[DE] Aphrodite Dessous

Forumsregeln
Hinweise zur Berichterstattung findest du im Thema Bewertungskriterien für Online-Shops.

[DE] Aphrodite Dessous

Beitragvon headology » 16 Juni 2012, 10:14

Link zum Onlineshop Aphrodite Dessous

Impressum:
Aphrodite-Dessous
Nexst4 GmbH
Arndtstraße 12
01099 Dresden

Kontakt:
e-Mail: info@aphrodite-dessous.de
Web: http://www.aphrodite-dessous.de
Hotline: 0800 / 30 300 80

Versandkosten:
Deutschland = keine, Zustellung mit DHL
Österreich = Deutsche Post (DHL) 6,90 EUR
Schweiz = Deutsche Post (DHL) 12,90 EUR
weitere: siehe Website


Zahlungsoptionen:
Vorkasse
Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express)
PayPal
Lastschrift


Größen:
UBB: 60-90
Cups: A-K (UK)
28D-40K, ab 70er UBB auch A, B, C-Cups

Marken:

    Anita
    Antigel
    Antinea
    Aubade
    Barbara
    BeeDees
    Calida
    Calvin Klein
    Chantelle
    Cheek
    Cleo
    Conturelle
    Falke
    Felina
    Gattina
    Hanro
    Huber
    Hudson
    Huit
    Implicite
    Kunert
    Lascana
    Lejaby
    Lidea
    Lisca
    Lise Charmel
    Luna
    Maidenform Flexees
    Masquerade
    Mey
    Miss Perfect
    Palmers
    Panache
    Passionata
    Rosa Faia
    Schiesser
    Shock Absorber
    Simone Perele
    Skiny
    Sloggi
    Triumph
    Triumph Essence
    Triaction
    Uncover
    Unusual
    Valisere
    Watercult
    Wonderbra


Sonstiges:
Nach dem Impressum zu urteilen Schwestershop von sunny-dessous.de (Danke an GFKfan für die Info)
Größenfinder erst im Bereich Dessous > BH.


Angaben wie immer ohne Gewähr. ;-)
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591820
 

Re: [DE] Aphrodite Dessous

Beitragvon Hazelnut » 16 Juni 2012, 10:18

Betreff: Online-Angebote: Aktionen und Schnäppchen

GFKfan hat geschrieben:PS: Was ich zu Aphrodite Dessous noch ergänzen wollte, da ich den Hinweis im Forum noch nicht gefunden (oder übersehen?) habe - falls ihr Erfahrungsberichte zu dem Shop braucht, könnt ihr höchstwahrscheinlich die von Sunny Dessous nehmen, da beide das gleiche Impressum haben und die Erfahrungswerte sich daher sicherlich übertragen lassen. Außerdem sicher auch für einige Leserinnen interessant: Aphrodite führt z. B. bei Masquerade Rhea, Tiffany und Deity schon ab UBB 60.


Weder bei Aphrodite Dessous noch bei Sunny Dessous gibt es Doppelbuchstaben. Rechnen die das automatisch um in EU-Größen oder führen sie nur das halbe Angebot?
Benutzeravatar
UBU: 69 • 77 cm
BU: 90 • 90 • 92 cm
 
Beiträge: 99
Registriert: 19.08.2010
Danke: 285
 

Re: [DE] Aphrodite Dessous

Beitragvon GFKfan » 16 Juni 2012, 10:25

Die Frage mit den Cupgrößen hatte ich mir auch schon mal gestellt und an AD geschrieben, ob sie die englischen Cupgrößen umrechnen würden, da ja keine Doppelbuchstaben erscheinen und erhielt als Antwort: "alle Größenangaben entsprechen den europäischen Größen." Wie sie das umrechnen, ist mir zwar nicht ganz klar, mir persönlich wäre es lieber, sie beließen es bei den Doppelgrößen, wenn ich Muse habe, schreibe ich Ihnen das sicherlich auch noch mal. Ansonsten habe ich heute meine erste Bestellung getätigt und mit Vorkasse gezahlt, ich werde berichten, wie das ganze weiterläuft.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3907
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: [DE] Aphrodite Dessous

Beitragvon headology » 16 Juni 2012, 10:29

Erfahrungsgemäß kaufen viele Läden die Doppelbuchstaben einfach nicht mit, weil sie glauben, daß das a) niemand bestellt (vermutlich nicht ganz zu unrecht) und b) daß das einfach nur "Zwischengrößen" sind.
Übersetzt werden in der Regel nur die Unterbrustbänder, also 28=60, 30=65, 32=70 etc.
Die Versuche, die Körbchengrößen ins EU-Größensystem zu transferieren stiftet normalerweise nur heilloses Chaos.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591820
 

Re: [DE] Aphrodite Dessous

Beitragvon Seepferdchen » 16 Juni 2012, 13:07

Dagegen, dass sie auf übliche Art einfach die Bänder umgerechnet und die Körbchen beibelassen haben, spricht die Tatsache, dass sie britische BH in 60-85I anbieten. Oder haben sie vielleicht HH als einzige Doppelgröße im Sortiment und nennen sie I? Ich denke, wir sollten nochmal nachfragen, was welcher britischen Größe entspricht, bevor sich Leute in dem Größensystem verheddern. Abgesehen von dieser Unklarheit finde ich den Shop recht ansprechend und übersichtlich gestaltet.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E/30DD • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 65 • 68 cm
BU: 81 • 82 • 84 cm
 
Beiträge: 2308
Registriert: 25.03.2010
Danke: 91268
 
BH-log
Erstberatung

Re: [DE] Aphrodite Dessous

Beitragvon GFKfan » 16 Juni 2012, 13:19

Ich werde dieses Wochenende nochmal an Aphrodite schreiben (habe die Email der Dame, dir mir geantwortet hatte ja noch) und konkreter nachfragen. Die Antwort poste ich dann hier rein!
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3907
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: [DE] Aphrodite Dessous

Beitragvon GFKfan » 18 Juni 2012, 15:19

Ich habe heute bereits Antwort von Aphrodite Dessous erhalten, sie ist recht knapp, ich hoffe, sie hilft trotzdem:

"wir bieten derzeit nur die die angebotenen Größen an, diese sind schon vom Hersteller umgerechnet, so dass diese den europ. Größen entsprechen. Wir nennen die Doppelgrößen , wie z. B. HH und GG bei uns NICHT anders, sondern bieten diese noch nicht an."

Vermutlich werden doch nur die UBB umgerechnet/ umbenannt, oder was meint ihr? Dass die Hersteller die Cupgrößen wirklich umrechnen, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen (Edit-Ergänzung: auch wenn die Mitarbeiterin von A. D. es so schreibt. Ich muss zugeben, dass meine Skepsis sehr groß ist, wie die Cups genau umgerechnet worden sein sollen?!).

Hier meine Originalfrage für Interessierte:

"Sehr geehrte Frau XXX,
bzgl. unseres Emailverkehrs im Mai sind nun weitere Fragen aufgetreten. Ich habe ihren Onlineshop auf http://www.busenfreundinnen.net empfohlen (viewtopic.php?f=187&t=27004&p=322495&hilit=aphrodite#p322495) und einige Leserinnen sind an Ihrem Angebot interessiert. Allerdings ist die Frage nach den Größenangaben der englischen Marken noch nicht 100% geklärt. Vielleicht mögen Sie in den Thread reinlesen, oder aber ich stelle Ihnen die Fragen hier:

Da Sie im Shop bei den englischen Anbietern keine Doppelgrößen angeben, ist die Frage, ob die angegebenen Größen in Europäische umgerechnet wurden. Auch wenn ich Ihre Antwort, dass alle Größenangaben den europäischen Größen entsprechen würden, im Thread gepostet habe, hat das die Unklarheiten noch nicht ausgeräumt. Es gibt z. B. die Vermutung, dass nur die UBB umgerechnet wurden und dann z. B. aus einer 30G eine 65G wurde. Da die englischen und europäischen Cupgrößen jedoch nicht identisch sind, reicht eine Umrechung der Unterbrustbänder allein eigentlich nicht aus und es dürfte einige Retouren geben, wenn die Leserinnen oder auch ich dadurch bedingt die falsche Größe bestellen. Auch gibt es die Vermutung, dass sie BHs, die in Doppelgrößen hergestellt werden, gar nicht eingekauft haben. Die letzte Vermutung/ Frage im Thread lautet: "Dagegen, dass sie auf übliche Art einfach die Bänder umgerechnet und die Körbchen beibelassen haben, spricht die Tatsache, dass sie britische BH in 60-85I anbieten. Oder haben sie vielleicht HH als einzige Doppelgröße im Sortiment und nennen sie I? Ich denke, wir sollten nochmal nachfragen, was welcher britischen Größe entspricht, bevor sich Leute in dem Größensystem verheddern."

Wenn Sie mögen, können Sie die Fragen natürlich gern direkt auf der Seite beantworten (dazu müssten Sie allerdings ein Shopprofil anlegen, da Privatpersonen nicht als offizieller Shop schreiben können). Oder aber Sie schicken mir die Antwort und ich ergänze Sie dann im Forum.

Herzlichen Dank auf jeden Fall für Ihre Antwort im Voraus!
Mit freundlichen Grüßen
YYY"
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3907
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: [DE] Aphrodite Dessous

Beitragvon GFKfan » 18 Juni 2012, 15:41

PS: Ich hatte am Wochenende in der Vermutung, dass nur die UBB umgenannt wurden, zwei Panaches in 65/30G bestellt. Wenn sie von der Körbchengröße passen, müsste es die englische 30G sein, die sie auf der Seite als 65G stehen haben. Wenn sie aber tatsächlich auch im Cup umgerechnet wurden, müsste mir die 65G deutlich zu klein sein, da ich im europäischen Größensystem ca. 65I trage. Ich werde also Bescheid geben, wie die Körbchen passen, dann müssten wir eigentlich wissen, ob wir es mit einem englischen oder europäischen G zu tun haben (und falls es ein umgerechnetes europäisches G ist, würde ich echt gern wissen, wie der Hersteller das hingekriegt hat!).
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3907
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: [DE] Aphrodite Dessous

Beitragvon headology » 18 Juni 2012, 15:54

Wie schon weiter oben gesagt: Der Versuch einer Umrechnung kommt meist einer Katastrophe gleich, weil man überhaupt nicht mehr durchblickt und zudem das angeblich vorhandene EU-Größensystem von den Herstellern nach Lust und Laune ausgelegt wird.
Mit Umrechnung seitens des Herstellers meinen sie die Angaben vom Etikett/Preisschild und dort steht dann grundsätzlich UK: 30G | EU: 65G | FR: 80G
Um was für eine Größe es sich handelt kann man nur durch eine Zuordnung der Marke herausfinden.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591820
 

Re: [DE] Aphrodite Dessous

Beitragvon GFKfan » 18 Juni 2012, 16:03

Ah, alles klar, vielen Dank für deine Info! Dann müssten die Panaches also von der Größe her halbwegs sitzen (vom Schnitt her ist ja dann nochmal ein anderes Thema). Auf jeden Fall kann ich schon mal festhalten, dass Aphrodite Dessous Emails schnell beantwortet, was ich als Pluspunkt empfinde!
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3907
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Nächste

Zurück zu Online-Shops