2010
Wohnort: Hannover
Danke: 791880
 
Erstberatung

Re: Umfrage: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon Mäusedudel » 30 Dezember 2010, 23:48

Hallo,

vielleicht wurde das übersehen, aber ich hab ein paar Fragen zu dieser Umfrage gestellt, auf die ich gerne eine Antwort hätte. Das sind wirkliche Fragen, keine Kritik, nicht dass das jetzt falsch verstanden wird. Ich wollte nur wissen, was daraus wird.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 75/80B
 
Beiträge: 977
Registriert: 10.11.2010
Danke: 4553
 

Re: Umfrage: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon Fizzl » 1 Januar 2011, 19:15

große, weiche Brust - meine extremsten Probleme:

- Die Bügel sind oft zu breit
- Die Bügel verziehen sich oft, das Körbchen verflacht, dadurch brauchst du größere Cups
- Die Träger schneiden oft ein
- Die Bügel sind oft zu hart/drückend oder reichen zu hoch
- Der Bh stützt häufig nicht genug (die Brust hängt "traurig" nach unten)
- Sonstiges (Bitte erläutern): Die Brust wird in eine völlig bescheuerte Form gepresst oder fällt in der Mitte zusammen. Wenn man nicht genug festes Gewebe für ne Apfelform hat, wird es echt schwer...
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3748
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271354
 
BH-log

Re: Umfrage: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon sternheim » 1 Januar 2011, 19:40

Um herauszufinden, ob die Probleme vielleicht brustgrößenspezifisch sind, und/oder ob sich vielleicht allgemeine Probleme herauskristallisieren, bitte ich euch nochmal, hier abzustimmen:
Umfrage zur mittelgroßen Brust
Umfrage zur kleinen Breitbrust
Umfrage zur großen Brust

Natürlich ist diese Umfrage nicht repräsentativ für alle Frauen, da es ja immernoch sehr viele gibt, die nicht wissen, welche Größe die richtige für sie ist bzw aus Unwissenheit die falsche Größe tragen. Aber wir können mit diesen Daten Hersteller darauf aufmerksam machen, dass es überhaupt Probleme gibt. Da unser Team gerade nicht allzu groß ist, darf natürlich jede die Daten verwenden, um einen Brief an die Hersteller zu schreiben, wenn sie mag.

Abgesehen davon sind diese Daten sehr interessant für uns als Team, damit wir in Zukunft noch besser beraten können.
Mitgründerin von Accept Every Body.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 36GG/H, 38G/GG • EU 
Alte BH-Größe: 90F
UBU: 82 • cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 6744
Registriert: 01.04.2010
Wohnort: Hannover
Danke: 791880
 
Erstberatung

Re: Umfrage: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon hayashi » 1 Januar 2011, 19:46

Ich kann wegen mehreren Punkten nicht mitmachen:
Ich wüsste nicht, ob ich als "mittelgroß" oder "klein" einzustufen bin. Wenn ich "klein" bin, aber keine "Breitbrust", kann ich schon mal gar nichts machen -> ich bin raus
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
 
Beiträge: 20094
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8292022
 
BH-log

Re: Umfrage: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon sternheim » 1 Januar 2011, 19:48

hm, du könntest ja auch bei beiden mitmachen. Wie schätzt du deine Brust denn selber ein?
Mitgründerin von Accept Every Body.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 36GG/H, 38G/GG • EU 
Alte BH-Größe: 90F
UBU: 82 • cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 6744
Registriert: 01.04.2010
Wohnort: Hannover
Danke: 791880
 
Erstberatung

Re: Umfrage: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon Indigo » 1 Januar 2011, 19:52

Vielleicht sollte man kleine Brust statt Breitbrust schreiben? Die anderen beiden sind ja auch nicht "eingeschränkt". Ein extra Thread für Breitbrust? Hm. *kopfkratz*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD, 30D • EU 
Alte BH-Größe: 75A,70B
UBU: 66 • 71 cm
BU: 81 • • 84 cm
 
Beiträge: 2323
Registriert: 13.05.2009
Danke: 15587
 
BH-log

Re: Umfrage: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon hayashi » 1 Januar 2011, 20:00

meine Brust:
schmale Basis
weich
"passend zum Körper" xD
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
 
Beiträge: 20094
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8292022
 
BH-log

Re: Umfrage: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon maria54321 » 1 Januar 2011, 21:44

Ich habe mit den Elomi Fullcups in 40 GG praktisch die perfekten BHs für mich gefunden.

Nervig finde ich nur, das der Steg so breit ist, dadurch habe ich Pieksstellen. Bügelbreite könnte noch optimiert werden, aber das ist ok so. Die Modellauswahl ist auch etwas begrenzt, insbesondere die Farben sind derzeit so gar nicht meine (haut und beige überall :( ) Was noch nervt: ich hänge bei Elomi zwischen 40 G und 40 GG, 40 G ist knapp zu klein. Ausserdem passen mir die Höschen von Elomi nicht richtig, das ist voll nervig.

Bei BHs von anderen Marken als Elomi habe ich folgende Probleme:

-Panache: pieksende Bügel (Bügel zu hoch), für mich zu flaches Körbchen mit zu wenig Platz im Untercup
-Freya: 1. gibt es nicht in 40 GG/H 2. Bügel sind zu weich 3. Schnitte oft zu viel Platz im Obercup
- Curvy Kate und Flirtelle: Schnitt ist einfach doof und nicht wirklich für meinen Größenbereich gemacht (Stütznaht zu kurz Brustbasis insgesamt zu klein, ergibt komische Form), Bügel und UBB zu weich
- Empreinte: Bügel und UBB zu weich und das für den Preis *ausbruch*
- Fantasie: abhängig vom Modell, beim Belle Fullcup auch Bügel und UBB zu weich
-Bravissimo: noch nicht in 40 GG/H erhältlich, der Alana soll aber 2011 in 40er UBB herauskommen *freu*
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8128
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon fitme » 12 März 2011, 21:43

Bei meinen neuen BHs sind die
Bügel oft zu schmal,
weil ich eine seeeeehr breite, kleine Breitbrust habe.
Um das auszugleichen, gehe ich manchmal ein Körbchen höher, und dann sind die
Cups zu groß.

Ich bin mit den neuen BHs aber schon sehr glücklich. Fände es aber trotzdem gut, wenn es mehr Modelle wie "Sadie" gäbe. *ja*
Mal sehen, was mit im Zuge meiner Brustmigration noch so passiert ...
***********************
Suchet, so werdet ihr finden!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D/28DD • EU 
Alte BH-Größe: 70A/B, 75A
UBU: 65 • 70 cm
BU: 78 • 77 • 81 cm
 
Beiträge: 178
Registriert: 26.01.2011
Wohnort: NRW
Danke: 3310
 
BH-log
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Umfragen rund um BHs