Spezielle Waschmittel für BHs

Re: Spezielle Waschmittel für BHs

Beitragvon Mäusedudel » 12 Mai 2016, 18:03

Danke, omega, dein Beitrag ist sehr informativ! :) Wie sieht es denn mit normalem Flüssigwaschmittel aus? Das hat ja meines Wissens keine schmierigen Pflegestoffe, die das Elasthan angreifen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 75/80B
 
Beiträge: 997
Registriert: 10.11.2010
Danke: 4552
 

Re: Spezielle Waschmittel für BHs

Beitragvon stillesWasser » 12 Mai 2016, 18:06

@Omega: Das heißt, mit ordinärem Vollwaschmittel (in Pulverform) ist man nicht so schlecht dabei?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH (34HH/J Elomi, Goddess) • EU 80I (Anita)
UBU: 81 • 92 cm
BU: 113 • 117 • 124 cm
 
Beiträge: 531
Registriert: 18.04.2015
Danke: 22160
 
BH-log

Re: Spezielle Waschmittel für BHs

Beitragvon karma » 12 Mai 2016, 18:16

Ich glaube dass die einzige "Gefahr" am Vollwaschmittel (Pulver) ist, dass dort immer Bleichmittel zugesetzt sind und das natürlich eine Belastung darstellt für den BH. Wenn man aber auf dem Level nachdenken anfängt, zieht man den BH am besten nicht an, weil das ja auch eine Belastung ist. :D

Den Bleichmittelpunkt finde ich daher vernachlässigbar für mich, ich wasche in der Zwischenzeit fast alle BHs auch mit der Waschmaschine mit dem Vollwaschmittel, (eines ohne Duftstoffe etc), bis jetzt keine nennenswerten nachteiligen Erscheinungen. Wenn, könnte ich aber wohl nie zurückverfolgen wer "Schuldiger" am Verschleiß ist, ich oder die Maschine oder das Mittel oder das UV-Licht etc.
lG
If you never did, you should. These things are fun and fun is good. - Dr. Seuss
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F (ehm. 32F) • EU 
Alte BH-Größe: 75C/80D
UBU: 66 • 74 cm
BU: 89 • 84 • 92 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 4976
Registriert: 23.03.2013
Wohnort: Österreich
Danke: 266688
 
BH-log
Erstberatung

Re: Spezielle Waschmittel für BHs

Beitragvon funky_vaark » 12 Mai 2016, 20:42

Moment. Ich hab mich mal ne Zeitlang intensiver mit Waschmitteln auseinandergesetzt, nach einem interessanten Gespräch in der Handtuchabteilung von Käsestadt.

Aaaaalso, bitte zuerst mal Feinwaschmittel und Wollwaschmittel nich in einen Topf werfen - das ist nicht dasselbe - wenn du deinen Wollpulli mit einem Feinwaschmittel wäschst und nicht mit einem für Wolle, wird dem das nicht gefallen. Aber dennoch würde ich auch kein Feinwaschmittel nehmen.

Und was "normale" angeht - die in Pulverform enthalten wohl so gut wie *immer* Aufheller, auch wenn es ein Colorwaschmittel ist. Die flüssigen nicht, weil das technisch wohl ein Problem ist, weswegen, wenn man wirklich Aufheller möchte, man beim Pulver bleiben sollte. Für alles bunte und dunkle hingegen ist flüssiges Colorwaschmittel das einzig sinnvolle Produkt (wenn es nicht Wolle oder Seide ist natürlich...). Damit wasche ich persönlich *alles* (also auch Unterwäsche), aber ich besitze auch nichts, das Aufheller bräuchte.
* Wissen ist Nacht * - Prof. Dr. Abdul Nachtigaller
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD/E • EU EM: 70DD
Alte BH-Größe: 70C (edc)
UBU: 69 • 75 cm
BU: 91 • 92 • 95 cm
 
Beiträge: 4761
Registriert: 13.03.2013
Danke: 206219
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Vorherige

Zurück zu BH-Zubehör