Waschnetze/Wäschenetze

Re: Waschnetze/Wäschenetze

Beitragvon Jubilee » 21 Februar 2011, 15:12

Nadinka hat geschrieben:Ich habe leider keine Netze, aber hätte sehr gern welche. Da mir 15 Franken für 1 so ein Netz zu teuer ist, werd ich wohl mal im Aldi stöbern, hoffentlich haben sie da sowas.


Bei uns hat h&m welche, zumidnest hab ich da neulich noch welche gesehen
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32DD/30E • EU 70E-F
Alte BH-Größe: 80A
UBU: 79 • 85 cm
BU: 94 • 95 • 98 cm
 
Beiträge: 1471
Registriert: 29.07.2009
Wohnort: NRW
Danke: 6145
 

Re: Waschnetze/Wäschenetze

Beitragvon hayashi » 21 Februar 2011, 15:16

im Takko gibt's hier auch hin und wieder welche... zumindest in den wirklich großen Filialen
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19641
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8051939
 
BH-log

Re: Waschnetze/Wäschenetze

Beitragvon Alex » 21 Februar 2011, 15:48

Ich bin die wahre Waschmaschinen-Wäschsäckchen fetischistin, so gut wie alles außer Hosen, Röcke und große Teile kommen in große oder kleinere Säckchen.

Ich hasse es, wenn ich z. B.. einzelne Söckchen in der Maschine suchen muss. Selbst Blusen kommen, erst zugeknöpft dann auf links, in Säcke, die Wäsche wird in Säcken (bilde ich mir ein) schonender gewaschen.

Ich möcht auch nicht meine Maschine zerlegen, weil sich ein Strumpf in den Pumpenschlauch oder vor dem Saugfilter verknuddelt hat. Habe ich schon bei mir und auch woanders reparieren müssen, ich sage dann immer vorher: Alles Spielzeug, Playmobil, Polli-Pocket und Geld was ich finde ist meins, alte Socke und zentnerweise Fusselkneule dürft iher behalten. :D

Wäschesäcke habe ich von Nur-Die, so kleinere 20x30cm. mit Zugkordelverschluss, (Wie heißt das, wie beim Annorak) und aus dem Wäschgeschäft. Mit Reißverschluss, da versagt irgendwann der Reißverschluss, leider.
Selbstbestimmung: Egal als wer ein jeder geboren ist, zu was er sich erklärt, sich selbst hält! Sie darf nicht mit Verachtung, mit offener oder gar geheimen Konsens gebilligte Diskriminierung bestraft werden. (Imre Kertész)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 95F
UBU: 95 • 98 cm
BU: 129 • 125 • 137 cm
 
Beiträge: 154
Registriert: 06.02.2011
Wohnort: Bad Eilsen
Danke: 284
 

Re: Waschnetze/Wäschenetze

Beitragvon TigerBaby » 24 Februar 2011, 02:35

juchu! *freu*
hab gerade bei tschibo in der vorschau gesehen, dass es nächste woche wäschenetze (2 stück 6 €uro) mit reißverschluss gitb & das materiel sieht mir nicht zu netzig aus. außerdem gibt es ein schuh-wäschenetz (gepolstert - 4 €uro). ich frage mich, ob man das als waschkugel für schalen-BHs zweckentfremden kann?

Alex hat geschrieben:Ich bin die wahre Waschmaschinen-Wäschsäckchen fetischistin, so gut wie alles außer Hosen, Röcke und große Teile kommen in große oder kleinere Säckchen.

mach ich höchstens bei ein paar ganz empfindlichen besonderen teilen.

Alex hat geschrieben:Ich hasse es, wenn ich z. B.. einzelne Söckchen in der Maschine suchen muss.

dafür gibts doch auch so kleine plastikdinger (meistens in fußform) durch die man die socken durchfädeln kann, damit sie nicht allein durch den waschgang geschleudert werden.

Alex hat geschrieben: ich sage dann immer vorher: Alles Spielzeug, Playmobil, Polli-Pocket und Geld was ich finde ist meins, alte Socke und zentnerweise Fusselkneule dürft iher behalten.

das sage ich von den sachen die ich in den taschen der hosen finde (bisher: knöpfe, kleingeld, usb-sticks,...)

;)
TigerBaby
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75F
UBU: 75 • 80 cm
BU: 101 • 101 • 106 cm
 
Beiträge: 216
Registriert: 20.02.2011
Danke: 2621
 

Re: Waschnetze/Wäschenetze

Beitragvon Alex » 24 Februar 2011, 02:58

TigerBaby hat geschrieben:dafür gibts doch auch so kleine plastikdinger (meistens in fußform) durch die man die socken durchfädeln kann, damit sie nicht allein durch den waschgang geschleudert werden.


Was sind das denn für Plastikdinger, ich kann mit das garnicht vorstellen.
Selbstbestimmung: Egal als wer ein jeder geboren ist, zu was er sich erklärt, sich selbst hält! Sie darf nicht mit Verachtung, mit offener oder gar geheimen Konsens gebilligte Diskriminierung bestraft werden. (Imre Kertész)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 95F
UBU: 95 • 98 cm
BU: 129 • 125 • 137 cm
 
Beiträge: 154
Registriert: 06.02.2011
Wohnort: Bad Eilsen
Danke: 284
 

Re: Waschnetze/Wäschenetze

Beitragvon TigerBaby » 24 Februar 2011, 09:06

Alex hat geschrieben:Was sind das denn für Plastikdinger, ich kann mit das garnicht vorstellen.

sockenhalter/sockenklammern/sockenclips bei amazon
bei einem exfreund von mir (3er-männerhaushalt) hatten sie dinger halt in fußform in 6 farben: jeder hatte 2 farben & keiner mußte socken sortieren, weil jeder seine socken eingefädelt hat, bevor sie zur dreckwäsche gelegt wurden. die konnten sogar mit in den trockner. mittlerweile gibt es die dinger auch mit quasi integrierter wäscheklammer-fuktion. vorher kannte ich die dinger auch nicht. allerdings scheint die fußform nicht mehr so stark vertreten zu sein.
bei bonprix habe ich die mehrzweck-sockenhalter (40stk 14€uros) auch gesehen. und bei tschibo gabs sie auch schon mal.

kann mir denn jemand die kugelförmigen wäschenetze erklären?
da kann ich mir nicht so wirklich was drunter vorstellen.

TigerBaby
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75F
UBU: 75 • 80 cm
BU: 101 • 101 • 106 cm
 
Beiträge: 216
Registriert: 20.02.2011
Danke: 2621
 

Re: Waschnetze/Wäschenetze

Beitragvon Mynona » 24 Februar 2011, 09:29

Paarungshelfer *erschrocken* Schweinkram...
*undweg*
"Every year (...), for seven weeks, I would wear black contact lenses, finding an old friend again and a part of myself."
Alan Rickman
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70C, 75A/B
UBU: 67 • 74 cm
BU: 96 • • 101 cm
Schwanger: nein • am Stillen: ja
 
Beiträge: 2600
Registriert: 20.02.2010
Danke: 2652
 

Re: Waschnetze/Wäschenetze

Beitragvon sunny1965 » 24 Februar 2011, 09:38

Nadinka hat geschrieben:Hm, bin so gut wie nie im Migros, aber werd da auch mal schauen, danke. Was ich halt bis jetzt gefunden hab hier, waren immer so kleine Netze um gleich mal 15 Franken, das ists mir nicht wert.


Sieh doch mal bei eBay nach. Da hab ich meine gekauft. Und vielleicht findest du einen Versender, der auch in die Schweiz versendet, und das nicht ganz so teuer.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 117
Registriert: 29.04.2010
Danke: 1611
 

Re: Waschnetze/Wäschenetze

Beitragvon TigerBaby » 24 Februar 2011, 09:56

Mynona hat geschrieben:Paarungshelfer *erschrocken* Schweinkram...

die bezeichnung war mir durch die lappen gegangen.
aber wenns der hausfrau die hausarbeit erleichert - warum nicht auch ne partvermittlung für socken?

ist das hier so ein kugeliges wäschenetz? kann dass denn überhaupt die form halten? oder ist es bloß angekugelt, damit die BHs besser rein passen?
da können diese schutzkugeln die form doch besser halte. wobei die sind nur für A,B,C & ungepolsterte D. diskriminierend! wobei dann ein 95B bestimmt auch nicht reinpasst...
oh & hier hab ich noch die kombination aus beidem gefunden.

TigerBaby
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75F
UBU: 75 • 80 cm
BU: 101 • 101 • 106 cm
 
Beiträge: 216
Registriert: 20.02.2011
Danke: 2621
 

Re: Waschnetze/Wäschenetze

Beitragvon TigerLenchen » 24 Februar 2011, 11:42

TigerBaby gehst du auf Flohmärkte?
Da findest du sicher mal einen günstigen Kopfkissenbezug (= kein Netzstoff) mit Reißverschluss oder vielleicht wohnt sogar einer bei dir unterm Bett :)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 FF • EU (70 F)?
Alte BH-Größe: 75 D/E
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86mit BH, 89 ohne • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2440
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Hamburg
Danke: 218187
 
BH-log

VorherigeNächste

Zurück zu BH-Zubehör