94-116-120-123

Hier helfen wir dir bei der Ermittlung der richtigen BH-Größe. Bitte beachte dazu unsere Anleitung zur Größensuche.
Auch interessant: Anleitung zur Archiv-Suche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Anleitung zur Größensuche.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

Bitte suche vor der Erstellung eines Erstberatungsthreads im Beratungs-Archiv nach EBTs mit ähnlichen Maßen. Hinweise dazu findest du im Thread Anleitung zur Archiv-Suche

94-116-120-123

Beitragvon Gutemine9372 » 28 Januar 2018, 18:24

Hallo! Ich 46 Jahre , 159 cm groß und wiege 87 kg. In den letzten eineinhalb Jahren habe ich 20 kg abgenommen, leider sind wieder 5kg drauf aber jetzt halt ich mein Gewicht. Ich habe von dieser Seite durch eine Freundin erfahren.

Bislang trage ich den Triumph Ladyform beauty w in 95F, das ist ein Bügel-BH. Und ich habe bislang gedacht, das ist der Bh für mich, leider lässt er sehr schnell an Spannkraft nach, so das er lockerer wird.
Meine Brüste hängen runter, und stehen aussereinander. Ich finde sie nicht sehr schön.

Nach dem Messen sind folgende Ergebnisse rausgekommen:

UBU eng: 94cm
UBU locker: 97,5 cm
BU stehend: 116cm
BU liegend: 120cm
BU vornüber gebeugt: 123cm

Ich hoffe, ich habe jetzt für den Moment alles richtig gemacht. Ich hatte/ habe Probleme noch mich hier zurecht zu finden, aber ich denke das gibt sich mit der Zeit.
Über eine Antwort freue ich mich sehr!!! *freu*

Gutemine9372
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 95F
UBU: 94 • 98 cm
BU: 116 • 120 • 123 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.01.2018
Danke: 0 • 0
 

Re: 94-116-120-123

Beitragvon tantal » 28 Januar 2018, 18:46

Liebe Gutemine,

schön, dass du zu uns gefunden hast :)
Leider kann ich vom Handy aus nicht gut verlinken, aber wir haben auch noch eingefallen Fragebogen zur Erstberatung, den wir zur Größenberatung hinzuziehen.
Könntest du den noch ausfüllen und deinem Beitrag hinzufügen?

Auch kommt mir dein UBU-Unterschied sehr gering vor, auch sehr schlanke, wenig drückbare Frauen haben meistens einen Unterschied von ~4cm. Hast du den engen wirklich so gemessen, dass du denkst, das Maßband reißt (tut es nicht)? Oder den lockereren doch zu eng? :)
Das werden die Fiterinnen auch schreiben, aber es ist wohl gerade keine online :)

Viele liebe Grüße und viel Erfolg bei der Suche

tantal

Via Handy und Tapatalk dafür ohne php-Smileys ;)
They call me the queen of procrastination for a reason. I'll explain later.
Flohmarkt
Panache Sports 30D, Cleo Maddie 30DD, Cleo Darcy Heartprint 28E, Cleo Juna 32DD
eher unregelmäßig anwesend
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK ~30DD • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 67 • 72 cm
BU: 83 • • 85 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2818
Registriert: 05.12.2011
Danke: 138132
 
BH-log

Zurück zu Bestimmung der richtigen BH-Größe: Hilfe zur Selbsthilfe