Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Du suchst nach T-Shirt-BHs oder einer Corsage fürs Abendkleid? Du möchtest einen Push Up oder den perfekten Sport-BH? Hier gibt's die Infos. (Individuelle Anfragen wie "Suche Plunge in 36G" bitte bei den Kurzen Fragen einstellen.)

Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Beitragvon Elfe » 5 November 2010, 18:17

Über passende BH-Schnitte für kleine Brüste hab ich ja bereits in der Einführung geschrieben.
Inzwischen hab ich weitere Erfahrungen gemacht und mein Anspruch an den perfekten BH ist gewachsen, deshalb hier mal eine Zusammenfassung über BH-Schnitte, die pushend wirken, d. h. die Brüste etwas zusammenbringen (ich persönlich empfinde diesen Effekt bei mir als vorteilhaft).

Bei vielen Plunge-BHs ist ja der äußere/untere Körbchenteil nicht steil bzw. flach genug, um die Brust anzuheben. Dann wird alles nach außen/unten plattgedrückt, die Brust hängt dann recht ungeformt im BH.
Die Ewa-Plunges sind die einzigen Plunge-BHs, die erst im Bereich Körbcheninnenseite mehr Platz lassen und dadurch pushen sie sehr stark - außerdem ist der Rand dann nicht nach innen geknickt, schneidet also auch nicht ein.

Bei Halfcups ist der Push-Effekt am besten, wenn die äußere Körbchenhälfte flacher und die innere Körbchenhälfte tiefer geschnitten ist. Dieser Schnitt bringt die Brust nah zusammen.
Genau umgekehrt ist ja ein bestimmter Halfcup-Schnitt bei Change-BHs, da sind die Körbchen total flach geschnitten Richtung Steg.
Gute Modelle dafür sind einige Masquerade Georgianas (nicht in allen Farben) und vor allem der Cleo Robyn, der aus einer früheren Kollektion stammt und leider nicht mehr neu aufgelegt wird.
Ganz neu hab ich jetzt entdeckt, daß der Fauve Merissa etwa denselben Schnitt wie der Robyn hat.
Für den Dekollete-Effekt ist also gar kein dickes Polster nötig, der Merissa ist nur minimal gepaddet und pusht trotzdem ordentlich.
Liegt also wirklich am Schnitt - ein weiteres Beispiel wäre ja auch der Cleo George (Balconette-BH), der trotz fehlender Polsterung stark pusht durch die Schnittführung (auch hier: viel Körbchenvolumen nahe dem Steg, weiter außen flachere Körbchen --> Brust wird zur Mitte geschoben).

Die optimale Trägerposition (bei Halfcups) würde ich meiner Erfahrung nach im äußeren Körbchenbereich sehen, so daß dieser gestrafft und verflacht wird und damit wiederum die Brust Richtung Mitte bewegt wird.
Träger weiter innen hatte ich noch nie, der Push-Effekt würde aber wohl verloren gehen.
Träger weiter außen wie z. B. beim Ewa-Halfcup bringt für die Körbchenformung irgendwie gar nichts, die Träger erfüllen dann eher nur dekorative Zwecke.

Und noch ein Gedanke zum Verlauf der Träger bzw. der Befestigung hinten.
Der Trägerverlauf sollte dann wohl so sein, daß die Träger eher nach oben oder leicht nach innen ziehen. Also wäre logisch, daß die Träger hinten nicht zu weit außen befestigt sein sollten.
Wenn die Träger am Körbchen leicht nach außen ziehen, wird die Brust auseinandergeschoben, weil das Körbchenvolumen sich nach außen verlagert.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8456
Registriert: 29.05.2009
Danke: 310523
 

Re: Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Beitragvon Elfe » 6 November 2010, 11:38

Elfe hat geschrieben:Bei Halfcups ist der Push-Effekt am besten, wenn die äußere Körbchenhälfte flacher und die innere Körbchenhälfte tiefer geschnitten ist. Dieser Schnitt bringt die Brust nah zusammen.

Ich ergänze: dreiteilige Halfcup-Körbchen erfüllen diese Anforderungen eher als zweiteilige.
Das heißt: Der Masquerade Maia, English Rose, Pandora und Inca pushen bei mir deutlich weniger als der Maquerade Georgiana, Angie, Cleo Robyn, Fauve Celine und Fauve Merissa.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8456
Registriert: 29.05.2009
Danke: 310523
 

Re: Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Beitragvon helene » 6 November 2010, 11:53

Liebe Elfe,

Ich hab meiner Schwester den hier bestellt: http://www.figleaves.com/uk/product.asp ... lour=Blues
es handelt sich um den Lepel Isabella Padded Plunge

Das Padding ist im unteren Körbchenbereich dicker, also wie bei einem richtigen Push-Up, aber hat eine busenfreundliche Form. Flacht die Brust unten nicht ab. Sie hat ihn in 30C, was super passt. Der mach ordentlich was her und die Form ist hübsch rund.
Meine Schwester hat ja zwei BHs von dir in 28D bekommen, die dir zu dem Zeitpunkt zu klein waren. Es könnte also sein, dass dir dieser BH auch ganz gut passt.

