T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Du suchst nach T-Shirt-BHs oder einer Corsage fürs Abendkleid? Du möchtest einen Push Up oder den perfekten Sport-BH? Hier gibt's die Infos. (Individuelle Anfragen wie "Suche Plunge in 36G" bitte bei den Kurzen Fragen einstellen.)

Re: T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Beitragvon GFKfan » 8 September 2013, 20:51

Hi Trillian,
erstmal noch Glückwunsch zum erfolgreichen OnlyHer-Besuch, auch wenn er schon etwas her ist! :)

Maddie in Nude/Basisfarben kommt erst diesen Herbst raus, deswegen ist er noch in keinem Onlineshop zu finden. ;)

Mir fällt übrigens noch der Freya Deco Moulded Half Cup ein. Er hat zwar eingenähte Polster, sie sollen aber nach einigen Berichten zu schließen nicht zu groß sein.

Viele Grüße
GFKfan
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Beitragvon Trillian » 8 September 2013, 23:05

Hallo GFKfan,

danke fuer den Tipp. Ich hatte irgendwann nochmal im Angebot ein paar Freyas bestellt (ich weiss jetzt nicht mehr, welche das waren), da schienen mir die Koerbchen alle zu tief. Aus Deinem verlinkten Thread habe ich doch eher dickere Polster herausgelesen, und ich moechte wirklich keine Polster, weil mir dann vermutlich alle meine Blusen nicht mehr passen wuerden. ;-)

Ich bin mit meinen bisherigen (neuen) BHs eigentlich sehr gluecklich, wuerde mich aber ueber eine Art Cleo Neve in nude doch freuen. Daher hoffe ich noch auf den Maddie und warte gespannt... "Herbst" ist doch eigentlich jetzt schon in der BH-Saison, oder?

LG,
Trillian
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 24.03.2013
Danke: 11
 
Erstberatung

Re: T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Beitragvon GFKfan » 8 September 2013, 23:11

Hi Trillian,
Neve wird es ab Herbst auch in nude geben :)
Und du hast recht - es ist schon Herbstsaison bei den BH-Herstellern. Allerdings geht die Saison noch bis November/Dezember und die Modelle kommen immer Stück für Stück auf den Markt und nicht auf einmal. Eventuell dauert es also noch etwas, ehe Neve/Maddie in Nude herauskommen.
Viele Grüße
GFKfan
••• Everyday Boudoir •••
Mein Blog rund um Brafitting, Körperakzeptanz und Lingerie-Inspirationen für alle Größen.

Auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU siehe BHlog
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.05.2012
Danke: 291464
 
BH-log
Erstberatung

Re: T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Beitragvon Trillian » 8 September 2013, 23:53

Ah, danke fuer den Tipp! Dann werde ich auch gleich mal den Neve-Thread abonnieren. :-)
LG
Trillian
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 24.03.2013
Danke: 11
 
Erstberatung

Re: T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Beitragvon mamabrummsel » 4 Dezember 2013, 00:46

Mir fällt da noch der PL Toffik von Ewa Michalak ein. Den habe ich im vorletzten Sommer immer gern getragen und hat sich soweit ich mich erinnere nicht großartig abgezeichnet und formte mir eine tolle Brust. Der ist auch nude im weitesten Sinn, ich würde eher karamell sagen... Und er hat Einlagen zum Rausnehmen umd Assymetrien auszugleichen. Find ich sehr paktisch. Bin echt traurig, dass er mir jetzt nach dem Abstillen viel zu groß ist :(

Grüßle
mamabrummsel
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30D • EU 
Alte BH-Größe: 75A/B
UBU: 69 • 73 cm
BU: 82 • 83 • 87 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nicht mehr
 
Beiträge: 106
Registriert: 03.03.2012
Danke: 225
 
BH-log
Erstberatung

Re: T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Beitragvon Trillian » 8 Januar 2018, 00:30

Hallo meine Lieben,

das Thema ist für mich wieder aktuell und da dachte ich, frage ich doch mal in meinem alten Thread nach, bevor ich einen neuen eröffne.

Also: Nach zwei Kindern trage ich aktuell Cleo Maddie in 28DD (UK). Der wurde mir auch hier im Thread empfohlen, vielen Dank dafür! *daumenhoch*
Ich habe einen mit blauen Punkten, der passt ganz gut, und dann noch je einen in nude und in schwarz. Bei denen stehen leider die Cupränder ab und sie sind auch etwas unbequem.

Nun bin ich also auf der Suche nach neuen T-Shirt-BHs (am besten gemouldet oder leicht verstärkt, so dass sich die Brustwarzen nicht abzeichnen). Gerne wieder von Cleo, da mir da immer die Form gefallen hat, die die BHs machen, und ich mag auch deren Designs gerne. Aber wo finde ich die nur?

Mein Lieblings-BH war immer der Neve, auch der Jude hat ganz gut gepasst. Jetzt habe ich hier im Cleo-Thread nachgelesen: Mittlerweile gab es ja auch den Riley und eine Reihe von Koko / Koko Spirit / Koko Muse / ... . Aber die sind alle in 28DD in Deutschland nicht (mehr?) verfügbar? Übersehe ich etwas, oder was ist da los? Hat jemand einen Tipp für mich?

Aktuell stört mich besonders, dass sich unter allen meinen Blusen die Cupränder abzeichnen. Vielleicht brauche ich auch einfach geschlossenere / höhere Cups? (Ich habe im oberen Bereich eher wenig Volumen.)

Freue mich über Ideen von Euch oder Hinweise, wie ich T-Shirt-BHs von Cleo finden kann!
Viele liebe Grüße
Trillian
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 24.03.2013
Danke: 11
 
Erstberatung

Re: T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Beitragvon Caillean » 8 Januar 2018, 10:09

Hi!
Ich habe mir letztens Cleo Riley auf eBay besorgt, ich finde ihn vom Schnitt her dem gepunkteten Maddie (ich hab den in knallbunt) ziemlich ähnlich, also eher geschlossen im Gegesatz zu den einfärbigen Maddies. Die Cupränder sind bei mir unsichtbar unter T-shirts, kein Abstehen oder Einschneiden. Ich finde die Bügel nicht besonders breit, aber keinesfalls schmäler als beim gepunkteten Maddie oder anderen ähnlichen Cleos.
Ansonsten könntest du noch Cleo Tilda probieren, ich finde ihn vom Schnitt ähnlich und ganz gut gelungen. Nur eignet der sich meiner Meinung nach nicht zu 100% als T-Shirt BH da er oben am Cuprand eine Bordüre hat die sich durch dünnen Stoff durchdrückt bei mir. Cleo Morgan sieht für mich ebenfalls vielversprechend aus, aber ich habe ihn als so ziemlich einzigen noch nicht probiert also kann ich dazu noch nicht viel sagen. :)
Benutzeravatar
Bra-Fitting-Lehrling
BH-Größe: UK 36G, 38FF, 38F • EU 
Alte BH-Größe: 90D, 95D, 85D
UBU: 89 • 96 cm
BU: 118 • 116 • 121 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1195
Registriert: 08.01.2015
Danke: 199122
 
BH-log
Erstberatung

Re: T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Beitragvon Lyrielle » 8 Januar 2018, 10:44

Hallo!
Der Cleo Lexi ist der Nachfolger vom Maddie und basiert auch auf dem Schnitt, ich fand ihn ein bischen geschlossener als den einfarbigen Maddie und das Material etwas weicher. Die Ränder sind etwas dicker und könnten je nach Oberteil vielleicht sichtbar sein. Ich habe auch wenig Volumen oben und mein allerliebster T-Shirt BH ist der Panache Ardour, je nachdem wieviel Volumen oben du hast kann es sein das du ihn eventuell ein Cup größer brauchst. Wenn du bei Cleo immer 28DD trägst würde ich den Ardour in 28DD und 28E probieren.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28DD/E (26E/F) • EU 60E/F
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 57 • 63 cm
BU: 81 (83) • 80 (82) • 85 (86) cm
 
Beiträge: 1301
Registriert: 14.08.2015
Danke: 26188
 
BH-log

Re: T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Beitragvon Trillian » 8 Januar 2018, 23:07

Hallo Ihr beiden,

vielen Dank Euch!
Caillean, die BHs Riley, Tilda und Morgan habe ich jetzt gerade beim Googeln in keinem deutschen Shop entdecken können (außer vereinzelt größere Größen als ich brauche). Hast Du da zufällig eine Bezugsquelle im Kopf?

Lyrielle, danke dir für den Tipp mit Panache Ardour. Den werde ich dann mal probieren! Der Lexi gefällt mir nicht so und ich habe irgendwie Sorge, dass der fast dem Maddie zu ähnlich ist (mit dem nude und dem schwarzen Maddie bin ich gerade wirklich etwas unglücklich). Im Modell-Thread hattest du auch geschrieben, dass er oben sogar eher mehr Volumen erfordert, daher bin ich skeptisch, ob er mir passen würde (ich hatte das zufällig schon während meiner Suche nach neuen Cleos hier gelesen).

Falls Euch sonst noch Ideen kommen, gerne noch schreiben!
Vielen lieben Dank schon mal!
Trillian
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 24.03.2013
Danke: 11
 
Erstberatung

Re: T-Shirt-BH fuer kleine Breitbrust

Beitragvon Nicatora » 9 Januar 2018, 00:46

Nur ganz kurz, da in Eile:
Dass Lexi mehr Volumen oben fordert als Maddie, halte ich für ein Gerücht, zumindest in meinem Größenbereich
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 66 • 71 cm
BU: 89 • 87 • 91 cm
 
Beiträge: 845
Registriert: 02.10.2014
Wohnort: Chemnitz
Danke: 9499
 
BH-log
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu BHs für verschiedene Bedürfnisse