Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Brustkrebsvorsorge und andere Themen, die die Gesundheit der Brüste betreffen.

Re: Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Beitragvon Lilou87 » 20 November 2014, 11:59

Als ich die Pille nicht genommen habe, hatte ich diese Schmerzen nur kurz vor meiner Periode. Mittlerweile kommen sie, wann sie wollen. (Und zusätzlich die hohe Empfindlichkeit.)
Ich bin kein Fan von Hormonen, aber ich kann nicht anders verhüten, da ich - aus gesundheitlichen Gründen - auf gar keinen Fall schwanger werden darf.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 75 H
UBU: 82 • 94 cm
BU: 114 • 111 • 118 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.11.2014
Danke: 0 • 0
 

Re: Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Beitragvon hayashi » 20 November 2014, 12:11

Liegt es vielleicht an dieser Pille? Am besten sprichst du mal deinen Gynäkologen an.

*tuscheln* Übrigens trägst du mit Fantasie dann 36G, das ist größer als 80G *tuscheln*
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19893
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8171975
 
BH-log

Re: Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Beitragvon Fizzl » 20 November 2014, 13:26

*flüster* es gibt Verhütungsmethoden, die sind genauso sich wie die Pille, wenn man sie vernünftig anwendet... da wissen nur nicht alle Gynäkologen was. Aber ich weiß ja auch, dass es Medikamente gibt, die ner Frau von manchen Ärzten nicht verschrieben werden, wenn sie nicht die Pille nimmt...

Ich würde aber auch schauen, ob es an der Pille liegt und notfalls wechseln.
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3760
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271352
 
BH-log

Re: Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Beitragvon Lilou87 » 20 November 2014, 13:35

Hayashi,

du hast recht *verlegen* Im Etikett steht EU-Größe 80I ... Im Laden waren die BHs definitiv mit 80G ausgezeichnet. Da erscheint das Bra Fitting natürlich in einem ganz anderen Licht. Wenn ich in diesem Haushalt ein Gerät mit Selbstauslöser gefunden habe, melde ich mich nachher für die Kabine an.

Bzgl. Pille: Ich muss täglich mehrere Medikamente nehmen und nach fast zwei Jahren mit Experimenten haben die Ärzte und ich endlich eine Kombination gefunden, die ich gut vertrage. Deshalb möchte ich da zunächst nichts ändern. Erst wenn ein weicherer oder bequemerer BH auch nichts bringt, mache ich mir Gedanken über eine andere Dosierung bzw. Kombination.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 75 H
UBU: 82 • 94 cm
BU: 114 • 111 • 118 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.11.2014
Danke: 0 • 0
 

Re: Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Beitragvon Lilou87 » 20 November 2014, 13:46

Fizzl,

verhütungstechnisch habe ich schon alles durch: Kupferspirale -> Unterleibskrämpfe & zu starke Blutung, NFP (Natürliche Familienplanung) -> bei meiner aktuellen Medikamentenkombination sind Temperatur und Schleim nicht aussagekräftig genug, Diaphragma -> von dem Spermiengel bekomme ich Ausschlag (auch von dem Gel auf Milchsäurebasis), vom LEA Contrazeptivum bekomme ich Unterleibsschmerzen.
Ich habe vor den Hormonen wirklich alles mögliche probiert. Dazu gibt es keine Alternative (außer Enthaltsamkeit). Selbst wenn ich nicht die Pille nehmen würde, hätte ich immer noch das Problem mit der juckenden Haut und dem Gefühl, eingeschnürt zu sein.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 75 H
UBU: 82 • 94 cm
BU: 114 • 111 • 118 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.11.2014
Danke: 0 • 0
 

Re: Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Beitragvon gotteslob95 » 20 November 2014, 13:48

Lilou87 hat geschrieben: Selbst wenn ich nicht die Pille nehmen würde, hätte ich immer noch das Problem mit der juckenden Haut und dem Gefühl, eingeschnürt zu sein.


Das mit der juckenden Haut, könnte das auch von einem anderen deiner Medikamente kommen? Als Nebenwirkung würde ich das jedenfalls nicht ausschließen, vielleicht reagiert dein Körper wegen der Medis empfindlich auf Druck oder sowas...
Flohmarkt: Cleo Millie (32J + 34J), Pour Moi? St. Tropez 32HH(34HH), Milavitsa Bikini 90F + 44er Höschen,...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30J • EU EM: 70HH-JJ
Alte BH-Größe: 80G
UBU: 65 • 72 cm
BU: 98 • 103 • 110 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2163
Registriert: 27.11.2013
Wohnort: Aachen
Danke: 20114
 
BH-log
Erstberatung

Re: Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Beitragvon Lilou87 » 20 November 2014, 14:17

gotteslob95 hat geschrieben:Das mit der juckenden Haut, könnte das auch von einem anderen deiner Medikamente kommen? Als Nebenwirkung würde ich das jedenfalls nicht ausschließen, vielleicht reagiert dein Körper wegen der Medis empfindlich auf Druck oder sowas...


Bei den Nebenwirkungen ist nichts in diese Richtung aufgelistet. Selbst wenn es von den Medis kommt, darf ich die nicht absetzen. So richtig schlimm wurde es, als ich jetzt innerhalb von einem Jahr von F auf G bzw. I (EU) gekommen bin. Wenn das UBB so sitzt, dass es nicht mehr reibt oder juckt und für mich bequem ist, ist es zu locker und rutscht nach oben. Wenn es "optimal" (gefittet) sitzt, nicht mehr rutscht etc., fühle ich mich wie in einem Korsett. Abends nach dem Ausziehen dann rote Abdrücke.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 75 H
UBU: 82 • 94 cm
BU: 114 • 111 • 118 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.11.2014
Danke: 0 • 0
 

Re: Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Beitragvon hayashi » 20 November 2014, 14:21

Darf ich fragen, wie das Brustwachstum kam? Gab es da einen Auslöser?
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19893
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8171975
 
BH-log

Re: Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Beitragvon Lilou87 » 20 November 2014, 14:38

hayashi hat geschrieben:Darf ich fragen, wie das Brustwachstum kam? Gab es da einen Auslöser?


Durch die Medikamente habe ich etwas zugenommen, ca. 5 kg. Als ich Anfang diesen Jahres mit der Pille angefangen habe, gab es einen ziemlichen Wachstumsschub. Ehrlich gesagt ist meine Brust langsam in einem Bereich, den ich nicht mehr angenehm finde. Es fühlt sich an, als ob ich zwei fremde Körperteile aus Blei vor mir herschleppe, obwohl ich meine Brust früher immer sehr gemocht habe. Deshalb wär ich wirklich froh, wenn zumindest der BH nicht mehr juckt und scheuert. (IAls Neuling weiß ich nicht, ob das alles noch hierher gehört. Falls nicht, bitte sagen *ja* )
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 75 H
UBU: 82 • 94 cm
BU: 114 • 111 • 118 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.11.2014
Danke: 0 • 0
 

Re: Überempfindlichkeit, Schmerzen und gerötete Haut

Beitragvon Aletris » 20 November 2014, 16:35

Falls das Wachstum noch anhält, könnten deine Beschwerden daher rühren. Ich hatte in meinem Leben diverse Wachstumsschübe und die gingen immer mit erhöhter Brustempfindlichkeit einher. Die Gewichtszunahme und die Empfindlichkeit der restlichen Haut, die du beschreibst, könnte auch mit vermehrter Wassereinlagerung durch die Pillenhormone zu tun haben.

Manche Frauen reagieren auf die Pille (bzw. bestimmte Präparate) mit deutlichem Brustwachstum, vielleicht ist das bei dir auch der Fall. Die beste Lösung wäre, auf ein Präparat zu wechseln, was kein oder weniger Brustwachstum und Wassereinlagerungen verursacht.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 34DD/E; 32F; 36DD • EU 75F (EU-Schnitte aber unpassend)
UBU: 72 • 80 cm
BU: 97 • 96,5 • 103,5 cm
 
Beiträge: 8071
Registriert: 12.04.2011
Danke: 3991181
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Gesundheit und Pflege der Brust