39104 Magdeburg: Lockstoff

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

39104 Magdeburg: Lockstoff

Beitragvon maria54321 » 20 Juli 2010, 17:53

Adresse:

Lockstoff Dessous Boutique
Hannelore Randoll
Breiter Weg 189
39104 Magdeburg

Der Laden führt die Marken Ulla Dessous, PrimaDonna, MarieJo, .... - eben das gesamte gehobene Segment. Größen sind 70-95 A-G, also genau die Größen, die frau 500 m weiter bei Hunkemöller im AlleeCenter und bei Karstadt auch bekommt. :roll:

Das Flair des Ladens lässt sich schon vom Schaufenster aus erahnen: Wer Größe 42 trägt gilt hier schon als übergewichtig. Und wer nicht bereit ist, 50 EUR für einen String auszugeben, sollte den Laden gar nicht erst betreten.

Eine Frau, die hier auf die in dem Laden geführten Größen gefittet wurde und bereit ist, richtig Geld auszugeben, könnte in dem Laden schon fündig werden.

Ich persönlich verbinde mit diesem Laden leider nur unangehme Erinnerungen, was 1. am begrenzten Sortiment und 2. an der Haltung der Verkäuferinnen liegt. Übergewicht wird dort als ekelerregende, ansteckende Krankheit angesehen und die Frauen entsprechend behandelt. Und das in dem einzigem Laden in 250 km Umkreis, der Ulla Dessous führt.

Hier mal eine Liste:

1) Vor einigen Jahren, als das Angebot dort noch etwas breiter war, wurde mir dort die 105 B zum Probieren vorgelegt. Das Ganze lief so: Ich komme rein, und sage das mir die 100 E zu klein ist. Verkäuferin verschwindet im Lager und tuschelt hörbar mit Kollegin: "Da draussen steht 'ne fette Frau, gib mir ne große Größe!" Süß lächend erschien sie dann im Verkaufsraum mit der 105 B,einem bügellosen weißen Baumwollschlapperding. Es war ein BH den ich schon im Quelle-Katalog gesehen hatte, nur eben 2x mal so teuer. Ich habe dankend abgelehnt, weil mir die 100 E ja im Cup zu klein war, nicht im Umfang.

2) Einmal kamen meine Mama (Größe 44/46, hier auf 38 G/GG gefittet), meine Schwester (Gr. 36, 75 B) und ich mal in den Laden, weil ich dringend was neues brauchte (und meine Mama auch). Sofort flatterte die Verkäuferin um meine Schwester und brachte mehrere teuerste Teilchen für sie, obwohl eigentlich ich die Kundin war. Und der Verkäuferin das auch gesagt habe. Wir sind dann gegangen, ohne etwas anprobiert zu haben.

3) Von einer der Verkäuferinnen dieses Ladens stammt der Ausspruch: "Kann ich was dafür, das Sie so fett sind?". Sie meinte dann, sie hätte nur 95 G - und kommentierte dann herablassend: "Aber da passen Sie ja nicht rein". *motzen*

4) Ich bin anscheinend doch sehr leidensfähig, weil ich es nach dem Fitting hier nochmal in dem Laden nach Ulla Dessous gefragt habe. Kommentar: Nein, die Größe habe ich nicht da, aber ich kann sie ihnen bestellen. Dann müssen sie die aber auch kaufen! Klar, einen BH für 90 EUR kaufen, den ich nicht probiert habe - bei denen piept es wohl! Zumal ich bei meinen vorherigen Erlebnissen dort dem Laden nicht unbedingt meine Kohle in den Rachen schmeißen will.

Ergo: für Leute meines Kalibers absolut nicht tauglich. Wer sich in meinem Größenbereich bewegt, sollte eher zu E+S Wömpner nach Hannover fahren.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8102
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: 39104 Magdeburg - Lockstoff

Beitragvon martinajones99 » 21 Juli 2010, 22:34

Solche Beiträge finde ich sonderbar.
Warum gehst Du nicht hin, und klärst das vor Ort persönlich?
Zuletzt geändert von JoeHell am 22 Juli 2010, 17:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unangemessener Tonfall
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 85H
 
Beiträge: 45
Registriert: 22.06.2010
Danke: 0 • 1
 

Re: 39104 Magdeburg - Lockstoff

Beitragvon maria54321 » 22 Juli 2010, 00:54

martinajones99 hat geschrieben:Solche Beiträge finde ich sonderbar.
Warum gehst Du nicht hin, und klärst das vor Ort persönlich?


1. Die Fronten sind bereits geklärt - ich bin außerhalb des Größenbereichs des Ladens und habe nicht vor, dort etwas zu bestellen. Damit bin ich als Kundin uninteressant und evtl. Beschwerden so sinnvoll wie einem Fisch ein Fahrrad zu schenken.

2. Was mich an dem Laden stört ist nicht so sehr die Attitude "mit Größe 42 bist Du übergewichtig" allein, sondern die Attitude in Kombination mit der Tatsache, das der Laden Ulla Dessous führt. Wer Ulla Dessous führt, sollte damit rechnen, das etwas fülligere Kundinnen im Laden stehen und nach größeren Größen fragen. Wer damit nicht umgehen kann sollte sein Sortiment überdenken.

3. Sinn des Beitrags hier: Ich möchte 1. darauf aufmerksam machen, das es den Laden gibt. Ich kann mir durchaus vorstellen, das einige Frauen dort eine kompetente Beratung bekommen. 2. möchte ich andere Kundinnen, die sich in meinem Größenbereich bewegen, vorwarnen. Es ist ja nicht besonders angenehm, 50-60 km von den umliegenden Kleinstädten nach Magdeburg zu fahren nur um dort derartig behandelt zu werden. Bitte erklär mir, was daran sonderbar ist.
Zuletzt geändert von JoeHell am 22 Juli 2010, 17:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Formulierung entfernt, auf die sich der letzte Punkt bezog
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8102
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung