46047 Oberhausen: Change im CentrO

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

Re: 46047 Oberhausen: Change im CentrO

Beitragvon Jubilee » 18 April 2012, 20:10

Ich würde mitkommen, ist glaube von mir aus ganz gut zu erreichen. Ab nächste Woche hätte ich Zeit.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32DD/30E • EU 70E-F
Alte BH-Größe: 80A
UBU: 79 • 85 cm
BU: 94 • 95 • 98 cm
 
Beiträge: 1426
Registriert: 29.07.2009
Wohnort: NRW
Danke: 6145
 

Re: 46047 Oberhausen: Change im CentrO

Beitragvon tosca123 » 18 April 2012, 21:13

Ich wollte eh Richtung Centro, je nach Zeitpunkt könnte ich mich auch anschließen *wink*

Mo oder Mi wären am besten für mich.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32C / 30D • EU 70C / 65D
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 72 • 75 cm
BU: 82 • 85 • 88 cm
Schwanger: - • am Stillen: -
 
Beiträge: 608
Registriert: 23.05.2011
Danke: 117
 
BH-log
Erstberatung

Re: 46047 Oberhausen: Change im CentrO

Beitragvon LaPerla » 12 Januar 2013, 10:50

Ich war Ende letzten Jahres bei Change in OB uaf der Suche nach neuen BHs. "Meine" Verkäuferin war total süß und nett, aber als sie mich vermessen hat (über der Kleidung *willnichtsehen* ), wollte ich schon wieder gehen. 80C! Ich trage normalerweise 30E, also ca. 65F. Da ich aber unbedingt einen neuen BH brauchte, blieb ich doch, habe mich aber geweigert irgendetwas über UBB 70 und unter E-Cup anzuziehen. ;) .
Ich habe ihr dann meinen perfekt passenden Wonderbra in 30E gezeigt, und dann meinte sie dass das richtige Vermessen wohl sehr schwierig sei. Ich bin dann bei einem der Basic T-shirt Bhs in 65F gelandet, hätte aber ein größeres Cup gebraucht welches gerade nicht da war.
Gekauft habe ich hinterher doch nichts, da mich die Preise ziemlich umgehauen haben. Mehr als 20 EUR für einen BH sind im Moment einfach nicht drin und dieser sollte ca. 40 EUR kosten. Die Quallität rechtfertigt den Preis jedoch, und die Passform ist auch 1A.
Benutzeravatar
Neuling
BH-Größe: UK 30E • EU 65F
Alte BH-Größe: 85D
UBU: 72 • 74 cm
BU: 87 • • 92 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 12
Registriert: 11.08.2009
Wohnort: Ruhrgebiet
Danke: 0 • 0
 

Re: 46047 Oberhausen: Change im CentrO

Beitragvon Account gelöscht » 21 Februar 2013, 20:42

Update vom 15.02.2013

Ich habe es noch einmal gewagt, und bin erneut dorthin.

Vorweg: es hat sich nichts geändert.

Bedient wurde ich von einen dunkelhaarigen Dame, die auch gleich mal wieder über dem T-Shirt maß.

Da ich nun abgenommen habe, fragte ich nach einem trägerlosen BH in 80F. Es konnten mir lediglich 2 Modelle sowie eine Corsage gezeigt werden, die unmöglich saßen. Das Material vieeel zu elastisch und weich, ich hatte keinerlei Halt. Hätte vermutlich meinen Busen auch in 80 D unterbringen können, so sehr konnte ich die Körbchen ziehen.

Fazit:

nichts für den weichen Busen, der Unterstützung braucht. Frauen mit festen Brüsten werden dort wohl eher fündig werden.

Moderiert: Bitte auf die Netiquette achten. Ausschnitt angepasst. [hayashi]

anyway hat geschrieben:So, war gerade im Centro Oberhausen bei Change.

Zuerst einmal habe ich mich sehr gefreut auf meine Frage, ob sie etwas in 85G da hätten, ein "Natürlich!" zu hören.

Bedient wurde ich von einer blonden Mittvierzigerin die es nicht lassen konnte, gleich mal das Maßband zu zücken. Maßgenommen wurde über meinem T-Shirt *seufz* . Habe sie darauf hingewiesen, dass das so nichts bringt, hab sie aber machen lassen. Und siehe da, UB 85, wer hätte das gedacht*g

Die Auswahl schien groß, es waren tatsächlich 2 Modelle in meiner Größe da*g

Leider ist das Material sehr elastisch. Zu elastisch, um meinem großen Busen Halt zu geben. Da half auch nicht, 8O H anzuprobieren.

Nett sind sie dort, bemüht....aber für mich nie wieder.
Benutzeravatar
Account gelöscht
 
 

Re: 46047 Oberhausen: Change im CentrO

Beitragvon Khaleesi4 » 1 März 2013, 10:56

Ich habe dort mal vor Jahren einen Bikini gekauft den ich sehr schoen fand,
gut beraten wurde ich glaube ich nicht, ich habe einfach wild durch probiert.
Die Groesse die ich dann letztlich hatte war ein gepolsterter Bikini in 70 G in schwarz weissem Hawai Blumenmuster,
ich habe ihn jetzt schon ca. 5 Jahre (mein einziger passender Bikini )
und er sieht immer noch super aus und ist kein bisschen ausgeleiert oder ausgeblichen.
Allerdings mag ich gepolstertes nicht so gern im Allgemeinen, wenn ich mich hinlege dann sackt meine Brust gern zur Seite und es sieht dann so aus als sei das Koerbchen nicht so gut gefüllt wie im Stehen und Sitzen.
Und es dauert so lang bis es trocken ist nach dem Schwimmen.
Sobald ich weiss nach welcher Groesse ich schauen muss werde ich definitiv nochmal dort hin fahren :).

Liebe Gruesse!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30 G/GG • EU 
Alte BH-Größe: 75 F
UBU: 70 • 74 cm
BU: 93 • 102 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 32
Registriert: 28.02.2013
Danke: 3 • 0
 

Re: 46047 Oberhausen: Change im CentrO

Beitragvon darkness91 » 19 September 2013, 12:04

Dort war ich auch schon mal...
An sich ist der Laden ganz okay, hatten tatsächlich einige BHs mit kleinen UBU's da.
Die Größenbertung habe ich nicht wirklich in Anspruch genommen da ich schon ungefähr wusste nach welcher Größe ich Suche.
Bedienung war freundlich, allerdiengs hat es auch ewig gedauert bis die für mich Zeit gefunden haben, obwohl ich die einzige Kundin im Laden war....

Im großen un ganzen bin ich zufrieden, da ich dort einen (übrigens meinen ersten) passenden BH erworben habe.
Hoffe nur dass die bei Change Online Shop auch mal andere Zahlungsmöglichkeiten als nur Kreditkarte anbieten, sodass ich dort auch mal bestellen kann ^.^
Die Auswahl Online ist doch schon großer als im Laden... wenigstens was die BH-Größen angeht....
Benutzeravatar
darkness91
 
 

Re: 46047 Oberhausen: Change im CentrO

Beitragvon annaflutterby » 31 März 2014, 14:38

War heute dort, leider habe ich nichts gefunden. Ich muss dazu sagen, dass ich gerade erst angefangen habe zu suchen und das mein allererster Versuch war (einfach weil's so schön nah ist und mir der Laden auch schon mal empfohlen wurde.

Bei meinem Brafitting wurde mir 75 I/J/K empfohlen, aber da Change ja ein etwas anderes Größensystem hat, europäisch aber mit DD dazwischen, bin ich stattdessen von 75 H/I/J ausgegangen bei der Suche.

Ich hatte am Ende 2 Modelle, die meiner Meinung nach vom Cup her gut saßen: Den Franziska Balconette in 75I (http://change.com/de/fransiska.html) und den Fenja Padded, auch in 75I (http://change.com/de/fenja.html). Viele andere BHs saßen im Cup richtig schlecht, aber die beiden waren im Grunde echt bequem.. einziges Problem war, das UBB rutschte bei beiden. Sobald ich die Träger runternahm, rutschten beide BHs bei jedem leichten Schritt. Es waren auch direkt nach einigen Sekunden die UBBs mit den Bügeln so weit runtergerutscht, dass unten freier Platz im Cup war, während es am Steg dann wieder drückte.

Ich habe vorher einige BHs in 75H anprobiert, die waren im Cup viel zu klein - sie schnitten oben in die Brust. Dann habe ich noch einen BH (den einzigen, den sie in der Größe da hatten leider, bis auf 2, die einfach vom Modell her nicht saßen, deswegen hab ich sie auch in der anderen Größe direkt abgelehnt) in 70J anprobiert. Der BH saß ebenfalls vom Modell her im Cup sehr schlecht. Gleichzeitig hatte ich jetzt das Gefühl, dass das Band etwas zu viel einschnitt. Ich habe ihn immer noch sehr gut zubekommen, aber ich war mir dann wirklich nicht sicher...

Ich hätte total gerne die beiden oben genannten noch in 70J online bestellt, sind aber nicht zu haben. :(

Zur Beratung muss ich sagen: top! Ich kam rein und wurde direkt sehr freundlich von der Verkäuferin angesprochen (blondes, schulterlanges Haar, Brille, schätzungsweise Anfang 40). Sie fragte mich, ob ich über das Größensystem Bescheid wüsste und ich sagte ja, ich würde 75 H-J suchen, wolle mal ausprobieren. Sie wollte mich dann direkt vermessen und ich ließ sie auch. Überm Shirt, ok, aber sie bestätigte die 75 und sagte dann, H müsste passen. Ich nahm trotzdem noch ein Modell in 75I mit in die Kabine, das deutlich besser passte. Dass mir 75I besser passte als bisher mein 80D fand die Verkäuferin auch völlig klar. Ich fand die Beratung super, auch wenn ich nichts gekauft habe, aber das lag letztendlich nur an fehlenden weiteren Größen, die einfach nicht vorrätig waren.
Benutzeravatar
Neuling
BH-Größe: UK 34G • EU 
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 78 • 82 cm
BU: 104,6 • 108 • 113,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.03.2014
Danke: 0 • 0
 

Re: 46047 Oberhausen: Change im CentrO

Beitragvon Miss L » 1 Juni 2014, 11:42

Ich habe im Laufe der Zeit 3 BHs und 1 Bikini von Change im CentrO.
Wenn man selbst ganz gut beurteilen kann, wie ein BH sitzt, kann man da gut hin finde ich. In meiner Größe 34FF, die da 75H entspricht, hatten sie immer etwas da.
Die Verkäuferinnen dort waren immer sehr nett und hilfsbereit. Leider waren sie nicht immer ganz fachlich kompetent, was den Sitz des BHs anging (Der Steg muss nicht ganz anliegen), hatten aber bei der Cupgröße an sich immer ganz gut Ahnung.
Allerdings stehen sie den engen Bändern kritisch gegenüber, jedes Mal. Als ich dann bei dem einen Bh doch ein 70er anhatte, riet sie mir massiv davon ab und ich hab mich darauf eingelassen.
Ich hab dann doch immer 75er Ubbs genommen, weil die neu gut saßen. Allerdings war das bei 2 der Bhs ein Fehler, ich habe sie weiterverkauft bzw hier inseriert, weil das UBB durchs Tragen furchtbar ausgeleiert ist. Das ist sehr schade, denn ich kaufe Bhs ja nicht, um sie nach einiger Zeit abzugeben. Das müssen Verkäuferinnen wissen und drauf hinweisen. Dann sollen sie bei anfällige Modellen lieber Verlängerer mitverkaufen, oder zumindest die Option anbieten finde ich.
Mein dritter Bh und mein Bikini sind vom UBB her okay, aber Bikinistoff ist ja noch einmal ganz anders. Hier ist das Cup relativ weich, nass noch mehr und im Wasser hab ich manchmal schon etwas ANgst, dass meine Brüste auf Wanderschaft gehen. Bisher ist aber nie etwas passiert. :D

Die Qualität von Change Bhs fnde ich allgemein recht gut, bis auf das Ausleiern des UBB.
Wenn ich wieder im CentrO bin werde ich sicher auch wieder bei Change vorbeigucken, aber eher ohne Beratung.
Viele Grüße
Miss L
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 75I/J
Alte BH-Größe: 80 C (später 36FF/F)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 105 • 109 • 111 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1107
Registriert: 01.06.2011
Wohnort: NRW
Danke: 9534
 
BH-log
Erstberatung

Re: 46047 Oberhausen: Change im CentrO

Beitragvon Aleni » 5 August 2014, 20:00

War heute in dem Laden, auf der Suche nach einem Strapless. Erst schaute ich mich etwas so um, als ich dann gefragt wurde, ob ich Hilfe bräuchte bejahte ich dies und geriet an die Dame mit blondem schulterlangem Haar, Brille, ca Mitte 40 (ich denke, es war die hier schon öfter beschriebene Dame)

Sie fragte erstmal ganz freundlich, welche Größe ich bräuchte und ob sie mich vermessen darf. Sie maß über dem T shirt den UBU, ich hab extra noch ganz fix ausgeatmet :D Sie kam dabei auf 65/70er Bänder, was ich auch bestätigen kann. Dann schickte sie mich schon mal vor in die Umkleide und suchte derweil meine Größe des gewünschten BHs raus. Vor der Umkleide fragte sie immer nach, ob sie herein kommen dürfte und auch bevor sie die Passform überprüfte fragte sie nach *daumenhoch*

Das gewünschte Modell passte so gar nicht zu meiner Brustform, da hat sie mir dann auch von abgeraten und ein anderes Modell gesucht. Dies passte gut, sodass ich nun stolze Besitzerin eines Change BHs bin und eine Club Change Karte bekam. Außerdem fragte sie noch, ob die das passende Höschen dazu haben wollte, ich entschied mich nach anschauen und überlegen jedoch dagene, weil mir dies insgesamt zu teuer gewesen wäre. Der BH hat mit 54€ ja schon einen stolzen Preis

Auf jeden Fall bin ich sehr zufrieden mit dem Service und der Beratung und fühlte mich gut aufgehoben *ja*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32D • EU 70D
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 74 • 79 cm
BU: 88 • 88 • 91 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 187
Registriert: 02.06.2014
Wohnort: Duisburg
Danke: 34
 
BH-log
Erstberatung

Re: 46047 Oberhausen: Change im CentrO

Beitragvon Miss L » 5 August 2014, 20:57

Die Kundenkarte on Change finde ich übrigens super. Man bekommt immer 10% des gekauften Betrags auf der Karte gutgeschrieben und beim nächsten Einkauf kann man die dann einlösen. Ausgenommen ist glaube ich reduzierte Ware.
Aber viele Kundenkarten sind ja so, dass man eeewig sammelt, bis man mal was bekommt. Hier kann man direkt beim nächsten Mal einlösen, wenn man will. Das ist doch mal einfach und unkompliziert.
Viele Grüße
Miss L
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 75I/J
Alte BH-Größe: 80 C (später 36FF/F)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 105 • 109 • 111 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1107
Registriert: 01.06.2011
Wohnort: NRW
Danke: 9534
 
BH-log
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung