86150 Augsburg: Kokett Dessous

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

86150 Augsburg: Kokett Dessous

Beitragvon mango » 13 September 2014, 20:43

http://www.kokett-dessous.de/
Philippine-Welser-Str. 14
86150 Augsburg
in einer Verbindungsgasse zwischen Annastraße und Rathausplatz
Theoretisch von 70 - 100 A - H, praktisch allerdings hauptsächlich 75 - ? A - F.

Marken hauptsächlich Marie Jo, Primadonna, Twist, Aubade, jedenfalls hatte ich von all denen Modelle an.

Der Laden ist sehr schön eingereichtet, die Umkleiden haben sogar richtige "Zimmertüren". Leider lässt die Beratungsqualität sehr zu wünschen übrig. Mir wurde z. B. ein viel zu weites Modell, das ich im engsten Haken geschlossen hatte und das trotzdem immer noch zu weit war, als "hervorragend passend" angepriesen.

Die Verkäuferin gab sich sehr begeistert von meiner "Top Figur - sehr schlank, aber mit etwas mehr Oberweite" und schätzte, "dass wir da schon ein D-Körbchen brauchen", sie aber erst mal messen wolle, um zu sehen, ob sie mit ihrer Schätzung richtig lag. Das Maßband wurde auf meinem Shirt angelegt und sowohl UBU als auch BU eher locker gemessen. Es kamen Werte von 80 und 96 (gemessen im zu großen, leicht gepaddeten Fauve Marissa in 34FF) heraus, was "zwischen 80 D und 80 E" liege. (Ich fragte mich insgeheim, wie "sehr schlank" mit UBB 80 zusammenpassen soll. UBB 80 habe ich in Zeiten von Kleidergröße 42 getragen, und selbst da war es eher weit.) Ich wurde nach Farbwünschen gefragt. Vier Modelle wurden herausgesucht und in die Umkleidekabine gehängt, die, wie schon erwähnt, keinen Vorhang, sondern eine richtige Holz-Zimmertür hatte, was mir sehr gut gefallen hat.

Ich probierte das erste an, die Körbchen reichten zu hoch, obwohl der Steg nicht anlag. Darauf wurden die anderen drei Modelle gleich wieder mitgenommen und durch andere Größen ausgetauscht. Ich probierte alle an und ließ, da ich die einzige Kundin war, bei jedem den Sitz begutachten. Ein paar Modelle passten einfach nicht zu meinen Brüsten, die wurden aussortiert. Zwischendurch wurden noch weitere Modelle dazugehängt. Ein paarmal legte sie selbst Hand an, um meine Brüste noch besser im jeweiligen BH zu verpacken. Leider erklärte sie diesbezüglich nichts, die BHs fühlten sich hinterher aber immer noch angenehmer zu tragen an. Einmal regulierte sie auch die Träger. Bei mehreren Modellen fand sie den Sitz "hervorragend" oder sogar "perfekt" und bemerkte dabei nicht, dass ich die BHs alle im mittleren (75er UBB) oder engsten (80er UBB) Haken schließen musste, damit sie nicht allzusehr zu weit waren. Auch die leicht überquellende Brust in dem "perfekt passenden" BH fiel ihr nicht auf, war für mich im Spiegel in der Seitenansicht aber sehr deutlich zu erkennen. Bei drei verschiedenen Modellen (Halbschale, gemouldet ungepolstert und ungepolstert mit Nähten) wurde ich gebeten, diese auch mit Shirt zu probieren, damit ich besser die Unterschiede in der Form sehen konnte. Während meines Aufenthalts wiederholte die Verkäuferin (= Inhaberin) mehrfach, dass ich so eine "Top Figur" hätte - das war mir eindeutig zuviel und fühlte sich nicht "echt" an.

Gekauft habe ich nichts, hatte dies zwar sowieso nicht vorgehabt, aber selbst wenn ich es vorgehabt hätte - es war kein einziges Modell mit anliegendem Steg dabei, und 75 war mir halt auch zu weit. Wobei das ungepolsterte gemouldete (also ohne eine einzige Naht im Körbchen) Modell schon wunderschön war und auch klasse geformt hat.
Mein Avatar ist das Foto einer original thailändischen, super-leckeren, butterweichen, zuckersüßen Mango.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F • EU 
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 70 • 74 cm
BU: 93 • • 99 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2240
Registriert: 03.09.2010
Danke: 154169
 
BH-log
Steckbrief

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung