Bitte Neulingen nicht ausschließlich zu Erstberatung raten

Neuigkeiten und Mitteilungen von der Administratorin oder dem Busenfreundinnen-Team

Bitte Neulingen nicht ausschließlich zu Erstberatung raten

Beitragvon Die Busenfreundinnen » 2 Januar 2014, 18:32

Liebe Busenfreundinnen! *huhu*

Bisher haben wir Neulinge immer gerne dazu aufgefordert, eine Erstberatung aufzumachen. Klassische Beispiele: Eine neue Userin macht bei den kurzen Fragen einen Thread auf, in dem sie nach einem Strapless für große Brüste - in Größe 80D - sucht oder jemand sucht nach einem Push-Up in Größe 75AA. Das klingt natürlich so, als ob diese Frauen ihre Größe noch nicht kennen. Damit wir ihnen wirklich helfen können und nicht nur irgendetwas empfehlen, raten wir dann oft zur Erstberatung.

Allerdings haben wir seit einigen Monaten einen so großen Ansturm, dass wir Brafitterinnen bei den Erstberatungen nicht mehr hinterherkommen. Das ist einerseits natürlich großartig, weil Brafitting so immer bekannter wird und immer mehr Frauen passende BHs tragen. Andererseits müssen Userinnen derzeit sehr lange auf eine Beratung warten, 2 Wochen sind keine Seltenheit. Hinzu kommt, dass viele hoffen, per Busenfreundinnen-Kristallkugel ihre perfekte BH-Größe in der Erstberatung genannt zu bekommen. Wie wir alle wissen gehört nach der Erstberatung jedoch noch viel "Trial and Error" dazu, bis man ein Gefühl für Schnitte und Größen entwickelt hat. Wir möchten deshalb unser Beratungssystem überarbeiten und Neulingen mehr Hilfe zur Selbsthilfe geben.

Wie könnte das genau aussehen? Im Bereich "bearbeitete Größenberatungen" gibt es eine große Anzahl an Beratungen, so dass man Frauen als ersten Schritt dazu motivieren könnte, nach ähnlichen Maßen zu suchen, anstatt direkt eine Beratung zu eröffnen. Außerdem - und das wurde bereits erfolgreich gemacht - kann auch in den Kabinen der Ankleide und in den BHlogs beraten werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!
Euer BF-Team
Benutzeravatar
Team
 
Beiträge: 162
Registriert: 10.06.2010
Danke: 0 • 864
 

Re: Bitte Neulingen nicht ausschließlich zu Erstberatung rat

Beitragvon headology » 13 April 2014, 10:31

*hochschieb*

Nachdem das Problem anhält und wir unsicher sind ob wir das bisherige Erstberatungssystem so aufrecht erhalten können, wäre es schön, wenn ihr die Entscheidung, ob die Erstellung eines Erstberatungsthreads (EBT) sinnvoll ist, den Userinnen überlassen könntet. Mit der Beratung selber ist es ja noch nicht getan - der zweite, wichtigere Schritt zur richtigen Größe ist ja, daß man sich selber auf die Suche macht. Das ist ggf. aufwendig und anstrengend und man sollte entsprechend wirklich Lust darauf haben bzw. die notwendige Motivation.

Siehe dazu auch die Threads Alternativen zur EBT-Erstellung und Infos zum Forum EBT für fortgeschrittene Userinnen.

Danke für die Aufmerksamkeit! *sonne*
*knicks*
head
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10462
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591807
 

Zurück zu News & Infos vom Team