Enell Sport BH

Enell Sport BH

Beitragvon Kathy » 25 August 2010, 15:58

Meine Maße:
UBU: 79 / 84
BU: 112 / 113 / 114



Enell Sport BH, Größe 1

Maße
UBB-Länge im lockeren Zustand
61cm

UBB-Länge im gedehnten Zustand
88cm

Bügel
Der BH ist bügellos.

Höhe des Stegs
21cm

Breite der Träger
knapp 5cm oben an der Schulter gemessen

UBB-Höhe unter der Achsel
13cm

UBB-Höhe am Verschluss
Vorderverschluss
Das Rückenteil des BHs hat die Form eines Ringertops/Tanktops

Anzahl der Verschluss-Häkchen
11

***

Beschreibung
Material / Art des Stoffes
90%Nylon
10% Lycra

Farbe
weiß

Design
glänzender Stoff, Bustierform mit Vorderverschluss

Verarbeitung
sehr gut
stabile Nähte, wichtige Nähte sind doppelt genäht, keine abstehenden Fadenenden etc.
Der BH ist komplett aus doppellagigem Stoff gefertigt.

Träger
nicht verstellbar, kann jedoch nach Anprobe eines Standart-BHs vom Hersteller individuell angepasst werden
Bei mir (1,80m) stimmt die Trägerlänge.

***

Subjektiver Eindruck
Der BH wurden mir zugesandt, damit ich die Weite des UBB testen kann, da meine Brust zu groß für den BH ist, kann ich ihn nicht bis oben schließen und deshalb weiter nichts zum Sitz sagen. Das UBB sitzt bei meinen Maßen schon gut, da man die Weite jedoch nicht nachträglich korrigieren kann und ich (hoffentlich) noch weiter abnehme, werde ich die nächst kleinere UBB-Weite bestellen (=0)

Das Material fühlt sich, trotz erster Bedenken, sehr angenehm auf der Haut an. Unter der Brust verläuft ein breites (4cm), in einen Stofftunnel eingenähtes Gummiband.

_________________________________________________________________________________________________________


Enell Sport BH, Größe 3

Maße
UBB-Länge im lockeren Zustand
72,5cm

UBB-Länge im gedehnten Zustand
101cm

Bügel
Der BH ist bügellos.

Höhe des Stegs
21cm

Breite der Träger
knapp 5cm oben an der Schulter gemessen


UBB-Höhe unter der Achsel
13cm

UBB-Höhe am Verschluss
Vorderverschluss
Das Rückenteil des BHs hat die Form eines Ringertops/Tanktops

Anzahl der Verschluss-Häkchen
11

***

Beschreibung
Material / Art des Stoffes
90%Nylon
10% Lycra

Farbe
beige

Design
glänzender Stoff, Bustierform mit Vorderverschluss

Verarbeitung
sehr gut
stabile Nähte, wichtige Nähte sind doppelt genäht, keine abstehenden Fadenenden etc.
Der BH ist komplett aus doppellagigem Stoff gefertigt.

Träger
Die Trägerlänge ist nicht verstellbar, kann jedoch nach Anprobe eines Standart-BHs vom Hersteller angepasst werden.

***

Subjektiver Eindruck
Der BH wurden mir zugesandt, damit ich die Weite über der Brust testen kann. Das Unterbrustband ist mir zu weit (liegt zwar am Körper an bei der Anprobe ist aber zum Sport ungeeignet). Der BH sitzt an der Brust fest, mein Brustumfang liegt auch im oberen Bereich für die Größe 3.

Das Material fühlt sich, trotz erster Bedenken, sehr angenehm auf der Haut an. Unter der Brust verläuft ein breites (4cm), in einen Stofftunnel eingenähtes Gummiband.
LG Kathy
Mein Bhlog
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34H/32J • EU 
UBU: 79 • 84 cm
BU: 112 • 113 • 114 cm
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.01.2009
Wohnort: NRW
Danke: 0 • 5
 

Re: Enell Sport BH

Beitragvon headology » 10 September 2010, 23:05

Hier stand ursprünglich ein Beitrag von mango mit Bildern von besagtem BH in angezogenem Zustand. Ich habe ihn daher in den Galerie-Innenbereich verschoben. *klick*
Trotzdem vielen Dank für die Fotos!
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10463
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591806
 

Re: Enell Sport BH

Beitragvon mango » 12 September 2010, 22:59

Ich hatte ihn am Donnerstag mal testweise zum Laufen an - 4,3 km. Alles prima, sitzt bombenfest, nichts wackelt. Danach in die Waschmaschine, und heute dann die Härteprüfung - Halbmarathon. Ich laufe LAAAANGSAM (ich wäre ja so gerne schneller, aber es wird einfach nicht mehr). Sprich ich hatte ihn 1 3/4 Stunden vor dem Lauf angezogen, lief dann 2 3/4 Stunden damit und hatte ihn danach noch weitere gut 1 1/2 Stunden an. Auf den letzten Kilometern des Laufes spürte ich allerdings die Nähte unter den Armen ganz deutlich - er ist auch da recht hoch geschnitten. Und als ich ihn dann auszog, hatte ich links eine 5 cm lange und eine 1 cm lange Blase und rechts eine 1 cm lange Blase, jeweils genau an der Abschlussnaht :-(
Mein Avatar ist das Foto einer original thailändischen, super-leckeren, butterweichen, zuckersüßen Mango.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32FF • EU 
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 72 • 76 cm
BU: 98 • • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2156
Registriert: 03.09.2010
Danke: 139162
 
BH-log
Steckbrief

Re: Enell Sport BH

Beitragvon gotteslob95 » 22 Januar 2016, 16:59

So, hier mein Teilfeedback zum Sitz meiner Custom Order (Bust Size 3 & Rib Cage Size 1). Das komplette Feedback könnte ihr in meinem BHlog nachlesen. Meine Maße sind momentan 66(74)/101-106-114, bestpassender BH ein Ewa Michalak SM in 70JJ

Verarbeitung des BHs
Der BH wirkt sehr hochwertig auf mich. Alle Nähte sitzen perfekt, keine losen Fäden, Farbe strahlend weiß. Insgesamt 12 Haken vorne, die auf einer stabilen Leiste vernäht sind. Man sieht dem BH erst mal nicht an, dass er geändert wurde, er hat also wirklich ein eigenes Schnittmuster erhalten. Da der Stoff mehrlagig ist, fältet die äußere Stofflage am Cup etwas. Die Naht über der Brust sitzt für mich etwas zu hoch, weswegen eine etwas würfelige Form zustande kommt. Dazu ist für mich der Armausschnitt etwas zu weit (wie er bei Größe 3 halt normalerweise ist, nur ich bin da halt was schmaler). Wäre schön, wenn der bei solchen Anpassungen höher ginge, aber ich weiß auch nicht, ob das bei ihren Schnitten irgendwo vorgesehen ist. Trägerlänge passt bei mir, auch die hätte man anpassen lassen können. Maße UBB: 66cm ungedehnt, bis zu 86cm gedehnt. Andere Maße finde ich an diesem Modell sehr schwer zu nehmen mangels Cups und anderen Einteilungen.

Sitz des BHs
Das UBB sitzt bei mir vergleichsweise locker, aber noch stabil. Wenig überraschend, bei meinen aktuellen Maßen würde die Website glaub ich sogar Ribcage Größe 0 empfehlen, aber dann wäre der Schnitt völlig kaputt gegangen glaub ich. Die Träger sitzen für mich bequem, weder zu weit innen noch zu weit außen. Auch die verstärkte Rückenpartie sitzt wie eine zweite Haut. Das Cup selbst ist sehr faszinierend. Bei der ersten Anprobe gestern dachte ich nach dem Einräumen, der BH wäre viel zu groß. Seitentüten und ein komisches Gefühl im Obercup waren die Folge. Ein zweiter Versuch mit weniger Brust zu Mitte schieben (sind ja auch weder Cups noch Bügel da, die die Brust da halten könnten) ergab dann, was sich beim Training am Abend auch als näher an der Wahrheit herausstellte: Seitentüten minimal, aber nicht störend, Obercup bequem. Insgesamt sehr panzerig.

Halt des BHs
So, und hier nun die Gretchenfrage: Wie hält der BH denn? Naja, wie soll ich sagen... ich habe anderthalb Stunden Judo trainiert. Volle Körperbelastung, viel laufen und springen inklusive. Ich habe während des gesamten Trainings nicht einmal an meine Brüste oder meinen BH gedacht und musste auch nicht mit meinen Händen irgendwas halten oder nachjustieren.
Flohmarkt: Cleo Millie (32J + 34J), Pour Moi? St. Tropez 32HH(34HH), Milavitsa Bikini 90F + 44er Höschen,...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30J • EU EM: 70HH-JJ
Alte BH-Größe: 80G
UBU: 65 • 72 cm
BU: 98 • 103 • 110 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2142
Registriert: 27.11.2013
Wohnort: Aachen
Danke: 20113
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu Enell