OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Du suchst nach T-Shirt-BHs oder einer Corsage fürs Abendkleid? Du möchtest einen Push Up oder den perfekten Sport-BH? Hier gibt's die Infos. (Individuelle Anfragen wie "Suche Plunge in 36G" bitte bei den Kurzen Fragen einstellen.)

Re: OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Beitragvon Seraphia » 4 Juni 2014, 13:49

Ich habe jetzt den Ice HC und bei mir Sitzt er super. Bilder in meiner Ankleide.
Ich finde die Bügel super bequem und er scheidet bei mir auch nicht ein.
Er kaschiert meine Asymmetrie super.
Ich würde jetzt mal sagen das dieser OnlyHer Breitbrust geeignet ist.

Liebe Grüße
Seraphia
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28FF/G - 30F/FF • EU 
Alte BH-Größe: 30D/DD 28DD/E
UBU: 63 • 67 cm
BU: 89 • 88 • 90 cm
 
Beiträge: 408
Registriert: 25.01.2014
Danke: 527
 

Re: OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Beitragvon Elfe » 4 Juni 2014, 14:17

Mosquito Bites hat geschrieben:
loewenzahn hat geschrieben:Ich empfehle sie vor allem, ... weil die Desings schlichter sind als die britischen (auch sehr wichtig bei vielen ;)).

Das stimmt natürlich *ja* .
Wenn ich mich richtig erinnere, war aber auch Elfe auf Dauer nicht so ganz überzeugt von ihren OnlyHers *kopfkratz*?

Ja, das stimmt.
Der Espresso halfcup hat mich von der Form nicht so überzeugt, da gefallen mir die EM besser. Und ich glaube auch, daß EM bei mir stabiler sitzt.
Der Plunge hat gar nicht gepaßt, irgendwie nur platt gedrückt....aber ist schon eine Weile her, in der Galerie müßte ich die Einzelheiten nachlesen.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8420
Registriert: 29.05.2009
Danke: 307523
 

Re: OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Beitragvon tantal » 4 Juni 2014, 20:46

Nur ich, wie hast du den denn gewaschen?

Ich hege den Verdacht, dass OnlyHers, die man wie fast alle BHs nicht in der Maschine waschen soll, wirklich von Maschinenwäsche kaputt gehen. Zumindest glaube ich, dass das meinen Espresso zerstört hat.
They call me the queen of procrastination for a reason. I'll explain later.
Flohmarkt
Panache Sports 30D, Cleo Maddie 30DD, Cleo Darcy Heartprint 28E, Cleo Juna 32DD
eher unregelmäßig anwesend
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30DD/28E • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 67 • 72 cm
BU: 83 • • 85 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2761
Registriert: 05.12.2011
Danke: 135130
 
BH-log

Re: OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Beitragvon nur-ich » 4 Juni 2014, 20:49

Immer Maschine *verlegen* von einem BH, den ich immer mit der Hand waschen muss, habe ich nichts, der liegt nur im Wäschekorb,
Jetzt bräuchten wir jemanden zum Vergleich, der Mocca immer nett mit der Hand gewaschen hat.
Grüße
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30D/DD • EU EM: 65D/70C
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 66-68 • 72 cm
BU: 86 • 84 • 87 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2302
Registriert: 21.05.2013
Danke: 93143
 
BH-log

Re: OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Beitragvon loewenzahn » 4 Juni 2014, 21:04

Den Mocca habe ich nicht, aber Espresso, Chili und Amaretto hab ich immer auf der Hand gewaschen - bis jetzt sind sie noch ganz und ansehnlich.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
 
Beiträge: 1840
Registriert: 15.07.2012
Danke: 179329
 

Re: OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Beitragvon Bahia » 4 Juni 2014, 21:29

Interessanter Gedanke. Habe gerade beschlossen den neuen Malibu dann jetzt erstmal nur mit der Hand zu waschen.
LIebe Grüß, Bahia

Your wish is my desire
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30E • EU 65F/70D
Alte BH-Größe: 75A/B
UBU: 68 • 73 cm
BU: 88,5 • 89 • 92 cm
Schwanger: nein • am Stillen: schon lange nicht mehr :(
 
Beiträge: 2880
Registriert: 27.01.2012
Danke: 195257
 
BH-log

Re: OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Beitragvon Vanilla » 17 Juni 2014, 12:28

Zu Beiträgen über mir: Interessante Gedanken, immer wieder erfrischend :)

Nachtrag zu OnlyHer: ich selbst besitze keinen Latte Plunge, habe aber einen verschenkt und konnte jetzt nach einiger Tragezeit beobachten, dass der, obwohl er sehr eng sitzt, hinten hochrutscht. Ob das Engerstellen helfen würde, weiß ich nicht; für die Betroffene saß der Latte schon so sehr eng und sie mag es absolut nicht eng, weil sie jahrelang zu lockere Bänder getragen hat. Das Band saß aber an sich sehr stramm, man konnte es nicht weit vom Körper wegziehen. Daher hat mich das Hochrutschen auch erstaunt.

Ich habe jetzt den Espresso in 28D längere Zeit getragen und er hat mir zu breite Bügel. Allerdings ist die Cuptiefe genau richtig, eine (Kreuz)größe kleiner, in 30B, habe ich auch, da sind die Bügel OK, aber die Körbchen zu flach. Der Half Cups (Latte und Espresso) scheinen mir eher flach auszufallen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D • EU 60D
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 60 • 64,5 cm
BU: 74 • 75 • 76 cm
 
Beiträge: 939
Registriert: 13.05.2014
Danke: 108140
 
BH-log

Re: OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Beitragvon Hobbitkeks » 17 Juni 2014, 18:23

@Vanilla: Waren bei deiner Freundin vllt. die Träger sehr eng eingestellt? Das kann das UBB ja auch hochziehen.
Bist du neu hier?
> Ein guter Start sind die Einführung ins Forum und unsere Regeln.
> Infos über alle Arten von Bhs findest du im Brawiki.
> Deine Bhs passen nicht richtig? Hier geht's zur Erstberatung
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28FF/30F • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A
UBU: 62,5cm • 69cm cm
BU: 80,5cm • 79,5cm • 84cm cm
Schwanger: ja, 2. Trimester • am Stillen: nein
 
Beiträge: 6904
Registriert: 08.05.2011
Danke: 219535
 
BH-log
Erstberatung

Re: OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Beitragvon Kirschsaft » 17 Juni 2014, 18:25

Das Phänomen, dass meine OnlyHers im Rücken ein Stückchen hochrutschen habe ich auch. Sie bleiben dann aber an Ort und Stelle stabil sitzen. Die Erfahrung habe ich mit Amaretto, Chili und Mocca Plunge gemacht.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 60D/E
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 61 • 68 cm
BU: 82 • 82 • 84 cm
 
Beiträge: 4089
Registriert: 10.06.2013
Wohnort: Niedersachsen
Danke: 82449
 
BH-log
Erstberatung

Re: OnlyHers - bedingungslos breitbrustgeeignet oder nicht?

Beitragvon Vanilla » 17 Juni 2014, 18:30

Hobbitkeks hat geschrieben:@Vanilla: Waren bei deiner Freundin vllt. die Träger sehr eng eingestellt? Das kann das UBB ja auch hochziehen.

Ich habe ihr geholfen, den BH das erste Mal anzuziehen, und da habe ich darauf geachtet, dass die Träger eher locker eingestellt waren. Ich habe nicht den Eindruck, dass sie zwischendurch enger gestellt waren, als ich das letzte Mal geguckt habe; aber ich habe es nicht mehr genau nachgeprüft.

Ansonsten sitzt der BH aber ganz gut, und, bei ihr (anders als bei mir) macht der Latte Plunge auch eine tolle Form. Bei den Halfcups, die ich bisher getragen hatte, habe ich das Problem mit dem hochwandernden UBB aber nicht feststellen können. Andererseits trage ich meine UBBs auch enger am Körper. Ich werde das weiter beobachten.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D • EU 60D
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 60 • 64,5 cm
BU: 74 • 75 • 76 cm
 
Beiträge: 939
Registriert: 13.05.2014
Danke: 108140
 
BH-log

VorherigeNächste

Zurück zu BHs für verschiedene Bedürfnisse