[DE] Enamora

Forumsregeln
Hinweise zur Berichterstattung findest du im Thema Bewertungskriterien für Online-Shops.

Re: [DE] Enamora

Beitragvon bina1307 » 2 Januar 2010, 09:18

Ich habe vor etwa 2 Wochen bei Enamora bestellt- auf Rechnung.
Nach 2 Werktagen war die Bestellung bereits da *daumenhoch*
Leider hat mir nur einer gepasst, sodass der Rest wieder zurück geschickt werden musste... und nach weiteren 3-4 Tagen kam dann eine BestätigungsE-Mail über den Eingang des Retourenlieferung und einer neuen Rechnung, falls ich sie noch nicht beglichen hätte...
Also alles bestens gelaufen!!!
Viele liebe Grüße
Sabrina (`82) mit Krümel (Mai`08), mit 43 Monaten abgestillt

meine Brüste sind eher weich und hängend, haben einen deutlichen Größen- und Höhenunterschied
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF-G, 32F-FF • EU 
UBU: 69-70 • 74-75 cm
BU: 95 • 93 • 101-102 cm
Schwanger: Ja, im 2. Trimster... ET August´13 • am Stillen: Dez-11 abgestillt, ab August wieder stillend :D
 
Beiträge: 279
Registriert: 05.10.2009
Wohnort: im schönen Schwarzwald
Danke: 72
 

Re: [DE] Enamora

Beitragvon Milka » 10 Januar 2010, 10:04

Ich habe am 02.01. bei Enamora bestellt, bei mir ging das mit Lastschrift nicht, obwohl ich meine Bankverbindung eingegeben hatte. Ich sollte auf Vorkasse zahlen, also schrieb ich hin wieso jetzt das und ich bekam die Antwort ich hätte Vorkasse gewählt und müsse jetzt überweisen. Dann hab ich gleich die Überweisung weggeschickt, es lagen ja Feiertage und Wochenende dazwischen und auf meinem Kontoauszug stand das es am 07.01. überwiesen wurde. Zwei Tage später, also gestern, bekam ich eine Email ich soll innerhalb der nächsten 5 Tage überweisen, sonst wird die Bestellung storniert. *kopfkratz* Ich hab dann hingeschrieben das ich überwiesen hab. Bei ReizStoff waren sie freundlicher :) . Da verbockte die Bank die erste Überweisung und ich schickte ne zweite und dann kam gleich die Ware :) . Bin jetzt mal gespannt wann meine Lieferung von Enamora kommt. Eine Antwort auf meine Email von gestern hab ich nicht bekommen. ReizStoff hat mir gleich gemailt das die Überweisung beim zweiten Versuch ankam.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 12
Registriert: 06.12.2009
Danke: 0 • 0
 

Re: [DE] Enamora

Beitragvon violine » 3 März 2010, 11:04

Hat schonmal jemand von euch bei enamora bestellt, per Vorkasse bezahlt, die Ware aber zurückschicken müssen und nicht umtauschen wollen, sondern das Geld zurückbekommen?
Ich habe die Rücksendung Mitte Februar verschickt. Es hat allein 10 Tage gedauert bis ich eine Bestätigung bekommen habe, dass die Retoure eingetroffen ist. So, jetzt warte ich auf mein Geld und frage mich, wie lange das wohl dauert?

Hat jemand von euch da Erfahrungen gemacht?

LG,
Violine
Benutzeravatar
violine
 
 

Re: [DE] Enamora

Beitragvon lemonada » 1 April 2010, 23:00

Kann es sein, dass Cleo aus dem Sortiment geschmissen wird? Unter Marken kann ichs nicht finden.
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
 
Beiträge: 5353
Registriert: 14.03.2010
Danke: 325301
 

Re: [DE] Enamora

Beitragvon Trinity » 5 April 2010, 20:16

Ich hab letztens wieder bei Enamora.de bestellt. Ich bin recht zufrieden mit dem Shop. Ich zahle meistens per Vorkasse um die Versandkosten zu sparen.
Die Lieferung dauert öfters etwas länger, da bestimmte Modelle erst bestellt werden müssen. Leider hat bei meiner letzten Bestellung wieder nichts gepasst und ich musste alles zurückschicken. Die Rücksendung hat über eine Woche gedauert, lag aber wohl an der Post. Mein Geld hab ich nach ca. 3 Tagen, nachdem mein Päckchen bei Enamora angekommen ist, zurückbekommen.
Insgesamt find ich den Shop ok, leider gibts in meiner Größe (wahrscheinlich ca. 30 GG) oft nicht sehr viel Auswahl und die Modelle können sehr teuer sein.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30GG • EU ?
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 69 • 76 cm
BU: 92 • 95 • 107 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 11
Registriert: 28.02.2010
Danke: 0 • 0
 
Erstberatung

Re: [DE] Enamora

Beitragvon Dicurantia » 1 Mai 2010, 09:26

Vorsicht, Mädels, Sicherheitslücke im Enamora-Shop!

Bei Umtausch / Rückgabe soll man in der Retoure seine Kontonummer angeben - über eine unverschlüsselte http-Seite. *dagegen* *motz*

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik empfiehlt bei Online-Shopping: "Stimmen Sie einer Übertragung von Kontonummern oder Passwörtern im Internet nur dann zu, wenn der Anbieter die Daten verschlüsselt. Das erkennen Sie bereits am "https" in der Internetadresse (siehe auch Kapitel Browser-Entführung). Oft erscheinen auch ein Sicherheitsschloss oder ein Schlüssel als Symbole in der Statusleiste." (klick)

Ich habe enamora darauf hingewiesen, bin mal gespannt, wie die reagieren.
Benutzeravatar
Dicurantia
 
 

Re: [DE] Enamora

Beitragvon Minush » 1 Mai 2010, 10:44

*kopfkratz* phu, du hast mich gerade ein bisschen erschreckt. zum glück hab ich die zahlungsart per rechung angewählt, denn ich kauf da sicherlich nichts bei den unverschämt hohen preisen :lol:

mein paket sollte am montag kommen, ich bin dann mal gespannt.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28G/30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 63 • 67 cm
BU: 90 • 88 • 96 cm
 
Beiträge: 395
Registriert: 27.03.2010
Wohnort: Frankfurt/M.
Danke: 1226
 

Re: [DE] Enamora

Beitragvon Dicurantia » 3 Mai 2010, 06:59

Stimmt, das betrifft natürlich nur diejenigen, die per Vorauskasse bezahlen und dann etwas komplett zurückgeben. Ich dachte, die meisten sind so geizig wie ich, wollen das Porto sparen und machen deshalb Vorauskasse. ;)
Benutzeravatar
Dicurantia
 
 

Re: [DE] Enamora

Beitragvon Minush » 3 Mai 2010, 19:08

die 4,45€ haben mich auch ein bisschen geärgert, aber 297€ könnte ich nie vorstrecken :lol: mein paket ist da. die BHs, die nicht mehr in einem beutelchen verpackt sind, wurden schon mal anprobiert, oder?

soll ich die BHs beim zurückschicken wieder in die plastiksäckchen packen?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28G/30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 63 • 67 cm
BU: 90 • 88 • 96 cm
 
Beiträge: 395
Registriert: 27.03.2010
Wohnort: Frankfurt/M.
Danke: 1226
 

Re: [DE] Enamora

Beitragvon bina1307 » 4 Mai 2010, 12:19

Minush hat geschrieben:
soll ich die BHs beim zurückschicken wieder in die plastiksäckchen packen?


würde ich auf alle Fälle. Es heißt ja, dass sie in Originalverpackung mit Etikett etc. zurück geschickt werden sollen.
Viele liebe Grüße
Sabrina (`82) mit Krümel (Mai`08), mit 43 Monaten abgestillt

meine Brüste sind eher weich und hängend, haben einen deutlichen Größen- und Höhenunterschied
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF-G, 32F-FF • EU 
UBU: 69-70 • 74-75 cm
BU: 95 • 93 • 101-102 cm
Schwanger: Ja, im 2. Trimster... ET August´13 • am Stillen: Dez-11 abgestillt, ab August wieder stillend :D
 
Beiträge: 279
Registriert: 05.10.2009
Wohnort: im schönen Schwarzwald
Danke: 72
 

VorherigeNächste

Zurück zu Online-Shops