45147 Essen: Miederkönigin

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

45147 Essen: Miederkönigin

Beitragvon Gloria » 23 Juli 2009, 11:38

45147 Essen - Miederkönigin

Das Geschäft ist spezialisiert auf große Größen. Auf der Homepage findet sich der Satz: "Lassen Sie die Vorurteile der Anderen zuhause." Da bin ich jetzt schon drauf gespannt :D

Sie führen die Marken Anita, Calida, Kleemeier, Malizia, Marie Jo, Mey, Prima Donna und Ulla. Ich habe gehört, dass es mittlerweile auch Freya gibt, aber das muss ich verifizieren.

Laut HP führen sie Dessous und Miederwaren in Größe 75 - 130 Cup A - I und Bademoden in Größe 38 - 60 Cup A - I.
Leider anscheinend keine BHs mit engeren UBBs - ich selber hab' das Problem ja nicht, aber ich werde trotzdem bei einem Besuch nachfragen.

Miederkönigin
Gemarkenstr. 41
45147 Essen-Holsterhausen
Tel./Fax: 0 201 - 78 41 24
http://www.miederkoenigin.de
43 Jahre, kinderlos, Brüste groß, rund und eher fest. Curvy Kate-Addict.
Curve: The loveliest distance between two points. (Mae West)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 36H • EU 
Alte BH-Größe: 85D/E
UBU: 85 • 96 cm
BU: 117 • • cm
 
Beiträge: 1010
Registriert: 16.07.2009
Wohnort: Ruhrgebiet
Danke: 3741
 
BH-log
Steckbrief

Re: Ruhrgebiet - Läden allgemein

Beitragvon Zaunkoenig » 23 Juli 2009, 12:23

Ach, schade, ich wollte mich gerade schon über die Miederkönigin freuen, aber auf der Homepage steht zu den Größen:

Dessous, Miederwaren in Größe 75 - 130 Cup A - I
Bademoden in Größe 38 - 60 Cup A - I

Das fällt dann für mich mal weg.
Stand der Dinge:
BHs in meinem Besitz: Freya Greta in 30E, Cleo George in 30E, Freya Libby in 30DD und E, Freya Mimi in 30DD, Freya Cuba Bikini in 30DD
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD, manchmal E • EU 
 
Beiträge: 559
Registriert: 19.05.2009
Wohnort: Essen
Danke: 911
 

Re: Ruhrgebiet - Läden allgemein

Beitragvon Gloria » 23 Juli 2009, 13:05

Zaunkoenig hat geschrieben:Ach, schade, ich wollte mich gerade schon über die Miederkönigin freuen, aber auf der Homepage steht zu den Größen:
Dessous, Miederwaren in Größe 75 - 130 Cup A - I
Bademoden in Größe 38 - 60 Cup A - I
Das fällt dann für mich mal weg.


Ich werde nachfragen, wenn ich den Laden besuche - vielleicht ist ja nur die HP nicht ganz auf dem neuesten Stand!
43 Jahre, kinderlos, Brüste groß, rund und eher fest. Curvy Kate-Addict.
Curve: The loveliest distance between two points. (Mae West)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 36H • EU 
Alte BH-Größe: 85D/E
UBU: 85 • 96 cm
BU: 117 • • cm
 
Beiträge: 1010
Registriert: 16.07.2009
Wohnort: Ruhrgebiet
Danke: 3741
 
BH-log
Steckbrief

Re: 45147 Essen: Miederkönigin

Beitragvon Zaunkoenig » 23 Juli 2009, 14:13

Das wäre supernett. Hab mich immer gefragt, warum ich hier in Essen nichts finde, aber anscheinend habe ich immer an den falschen Ecken geguckt.
In den größeren Einkaufsecken gibt es, so mein Eindruck, irgendwie nur Standardzeug, also Sachen, die jeder kauft, aber die keinem passen.
Stand der Dinge:
BHs in meinem Besitz: Freya Greta in 30E, Cleo George in 30E, Freya Libby in 30DD und E, Freya Mimi in 30DD, Freya Cuba Bikini in 30DD
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD, manchmal E • EU 
 
Beiträge: 559
Registriert: 19.05.2009
Wohnort: Essen
Danke: 911
 

Re: 45147 Essen: Miederkönigin

Beitragvon a-chieri » 6 August 2009, 12:08

Also ich wohne in der Naehe und war auch schonmal da als ich noch keine Ahnung hatte.
Einen BH habe ich daher, und der passt defintiv nicht...

Nunja ist ein ziemlich kleiner Laden, aber dafuer wundert man sich aus welchen Ecken da ueberall was hervorgekramt wird ;)

Gruss
Cherry
25 Jahre jung, noch kein Kind, gemessen 75/94, weiche Brust, Form eher rundlich, gleich gross
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32FF/30G • EU 
UBU: 75 • 80 cm
BU: 94 • 94 • 98 cm
 
Beiträge: 136
Registriert: 25.07.2009
Wohnort: Essen
Danke: 0 • 0
 

Re: 45147 Essen: Miederkönigin

Beitragvon maria54321 » 30 Dezember 2012, 20:51

Ich bin bei der Google-Suche nach Panache Sculptresse auf den Laden gestoßen.

Die Inhaberin gibt auf der Seite an, Anita, Ulla Dessous und Panache Cleo und Panache Sculptresse zu führen. Damit ist zumindest die Möglichkeit gegeben, kleinere Unterbrustbänder zu bestellen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8128
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: 45147 Essen: Miederkönigin

Beitragvon iMelli80 » 20 Februar 2013, 13:44

Hallo zusammen,

Mir wurde die Miederkönigin in Essen ebenfalls empfohlen, habe am Wochenende dort erfolgreich eingekauft, war nun auf der Suche nach weiteren Erfahrungsberichten im Internet, weil mir gesagt wurde im Internet gäbe es Communities wie diese hier.

Stolz zeigte mir die Frau Penteker die neuen Videos und die neue Homepage und da ich hier oft gelesen habe die Seite sei nicht mehr aktuell wollte ich dies hier erneuern. Es ist wohl alles neu: Webseite, Angebot:

http://www.miederkoenigin.de

Also für breitere Frauen in Essen wie mich gibt es wohl kaum eine Alternative in Essen, aber genau nach denen schaue ich vorsichtshalber auch mal hier.
Benutzeravatar
iMelli80
 
 

Re: 45147 Essen: Miederkönigin

Beitragvon 90I » 30 März 2013, 14:45

Ich war letzte Woche bei der Miederkömigin, die Adresse hatte ich aus dem Internet und habe mir viel versprochen.
Das Angebot in großen Größen ist genausogut wie die Beratung schlecht.
Ich trage in Ulla BHs mittlerweile 85 L mit einer BH-Verlängerung. Das ist dann vorne schmal genug und kneift nicht.
Alles über 85 ist in der Front zu breit. Schneidet vorne in die Arme, die Träger sitzen neben der Schulter. Ich hatte die Größe durchaus benannt.
Als erstes wurde gemessen, irgendwo zwischen Busen und Taille über einem lockeren Rolli : 100.
Die Bhs waren natürlich zu breit, Träger rutschen, Körbchen nicht ausgefüllt, behinderten die Armbewegung nach vorne
Kommentar: "Das liegt an ihrer Brust!" Woran sonst. Immerhin bekam ich mir einen BH in 95 H angedient, nicht einen mehrere. Wer also wirklich 95 H oder 90 I hat ist dort gut aufgehoben, braucht aber gehöriges Durchsetzungsvermögen damit er sie überhaupt angeboten bekommt..
Jede Frage nach Marke und Größe wurde schlicht nicht beantwortet.
Meine Hinweise, dass die BHs zu breit sind, wurde ignoriert, die Träger hoch auf die Schultern gezogen, wo sie aber vom Schnitt her nicht bleiben. Der Hinweis dass die Bügel nicht auf dem Körper liegen mit einem Griff ins Körbchen beantwortet.
Ich wurde darauf hingewiesen, dass das Unterbrustband ja einschneidet. Tut es auch wenn noch ein gutes Stück vom Busen unten durchrutscht.
Bei einem Sport BH von Anita in schwarz hieß es zu dem nicht ausgefülltem Körbchen:
"Das sieht man ja nicht."
Ich bin dann mit einem sommerlich leichten BH gegangen, von der Marke Syl. Größe 95 H. Da werde ich mir ein neues Unterbrustband annähen und auch sonst einiges passen fummeln.
Mein Wunsch nach einem Badeanzug wurde mit einem in Konfektionsgröße 54 und Körbchengröße E beantwortet. Den habe ich aber nun wirklich nicht mehr probiert.
Ich muss zugeben, dass ich so gefrustet bin, dass es mir schwer fällt, sachlich zu bleiben.
I.
Benutzeravatar
90I
 
 

Re: 45147 Essen: Miederkönigin

Beitragvon Knöpchen » 25 Juni 2013, 20:47

so, nochmal und diesmal sachlicher :D

also, ich war vor kurzem auch bei der Miederkönigin und wollte eigentlich nach einem Cleo BH gucken.
Am Schaufenster hab ich schon einen Schock bekommen: 70Euro für den Cleo Lucy. Bei eBay zahlt man rund 20. Hab mich aber davon nicht abschrecken lassen und bin reingegangen und habe nach Cleos gefragt. Daraufhin wurde ich komisch angeguckt und gefragt ob ich denn auch ein D Körbchen habe. Habe das bejaht und gesagt, dass ich den Lucy grade in 65D trage.

Darauf folgte ein empörter Blick und die Aussage "Nein, also SOWAS haben wir hier nicht. Zum Glück."

Ich habe mich gefühlt wie ein Alien und als hätte ich eine total abnormale Brust. Ich hatte nicht das Gefühl, wirklich ernst genommen zu werden, geschweige denn, dass ich dort Hilfe finde, wenn ich mal mit BHs Probleme habe.

Schade, ein kompetenter Dessous-Laden in der Nähe wäre nett gewesen, aber leider war das dann doch nichts *nein*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 62 • 66 cm
BU: 84 • 82 • 86 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 169
Registriert: 20.03.2013
Danke: 63
 

Re: 45147 Essen: Miederkönigin

Beitragvon karotte » 25 Juni 2013, 22:10

Knöpchen hat geschrieben: "Nein, also SOWAS haben wir hier nicht. Zum Glück."

ZUM GLÜCK??? Ich frage mich gerade ernsthaft, wie sie das gemeint haben könnte. *kopfkratz*
Daß Du Dich da wie ein Alien gefühlt haben mußt, kann ich absolut nachvollziehen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1723
Registriert: 19.02.2009
Danke: 48125
 

Nächste

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung