55116 Mainz: Margot's Mieder-Freizeitmoden

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

55116 Mainz: Margot's Mieder-Freizeitmoden

Beitragvon Fizzl » 26 Oktober 2009, 22:35

Margot's Mieder-Freizeitmoden
Korbgasse 1, 55116 Mainz, Mainz
06131 226016 ‎


Da waren Jubilee und ich heute. Die Dame war in der Beratung sehr freundlich und Kompetent. Jubilee meinte, sie hätte noch nie eine so kompetente Beratung gehabt, aber natürlich nicht perfekt.
Sie hat von sich aus schon gesagt, dass meine Unterbrustbandwahl bisher zu breit war, hat sich aber dafür nicht daran gestört, dass das Mittelteil nicht auf dem Brustbein auflag. Dafür hat sie das mit dem hineinschütteln erklärt und sich wirklich Mühe gegeben.

Und leider trotz großer Körbchen-Größen, nichts für mich dabei.

LG
Fizzl
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3748
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271354
 
BH-log

Re: 55116 Mainz, Margot's Mieder-Freizeitmoden

Beitragvon Amalia » 27 Januar 2010, 17:54

Da gehe ich nächste Woche hin *jubelundherumspring*
Gerade angerufen, die führen zumeist bis J, teilweise bis L *daumenhoch*
Benutzeravatar
Amalia
 
 

Re: 55116 Mainz, Margot's Mieder-Freizeitmoden

Beitragvon Kami-Kätzchen » 3 März 2011, 09:59

Das klingt ja nicht schlecht... aber jetzt zur nächsten Frage: wie schauts denn preislich aus und ab welchem UBB geht es in dem Laden los ? Ich bin Studentin kann/will nicht unbedingt mehr als 50€ pro BH ausgeben.
Ich habe zudem noch eine von den (angeblich) in Deutschland nicht vorhandenen Größen: 70 H/i
Bin leider noch beim Testen der vorgeschlagenen Größen. Wollte deshalb in der Realität erst mal schauen, was überhaupt meine Größe ist, bevor ich irgendwoher bestelle...

Grüßle,
das Kätzchen
Benutzeravatar
Kami-Kätzchen
 
 

Re: 55116 Mainz, Margot's Mieder-Freizeitmoden

Beitragvon nessie » 12 Mai 2011, 19:32

War heute auch in diesem Laden und hab mir , nach der tollen Beratung hier, einen neuen BH
in 75H von Lejaby gekauft ( der endlich richtig sitzt, was mir die Verkäuferin auch bestätigt hat)
Die Dame dort war sehr hilfsbereit, freundlich und hat mich gut beraten.
Preislich gesehen denke ich das es wohl im höheren Bereich angesiedelt ist.
Mein BH hat nun 79,95 Eur gekostet , aber das geht für mich in Ordnung. Wenn ich richtig geguckt habe
fängt es dort bei Größe 70 an ( weiss ich aber nicht genau )
Ich hatte wohl dieselbe Verkäuferin wie Fizzl. Sie hat mir nämlich auch das "hineinschütteln" erklärt. :-))
LG
Nessie
Benutzeravatar
nessie
 
 

Re: 55116 Mainz: Margot's Mieder-Freizeitmoden

Beitragvon Prinzessin Mango » 7 Oktober 2014, 19:18

Danke für das Tip. Nach viel zu viel Falschen-einkauf im Internet (und ein bisschen abnehmen...), bin ich in heute in diesem Laden gegangen.

Die Verkäuferin ist total nette.

Und für den Preis: Meine BH kostet 69€ die dass ich anprobiert habe war zwischen 60€ un 120€. Nicht günstig, aber es geht.
Benutzeravatar
Prinzessin Mango
 
 

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung