Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Kannst du den BH auf dem Rücken schließen?

Ja, das gelingt mir immer.
288
58%
Das kommt sehr auf den BH an.
60
12%
Nein, das kann ich nicht.
146
30%
 
Abstimmungen insgesamt : 494

Re: Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Beitragvon Marille » 7 September 2011, 00:22

Mary hat geschrieben:Ich find das ehrlich gesagt irgendwie witzig mit "ich hab das so gelernt"... habt ihr das echt "gelernt" also hat euch das wer gezeigt?

Damals hat mir, genau wie bei Erdbeereis, die ganze liebe, ältere Verkäuferin (bzw. Inhaberin vom allerersten , kleinen, versteckten Wäsche-Fachgeschäft, wo mir meine Mutter schleppte) genau erklärt, wie das geht. Anfangs war meine Treffquote auch nicht berauschend.

chaotic hat geschrieben:Von daher würde ich sagen, dass das BH auf dem Rücken schließen nicht viel zu deiner Gelenkigkeit beiträgt.

Ich habe das zum Spaß geschrieben, aber ich glaube, daß 2xmal pro Tag dehnen doch die Gelenkigkeit erhöht. ;) Hauptsache ist eh, daß der BH sitzt, stützt, und bequem ist. Dafür bin ich z. B. im unteren Rücken stocksteif und kann mit geraden Beinen meine Füße nicht mit den Händen berühren.
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
 
Beiträge: 507
Registriert: 29.06.2011
Danke: 10652
 

Re: Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Beitragvon Mieow » 7 September 2011, 00:23

Also öffnen tue ich auch hinten mit einer Hand :D
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30FF • EU -
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 68 • 74 cm
BU: 94 • 93 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1145
Registriert: 31.10.2010
Danke: 13113
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Beitragvon TigerLenchen » 7 September 2011, 10:54

Öffnen tu ich -im Gegensatz zu schließen- auch hinten und mit einer Hand, egal wieviele Haken der BH hat. Der Zeigefinger ist dabei unterm UBB, Daumen und Mittelfinger darüber. Dann schiebe ich mit dem Daumen die Haken aus den Ösen :D
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 FF • EU (70 F)?
Alte BH-Größe: 75 D/E
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86mit BH, 89 ohne • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2490
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Hamburg
Danke: 219186
 
BH-log

Re: Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Beitragvon Arabella » 7 September 2011, 13:59

Mach ich auch so.
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 40GG • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 110G… oder was es eben gab
UBU: 95 • 105 cm
BU: 130 • 134 • 146 cm
 
Beiträge: 5002
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Sachsen
Danke: 193249
 
BH-log
Erstberatung

Re: Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Beitragvon Mary » 7 September 2011, 16:28

Auf die Idee das so zu machen wär ich nie gekommen :o Das mit dem mit einer Hand öffnen kenn ich nur ausm TV, seit es zum Männersport geworden ist möglichst viele BHs mit einer Hand auf Zeit zu öffnen... Ich dachte nicht das das wer wirklich so macht als Frau... was man so alles lernt.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK Elomi 40HH/J • EU 
Alte BH-Größe: 95F/G
UBU: 100 • 108 cm
BU: 137 • • 141 cm
 
Beiträge: 8979
Registriert: 02.08.2010
Danke: 15264
 
BH-log

Re: Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Beitragvon TigerBaby » 7 September 2011, 18:56

Ich kann mich nicht daran erinnern, meine BHs jemals mit 2 Händen oder gar mit wieder nach vorne drehen aufgemacht zu haben - obwohl ich früher immer vorne geschlossen habe. Ich hab immer schon die linke Hand hinter den Rücken, Zeigefinger unter die Haken/Ösen, Daumen drauf & SCHWUPPS: auf ist das Ding.
Mittlerweile mache ich auch die meisten BHs hinterrücks *g* zu - aber mit 2 Händen ;)
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75F
UBU: 75 • 80 cm
BU: 101 • 101 • 106 cm
 
Beiträge: 216
Registriert: 20.02.2011
Danke: 2519
 

Re: Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Beitragvon Irrlichter » 8 Oktober 2011, 14:20

Den BH zu schließen schaff ich locker :)

.... aber dann die Träger einstellen ..... das kann ich überhaupt nicht. *nein*

Dann geht es immer "Träger runter - verstellen - Träger rauf".

Hat eine von euch einen Geheimtipp???
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36dd • EU 80d/e
Alte BH-Größe: 85c
UBU: 85 • 88 cm
BU: 100 • 104 • 102 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.10.2011
Danke: 11 • 0
 
Erstberatung

Re: Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Beitragvon Busipanda » 8 Oktober 2011, 14:25

Das mit dem Schließen geht bei mir problemlos, auch bei drei Ösen. Die Trägerverstellung bekommt man allein wahrscheinlich nicht hin, weil die Steller meistens am Rücken sind. *nönönö*

LG

Busipanda
Toleranz heißt, andere so zu akzeptieren, wie sie sind
Follow the Berlin Bra on: Männerbusensupport
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38DD • EU 85E
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 93 • 97 cm
BU: 115 • 113 • 118 cm
 
Beiträge: 72
Registriert: 04.05.2011
Wohnort: Berlin
Danke: 913
 

Re: Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Beitragvon Chantal » 8 Oktober 2011, 15:07

Oeffnen und Schliessen geht bis 4 Haken bei mir perfekt. Die Träger verstellen kann ich ohne fremde Hilfe nur mit ausziehen, verstellen und wieder anlegen.
LG Chantal
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36F • EU 80E
Alte BH-Größe: 90B
UBU: 93 • 104 cm
BU: 118 • 119 • 128 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 44
Registriert: 04.03.2010
Danke: 56
 

Re: Könnt ihr den BH selbst hinten schließen?

Beitragvon Hunty » 8 Oktober 2011, 15:50

Ich krieg´s nicht gebacken den hinten zu verschliessen... Vielleicht liegt´s ein wenig an dem Rheuma oder der Fibro aber so Gelenkig wie früher mal bin ich leider nicht mehr... Das ist schon ein Krampf den Abends mit 2 Händen wieder aus zu ziehen :)
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85F
UBU: 90 cm • 98 cm cm
BU: 120 cm • 123 cm • 126 cm cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 59
Registriert: 15.06.2011
Danke: 3 • 0
 

VorherigeNächste

Zurück zu Umfragen rund um BHs