Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Brustkrebsvorsorge und andere Themen, die die Gesundheit der Brüste betreffen.

Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Beitragvon Aqua » 13 Juni 2008, 19:33

Film über Selbstuntersuchung der Brust (man braucht QuickTime, um sich den Film anzuschauen)

Querverweis: Diskussion über Discovering Hands, Abtastuntersuchungen durch blinde Frauen

Red. klick durch Text ersetzt, Querverweis eingefügt [TigerLenchen]
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11569
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Re: Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Beitragvon Gitarrenkopf » 6 September 2008, 16:11

Ich habe zwar verstanden, wie man die Brust untersuchen soll, aber nicht wonach man suchen soll. Kann mir das jemand erklären?
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 38J -weil 36K bei passenden Marken nicht existent • EU 
UBU: 89 • 95 cm
BU: 125 • 129 • 135 cm
 
Beiträge: 351
Registriert: 06.08.2008
Danke: 23
 

Re: Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Beitragvon Bavaria » 6 September 2008, 17:58

Ich habe es so verstanden, dass man nach Druckschmerzen, Rötungen und Verhärtungen suchen soll.
Meine Brüste: 24 Jahre alt, sehr fest und rund, schmalbügelig, Lieblingsmarken (bisher): Freya & Masquerade Mein BH-Log
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
 
Beiträge: 836
Registriert: 02.09.2008
Wohnort: Süddeutschland
Danke: 0 • 3
 

Re: Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Beitragvon Seggen » 19 Oktober 2008, 00:21

Bei guten Ärzten kann man einen künstlichen Brust zu berühren bekommen. Dort sind verschiedene Tumoren einmontiert, so dass man lernen kann, was man sucht.
Mein Arzt hat mir gesagt, dass das wichtigste ist, dass ich mir merke, wie meine Busen sind und auf Änderungen von dem ursprunglichen Zustand aufpasse.
Bitte Sprachfehler jeglicher Art per PN an mich melden und sie werden korrigiert.
Hilf mir mein Deutsch zu verbessern! ;)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
 
Beiträge: 185
Registriert: 16.06.2008
Danke: 0 • 3
 

Re: Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Beitragvon Rotschopf » 7 November 2008, 00:24

Ich kann nur bestätigen, wie wichtig diese Untersuchung ist. Meine Mutter hatte schon 4 mal Brustkrebs und soweit ich weiß, hat sie die Knoten immer selbst entdeckt. Einen sogar ein paar Wochen nach einer Mammographie, bei der alles als "unverdächtig" eingestuft wurde. Leider taste ich selbst viel zu selten :oops:.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 41
Registriert: 11.07.2008
Danke: 0 • 0
 

Re: Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Beitragvon Aqua » 7 November 2008, 00:56

Ich hatte in meiner letzten HL so ein ziehen in meiner linken Brust, finde aber zum Glück keine Knoten. FÄ-Termin ist in wenigen Wochen, da werde ich sie darauf ansprechen, es fühlte sich schon komisch an, nicht nur nach BS. Vielleicht liegt es daran, dass meine linke Brust leicht größer ist als die rechte, vielleicht passt ein BH nicht, aber ich fand es schon ein bisschen verdächtigt.


HL = Hochlage, Zeit im Zyklus nach dem Temperaturumschwung, der mit dem Eisprung (ES) zusammenhängt
FÄ = Frauenärztin
BS = Brustsymptom, schmerzende angeschwollene Brust, meistens in der HL, oder rund um ES, oder auch während der Mens
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11569
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Re: Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Beitragvon Rotschopf » 7 November 2008, 01:08

Ich glaube, manche Frauen haben in der Hochlage (nicht "hohe Lage" ;)) ein etwas knotigeres Brustgewebe. Wenn das aber immer wieder verschwindet, sollte es kein Problem sein. Wenn Du aber unsicher bist, ist es wirklich gut, das abklären zu lassen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 41
Registriert: 11.07.2008
Danke: 0 • 0
 

Re: Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Beitragvon Aqua » 7 November 2008, 11:41

Rotschopf hat geschrieben:Hochlage (nicht "hohe Lage" ;))


:oops: Habs korrigiert... Klar Hochlage, nur war ich gestern schon sehr müde...

Zur Brust: die ist schon knotig in der HL, hat meine FÄ auch immer wieder gesagt, aber das macht nichts — so ist es halt. Was mich verunsichert, waren diese leichte Schmerzen, die asymmetrisch sind, also nur links und nicht rechts vorkommen.

In zwei Wochen bin ich wieder in der HL und da habe ich den Termin, also es passt gut zusammen. Auch wenn man lieber die Burstkrebsvorsorge direkt nach Mens durchführt.
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11569
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Re: Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Beitragvon Buemie » 20 November 2008, 09:29

Ich fühle immer wieder mal Knötchen bis Knoten, meist auf den inneren Unterseiten, aber nicht ausschließlich. Meine FÄ meinte, ich hätte viel Drüsengewebe und das sei die Ursache dafür.
Liebe Grüße
Bümie
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36 K • EU 80 S
UBU: 91 • 95 cm
BU: 132 • 129 • 137 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 122
Registriert: 26.10.2008
Wohnort: Halle/ Saale
Danke: 0 • 0
 

Re: Brustkrebsvorsorge — Selbstuntersuchung

Beitragvon Aqua » 20 November 2008, 13:12

Ach, ich habe den Thread vergessen. Ich war jetzt bei der FÄ und sie hat mich untersucht und meinte, dass alles in Ordnung ist und assymetrische Schmerzen auch ganz normal sind.
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11569
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Nächste

Zurück zu Gesundheit und Pflege der Brust