Hochzeitsuntendrunter

Du suchst nach T-Shirt-BHs oder einer Corsage fürs Abendkleid? Du möchtest einen Push Up oder den perfekten Sport-BH? Hier gibt's die Infos. (Individuelle Anfragen wie "Suche Plunge in 36G" bitte bei den Kurzen Fragen einstellen.)

Re: Hochzeitsuntendrunter

Beitragvon neon_cookie » 19 Oktober 2015, 13:17

Ach, ihr seid alle so lieb. *verlegen* Bei dem ganzen Gedöns drumherum verliert man manchmal echt das Wesentliche aus dem Blick.

Habe gerade die Besitzerin eines Second-Hand-Ladens wegen gebrauchten Kleidern gefragt und die konnte mir auch direkt ein anderes Geschäft hier in der Stadt empfehlen, wo es gebrauchte Abendgarderobe und dergleichen gibt. Da werde ich auf jeden Fall mal mein Glück versuchen.

Außerdem habe ich mir ein Herz gefasst und die Schneiderin, die unter uns ihren Laden hat, mal gefragt, bei ihr gibt es auch schon Maßgeschneidertes ab 500€ und Verhandlungsspielraum. Leider gefällt mir ihr sehr schlichter Stil nicht sooo gut, sonst würde ich da gar nicht lange überlegen.

Na, wir werden sehen...

Ach ja, da sich der Thread hier doch ein bisschen hin zum Thema alles rund um Hochzeiten entwickelt, kann er auch gerne in einen passenderen Bereich verschoben werden.
"Ein schlechter Bh ist ein Gefängnis." - Poupie Cadolle, Bra Wars
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F / 32E • EU 65G
UBU: 68 • 74 cm
BU: 89 • 92 • 95 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 396
Registriert: 20.10.2014
Danke: 3755
 

Re: Hochzeitsuntendrunter

Beitragvon Kalimba » 19 Oktober 2015, 16:44

Kannst es ja in Hochzeitsdrunterdrüber unbenennen... :D
Entwicklungen finden nicht nur in der Dunkelkammer statt...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30D • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 65 • 70 cm
BU: 83 • • 86 cm
Schwanger: nein • am Stillen: ja
 
Beiträge: 3720
Registriert: 29.12.2009
Wohnort: Felix Austria
Danke: 212249
 
BH-log
Steckbrief

Re: Hochzeitsuntendrunter

Beitragvon fredda » 19 Oktober 2015, 17:57

Kalimba hat geschrieben:Kannst es ja in Hochzeitsdrunterdrüber unbenennen... :D


:lol:
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75 D
UBU: 69 • 73 cm
BU: 87 • 91 • 96,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2925
Registriert: 14.01.2011
Wohnort: Sachsen
Danke: 46139
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Hochzeitsuntendrunter

Beitragvon neon_cookie » 19 Oktober 2015, 19:01

:D Das trifft's.
"Ein schlechter Bh ist ein Gefängnis." - Poupie Cadolle, Bra Wars
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F / 32E • EU 65G
UBU: 68 • 74 cm
BU: 89 • 92 • 95 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 396
Registriert: 20.10.2014
Danke: 3755
 

Re: Hochzeitsuntendrunter

Beitragvon tantal » 20 Oktober 2015, 22:58

Herzlichen Glückwunsch und ganz viel Spaß bei der Outfitsuche!!


Mein Hochzeitsuntendrunter hat bedeutend mehr gekostet als mein Hochzeitskleid :D

Mein Hochzeitskleid hat 40€ gekostet und Herr tantal hat mir das mal einfach so gekauft als noch überhaupt nicht fest stand, dass wir heiraten, weil ich es zurück geschickt hätte und er es so toll fand.
Und schon da hab ich mir gedacht, dass ich genauso ein Kleid, in der Farbe (emerald) in besserem Stoff und mit besser sitzendem Brustteil gerne als Hochzeitskleid hätte (in der Annahnme, ich hätte da einen richtigen Job und Zeit und Nerven :D).
Weil das hübsche Ding 40er Jahre retro ist, war es mir viel wichtiger, mein verbleibendes Geld abgesehen von supertoller Unterwäsche für Outfitdrumherum und vor allem für Frisur und Schminken lassen auszugeben.

Wenn es um "komplettes" Make Up geht, bin ich recht unbegabt und meine Hochstekcfrisuren fliegen meist nach 6,7 Stunden auseinander.
Für Frisur und Make-Up habe ich, glaube ich, so 150€ mit Ausprobier-Probetermin bezahlt.
Für mich war das sehr gut angelegtes Geld, meine Haare haben von morgens um 8 bis Nachts um 2 gehalten und so schönes Augenmakeup hatte ich noch nie.
Outfitdrumherum waren ein Mantel, Schuhe, ein Haargedöns und ein Unterkleid.

In meiner Familie gab es aber auch diverse Hochzeiten, die mehr Aufwand betrieben haben ;)
Bei der letzten Hochzeit hatte die Braut definitiv kein hohen Budget, aber sie war in einem Brautmodenladen, hat ihr Limit genannt und ist dort sehr gut beraten worden.
Außerdem gibt's, wie schon gesagt, auch Secondhandläden für Brautmode.
Meine eine Schwiegercousine hat in einem wunderschönen dunkelroten Samtkleid (oder Rock und Oberteil) geheiratet, das sie später auch noch getragen hat.

In ähhh.... Duisburg gibt es auch eine Straße, an der wohl Brautmodengeschäft an Brautmodengeschäft gereiht ist, falls du dir das antun möchtest.

Um in das allgemeine Credo miteinzufallen, ich halte es für ausgemachten Blödsinn, 1000€ für ein Kleid auszugeben.
Ich finde es wirklich wichtiger, dass man sich jemanden sucht, der Haare und Make Up toll und passend macht. Außerdem natürlich, dass das Keid gut sitzt.

Oh, und wenn man das nicht vergisst, so wie ich, dann sollte man auch Budget für einen Strauß nach eigenen Vorstellungen einplanen :)

Du findest bestimmt ein Kleid, dass dir gefällt, und das du dir inkl. Änderung leisten kannst :)
*daumendrück* *daumendrück*

PS: Wie wäre es denn mit einem gut sitzenden Korsett für drunter?
Ist mir nur noch eingefallen und krieg ich oben nicht mehr eingebaut ;)
They call me the queen of procrastination for a reason. I'll explain later.
Flohmarkt
Panache Sports 30D, Cleo Maddie 30DD, Cleo Darcy Heartprint 28E, Cleo Juna 32DD
eher unregelmäßig anwesend
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30DD/28E • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 67 • 72 cm
BU: 83 • • 85 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2778
Registriert: 05.12.2011
Danke: 135130
 
BH-log

Re: Hochzeitsuntendrunter

Beitragvon Frau Neumann » 21 Oktober 2015, 10:35

Wenn etwas Schönes und Günstiges gesucht wird, wäre mir auch spontan die türkische "Hochzeitsmeile" in Duisburg-Marxloh eingefallen. Die sind bekannt dafür alle Preisklassen zu haben.

Schau mal hier: http://www.duisburgnonstop.de/site_de/i ... g&aid=1445

So etwas gibt es übrigens auch in Ludwigshafen glaube ich, da habe ich vor kurzem noch einen Fernsehbericht drüber gesehen. Du hast nicht zufällig türkisch-stämmige Nachbarn oder Bekannte die du mal fragen könntest?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF, 32F • EU 65G
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 69 • 73 cm
BU: 90 • 95 • 101 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 76
Registriert: 05.08.2011
Danke: 0 • 21
 

Re: Hochzeitsuntendrunter

Beitragvon neon_cookie » 21 Oktober 2015, 22:47

An türkische Brautmodengeschäfte hatte ich auch schon gedacht, aber die Modelle in den Schaufenstern sind immer so wahnsinnig voluminös mit viel Glitzer. Und wenn ich auch noch nicht sicher weiß, was ich will, einen riesigen bauschigen Rock will ich definitiv nicht. :D Aber vielleicht sollte ich mich einfach mal reintrauen, möglicherweise gibt es ja auch schlichtere Modelle.

Tantal, trägst du manchmal Korsett? Hält man das einen ganzen Tag aus, auch im Sommer? Ich stelle mir das eher anstrengend vor?

Ach ja, vom Brautstrauß habe ich schon sehr konkrete Vorstellungen und meine Trauzeugin beauftragt, das meinem Liebsten zu vermitteln und in die Wege zu leiten. :)

Make up und Haare sollen möglichst natürlich sein.
"Ein schlechter Bh ist ein Gefängnis." - Poupie Cadolle, Bra Wars
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F / 32E • EU 65G
UBU: 68 • 74 cm
BU: 89 • 92 • 95 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 396
Registriert: 20.10.2014
Danke: 3755
 

Re: Hochzeitsuntendrunter

Beitragvon tantal » 22 Oktober 2015, 17:38

neon_cookie hat geschrieben:Aber vielleicht sollte ich mich einfach mal reintrauen, möglicherweise gibt es ja auch schlichtere Modelle.
Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert :)

Ich weiß auch, glaube ich, wieder wie du aussiehst :)

Naja, ich hab früher regelmäßig Korsett getragen und das auch im Sommer und meistens um tanzen zu gehen.
Das wichtigste dabei ist wie immer die Passform, also dass dei "sanduhrigkeit" gut auf dich abgestimmt ist.
Leider kannte ich nur einen Laden, in dem ich gut angepasste Korsetts gekauft habe, und den gibt's nicht mehr.
Unbequem...naja. Das ist vermutlich so wie mit hohen Schuhen, wenn man dran gewöhnt ist (oder genug Probe gelaufen ist), dann ist es ok. Ein gutes Korsett ist ähnlich wie ein guter BH sehr wenig zu spüren, aber anders als bei einem BH ist die Erleichterung beim Ausziehen zumindest bei mir deutlich größer.
Wenn du allerdings vorhast, so viel wie möglich zu essen, dann würde ich ein Korsett nicht empfehlen :)

Gefällt dir Fauve Rosa? Also der Deco Strapless mit etwas Verzierung dran?
Die Corsage hab ich in 32E gefunden, aber ich kann gerade nicht gucken, welche Größe du brauchst (hab ~30F im Kopf).
Tante Edit hat ihn bei Brastop gefunden: Fauve Rosa Strapless Chantily.

Das mit dem Brautstrauß klingt total gut :)

Natürliches Make-Up und Haare klingt auch sehr passend.
Auch wenn ich mich kaum schminke, hacke ich nur so auf dem MU rum, weil ich ziemlich rot und/oder weiß werden kann, wenn ich aufgeregt bin. Das wollte ich nicht auf den Photos haben ;)
Meine (und Herrn tantals) Begeisterung, wie toll man in professionell geschminkt aussehen kann, hält einfach noch an, das ist alles :)
They call me the queen of procrastination for a reason. I'll explain later.
Flohmarkt
Panache Sports 30D, Cleo Maddie 30DD, Cleo Darcy Heartprint 28E, Cleo Juna 32DD
eher unregelmäßig anwesend
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30DD/28E • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 67 • 72 cm
BU: 83 • • 85 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2778
Registriert: 05.12.2011
Danke: 135130
 
BH-log

Re: Hochzeitsuntendrunter

Beitragvon Jackie » 22 Oktober 2015, 20:08

Magst du nicht beim nächsten Treffen mal Hochzeitsfotos mitbringen, tantal? *popcorn*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32(F) 32FF Cleo 34F • EU 
Alte BH-Größe: 70E
UBU: 70 • 75 cm
BU: 94 • 93 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1795
Registriert: 18.03.2014
Danke: 6056
 
BH-log
Erstberatung

Re: Hochzeitsuntendrunter

Beitragvon neon_cookie » 22 Oktober 2015, 20:15

Jaaa, das mit dem Essen ist so ne Sache... Ich mache das ja schon gerne und wir werden dafür auch am meisten Kohle raushauen, wäre schade, wenn ich das dann nur in homöopathischen Dosen zu mir nehmen könnte. :D Und wenn das Essen erstmal vor mir steht, kenn ich keine Zurückhaltung mehr. Ich liebe Essen. :D

Bin echt zwiegespalten... Mein Herzblatt würde sich nen Keks freuen, wenn ich im Korsett auftauche, der findet betonte Kurven toll. Ich mag lieber diesen Vintage/Hippie/Hobo-Stil, wo alles etwas flatterig und luftig ist... andererseits stehen mir die klassischen Schnitte wahrscheinlich am besten (Hallo Figurtypen-Thread! *wink* :D )

Ok, ich merk schon, es hilft alles nix, ich muss einfach mal ein paar Sachen anprobieren, sonst komm ich da nicht weiter.

Den Fauve finde ich ganz bezaubernd! Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast, den rauszusuchen. Und ja, 30F passte bisher meist am besten. :)
"Ein schlechter Bh ist ein Gefängnis." - Poupie Cadolle, Bra Wars
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F / 32E • EU 65G
UBU: 68 • 74 cm
BU: 89 • 92 • 95 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 396
Registriert: 20.10.2014
Danke: 3755
 

VorherigeNächste

Zurück zu BHs für verschiedene Bedürfnisse