80335 München: Karstadt am Bahnhof

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

80335 München: Karstadt am Bahnhof

Beitragvon annamirl » 8 September 2008, 12:14

Hallo liebe Frauen,

in der Wäscheabteilung im Karstadt am Hauptbahnhof hab ich tatsächlich BHs in 65 D und E gefunden.Die Auswahl war nicht groß, aber immerhin konnte ich mal ein paar Exemplare in dieser Größe anprobieren.
Die jüngeren verkäuferinnen dort wirken auf mich immer etwas unmotiviert, nicht unhöflich oder arrogant, eher, hm....naja, sie machen halt das Nötigste und das auch freundlich, aber mehr eben nicht.
Die Verkäuferinnen im "mittleren" Alter hingegen waren zu mir bisher sehr zuvorkommend und besonders hilfsbereit.
Mit ihnen hatte ich schon sehr nette Gespräche über die richtige BH-Pflege, richtiges Anziehen, etc. War immer sehr informativ und liebenswürdig.
Es scheint so, dass durchaus immer mal wieder Ware in kleineren und größeren Größen vorhanden ist, aber auch schnell wieder verkauft ist. Warum dann nicht mehr betellt wird ( Nachfrage und Angebot!), konnten mir die Damen auch nicht sagen.
Leider war für mich nichts dabei, die BHs haben im oberen Bereich Falten geworfen. Mal davon abgesehen, dass die Preise für mich gigantisch gewesen wären. Um die 90 Euro.
Fazit:
Werde immer mal wieder reinschauen, vielleicht ist ja irgendwann mal was für mich dabei, aber ein Schwätzchen mit den Damen lohnt sich immer!
LG
anna :)
Benutzeravatar
annamirl
 
 

Re: Karstadt am Bahnhof

Beitragvon Mokka » 8 September 2008, 18:40

hallo anna,

danke für deinen bericht, werde wohl auch mal im kardstadt vorbeischaun.
ich bin auf der suche nach UBB60/65 in M und freue mich über tips.

lg
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30B/C • EU 65 B/C
Alte BH-Größe: 70A/B
UBU: 66 • 69 cm
BU: 78 • 79 • 81 cm
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.09.2008
Wohnort: München
Danke: 0 • 0
 

Re: Karstadt am Bahnhof

Beitragvon Bluemchen » 8 September 2008, 20:10

Vielen Dank! Freue mich ebenso über den Tipp. Wollte mal UBB 65 probieren.
Blümchen und ihre BHs - Geschichten die 67/85 schreiben
Gründerin des Harmony-Fanclubs und Expertin im Falten-wegzaubern ;-)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
 
Beiträge: 744
Registriert: 03.09.2008
Danke: 0 • 1
 

Re: Karstadt am Bahnhof

Beitragvon annamirl » 9 September 2008, 07:19

Hm, also 65 M hab ich nicht gesehen, aber einfach mal nachfragen, allein dadurch wird ja die Nachfrage signalisiert. ;)
Ich hab 65 D und 65 E probiert. Waren leider insgesamt nur 6 Stück. 3 davon haben mir schon mal nicht gefallen, die anderen 3 waren wirklich hübsch und sexy, aber saßen dann nicht so gut.
Ich hoffe, Ihr findet was Hübsches!
Benutzeravatar
annamirl
 
 

Re: Karstadt am Bahnhof

Beitragvon Bluemchen » 30 September 2008, 08:46

Ich war jetzt mittlerweile auch dort. Die Verkäuferin war sehr nett, hat aber nur zwei BHs von Freya in 65D gefunden. Die andere ältere Kollegin sah mich wie einen Alien an, als meine Verkäuferin fragte, von welchen Marken es 65D gäbe.

Am Schluss meinte sie dann noch, dass ich doch 70er-BHs probieren soll. :? Als ich aber verneinte und auf das rutschende Unterbrustband hinwies, sah sie es aber gleich ein.

Annamirl - von welchen Marken hast du 65D probiert?
Blümchen und ihre BHs - Geschichten die 67/85 schreiben
Gründerin des Harmony-Fanclubs und Expertin im Falten-wegzaubern ;-)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
 
Beiträge: 744
Registriert: 03.09.2008
Danke: 0 • 1
 

Re: Karstadt am Bahnhof

Beitragvon Afra » 26 Oktober 2008, 10:02

Ich war an einem Abend der letzten Woche da. Ich wurde sehr freundlich begrüßt und mit 3 Freya BHs zu den Kabinen entsandt und dann vergessen :x . Irgendwann bin ich dann genervt gegangen. Einmal nachfragen ob die Teile passen und evtl was anderes holen, muss halt meiner Meinung nach einfach sein...
Bei den Freya BHs waren die Einzelnen Größen auch nur sehr lückenhaft vorhanden. Bei den meisten Modellen gab es bei UBB 34 entweder Körbchen in E, F oder FF. Was natürlich zum Vergleichen äußerst doof ist. Außerdem wird Freya, laut Verkäuferin, nur 1x pro Saison geliefert, da Freya eine "Modemarke" ist. :roll:
Ich empfehle jedenfalls wochentags nach Möglichkeit vormittags und nicht abends hinzugehen, damit die Verkäuferinnen Zeit haben. Die Marken- und Größenauswahl ist im Vergleich zu anderen Karstadts dennoch sehr schön.
Liebe Grüße
Afra
Benutzeravatar
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.08.2008
Danke: 0 • 0
 

Re: Karstadt am Bahnhof

Beitragvon Gitarrenkopf » 26 Oktober 2008, 10:08

(Ich mag es eigentlich lieber, wenn die Verkäuferinnen darauf warten, dass man sie um Hilfe bittet, wenn man Hilfe benötigt, ich hasse es, wenn einem Verkäuferinnen hinterherrennen / einfach reinkommen, etc.)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 38J -weil 36K bei passenden Marken nicht existent • EU 
UBU: 89 • 95 cm
BU: 125 • 129 • 135 cm
 
Beiträge: 344
Registriert: 05.08.2008
Danke: 23
 

Re: Karstadt am Bahnhof

Beitragvon Afra » 26 Oktober 2008, 10:20

Hm, ich mags auch nicht, wenn sie einem ständig hinterherdackeln oder plötzlich sehr schwungvoll den Vorhang zur Umkleide aufreißen :mrgreen:
Aber ich finde, einx kurz nachfragen, wenn man schon ewig in der Kabine feststeckt, sollte schon drin sein. Ich hab ja keine Lust mich wieder anzuziehen u auf Verkäuferinnensuche zu gehen oder laut durch den Laden zu brüllen.... Beim Betreten des Ladens waren sie dafür sofort zur Stelle und ich hatte wirklich kaum Zeit mich umzuschaun. :|
Liebe Grüße
Afra
Benutzeravatar
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.08.2008
Danke: 0 • 0
 

Re: Karstadt am Bahnhof

Beitragvon Gitarrenkopf » 26 Oktober 2008, 10:22

Ah, okej, ja das geht auch in Ordnung.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 38J -weil 36K bei passenden Marken nicht existent • EU 
UBU: 89 • 95 cm
BU: 125 • 129 • 135 cm
 
Beiträge: 344
Registriert: 05.08.2008
Danke: 23
 

Re: Karstadt am Bahnhof

Beitragvon Aqua » 26 Oktober 2008, 12:57

Bei uns im Karstadt im Dessous-Abteilung gibt es in den Umkleidekabinen einen Button, den man drücken kann, wenn man etwas von Verkäuferinnen will. Das finde ich eine nette Lösung. Ich habe es noch nie ausprobiert, weil ich ja in diesem Karstadt für mich auch nichts zu suchen habe ;-) deshalb weiß ich nicht, wie genau diese Buttons funktionieren, d.h. wo "Alarm" ausgelöst wird.
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11498
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Nächste

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung