Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswünsche

Ein Forum für eure Ideen, Kritik, Statistiken, Pläne, technische Probleme.
Hier dürfen auch Gäste Beiträge erstellen

Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswünsche

Beitragvon Aqua » 12 Dezember 2009, 23:39

Nachtrag: bitte meldet hier keine kurzzeitige Fehler und Probleme mit der Webseite – nutzt dafür jeweils neue Threads in diesem Unterforum. Hier würde ich gerne lieber langfristige Änderungen besprechen.

Ihr Lieben,

am Ende des Jahres kommt auch die Zeit für Überlegungen, was man erreicht hat, was man gut gemacht hat, aber auch – was man zukünftig, im neuen Jahr besser machen kann.

Aus diesem Anlass würde ich gerne eure Stimmen dazu hören, um die Busenfreundinnen weiter verbessern und entwickeln zu können.

Was ich mir wünschen würde, wäre gute konstruktive Kritik.

Als Denkanstoß ein paar Fragen, ihr könnt aber natürlich auch darüberhinaus gehen:
– Was stört euch bei den Busenfreundinnen?
– Was gefällt euch nicht?
– Was würdet ihr verbessern?
– Was ist zu kompliziert/komplex?
– Was gefällt euch – technisch gesehen – nicht?
– Was gefällt euch – organisatorisch gesehen – nicht?
– Was fandet ihr schwierig?
– Würdet ihr etwas in der Struktur des Forums/der Daten ändern? Was?
– Was fehlt euch hier?
– Was ist durcheinander und nicht intuitiv findbar?
– Gibt es Themen, die eurer Meinung nach besser vorbereitet, redagiert werden sollten? (z. B. genauere Anleitungen, Artikel etc.)
– Gibt es Bereiche oder Themen, die von euch erstellt werden könnten, für die aber es zur Zeit keinen richtigen Ort gibt?
– Gibt es vielleicht bestimmte Vorgehen hier, die ihr ändern würdet? (z. B. die Art der Beratung etc.)
– Habt ihr noch Ideen, wie ihr euch – als Benutzerinnen – mehr engagieren könntet, um die Community weiterzuentwickeln und das Wissen über BHs weiter zu sammeln, zu ordnen etc.?

Alle andere Kritikpunkte und Ideen...

Ich wäre euch dankbar für kleine Wünsche, Worte, Zusammenfassungen.

Liebe Grüße,

Eure Aqua
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11569
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Re: Was stört euch bei den Busenfreundinnen? konstruktive Kr

Beitragvon naekubi » 13 Dezember 2009, 12:09

Eigentlich hab ich nur eine Anregung: Ich fände es toll, wenn sich beim Klicken auf einen Link in einem Forumsbeitrag ein neuer Tab öffnen würde. Wäre für mich praktischer, wenn ich nicht immer in einem extra Schritt ein Tab öffnen müsste, sondern das automatisch ginge. Ansonsten bin ich zufrieden. Naja, Ladezeiten könnten auch etwas schneller sein ;)


Moderiert: Zusammenfassung der Forumsposition und praktische Tips im Thema
FAQ: Warum öffnen sich Links nicht in neuen Fenstern/Tabs? [04.04.2011] [headology]
Mitglieder die sich bei naekubi für diesen Beitrag bedankt haben:
buddy99
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G, 30GG • EU 
UBU: 71 • 76 cm
BU: 96 • • 101 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 54
Registriert: 07.07.2009
Wohnort: Erlangen/Bayern
Danke: 12
 

Re: Was stört euch bei den Busenfreundinnen? konstruktive Kritik

Beitragvon Arabella » 13 Dezember 2009, 14:49

Liebe Aqua,

grundsätzlich erst einmal das: Du leistest hier eine großartige Arbeit, danke! Ich finde den Aufbau des Forums und die strikte Kontrolle, dass die Threads beim Thema bleiben, gut… von den vielen Informationen mal ganz abgesehen. Auch gefällt mir gut, wie schnell meist auf Anfragen und Themen reagiert wird und dass die Brafitterinnen bei den ewig gleichen Themen immer wieder nette, personenbezogene Antworten finden. Bild

Was ich mir wünsche:

1. (das hatte ich schon mal geschrieben) Eine Möglichkeit, alle von mir noch nicht gelesenen Threads aufzurufen, nicht nur die seit meinem letzten Besuch. Es ist manchmal einfach nicht zu schaffen, alles zu lesen, und dann kriege ich nicht mit, wo ich noch nicht war. Ich möchte ja nichts verpassen... Ich weiß, dass es das in anderen Foren gibt, aber wie die das machen, weiß ich nicht, ich hab von den technischen Hintergründen keinen Schimmer.

2. Ich fände es sinnvoll, alle Angaben zu den BH-Modellen in einer tabellarischen Form zu sammeln, das ist übersichtlicher. Gut wäre, wenn man da auch Fotos einbinden würde, weil ja die Modelle in großen Größen oft völlig anders aussehen.

3. Vielleicht könnte man darauf aufbauend eine Vergleichsfunktion einrichten? So sucht man sich alle Informationen mühsam aus verschiedenen Threads heraus, aber wenn man einfach die Modelle anklicken könnte... (Ich sag ja, technische Machbarkeit kann ich nicht einschätzen, ich spinne mir nur aus, was mir gefiele!)
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 110G… oder was es eben gab
UBU: 95 • 105 cm
BU: 130 • 134 • 146 cm
 
Beiträge: 4561
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Sachsen
Danke: 234316
 
BH-log
Erstberatung

Re: Was stört euch bei den Busenfreundinnen? konstruktive Kritik

Beitragvon Account geschlossen » 13 Dezember 2009, 19:30

  • Anstelle des Unterforums BH-Marken eine Datenbank mit den selben Informationen die derzeit im Forum gesammelt werden. Das erleichtert das Suchen, Vergleichen und Sortieren von BHs.
  • Es geht viel zu viel wichtige Information in seitenlangen Monsterthreads verloren. Niemand hat Lust sich 10 Seiten über Sport-BHs durchzulesen. Die sachliche Information könnte man auch 1-2 Seiten zusammenfassen. Selbiges gilt für die Diskussionsthreads im Markenforum. Da findet sich dann gelegentlich auf Seite 4 Mitte eine super wichtige Information, aber der Start-Beitrag besteht aus [Platzhalter]. Es ist klar dass die Moderatoren dass nicht alles bewerkstelligen können, aber die Forenstruktur lässt es nicht zu diese Aufgaben auf alle User zu verteilen. Da wird Potential verschenkt. Ich halte eine Wiki-Software hierfür für am besten geeignet. Foren sind für Diskussion gut, aber Wissen sammelt man in Wikis (zur Not auch in einem Blog). Man kann beides auch sehr gut verknüpfen - es gibt da schöne Beispiele im Netz. Wordpress wird oft mit phpbb verknüpft. Aber ich mag Blogs nicht ;-) Oder man geht gleich in die Richtung Tiki.
  • Ein Formular dass es Usern erlaubt direkt Postings in der geschützen Galerie zu erstellen ohne das ganze vorher an die Gruppe Bra-Fitterinnen zu schicken. Würde euch viel Arbeit sparen und ist mit phpbb nicht sonderlich schwer zu programmieren
  • Eine Literaturdatenbank um dem ganzen einen etwas wissenschaftlicheren Touch zu verleihen und neugierigen Usern Leseansätze zu geben *.
  • Ein eigener elektronischer Bra-Fitter, nur auf den polnischen zu verlinken finde ich etwas suboptimal *
  • Eine Datenbank in der User nachsehen können, was andere Frauen mit ähnlichen Maßen passt. Ich hab sowas ja bereits angefangen, aber es fehlt ein freundlicheres Interface und eine Plausibilitätskontrolle vor der Speicherung der Daten.
  • Ein starker Ausbau der "BH-Logie" insbesondere mit Fotos / Grafiken von passenden und nicht-passenden BHs

(* btw: Ich werde meine Webseite irgendwann in der nächsten Zeit löschen - wenn das Forum das Material übernehmen willst, melde dich, ansonsten versumpft es eben auf meiner Festplatte, der Verlust dürfte gering sein ;-) )
Benutzeravatar
Account geschlossen
 
 

Re: Was stört euch bei den Busenfreundinnen? konstruktive Kritik

Beitragvon Account geschlossen » 13 Dezember 2009, 20:24

achja: und der "Leitfaden"
http://docs.google.com/Doc?id=d8q2pgv_0gxg838vd
viewtopic.php?f=25&t=19
viewtopic.php?f=25&t=17&start=0
hat immernoch kein Layout!

Und die Suchfunktion findet fast nie Beiträge .. Aber das ist ein generelles pbpbb problem: tipp zum beispiel mal bh-leitfaden in das suchfenster rechts oben ein und vergleiche die Ergebnisse (keine!) mit http://www.google.de/search?q=BH-Leitfa ... dinnen.net ...
Benutzeravatar
Account geschlossen
 
 

Re: Was stört euch bei den Busenfreundinnen? konstruktive Kritik

Beitragvon Dekollete » 13 Dezember 2009, 22:55

Huhu,

ein Formular für BH-Beschreibung wäre ganz nett. So kann man sie besser vergleichen und es ist einfacher die ganzen Daten einzutragen.
Meine unqualifizierte Meinung... :-)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF/28G • EU 
UBU: 69 • 73 cm
BU: 93 • 92 • 96 cm
 
Beiträge: 243
Registriert: 27.01.2009
Danke: 1 • 0
 

Re: Was stört euch bei den Busenfreundinnen? konstruktive Kritik

Beitragvon Aqua » 14 Dezember 2009, 02:36

Hallo,

naekubi hat geschrieben:Eigentlich hab ich nur eine Anregung: Ich fände es toll, wenn sich beim Klicken auf einen Link in einem Forumsbeitrag ein neuer Tab öffnen würde. Wäre für mich praktischer, wenn ich nicht immer in einem extra Schritt ein Tab öffnen müsste, sondern das automatisch ginge. Ansonsten bin ich zufrieden. Naja, Ladezeiten könnten auch etwas schneller sein ;)


Das einzige, was ich technischmäßig einstellen könnte (wobei ich allerdings dagegen bin) wäre, dass sich die Links immer in neuen Fenster öffnen. Es geht gibt sonst keine Möglichkeit, einzustellen, dass sich die Links immer in neuen Tabs öffnen, denn das ist schon die Einstellung deines Browsers bzw. seine Funktion.

Aus der Benutzersicht denke ich, dass man interne Links im selben Fenster und externe in einem neuen Fenster öffnen sollte.

Nun zu deiner Anregung: ich kann dir nur empfehlen, entsprechende Einstellungen im Browser vorzunehmen und die Links immer mit entsprechenden Kürzel zu öffnen (z. B. mit der mittleren Maustasten oder Strg+Klick).


Arabella hat geschrieben:Liebe Aqua,

grundsätzlich erst einmal das: Du leistest hier eine großartige Arbeit, danke! Ich finde den Aufbau des Forums und die strikte Kontrolle, dass die Threads beim Thema bleiben, gut… von den vielen Informationen mal ganz abgesehen. Auch gefällt mir gut, wie schnell meist auf Anfragen und Themen reagiert wird und dass die Brafitterinnen bei den ewig gleichen Themen immer wieder nette, personenbezogene Antworten finden. Bild


Denke für diese nette Rückmeldung :-)

Arabella hat geschrieben:Was ich mir wünsche:

1. (das hatte ich schon mal geschrieben) Eine Möglichkeit, alle von mir noch nicht gelesenen Threads aufzurufen, nicht nur die seit meinem letzten Besuch. Es ist manchmal einfach nicht zu schaffen, alles zu lesen, und dann kriege ich nicht mit, wo ich noch nicht war. Ich möchte ja nichts verpassen... Ich weiß, dass es das in anderen Foren gibt, aber wie die das machen, weiß ich nicht, ich hab von den technischen Hintergründen keinen Schimmer.


Erfüllt der Link "Aktive Threads" diesen Wünsch nicht?

Arabella hat geschrieben:2. Ich fände es sinnvoll, alle Angaben zu den BH-Modellen in einer tabellarischen Form zu sammeln, das ist übersichtlicher. Gut wäre, wenn man da auch Fotos einbinden würde, weil ja die Modelle in großen Größen oft völlig anders aussehen.


Das ist ein von meinen Prioritäten, braucht aber schon einen gewissen Aufwand, deshalb ruht es noch.

Arabella hat geschrieben:3. Vielleicht könnte man darauf aufbauend eine Vergleichsfunktion einrichten? So sucht man sich alle Informationen mühsam aus verschiedenen Threads heraus, aber wenn man einfach die Modelle anklicken könnte... (Ich sag ja, technische Machbarkeit kann ich nicht einschätzen, ich spinne mir nur aus, was mir gefiele!)


Genau darum ging es mir, einen Feedback abgesehen von technischen Möglichkeiten zu bekommen, denn das kann man ja immer überlegen und ggf. die Änderung ablehnen oder in die Zukunft aufschieben.

Zum Vorschlag an sich: ich merke es mir, es wäre natürlich toll, ein paar Modelle zusammen zu klicken und vergleichen zu können. Ich weiß nicht, in wie fern es mit dem Werkzeug, das ich vor habe, einfach oder kompliziert geht, aber finde die Idee an sich sehr gut.


Roridula hat geschrieben:Anstelle des Unterforums BH-Marken eine Datenbank mit den selben Informationen die derzeit im Forum gesammelt werden. Das erleichtert das Suchen, Vergleichen und Sortieren von BHs.


Auf jeden Fall. Wie geschrieben, dass ist ein der wichtigsten Punkte die ich vor habe. Leider in noch unabsehbaren Zeit.

Roridula hat geschrieben:Es geht viel zu viel wichtige Information in seitenlangen Monsterthreads verloren. Niemand hat Lust sich 10 Seiten über Sport-BHs durchzulesen. Die sachliche Information könnte man auch 1-2 Seiten zusammenfassen. Selbiges gilt für die Diskussionsthreads im Markenforum. Da findet sich dann gelegentlich auf Seite 4 Mitte eine super wichtige Information, aber der Start-Beitrag besteht aus [Platzhalter]. Es ist klar dass die Moderatoren dass nicht alles bewerkstelligen können, aber die Forenstruktur lässt es nicht zu diese Aufgaben auf alle User zu verteilen. Da wird Potential verschenkt.


Damit hast du Recht. Die Verwaltung von Menschenpotential ist auch ein wichtiges Thema hier und ich weiß, dass es zum Teil verschenkt wird. Und ich denke, dass man mit einer noch besseren Struktur (teilweise nicht in Forum-Form) dieses Potential besser nutzen könnte.

Roridula hat geschrieben:Ich halte eine Wiki-Software hierfür für am besten geeignet. Foren sind für Diskussion gut, aber Wissen sammelt man in Wikis (zur Not auch in einem Blog). Man kann beides auch sehr gut verknüpfen - es gibt da schöne Beispiele im Netz. Wordpress wird oft mit phpbb verknüpft. Aber ich mag Blogs nicht ;-) Oder man geht gleich in die Richtung Tiki.


Da habe ich auch schon eine fertige Lösung im Kopf (basierend auf Drupal, der sich auch mit phpbb verbinden lässt), muss nur umgesetzt werden 8-) Ich hoffe, dass ich es mit der Einrichtung in den nächsten Wochen schaffen würde. Ich will aber erstmal nicht allzu viel verraten.

Roridula hat geschrieben:Ein Formular dass es Usern erlaubt direkt Postings in der geschützen Galerie zu erstellen ohne das ganze vorher an die Gruppe Bra-Fitterinnen zu schicken. Würde euch viel Arbeit sparen und ist mit phpbb nicht sonderlich schwer zu programmieren


Echt nicht? Kennst du da eine fertige Lösung? Ich habe mir schon mehrmals den Kopf zerbrochen, wie wir es besser lösen könnten. Mit den einfachen Benutzerrechten, die phpbb zur Verfügung stellt, geht es nicht.

Zur Galerie habe ich übrigens auch noch eine weitere Lösung im Kopf, die aber nicht mehr im Forum entstehen würde, mit ganz anderen Zugriffsrechten, so wäre alles noch viel einfacher. Da fehlt nur Zeit...

Roridula hat geschrieben:Eine Literaturdatenbank um dem ganzen einen etwas wissenschaftlicheren Touch zu verleihen und neugierigen Usern Leseansätze zu geben *.


Findest du das Forum, wo wir interessante Artikel, Bücher und Links sammeln nicht ausreichend? Wie würdest du dir solche Datenbank genauer vorstellen? Was sollte sie enthalten?

Roridula hat geschrieben:Ein eigener elektronischer Bra-Fitter, nur auf den polnischen zu verlinken finde ich etwas suboptimal *


Kannst du es genauer begründen/erklären?
Im allgemeinen wollen wir von der Benutzung von elektronischen BH-Rechner abraten, weil sie meistens schlechte Ergebnisse liefern bzw. ohne Erklärung (wie der polnische) schlecht verstehbar sind für jemand, der nicht in das Forum reingeschaut hat. Wir wollen eher in die Richtung gehen, wo die Frauen lernen, den Sitz der BHs selbst zu beurteilen und dabei persönlich beraten (so wie es jetzt auch immer ist). Das finde ich viel genauer als die Beratung durch einen Rechner.

Roridula hat geschrieben:Eine Datenbank in der User nachsehen können, was andere Frauen mit ähnlichen Maßen passt. Ich hab sowas ja bereits angefangen, aber es fehlt ein freundlicheres Interface und eine Plausibilitätskontrolle vor der Speicherung der Daten.


Wie stellst du es dir genauer vor? Maße ist nicht der einzige Faktor, der die Rolle beim Feststellen "was mir noch so passen kann" hilfreich sein kann. Oft ist die Form/Beschaffenheit der Brust dabei viel wichtiger.

Roridula hat geschrieben:Ein starker Ausbau der "BH-Logie" insbesondere mit Fotos / Grafiken von passenden und nicht-passenden BHs


Dem stimme ich vollkommen zu.

Roridula hat geschrieben:achja: und der "Leitfaden"
http://docs.google.com/Doc?id=d8q2pgv_0gxg838vd
viewtopic.php?f=25&t=19
viewtopic.php?f=25&t=17&start=0
hat immernoch kein Layout!


Der Leitfaden ist vor allem immer noch nicht redagiert, weil es zwei Versionen davon gab, die zusammengeführt werden müssten. Aber die gute Nachricht ist: daran wird gerade gearbeitet :-)

Roridula hat geschrieben:Und die Suchfunktion findet fast nie Beiträge .. Aber das ist ein generelles pbpbb problem: tipp zum beispiel mal bh-leitfaden in das suchfenster rechts oben ein und vergleiche die Ergebnisse (keine!) mit http://www.google.de/search?q=BH-Leitfa ... dinnen.net ...


Das stimmt und das ist auch leider das Problem von phpbb. Ich überlege, zukünftig die Google-Suche in das Forum zu integrieren. Finde ich oft viel genauer. Das Problem dabei ist natürlich, dass die versteckten Beiträge sich nicht aussuchen lassen.

Roridula hat geschrieben:(* btw: Ich werde meine Webseite irgendwann in der nächsten Zeit löschen - wenn das Forum das Material übernehmen willst, melde dich, ansonsten versumpft es eben auf meiner Festplatte, der Verlust dürfte gering sein ;-) )


Du kannst es mir gerne zukommen lassen, wenn du möchtest. Ich verspreche nicht, was ich davon in welcher Form benutzen werrde. Warum willst du es löschen, wenn ich fragen darf?


Dekollete hat geschrieben:Huhu,

ein Formular für BH-Beschreibung wäre ganz nett. So kann man sie besser vergleichen und es ist einfacher die ganzen Daten einzutragen.


Das wird auf jeden Fall geben, sobald dahinter eine richtige Datenbank steckt und nicht das Forumsoftware.




Ich danke Euch für die ersten Feedback-Stimmen.
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11569
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Re: Was stört euch bei den Busenfreundinnen? konstruktive Kritik

Beitragvon CandyCat » 14 Dezember 2009, 03:44

@Arabella: Ah, jetzt hab ich verstanden, was du meinst :) Die ungelesenen Beiträge bleiben zwar als ungelesen angezeigt, aber der Link "Neue Beiträge" zeigt sie nur bis zu einer bestimmten Zeit, die anderen musst du direkt aufrufen. Du kommst aber bei jedem Thread mit ungelesenen Beiträgen (orange markiert) zum ersten für dich neuen Beitrag, wenn du auf dieses kleine orange-farbene Viereck links neben dem Threadnamen klickst. Alternativ geht das auch mit dem Link "Erster ungelesener Beitrag" oben rechts im Thread selbst.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen :)

@Aqua: Ich denke, das könnte man sicher auch so einstellen, dass man nicht nur die neuen Beiträge seit Uhrzeit X (letzter Forumsbesuch) anzeigt, sondern z. B. die letzten xx Threads mit neuen Beiträgen. Im NFP-Forum ist das glaube ich so gelöst, dass die Beiträge auch über die letzte Besuchszeit hinaus angezeigt werden, vielleicht kannst du da mal nachfragen.
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32G, 34FF • EU 
UBU: 74 • 80 cm
BU: 103 • • 111 cm
 
Beiträge: 2422
Registriert: 16.07.2008
Wohnort: Leipzig
Danke: 7558
 

Re: Was stört euch bei den Busenfreundinnen? konstruktive Kritik

Beitragvon Arabella » 14 Dezember 2009, 10:06

Ja, ich weiß, dass ich das dann lesen kann, wenn ich den Thread aufrufe und die ungelesenen Beiträge aufrufe. Aber ich sehe eben in der Forumsübersicht selber nicht, was ich noch nicht gelesen habe. Nein, Aqua, die Neuen Beiträge allein entsprechen nicht dem, was ich mir vorstelle – weil ich es eben manchmal nicht schaffe, die alle auf einmal zu lesen, und beim nächsten Besuch erscheinen die beim letzten Besuch noch nicht gelesenen Threads ja nicht mehr auf der Liste.

Äääh… war das jetzt halbwegs verständlich? Mein Gehirn ist noch nicht so richtig auf Betriebstemperatur, ich hab elend schlecht geschlafen und bin trotzdem seit 6 auf den Beinen.
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 110G… oder was es eben gab
UBU: 95 • 105 cm
BU: 130 • 134 • 146 cm
 
Beiträge: 4561
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Sachsen
Danke: 234316
 
BH-log
Erstberatung

Re: Was stört euch bei den Busenfreundinnen? konstruktive Kritik

Beitragvon Nanna » 14 Dezember 2009, 10:36

@Arabella du willst einfach alle Beiträge angezeigt bekommen, die du noch nicht gelesen hast oder? Egal wann du dich das letze mal eingeloggt hast und selbst, wenn der Beitrag schon nen Monat alt ist und du schon hundert mal wieder on warst.
Wenn ich ohne Großbuchstaben schreibe, hab ich Junior auf dem Arm und tippe Einhändig :)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK  • EU gibts nix
UBU: 73 • 78 cm
BU: 106 • • 109 cm
Schwanger: • am Stillen: seit Oktober 2010 :)
 
Beiträge: 1209
Registriert: 21.05.2009
Wohnort: Nürnberg
Danke: 0 • 9
 
BH-log
Erstberatung

Nächste

Zurück zu Feedback und Fragen