[PL] Ewa Bien

Forumsregeln
Hinweise zur Berichterstattung findest du im Thema Bewertungskriterien für Online-Shops.

Re: [PL] Ewa Bien

Beitragvon funky_vaark » 8 April 2014, 11:33

Ich habe die Originalrechnung und eine Kopie davon, auf der ich markiert habe, was ich behalte und was ich zurückschicke, beigelegt.

Eine Kopie habe ich behalten.

Schreib unbedingt deine IBAN und BIC dazu. Ich hatte auch angenommen, dass sie die Daten von der Überweisung noch hätten, was nicht der Fall war, sodass ich sie auch per mail nachgeliefert habe, was kein Problem war, aber wenn man es weiß...
* Wissen ist Nacht * - Prof. Dr. Abdul Nachtigaller
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD/E • EU EM: 70DD
Alte BH-Größe: 70C (edc)
UBU: 69 • 75 cm
BU: 91 • 92 • 95 cm
 
Beiträge: 4919
Registriert: 13.03.2013
Danke: 210237
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: [PL] Ewa Bien

Beitragvon finun7 » 8 April 2014, 11:56

Ich danke Euch!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 66 • 69 cm
BU: 84 • 86 • 89 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 335
Registriert: 10.12.2013
Danke: 92
 
BH-log
Erstberatung

Re: [PL] Ewa Bien

Beitragvon Salami » 23 August 2014, 10:33

Nachdem ich mittlerweile schon zweimal bei Ewa Bien bestellt habe, fasse ich hier meine Erfahrungen zusammen.

- Transparenz und Bedienbarkeit der Website
Hier gleich zu Beginn das einzige Minus: Der Onlineshop von Ewa Bien ist zur Zeit nur auf polnisch verfügbar. Mithilfe von google translate kann man sich gut durchschlagen, aber anfangs ist es doch abschreckend und verwirrend.

Hat man sich aber einmal zurechtgefunden, ist das Bestellen einfach: Man kann die BHs nach Kollektionen oder Schnitten (push up, d.h. gepaddet, nicht gepaddet, halb gepaddet, Balconette, d.h. half cup etc.) sortiert auswählen. Dazu gibt es einen Filter, mit dem nach Größe oder Farbe filtern kann. Wenn man einmal herausgefunden hat, welche Größe und Schnittfamilien einem passen, kann man gezielt und einfach die passenden Modelle für sich finden.
Ich habe bisher ganz normal über den Warenkorb bestellt, bei der Versandoption DHL ausgewählt, und dann ins Kommentarfeld auf englisch dazugeschrieben, dass ich aus Deutschland bestelle und gerne Instruktionen zur Banküberweisung in Euro hätte. Kaum eine Stunde später erhielt ich die freundliche Antwort auf Englisch mit angepassten Versandkosten (je nach Bestellgröße einmal 5€, einmal 13€) per Mail.

- Kommunikation/Freundlichkeit
Hier gibt's ein dickes Plus. Die Mitarbeiterinnen sind sehr schnell, sehr hilfreich und sehr freundlich. Es scheint, als seien sie Bestellungen aus dem Ausland gewohnt.

- Preis/Versandkosten
Billig sind die BHs nicht; die meisten Stücke liegen bei umgerechnet 40 Euro. Reduzierte Stücke der Kollektionen aus dem Vorjahr gibt es für 20-30 Euro. Zu den Versandkosten s.o.

- Verläßlichkeit der Angaben/Warenverfügbarkeit
Bei mir bisher zuverlässig.

- Liefer-/Bearbeitungszeit
Schnell! Ich erhielt bisher noch am Tag der Bestellung die Überweisungsinstruktionen, habe gleich überwiesen, und am nächsten Tag wurde die Bestellung versandt. Es dauerte keine Woche, bis das Paket bei mir eintraf.

- Verpackung
Auf Wunsch verschicken sie die BHs ohne eigene kleine Kartons. Dadurch lassen sich die Versandkosten senken.

- Rückabwicklung
Bisher völlig problemlos.

- Kulanz
War bisher nicht nötig.

- Gesamteindruck
Wenn man sich erst einmal zurecht gefunden hat, alles super. *daumenhoch* Es wäre natürlich hilfreich, wenn es die Webseite auch auf English gäbe.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E, 30DD • EU 65E
Alte BH-Größe: 75B, 34B
UBU: 64 • 68 cm
BU: 78 • 79 • 83 cm
 
Beiträge: 1286
Registriert: 02.12.2013
Danke: 847
 
BH-log

Vorherige

Zurück zu Online-Shops