35390 Gießen: Dessous Danielle [geschlossen]

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon CandyCat » 25 Januar 2010, 18:44

Liebe Lilly,

wir schätzen deine Beiträge fachlich sehr, allerdings wirken sie manchmal schroff oder sarkastisch. Damit kannst du andere verletzen und es schafft auch kein angenehmes Forenklima, deshalb würden wir dich bitten, dass du deinen Tonfall etwas überdenkst. Geschriebenes wirkt ja oft schärfer als gesprochene Sprache, vielleicht ist es dir gar nicht bewusst.

Liebe Grüße vom Moderatorenteam

CandyCat
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32G, 34FF • EU 
UBU: 74 • 80 cm
BU: 103 • • 111 cm
 
Beiträge: 2420
Registriert: 16.07.2008
Wohnort: Leipzig
Danke: 7658
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon Yael » 27 Februar 2010, 22:08

Hallo,

ich finde die beiden Verkäuferinnen, die ich bis jetzt angetroffen habe wirklich kompetent. Das letzte Mal gab es einen BH von Empreinte, der war sooo sexy und saß super. Hat aber 90,00 euro gekostet und das Höschen 60,00 euro... Das gönne ich mir erst wenn ich abgestillt habe und eine endgültige Größe habe...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD • EU 70E noch etwas zu klein
UBU: 75 • 79 cm
BU: 95 (jetzt weniger?) • 94 • 98 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Ja, immer noch...
 
Beiträge: 72
Registriert: 24.02.2010
Wohnort: Luxemburg
Danke: 0 • 0
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon zimt » 1 April 2010, 19:29

ich möchte der thread-eröffnerin aus vollstem herzen danken- ich bin heute nach gießen gereist und habe 2 bhs ( einen in 65 F und einen in 65 FF ohne träger *love* *love* *love* *love* *love* *love* ) als auch einen bikini erstanden-
mein erster passender BH seit 10 Jahren! Ich kann nicht ausdrücken,wie sich das anfühlt!
es ist ein wunder, endlich bin ich nicht mehr das alien,das alle verkäuferinnen mitleidig anschauen!
und ein trägerloser BH eröffnet mir eine neue welt an oberteilen- ich bin sooo glücklich!
tausend dank! *knuddel*
Benutzeravatar
Neuling
BH-Größe: UK 30FF • EU 
 
Beiträge: 97
Registriert: 18.06.2008
Danke: 21
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon Yael » 8 Mai 2010, 19:11

Ich kann den Laden auch nur jeder ans Herz legen! Die Beratung und Auswahl sind einfach nur klasse.

Ich weiß schon, was mein nächstes Set dort wird. Empreinte Thalia very very Plunge in Schwarz. Größe steht noch in den Sternen...

Mein erster Empreinte Kassandra Half cup passt nach 2 Monaten schon nicht mehr. Das Risiko wusste ich vorher, da ich noch die Schwangerschaftspfunde verlieren muss. Aber die haben eine schneiderin, die das UBB kürzt, Bügel ersetzt und alles mögliche zaubert. Deswegen warte ich bis zum endgültigen gewicht und lasse dann mein Schmuckstück richten.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD • EU 70E noch etwas zu klein
UBU: 75 • 79 cm
BU: 95 (jetzt weniger?) • 94 • 98 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Ja, immer noch...
 
Beiträge: 72
Registriert: 24.02.2010
Wohnort: Luxemburg
Danke: 0 • 0
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon Minush » 21 Juli 2010, 17:47

so, ich war bei dessous danielle

aber irgendwie bin ich nicht sooo begeistert..
ich geh da also rein und frag, welche modelle es in 30FF gibt. die dame zieht die augenbraunen hoch und mustert meine brüste, wo ich die den bitte hernehmen wollen würde *kopfkratz*
so unverschämt war man bisher in keinem einzigen laden zu mir...danach wars für mich echt gelaufen

dann meinte ich, sie könne mir gerne in den bh gucken, da steht 30FF und sie meinte "ja, die sind unterschiedlich geschnitten, da kann man alles reinschreiben"
da ist mir der hut hochgegangen und ich hab ihr meinen george gezeigt, der auch links neben mir auf der stange hing...
und sie meinte "oh, tatsächlich.."

dann hab ich erstmal ein paar modelle in 30F bekommen, die nicht passten, und dann endlich 30FF und 30G, als sie gesehen hat, dass mir das zu klein war.
zur auswahl stehen: panache, darunter auch cleo und masquerade und empreinte

freya gibts da nicht mehr. ich hab mich da unwohl gefühlt und werd da auch nicht mehr hingehen. da gibts zwar viele 65-er bhs, aber der kundenservice war zwar lieb gemeint, aber da ist mir hören und sehen vergangen

ich hasse es, wenn verkäuferinnen meinen, meine größe besser zu wissen als ich es selber tue *motzen*
das erlebnis heute kommt bei mir auf platz zwei zu den dümmsten größenkommentaren...der schlimmste kam von einer verkäuferin in so einem schicki-micki kleiderladen, als ich nach einer 36 fragte und die dame tatsächlich meinte "36?haha...da ist aber schon n bissel mehr dran..."

neenee, da vergeht mir echt alles, ich war den ganzen tag sauer darüber...sowas kann man sich echt verkneifen :roll:
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28G/30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 63 • 67 cm
BU: 90 • 88 • 96 cm
 
Beiträge: 402
Registriert: 27.03.2010
Wohnort: Frankfurt/M.
Danke: 1226
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon Anni83 » 22 Juli 2010, 23:56

Minush hat geschrieben:so, ich war bei dessous danielle


Oh nein, das hört sich ja nicht gerade berauschend an...hatte ja auch überlegt, da mal vorbeizuschauen, wenn ich in die Heimat fahre, da ich dann an Gießen vorbeikomme, aber hauptsächlich wegen der Freya BHs und Bikinis :(

Ich finde das echt unverschämt von der Verkäuferin, wie die dich behandelt hat...erstmal, dass sie dir nichtmal deine BH-Größe geglaubt hat und abschätzig reagiert hat, und dass sie dir erstmal nur 30F geben wollte, obwohl du ausdrücklich nach 30FF gefragt hast...sowas Bescheuertes.

Das kannst du echt nur unter schlechte Erfahrung verbuchen *trösten*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F / 30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 68 • 73 cm
BU: 92 • 93 • 97 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 340
Registriert: 28.04.2010
Wohnort: Berlin
Danke: 92
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon Minush » 23 Juli 2010, 12:39

*freunde* du kannst ja trotzdem mal vorbeischauen, vllt war das nur eine blöde verkäuferin, die neu war oder so? die anderen schreiben ja, dass die dort sehr freundlich waren...

ich hab mich auch sehr auf freya gefreut, aber da war leider nichts mehr. empirente ist allerdings auch ganz nett, allerdings gefällt mir das design nicht so wirklich.
bikinis gibts hauptsächlich von panache, da sollte auch was in 30FF/G dabei sein für dich

unverschämt finde ich es aber auch *ko* nicht mal bei karstadt war man so "gemein" zu mir. die haben mir dann immer freundlich die modelle gezeigt, sogar hunkemöller war nicht so abschätzig. vorallem ist es der tod, den busen zu mustern...wie kann man nur? *motzen*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28G/30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 63 • 67 cm
BU: 90 • 88 • 96 cm
 
Beiträge: 402
Registriert: 27.03.2010
Wohnort: Frankfurt/M.
Danke: 1226
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon lemonada » 23 Juli 2010, 14:38

Dabei überzeugt man eine Frau wahrscheinlich besser davon, dass der BH zu groß ist, wenn man ihr den zu großen in die Hand drückt. Spätestens beim Anziehen fällt das auf.
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
 
Beiträge: 5365
Registriert: 14.03.2010
Danke: 325301
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon Minush » 23 Juli 2010, 16:52

*pfeif* eben...aber vllt hätte ich auch einfach nur nach 75B fragen sollen? das hätte garantiert "prima" gepasst :lol:
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28G/30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 63 • 67 cm
BU: 90 • 88 • 96 cm
 
Beiträge: 402
Registriert: 27.03.2010
Wohnort: Frankfurt/M.
Danke: 1226
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon Zwoggelinchen » 3 August 2010, 00:49

Heute (oder - mit Blick auf die Uhr - eigentlich gestern) war ich mit Hain, phoenixtraene und Fizzl im Laden. Dort trafen wir auf eine Verkäuferin und den Chef des Ladens. Vom Chef war ich einfach nur beeindruckt. Er hat eine Bombenahnung von Bhs und von ihm erhält man auf jeden Fall passende Größen. Wir haben dort viele Bhs ausprobiert und ich bin sogar fündig geworden. Ein ausgemusterter Freya Arabella in 28G (der Laden wird nämlich leider in Zukunft keine Freyas mehr führen). Die 30er - die ich zuvor probierte - waren alle zu weit und das wurde von beiden auch bestätigt.
Also ich kann schonmal für mich sagen, dass mich dieser Laden noch oft sehen wird. Wenn der Chef da ist, lohnt sich ein Gespräch mit ihm immer.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 74 cm
BU: 92 • 90 • 94 cm
 
Beiträge: 1757
Registriert: 06.07.2009
Wohnort: Goldener Grund
Danke: 3437
 
BH-log
Steckbrief

VorherigeNächste

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung