Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswünsche

Ein Forum für eure Ideen, Kritik, Statistiken, Pläne, technische Probleme.
Hier dürfen auch Gäste Beiträge erstellen

Re: Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswüns

Beitragvon headology » 3 Februar 2014, 04:52

Ein Klassiker sind nicht akzeptierte Cookies. Zusätzlich setze ich immer den "automatisch anmelden"-Haken und melde mich ggf. einfach wieder ab - das hilft auch beim länger auf der Seite rumhängen. (Sonst kriege ich häufiger Fehlermeldungen wenn ich Beiträge abschicken möchte)
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10463
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591806
 

"Alles Wichtige zur Galerie" auch in Sammelumkleide?

Beitragvon Kratze » 1 Juni 2015, 11:36

Hallo *wink*

Ich wollte gerad was in der Galerie hochladen, aber ich hab das lang nicht gemacht und wusste nicht, ob jetzt Bilderhoster oder direktes Hochladen gewünscht ist. In der Galerie hab ich dazu keinen Thread gefunden, und in den Nutzungsbedingungen auch nicht. Dann hab ich gesehen dass es nicht unter "Sammelumkleide" sondern unter "Ankleide" den Thread hier gibt, den ich gesucht hatte. Eine kleine Anregung von mir wäre, ob man den nicht in der Sammelumkleide auch anpinnen könnte? Vielleicht gibt es ja noch mehr Userinnen die nur relativ selten was hochladen und dann einfach noch mal eben den aktuellen Stand angucken wollen?

Wo ich aber eben Bescheid sagen wollte, ist dass in den Nutzungsbedingungen (hier ucp.php?mode=terms )

in dem Absatz
"Die Galerie ist ein Forum, welches in zwei Teile gegliedert ist: Im offenen Bereich befinden sich Kommentare für diejenigen, die keinen Galeriezugang haben. Der geschlossene Innenbereich enthält ausschließlich Fotos von Frauen in Unterwäsche oder Kleidung. Bilder vom nackten Busen werden nicht veröffentlicht.
Die den Zugang zur Galerie betreffenden Regeln befinden sich hier."

an der von mir hervorgehobenen Stelle ("hier") die Meldung kommt, dass das Thema nicht existiere. Vielleicht ist da ja was verrutscht.

Die dritte Sache die ich anregen wollte, ist ob man im Forumsteil "BH-Marken und -Modelle" im Unterforum "Sport-BHs - Marken und Modelle" mit dranschreiben könnte, dass auch Sportbadeanzüge und Bikinis da drin sind. Vielleicht statt "Hier geht es um Sport-BHs" schreiben "Sport-BHs und Sport-Badebekleidung"?

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34F, 36E • EU 75F/G, 80E/F
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 76 • 83 cm
BU: 98 • • 106 cm
 
Beiträge: 1698
Registriert: 14.04.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 205223
 
Steckbrief

Re: "Alles Wichtige zur Galerie" auch in Sammelumkleide?

Beitragvon Luria » 1 Juni 2015, 17:28

Kratze hat geschrieben:"Die Galerie ist ein Forum, welches in zwei Teile gegliedert ist: Im offenen Bereich befinden sich Kommentare für diejenigen, die keinen Galeriezugang haben. Der geschlossene Innenbereich enthält ausschließlich Fotos von Frauen in Unterwäsche oder Kleidung. Bilder vom nackten Busen werden nicht veröffentlicht.
Die den Zugang zur Galerie betreffenden Regeln befinden sich hier."

Das mit den zwei Teilen (Kommentare - Bilder) stammt wohl auch noch aus der Zeit vor Einführung der Kabinen. Das könnte man vielleicht auch mal aktualisieren. :)
“The best way to stay in shape is a skeleton. Skin also helps. Without those you wouldn’t have any shape at all."
(Welcome To Night Vale)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 75B/C, 80B
UBU: 66,5 • 69,5 cm
BU: 89 • 90,5 • 91 cm
 
Beiträge: 884
Registriert: 08.08.2010
Wohnort: Bayern
Danke: 5958
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswüns

Beitragvon Kratze » 2 Juni 2015, 19:44

Tschuldigung. Ich nochmal. *verlegen*

Also mir war eben so ne Idee gekommen. Ihr hattet ja mal das mit dem Galerielink, wo man in der "Profilleiste" (das rechts von einem Beitrag), wenn man das eingestellt hatte, man mit einem Klick alle Galerieeinträge einer Userin anzeigen lassen konnte. Ich glaub ihr hattet das einfach durch eine eingebaute erweiterte Suche gemacht. Könnte man das nicht vielleicht auch optional für Flohmarktangebote machen? Ich war auf die Idee gekommen weil hayashi in ihrer Signatur die Eigenschaften ihrer Flohmarktangebote beschrieb, aber da nichts verlinkt hatte.

Gibt es eigentlich ne gefühlte Grenze für die Menge der Flohmarktangebote? Ich hab in letzter Zeit so einiges hier verkloppt und befürchtete immer ein bisschen, anderen damit auf die Nerven zu gehen.^^

@Luria: Stimmt :)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34F, 36E • EU 75F/G, 80E/F
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 76 • 83 cm
BU: 98 • • 106 cm
 
Beiträge: 1698
Registriert: 14.04.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 205223
 
Steckbrief

Re: Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswüns

Beitragvon miyasaris » 15 Mai 2016, 09:30

Wäre es nicht sinnvoll, im "Größenzwilling"/Steckbrief-Forum zuzulassen, dass Beiträge editiert werden können? Viel Diskussion ist dort nicht zu erwarten, also auch keine nachträgliche Verfälschung von Gesprächsverläufen.
Aber Maße und der Inhalt der BH-Schublade ändern sich - die Daten im Steckbrief sind nach dem einmaligen Eintragen aber nicht mehr änderbar - oder ist das gewollt, dass man Updates in weitere Beiträge schreibt?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36D • EU 
Alte BH-Größe: 90A
UBU: 84 • 91 cm
BU: 102 • 102 • 104 cm
 
Beiträge: 149
Registriert: 24.03.2016
Danke: 57
 
Steckbrief
Erstberatung

Re: Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswüns

Beitragvon Mary » 15 Mai 2016, 15:22

Es ist leider so, dass die Editierfunktion in Bereichen, in denen sie eigentlich dauerhaft vorgesehen war, immernoch defekt ist. Das betrifft die BHlogs ebenso wie die Steckbriefe bei den Größenzwillingen. Es ist aber möglich den ersten Beitrag zu ändern. Dafür einfach den kompletten Beitrag wie er dann neu sein soll an die Moderatoren zu schicken und die ändern das dann per Hand. So wird es derzeit auch bei den BHlogs gemacht. Alternativ kann man auch die aktuell getragenen BHs im eigenen Profil auflisten und im Steckbrief einen entsprechenden Hinweis platzieren für die Zeit in der das weiterhin nicht funktioniert.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38HH/J; noch Reste von 40HH • EU 
Alte BH-Größe: 95F/G
UBU: 94 • 100 cm
BU: 128 • • cm
 
Beiträge: 10891
Registriert: 02.08.2010
Danke: 29443
 
BH-log

Re: Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswüns

Beitragvon karma » 15 Mai 2016, 15:25

miyasaris, es stimmt, "sinnvoll" mag es erscheinen, fürs erste ist eine Änderung über die User aber leider nicht so einfach einzurichten. Auch das Editierfunktion in den BHlog musste aufgrund von Updates in der Vergangenheit daran glauben. Als Kompromiss bleiben dir natürlich weitere Beiträge/Antworten, oder aber eine Nachricht im "BHlog ändern" Thread hinterlassen, den kann man zweckentfremden :D, beizeiten kann ein Mod dann Dinge ändern.
Diese unleidliche Situation mit dem Editieren für die eigene Doku der BH-Schublade zu beheben, steht natürlich an, wie immer ist es auch hier ein Trade-Off zwischen Zeit, technischen Möglichkeiten und Wissen.

Ich hoffe dass das dich in deiner Dokumentierlust fürs Erste nicht zu sehr einschränkt :)
lG karma
If you never did, you should. These things are fun and fun is good. - Dr. Seuss
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F (ehm. 32F) • EU 
Alte BH-Größe: 75C/80D
UBU: 66 • 74 cm
BU: 89 • 84 • 92 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 4976
Registriert: 23.03.2013
Wohnort: Österreich
Danke: 266689
 
BH-log
Erstberatung

Re: Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswüns

Beitragvon miyasaris » 16 Mai 2016, 18:37

Okay, dann werde ich jetzt einer Mod-Person etwas Arbeit hinterlassen und die restlichen Updates ins Profil packen (BH-Logs finde ich wegen der fehlenden Editierfunktion auch ungeeignet als "Gesamtübersicht").
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36D • EU 
Alte BH-Größe: 90A
UBU: 84 • 91 cm
BU: 102 • 102 • 104 cm
 
Beiträge: 149
Registriert: 24.03.2016
Danke: 57
 
Steckbrief
Erstberatung

Re: Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswüns

Beitragvon stillesWasser » 5 Juli 2016, 10:35

Ich möchte anregen, dass im Anleitung zur Größensuche-Thread das Formular, das man sich für die Erstberatung rauskopieren soll, das fehlende f bei Brustumang vornübergebeugt wieder bekommt. Irritiert mich jedes Mal, wenn ich es sehe. *undweg*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH (34HH/J) • EU 80I (Anita)
UBU: 81 • 92 cm
BU: 113 • 117 • 124 cm
 
Beiträge: 571
Registriert: 18.04.2015
Danke: 23166
 
BH-log

Re: Konstruktive Diskussion bzgl. des Forums – Änderungswüns

Beitragvon hayashi » 5 Juli 2016, 10:39

stillesWasser hat geschrieben:Ich möchte anregen, dass im Anleitung zur Größensuche-Thread das Formular, das man sich für die Erstberatung rauskopieren soll, das fehlende f bei Brustumang vornübergebeugt wieder bekommt. Irritiert mich jedes Mal, wenn ich es sehe. *undweg*


erledigt :)
Mitglieder die sich bei hayashi für diesen Beitrag bedankt haben:
stillesWasser
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19665
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8071944
 
BH-log

VorherigeNächste

Zurück zu Feedback und Fragen