(Ich glaube ich muss mich zu den kleinen Brüsten stellen, weil meine mittelgroße Brust sich aus irgendeinem Grund verhält wie kleine Brüste.) Sie sieht auch so aus.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F, 30FF, 28FF und 32E • EU 
UBU: 70 • 73 cm
BU: 93 • • 96 cm
 
Beiträge: 1168
Registriert: 22.09.2009
Wohnort: Wien
Danke: 1334
 

Re: Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Beitragvon Elfe » 6 November 2010, 19:09

Danke für den Tip :-).
Hab erst gestern bei Figleaves bestellt, aber für das nächste Mal behalte ich es im Kopf.
Ist das UBB denn eng genug, wenn sonst 28D paßt?
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8456
Registriert: 29.05.2009
Danke: 310523
 

Re: Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Beitragvon Elfe » 29 Januar 2011, 18:54

Elfe hat geschrieben:
Elfe hat geschrieben:Bei Halfcups ist der Push-Effekt am besten, wenn die äußere Körbchenhälfte flacher und die innere Körbchenhälfte tiefer geschnitten ist. Dieser Schnitt bringt die Brust nah zusammen.

Ich ergänze: dreiteilige Halfcup-Körbchen erfüllen diese Anforderungen eher als zweiteilige.
Das heißt: Der Masquerade Maia, English Rose, Pandora und Inca pushen bei mir deutlich weniger als der Maquerade Georgiana, Angie, Cleo Robyn, Fauve Celine und Fauve Merissa.


Hier beim Halfcup-Vergleich habe ich mich auch dazu geäußert, wie ich die Unterschiede zwischen zweiteiligen und dreiteiligen Halfcups wahrnehme in Bezug auf ihre Wirkung auf die Brustform.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8456
Registriert: 29.05.2009
Danke: 310523
 

Re: Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Beitragvon karofun » 13 Februar 2011, 10:31

hallo elfe
habe auch eine kleine breitbrust,denke mal in einen thread von dir gelesen zu haben dass du den ewa michalak plunge black und den fauve merissa hast.kannst du mir bitte sagen ob der plunge black oder merissa mehr pusht also optisch vergroessert und die brust in die mitte zusammen und hoch pusht ? danke im vorraus
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 75 AA
UBU: 74 • 78 cm
BU: 84 • • 88-90 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.09.2010
Danke: 1 • 0
 

Re: Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Beitragvon Elfe » 20 Februar 2011, 00:31

Hm, ich finde beide super und würde sagen, sie pushen ähnlich stark.
Eventuell der Merissa noch ein bißchen mehr, hm.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 63 • 67 cm
BU: 75 • • 78 cm
 
Beiträge: 8456
Registriert: 29.05.2009
Danke: 310523
 

Re: Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Beitragvon karofun » 20 Februar 2011, 14:43

Super Danke,kannst mir bitte noch sogen ob ich dem Merissa auch in 32A oder B bekomme und wo ich ihn am günstigsten bestellen kann.

Oder giebt es auch noch andere BH in meiner Größe (Ewa M. 75AA-A,UK 32B leider passen mir die 32er UB nur mit verlängerer selbes gilt bei EWA M. für 75 UB Grrrrrrr) die meine "kleine Breitbrust" schön in die mitte zusammen und hoch pusht und gepaddet sind ???

Falls hier nicht erlaubt bitte per PN.Thanks
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 75 AA
UBU: 74 • 78 cm
BU: 84 • • 88-90 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.09.2010
Danke: 1 • 0
 

Re: Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Beitragvon Lottchen » 20 Februar 2011, 14:49

Hast du schonmal BHs in den empfohlenen Größen 32D/DD probiert? Oft drücken nämlich zu kleine BHs auch einfach platt.
"I got a dragon here, and I'm not afraid to use it." (Shrek)
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32G • EU --
Alte BH-Größe: 75C/80B
UBU: 73 • 78 cm
BU: 99 • • cm
Schwanger: • am Stillen: Ja
 
Beiträge: 5270
Registriert: 15.04.2009
Danke: 190562
 
BH-log
Steckbrief

Re: Pushende BH-Schnitte für kleine Brüste

Beitragvon karofun » 20 Februar 2011, 15:34

ja habe vorher schon einen cleo george 32c (viel zu gross,oben bleibt der cup leer da zu wenig volumen meiner brust im oberen bereich),und einen cleo robyn 32c auch zu gross, aber es bleibt im oberen cupbereich nur wenig frei und steht daher oben auch nicht so viel ab.mfg
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 75 AA
UBU: 74 • 78 cm
BU: 84 • • 88-90 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.09.2010
Danke: 1 • 0
 

Nächste

Zurück zu BHs für verschiedene Bedürfnisse