Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche, nach der Beratung im BF-Forum?

Das Cup ist häufig zu groß (zuviel "Luft" im oberen Körbchenteil oder der Cup-Rand steht ab)
135
11%
Das Cup ist häufig zu klein (der obere Cuprand schneidet ein)
71
6%
Der Bh stützt häufig nicht genug (die Brust hängt "traurig" nach unten oder bleibt bei Bewegungen nicht am Platz)
60
5%
Der Bh formt oft zu wenig (z. B. wenn der Bh nur aufliegt)
47
4%
Der Steg ist oft zu breit
96
8%
Der Steg ist oft zu schmal
6
1%
Der Steg steht oft ab
43
4%
Der Steg drückt oft aufs Brustbein
101
9%
Die Bügel sind oft zu schmal
74
6%
Die Bügel sind oft zu breit
62
5%
Die Bügel verziehen sich oft, das Körbchen verflacht, dadurch brauchst du größere Cups
33
3%
Die Bügel sind oft zu hart/drückend oder reichen zu hoch
126
11%
Das UBB ist oftzu locker
96
8%
Das UBB ist oft zu eng
28
2%
Die Trägerlänge ist oft nicht passend einstellbar (zu kurz oder zu lang)
66
6%
Die Träger rutschen oft
38
3%
Die Träger schneiden oft ein
36
3%
Die Träger sind oft zu schmal
25
2%
Die Träger sind oft zu breit
17
1%
Sonstiges (Bitte erläutern)
27
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 1187

Re: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon Taenzerin » 25 Juni 2014, 21:59

Mit dem Steg hab ich oft meine Probleme - zu breit, zu hoch, drueckt - allerdings meist nicht aufs Brustbein sondern ins Brustgewebe (weil zu breit) ;) Ansonsten sind mir Koerbchen oft nicht TIEF genug, d.h. ich hab noch immer Probleme mit der Form. Die Buegel folgen unten selten meinem Brustverlauf (ausser Ewa *love* ), dadurch sitzen die BHs meist zu tief (alternativ waere: teilweise auf Brustgewebe).
Aber eines meiner groessten Probleme beim Internetkauf ist, dass auch das englische Groessensystem voellig von jeglicher Realitaet abweicht - da hab ich BHs die mit UBB 28 passen, und welche die mir mit UBB 34 zu eng sind ... Koerbchen von G bis HH (und zwar bei gleichem UBB, also nicht Kreuzgroessen!) - und ich hab keinen Bock dauernd 4 gleiche BHs zu bestellen um raus zu finden was sich Cleo/Freya/whatever diesmal bei den Groessenbezeichnungen gedacht hat. Ich wuerd sonst echt haeufiger mal was bestellen und neue Modelle ausprobieren - aber so macht das keinen Spass.
Und alle deine Träume sehn gut an dir aus, hey die stehn dir brilliant!
Aber du nimmst sie ja leider meistens nicht mit nach Haus und wenn doch dann landen sie im Schrank.
(Sarah Lesch: Nichts)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32-34 GG-HH • EU 
Alte BH-Größe: ?
UBU: 68 cm • 75 cm cm
BU: 98 cm • 101 cm • 105 cm cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 330
Registriert: 08.01.2009
Danke: 2411
 
BH-log

Re: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon Brombeerline » 21 November 2014, 14:37

"Das Cup ist häufig zu groß (zuviel "Luft" im oberen Körbchenteil oder der Cup-Rand steht ab)"

ist mein Hauptproblem derzeit. Ich bin noch viel am Rumprobieren, welche Modelle zu meiner Brust gut passen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD • EU 60DD
UBU: 72 • 79 cm
BU: 96 • 95 • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 100
Registriert: 14.02.2014
Danke: 51
 

Re: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon ChaosKeks » 22 Mai 2015, 08:45

Ich habe ausgewählt das der Cuprand bei mir oft absteht, da ich oben über relativ wenig Volumen verfüge und es auch in der Richtigen Größe oft schwer ist den Cup ganz auszufüllen.
Und oftmals sind mir die Bügel zu schmal.
Benutzeravatar
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.05.2015
Danke: 0 • 0
 

Re: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon Amagea » 3 Juli 2015, 22:09

Die üblichen Probleme der angeblich nicht existierenden großen festen Breitbrust:

Bügel zu schmal, drücken nach einiger Zeit, weil doch mehr reingeschaufelt wurde, als der BH seitlich halten kann, Achselbrötchen, Steg drückt aufs Brustbein, Körbchen schlackern oben und können nicht ausgefüllt werden, sind insgesamt zu bedeckend. Keine Half Cups im Angebot, deswegen muss ich mit Verlängerern tricksen und mich in der unteren Kreuzgröße bedienen.

Außerdem gibt es keine ungepaddeten T-shirt-BHs in dem Bereich, und die gepaddeten sitzen katastrophal. Ich wünsch mir einen moulded T-Shirtbra ohne jegliche Polsterung. Bei kleineren Größen geht das ja auch.
Meine aktuellen Flohmarkt-Angebote: 38H/38HH/38J/40H/40HH z. B.
viewtopic.php?f=59&t=47628
viewtopic.php?f=59&t=47627
viewtopic.php?f=59&t=47632
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38J/HH/40H • EU 85K/90i/j
Alte BH-Größe: 95E-105E
UBU: 95 • 104 cm
BU: 129 • 129 • 130 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 500
Registriert: 16.02.2015
Danke: 28941
 
BH-log
Erstberatung

Re: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon Caprica Six » 11 Juli 2015, 00:34

Mein Hauptproblem ist, wie ich mittlerweile feststellen musste, bei den allermeisten BHs das Seitenproblem. Ich wünschte, die Träger wären nicht überall so elend weit außen angebracht... :(
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/32DD • EU 
Alte BH-Größe: 75B/C
UBU: 71 • 76 cm
BU: 89 • 89 • 93 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 54
Registriert: 07.02.2015
Danke: 12
 

Re: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon anjali97 » 4 August 2015, 20:40

Schmerzen am Brustbein oder manchmal auch pieksen in den Achseln
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/F • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 70 • 76 cm
BU: 94 • 90 • 94 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 32
Registriert: 03.04.2013
Danke: 1 • 0
 
Erstberatung

Re: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon Mirilein » 20 Mai 2016, 23:51

Also ein großes Problem ist, dass die Größe nur sehr selten produziert (UBB 28) bzw. nur in sehr wenigen Geschäften verkauft wird und dass Lieferungen nach Österreich sehr teuer sind!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70D
UBU: 64 • 70 cm
BU: 89 • 85 • 91 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 32
Registriert: 21.04.2012
Danke: 0 • 0
 

Re: Welche Probleme hast Du JETZT bei der Bh-Suche?

Beitragvon Shira1992 » 14 April 2017, 19:14

Ich hab oft mit dem Steg Probleme. Zu hoch oder zu breit. Außerdem hab ich ganz oft einschneidende Cupränder aber trotzdem Luft im Obercup. Hoffe das ich da noch mehr gute Modelle finde.

Auch finde ich es extrem schwer einen Plunge zu finden, der nicht so bedeckt, nicht am Rand einschneidet und schön formt ohne das man die Nähte der einzelnen Cup Teile so stark sieht.

Hinzu kommen meist zu kurze Träger die auch nen Tick zu weit außen sitzen.


Hmm... wenn ich mir das so anschaue ist es doch ne ganze Menge.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30D / 30DD • EU 
Alte BH-Größe: 70 C/D
UBU: 71 • 76 cm
BU: 86 • • 90 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 110
Registriert: 10.06.2014
Danke: 51
 
BH-log

Vorherige

Zurück zu Umfragen rund um BHs