Silikoneinlagen - welche Größe?

Silikoneinlagen - welche Größe?

Beitragvon roscoe » 3 Januar 2011, 09:27

Guten Morgen!

Ich überlege ob ich für meine kleinere Brust eine Silikoneinlage bestellen soll.
Bei Google habe ich auch etliche gefunden, leider steht nie die Größe dabei. Nur immer "geeignet für B bis DD" oder "erhältlich in A bis D". Das sagt ja aber mal gar nichts aus.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesen Dingern und weiss wie dick die sind.
Ich schätze ich bräuchte so ca 1-1,5 cm an Dicke.

Schon mal vielen Dank!
LG, roscoe *wink*


Mein BHlog
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E 30DD • EU 
Alte BH-Größe: 75 b
UBU: 66 • 69 cm
BU: 83 • 82 • 87 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 94
Registriert: 16.12.2010
Danke: 72
 
BH-log
Erstberatung

Re: Silikoneinlagen - welche Größe?

Beitragvon Eliska » 3 Januar 2011, 13:39

Hallo!

Hab ähnliches Problem, mein rechte Brust ist sicher 1 Größe kleiner. Wollte auch so eine Silikoneinlage kaufen, doch es war schwer so eine zu finden, die genau so groß wie der Brustunterschied war. Noch dazu konnte man es auch in gepaddetem BH (CK Tease Me) durchsehen. Dann hat mir eine Verkäuferin im Debenhams im Prag diese aufbläsbare Kissen empfohlen, mit eingebaute kleine Pumpe. Der Vorteil ist, dass man die beiden Kissen nach belieben weich oder fest aufblasen kann. Ich trage sie nur wenig aufgeblasen, dafür beide im selben Cup. So zeichnet sich durch den BH nichts ab und der Unterschied kann man nicht mehr merken *daumenhoch*
Alles Liebe, Eliska

Wie man es sicher merken kann, Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Darum bitte ich um Entschuldigung von Fehler und bin ganz dankbar für Verbesserungen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30GG • EU 65I ? gibts nicht :-)
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 67 • 74 cm
BU: 96 • • 100 cm
 
Beiträge: 262
Registriert: 07.01.2010
Wohnort: Wien
Danke: 813
 

Re: Silikoneinlagen - welche Größe?

Beitragvon Aqua » 3 Januar 2011, 15:37

roscoe, ich glaube die besten und meisten Erfahrungen hat Elfe gemacht, vielleicht meldet sie sich noch hier.
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11569
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Re: Silikoneinlagen - welche Größe?

Beitragvon roscoe » 27 Januar 2011, 13:31

So, mittlerweile habe ich einige Einlagen getestet und kann sagen:
Das geht gar nicht!
Es ist mir nicht möglich die passende Größe zu finden. Eine Einlage von Hunkemöller hätte den Unterschied gut ausgeglichen, aber die war von der Fläche her zu groß, so das sie aus den Körbchen oben rausguckte. Alle anderen sind generell viel zu dick, dann ist die kleinere Brust auf einmal die Große. (Für die Psyche der Kleinen vielleicht ganz gut :lol: )
Ich habe jetzt mal einen alten Push-Up-BH auseinandergenommen und das Körbchen beschnitten. Das Stück dann als Einlage passt recht gut. Allerdings verrutscht es im BH, was aber vielleicht auch daran liegt das der BH nicht richtig passt.
Werde das nochmal weiter beobachten, wenn ich endlich passende BHs besitze.
LG, roscoe *wink*


Mein BHlog
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E 30DD • EU 
Alte BH-Größe: 75 b
UBU: 66 • 69 cm
BU: 83 • 82 • 87 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 94
Registriert: 16.12.2010
Danke: 72
 
BH-log
Erstberatung

Re: Silikoneinlagen - welche Größe?

Beitragvon Elfe » 27 Januar 2011, 20:06

Roscoe, ich seh gerade hier deine Frage.
Zu Silikoneinlagen hab ich mal einen Thread eröffnet, dort habe ich auch eine Empfehlung für ein die Kissen von women´s secret ausgesprochen.
Ich hatte nämlich ähnliche Probleme wie du, daß die Kissen aus dem Körbchen rausgeguckt hatten, zu dick oder auch unförmig durch das BH-Padding sichtbar waren.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8405
Registriert: 29.05.2009
Danke: 305517
 

Re: Silikoneinlagen - welche Größe?

Beitragvon Katherl » 17 März 2011, 21:35

Das Thema interessiert mich auch brennend, da ich stark asymmetrische Brüste habe.

@Elfe: Leider kann ich den Thread zu dem Thema nirgends finden... *verlegen* Wo ist denn der? *kopfkratz* Und auch bei womans secret kann ich keine Einlagen finden. Weißt du zufällig unter welchem Unterpunkt ich das finden kann? :?: :oops:

:)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 70D-E
UBU: 70 • 75 cm
BU: 94 • 91 • 95,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.02.2011
Wohnort: Bayern
Danke: 1 • 0
 
Erstberatung

Re: Silikoneinlagen - welche Größe?

Beitragvon Elfe » 17 März 2011, 22:11

Ich hab jetzt selber einige Zeit suchen müssen.
Mein Beitrag versteckt sich unter einem Thread zu ungleich großen Brüsten. Ich hatte dort Silikoneinlagen von women´s secrret verlinkt, die es wohl nicht mehr gibt :-(. Ich finde nur noch diese hier.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8405
Registriert: 29.05.2009
Danke: 305517
 

Re: Silikoneinlagen - welche Größe?

Beitragvon Katherl » 17 März 2011, 22:25

Du kennst die aber dann selbst auch nicht, oder? Mich würde nämlich noch interessieren, wie viel die dann ausmachen, also ob man damit auch ne eine ganze Cupgröße ausgleichen kann. Die eingezeichneten Kreise sehen nämlich so aus, als ob ich da auch keine Chance hätte aus meiner 30E-Brust eine 30F-FF-Brust zu machen... Dafür hab ich nämlich noch nichts gefunden, dass dann nicht gleichzeitig die Form total verändert und damit also auch nicht mehr zur anderen Brust passt... *seufz*
Wobei ich ja auch schon damit zufrieden bin, wenn die Kleine ein bisschen an die Große angepasst wird. Momentan behelfe ich mir mit zwei dünnen Bikinieinlagen, die ich einfach mit in den Cup lege (der damit nur noch leichte Falten wirft).

Aber auf jeden Fall mal vielen Dank für deine schnelle Antwort! :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 70D-E
UBU: 70 • 75 cm
BU: 94 • 91 • 95,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.02.2011
Wohnort: Bayern
Danke: 1 • 0
 
Erstberatung

Re: Silikoneinlagen - welche Größe?

Beitragvon nähfee » 17 März 2011, 22:26

Bei intimissimi gibts welche, die kosten um die 5€, sind allerdings auch Einheitsgröße.
Ich möchte mir eh mal welche holen, dann kann ich euch berichten und gegebenenfalls auch welche für jemanden besorgen :)

Sie sind ungefähr so groß wie so herausnehmbare Kissen die ich habe, die kann ich bei Bedarf mal ausmessen, so als Anhaltspunkt :)

lg nähfee
Kurvendiskussionen - BHs und Lingerie (nicht nur) in Österreich
jetzt auch auf Facebook!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30C -30D • EU 65C - 70B
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 68 • 72 cm
BU: 79 • 78 • 80 cm
 
Beiträge: 1377
Registriert: 12.03.2010
Danke: 154224
 
BH-log
Steckbrief

Re: Silikoneinlagen - welche Größe?

Beitragvon Katherl » 17 März 2011, 22:29

Wenn du die abmessen könntest, wär super! *daumendrück*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 70D-E
UBU: 70 • 75 cm
BU: 94 • 91 • 95,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.02.2011
Wohnort: Bayern
Danke: 1 • 0
 
Erstberatung

Nächste

Zurück zu BH-Zubehör