73479 Ellwangen: Pretty Woman

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

73479 Ellwangen: Pretty Woman

Beitragvon Sammarinda » 6 Juni 2011, 22:24

http://www.pretty-woman-ellwangen.de/

Pretty Woman
InhaberIn Sabine Häußlein
Pfarrgasse 5-7
73479 Ellwangen/Jagst

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

(oder nach Vereinbarung)


Das Sortiment:
• Geführte Marken: Marie JO, PrimaDonna, Antigel, Rosa Faia
• Größenspektrum: von 65 (sehr wenige - oder auf Vorbestellung) bis ? (Zitat der Seite: 60 verschiedene BH-Größen und Bademode von Größe 36 bis 50 in A- bis H-Cup. )
• Preise: eher hoch (Modelle um die 50-70 Euro)



Mit welcher Motivation habt ihr den Laden aufgesucht?
Wart ihr nur auf der Suche nach einem BH oder wolltet ihr euch bei der Größenfindung professionell beraten lassen?

Ich wollte für meine Mutter und Schwester BHs kaufen. War zuversichtlich durch die Aussage am Telefon, dass 65er UBBs da sind.
Die Homepage weißt auf falsche BH-Größen hin und ich hatte schon ein wenig Hoffnung, dass die Verkäuferin/Inhaberin sich auskennt.

Leider war es nicht der Fall. Es wurde über der Kleidung gemessen und bei einem UBU-Wert von 68cm wurde ein 70er UBB rausgeholt. Erst auch mehrmaliges Nachfragen von mir wurde ein 65er rausgeholt, allerdings mit einem viel zu kleinen Cup und der Aussage, das passt ja eh nicht.

War der Laden gut zu finden?

Der Laden war gut zu finden. (wenn man sich in Ellwangen auskennt)

Wie war die Atmosphäre im Laden?

Nicht sooo gut, da der Laden sehr gut von außen einsehbar ist. Die Umkleidekabinen sind zwar groß und mit Vorhang, aber ein wenig mehr Privatsphäre hätte ich mir dann doch gewünscht.

Durftet ihr selber stöbern und euch in Ruhe umsehen?

Ja, wobei der Großteil der BHs in Schubladen aufbewahrt wird, das was zugänglich ist, war recht übersichtlich in der Menge.

Wie war die Beratung?

Deutlich zu kleine BHs wurden als gut passend bezeichnet und Träger erst nach Hinweis von mir reguliert.
Die Verkäuferin hatte keine alternativen Vorschläge bezüglich Modelle oder Marken.

Hatten die Verkäuferinnen Zeit für euch?

Wir waren allein im Laden, also ja.

Sind die Verkäuferinnen auf euch und euren Größenwunsch eingegangen? Wurde ein schlecht sitzender BH erkannt?

Bei beidem leider erst auf Nachfragen von mir.

Kannten sich die Verkäuferinnen mit den verschieden Schnitten und Größensystemen aus?

Kam zumindest im Gespräch nicht so rüber.
(Kommentar meiner Mutter - Die weiß ja gar nichts, da hast du ja mehr Ahnung)
Liebe Grüße Sammarinda
Meine Flohmarkt Verkäufe
Alle von Nyad und mir anprobierten Still-BHs befinden sich in der Stillgalerie. Wer Zutritt haben möchte, kann sich in diesem Thread melden: Zugang zur Still-BH Galerie -> hier gehts zur Mütter-Ecke
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30E,F/32E • EU 
Alte BH-Größe: 80C / 75B
UBU: 72 • 79 cm
BU: 91-94 (94,5 BH) • 93 • 95 cm
Schwanger: nein • am Stillen: abgestillt (Stand 06/12)
 
Beiträge: 2673
Registriert: 05.12.2010
Danke: 115224
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 73479 Ellwangen - Pretty Woman

Beitragvon miquan » 7 Juni 2012, 13:17

Mit welcher Motivation habt ihr den Laden aufgesucht?
Da ich jetzt über meine Schwester (Sammarinda *wink* ) ein bisschen mehr über BHs und die ihre Größen gelernt hab, hab ich gedacht teste ich nochmal Pretty Woman.

Wart ihr nur auf der Suche nach einem BH oder wolltet ihr euch bei der Größenfindung professionell beraten lassen?

Beides, wobei eher zum testen welche "Größe" sie mir empfehlen würden.

War der Laden gut zu finden?

Ja. Wenn man sich in Ellwangen auskennt oder eine ortskundige Person mitnimmt / frägt.

Wie war die Atmosphäre im Laden?
Der Laden ist groß und geräumig, man kann allerdings sehr gut von außen reinschauen, deswegen hatte ich ein leicht unbehagliches Gefühl.

Durftet ihr selber stöbern und euch in Ruhe umsehen?
Ja, man sah aber nicht viel, da die meisten BHs in verschlossenen Schubladen waren.

Hatten die Verkäuferinnen Zeit für euch?
Ich war alleine im Laden, daher ja.

Wie war die Beratung?

Ich wurde über der Kleidung ausgemessen. UBU 70 cm bekam daraufhin einen BH in 75A

Sind die Verkäuferinnen auf euch und euren Größenwunsch eingegangen?

Ich hab nichts dazu gesagt und ihn anprobiert. Der BH lag auf und das UBB hing im Nacken. *willnichtsehen* Auf meine eigentliche Größe die hier bestimmt wurde, 28 / 30 DD meinte sie ich hätte höchstens ein halbes B eher A aber auf keinen Fall DD. Sie holte ihre Kollegin diese meinte auch ich hätte A.

Wurde ein schlecht sitzender BH erkannt?

Nein, auf meinen Hinweis dass, das UBB viel zu locker ist, meinten sie dass ich als Teenager ja wohl weniger Ahnung hätte als sie eine geschulte Fachverkäuferin. ( :D )

Wie wurde auf einen BH reagiert, der euch nicht gefiel?

Kommentar: Immer diese Teenager.

Seid ihr zufrieden und wenn ja/nein, warum?

Nein. Meiner Meinung nach wurde meine Meinung und mein Geschmack nicht angenommen.
you & me hand in hand on a trip to wonderland ;)
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 28D
UBU: 67 • 74,5 cm
BU: 85 • -- • 87 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 20
Registriert: 05.02.2012
Danke: 44
 
BH-log
Erstberatung

Re: 73479 Ellwangen - Pretty Woman

Beitragvon pina_colada » 7 Juni 2012, 13:48

halbes B *kopfwand*
Da erinnert man sich wieder, warum so viele Frauen "Fachgeschäfte" meiden. Ich kann überhaupt nicht verstehen wie jemand überhaupt auf die Idee kommt so unsensibel mit einer Kundin umzuspringen, gerade wenn es um ein Thema geht, bei dem viele Frauen sich unwohl fühlen. Ich hab schon oft zu spüren bekommen, dass einen Personen nur aufgrund des Alters (oder des jungen Aussehens) nicht ernstnehmen und kleinmachen, weshalb mich das umso mehr wütend macht.
Gerade wenn angenommen wird, nur weil man älter ist, weiß man gleich alles besser. Was, wie man sieht in der Situation ja absolut nicht der Fall war. *ausbruch*


Gut, dass du dich auskennst und vielleicht relativ selbstbewusst damit umgehen konntest. Aber die armen Frauen, die wirklich in der Erwartung einer guten Beratung hinkommen, weil es ja ein "Fachgeschäft" ist. *nein*
Imperfection is beauty, madness is genius, and it's better to be absolutely ridiculous, than absolutely boring. Marilyn Monroe
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E • EU 60F
Alte BH-Größe: 80B/75C
UBU: 66 • 72 cm
BU: 87 • 88 • 90 cm
 
Beiträge: 1528
Registriert: 11.02.2010
Wohnort: Österreich/ Nähe Wien
Danke: 16695
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung