35390 Gießen: Dessous Danielle [geschlossen]

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon laurina87 » 29 September 2013, 18:48

Hey,

ich wollte eigentlich schon länger mal schreiben wie es mir hier ergangen war, habs aber irgendwie verpasst :) Aber zur Vollständigkeit! Ich war im April/Mai diesen Jahres da und hab den Einkauf in sehr guter Erinnerung.
Die Verkäuferin (die Blonde... ;) ) war gerade noch bei zwei anderen Kundinnen und so konnte ich mich erst mal ein bisschen umgucken.

Als sie dann Zeit für mich hatte, nannte ich die europäische Größe die in meinem CK Princess drin stand den ich gerade anhatte, 85K. Das war tatsächlich eigentlich ziemlich absurd für mich (britisch 38GG) aber sie hat mich oder meinen Vorbau nicht blöd angeguckt und hat mit mir erst mal nach dieser Größe gesucht. Einen 90K hätte sie wohl da gehabt, dann haben wir aber erst mal das Problem mit der britisch-europäischen Umrechnung ausklamösert und mit mir nach 85-90 Gs und GGs (die Körbchen der britischen Hersteller rechnen sie also scheinbar gar nicht um) geguckt. Die Auswahl war nicht so riesig, aber ich hatte z. B. einen Panache Tango zum anprobieren, ein paar CKs, und Ulla Valentina (85H).
Sie hat mir auch mal einen FF angereicht wo ich recht sicher war dass mir der nicht passen wird, aber ganz ehrlich - ich hab kein Problem damit der Verkäuferin "zu beweisen" dass das nicht meine Größe ist - sie kann ja auch nicht zaubern und kann mich meiner Meinung nach besser beraten, je mehr sie gesehen hat.
Wenn ich dann einen BH anhatte kam sie auf Nachfrage zum nachschauen, hat die Träger eingestellt wenn's nicht richtig war und mit mir dann recht detailliert geschaut obs passt oder nicht. Sie hat mich z. B. darauf hingewiesen dass der Tango breitere Bügel hat, als ich eigentlich brauche.
Den Ulla Valentina habe ich dann in 85H angehabt und das sah direkt ziemlich gut aus, die Bügel waren schmaler und deswegen besser für mich, alles super. Den BH hab ich dann auch genommen, einen BH-Verlängerer hab ich noch gratis dazubekommen, danach hatte ich gefragt weil der neue CK Princess mich (noch) ein bisschen drückte.

Ulla ist natürlich teuer gewesen, aber sie hat mich vorher auch gefragt wie viel ich ausgeben möchte und ob sowas für mich überhaupt in Frage kommt. Ich habe den Kauf bisher auch noch nicht bereut, Ulla Valentina ist wirklich sehr bequem und sitzt richtig gut.

Alles in allem war ich sehr zufrieden mit der Beratung, sie war freundlich, kompetent und gründlich.

Liebe Grüße,
Laurina
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38GG • EU 
Alte BH-Größe: 95F
UBU: 92 • 100 cm
BU: 119 • 122 • 130 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.04.2013
Danke: 4 • 0
 
Erstberatung

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon Aleu » 26 März 2014, 11:43

Als ich zum ersten Mal auf das Forum hier stieß, war ich in einem semi-beratenen Zustand.
Von vorher klassisch 75B hatte mich eine recht kompetente Dame beim örtlichen Hunkemöller immerhin schon auf 75E/70F hochgestuft.
Ja, sogar das mit der Kreuzgröße war ihr geläufig und sie meinte auch, 70F wäre eigentlich besser für mich, in ihrem Laden aber eigentlich so gut wie gar nicht zu bekommen, daher eben 75E.
Bevor ich mich dann hier habe fitten lassen, habe ich erstmal ein wenig im Forum gestöbert und bin dann auf diesen Thread gestoßen.
Ein empfehlenswerter Laden zu dem Thema, in meinem kleinen Gießen?! :D Konnte ich kaum glauben.

Bin dann irgendwann abends, nach einem langen Stadtbummel, an dem Laden vorbeigelaufen und habe mal hineingesehen.
Auf Drängen meines Freundes (der weiß, dass ich bei sowas immer ewig rumüberlege und wollte das wohl hinter sich bringen :D ) sind wir dann mal rein, es war allerdings schon 17:50 Uhr - um 18:00 Uhr schließt der Laden ja.
Ich wurde auch direkt sehr freundlich in Empfang genommen und gefragt, ob man mir behilflich sein könne.
Ich meinte dann, dass ich erstmal nur kurz reinschauen wolle, immerhin wolle ich sie nicht aufhalten und 10 Minuten wären doch ein wenig knapp.
Ihre Antwort fand ich erstmal top. Sie meinte, dass sie laut Öffnungszeiten zwar wirklich in 10 Minuten schließen würden, aber dass sie es eben so handhabe, dass sie so lange im Laden ist, bis eben die letzte Kundin fertig ist.
Und sie hat Wort gehalten: den Laden haben wir erst um 18:45 wieder verlassen und sie hat in keiner Sekunde so gewirkt, als wolle sie jetzt lieber gehen! *daumenhoch*

Habe dann also einfach mal meine Geschichte erzählt und ihr gesagt, dass ich zwar 70F gar nicht so übel finde, mir aber nicht so 100% sicher bin und in der Größe vor allem nirgends was bekomme.
Sie meinte dann zu mir, sie hätte da schon so 'ne Idee, hat mir aber, um sicherzugehen, tatsächlich erstmal einen 70F gegeben (darüber war ich ja schon sehr glücklich, das es sowas überhaupt gibt :D )
In der Kabine hat sie dann aber sehr schnell gesagt, dass sie 70 "bei Ihrer tollen Figur" (Komplimente sind immer gut ;) ) zu weit empfindet.
Bis zu dem Zeitpunkt wusste ich nicht mal, dass es engere UBB gibt!
Beim nächsten Schritt war ich wirklich beeindruckt: sie hat ein wenig im Laden gesucht und kam dann mit einer handvoll BHs wieder, alle in 30G und der erste, den ich anprobierte (Curvy Kate Princess) passte direkt super!
Sie hat mir dann noch die Träger eingestellt und das UBB kontrolliert (das muss ich beim Princess auf mittlerem Haken tragen, wirkt sehr dehnbar).
Auch die anderen BHs, die sie mir gebracht hatte, passten gut und waren gleich nochmal ein gaaaanz anderes Gefühl als mein 70F von Hunkemöller.
Letztlich ist es dann beim Princess geblieben - ich wollte ja auch nicht direkt zu viel kaufen, nicht, dass dann irgendwann doch noch 'ne Migration stattfindet und ich die ganzen zu kleinen BHs hier rumliegen habe :( ;)

Ich war seitdem noch öfters da und habe mich immer gut beraten gefühlt.
War vor kurzem auch wegen eines Sport-BHs dort, habe jedoch leider nichts gefunden.
Sympathisch war dabei auch, dass die Verkäuferinnen mir noch nie etwas "um jeden Preis" verkaufen wollten.
Bei den Sport-BHs beispielsweise meinte die Verkäuferin zwar, ein oder zwei der probierten BHs würden gehen, aber optimal wären sie noch nicht und wenn ich mich nicht wohlfühle, dann soll ich's lieber sein lassen und nochmal weiterschauen. :)

Ich kann den Laden also wirklich nur empfehlen. Sie führen ein breites Größenspektrum (zumindest passe ich mit 30G rein und das ist ja bei vielen Geschäften schon nicht gegeben :P ), die Beratung ist freundlich und kompetent, ohne aufdringlich zu sein.
Und gerade bei meinem ersten Besuch hatte ich wirklich das Gefühl, das Prinzip "Kunde ist König" findet noch Anwendung.
Die Verkäuferin ist ohne Murren viel länger geblieben, als sie gemusst hätte, hat mich freundlich beraten und über unterschiedliche Aspekte informiert. Keine schrägen Blicke wegen "ausgefallener Größen" oder sonstwas.
Ich bin zufrieden. :)
Habe mich übrigens anschließend noch einmal hier fitten lassen und wurde auch dabei auf 30G geschätzt; die Dame im Laden lag also soweit schon mal richtig. :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G • EU 
UBU: 69 • cm
BU: 96 • 96 • 98 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 32
Registriert: 01.03.2014
Danke: 42
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon Aleu » 9 Januar 2015, 23:43

Hallo ihr Lieben,

ich wollte kurz Bescheid sagen, dass Dessous Danielle in Gießen leider schließt. :(
Laut dem Ladenbesitzer hat das Geschäft nur noch bis maximal Anfang Februar geöffnet.
Es wurde einfach immer schwieriger, die entsprechenden Marken in den kleinen Laden zu bestellen: Panache hat komplett aufgehört zu liefern, Curvy Kate hat wortlos nichts mehr nachgeschickt und bei Freya wurde es auch immer schwieriger.

Ich finde es wirklich richtig schade: der Laden war immer super, mit guter Beratung und angemessenen Preisen.
Außerdem fand ich es super, dass es überhaupt einen Laden mit umfangreichem Größenspektrum gab, der auch noch geschultes Personal hatte.
Jetzt gibt's in Gießen nur noch den Hunkemöller... :(

Bis Anfang Februar hat der Laden jetzt Ausverkauf; momentan gibt's auf alles 50%, kann sein, dass das nochmal mehr wird, wenn die Auswahl weniger wird.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G • EU 
UBU: 69 • cm
BU: 96 • 96 • 98 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 32
Registriert: 01.03.2014
Danke: 42
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon whygirl » 20 Januar 2015, 23:34

Liebe Aleu, vielen Dank für deine Rückmeldung!

Wie schade, dass so ein gutes Geschäft schließen muss. :(

Könntest du hier nochmal bescheid geben, wenn der Laden geschlossen hat? Dann schließe ich auch den Thread.
Benutzeravatar
Redakteurin
BH-Größe: UK 28E • EU 60E
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 67 • 73,5 cm
BU: 82,5 • 83,5 • 89,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 710
Registriert: 20.01.2011
Wohnort: Süd-Osten
Danke: 3662
 
BH-log

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle

Beitragvon Kleeblatt » 2 März 2015, 12:57

Der Laden hat jetzt geschlossen, echt schade, da es nun in Giessen keinen gescheiten Dessousladen mehr gibt.
Die Webseite ist uebrigens noch online und ich habe gelesen (in einem lokalen Onlinemagazin), dass sich das Geschaeft wohl aufs Internet verlagern soll. Das muss man wohl aber abwarten.
Benutzeravatar
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 9
Registriert: 30.04.2014
Danke: 0 • 0
 

Re: 35390 Gießen: Dessous Danielle [geschlossen]

Beitragvon whygirl » 2 März 2015, 22:25

Wie schade, dass er geschlossen hat.

Vielen Dank für deine Rückmeldung, ich schließe damit den Thread.
Benutzeravatar
Redakteurin
BH-Größe: UK 28E • EU 60E
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 67 • 73,5 cm
BU: 82,5 • 83,5 • 89,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 710
Registriert: 20.01.2011
Wohnort: Süd-Osten
Danke: 3662
 
BH-log

Vorherige

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung