26382 Wilhelmshaven: Leffers

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

26382 Wilhelmshaven: Leffers

Beitragvon fanta » 25 April 2009, 14:40

Gebr. Leffers GmbH & Co. KG
Marktstraße 74-84
26382 Wilhelmshaven
Telefon: 04421 - 9 13 09-1
Telefax: 04421 - 9 13 09-27
eMail: info@leffers-whv.de

War heute auf der Suche nach der mir hier empfohlenen BH-Größe, und nachdem ich bei Hertie (sehr unfreundlich) und bei C&A (recht teilnahmslos) abgeblitzt war, landete ich bei Leffers.
Erst einmal gab es dort überhaupt Verkäuferinnen, die als solche auch zu erkennen waren und Lust hatten, einem zu helfen. Auf meine Frage nach UBB 65 reagierten sie weder geschockt noch irritiert, sondern erzählten, dass sie das Sortiment von Panache führten, aber leider nur einen BH in 65G vorrätig hätten - mir aber meine Größe in jedwedem Modell von Panache auch gerne bestellen würden. Da 65G (DE) genau meine Empfehlung hier war, wollte ich ihn natürlich sofort anprobieren und war total glücklich, dass es ausgerechnet die Größe gab - leider stellte sich beim Anprobieren dann aber heraus, dass er 30G (UK) war und sie natürlich wieder mal nur das UBB an deutsche Verhältnisse angepasst hatten. Körbchen war also etwas zu groß, aber das UBB genau richtig.
Während des Anprobierens kam die Verkäuferin auch mehrere Male angedackelt und hat gefragt, ob sie mir helfen könne oder noch etwas anderes bringen solle, war aber diskret genug, um nicht den Vorhang einfach so aufzureißen :D fand ich super. Als ich dann wieder herauskam, hatte sie bereits noch mehrere andere BHs in ähnlichen Größen, nur leider mit längerem UBB, für mich herausgesucht. Habe dann die mir hier empfohlene Größe nachbestellt, konnte direkt alles im Katalog von Panache (und die Modelle, die sie da hatten, auch im Original) angucken.
Die Preise sind natürlich wie in Deutschland üblich hoch, der anprobierte BH (Panache Porcelain) kostete 49,95 €. (Habe ihn dann doch gekauft, für meine Schwester - war nämlich genau die ihr empfohlene Größe, und wenns doch nicht passt, kann ichs problemlos wieder umtauschen)
Die Bestellzeit ist mit 4 bis 7 Wochen auch ziemlich lang. Anzahlen musste ich aber nix und sie rufen mich an, wenn er endlich angekommen ist.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28FF • EU 60I (?)
UBU: 64 • 69 cm
BU: 86 • 90 • 90 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 93
Registriert: 23.04.2009
Wohnort: Berlin / Oldenburg(Oldbg)
Danke: 0 • 0
 

Re: 26382 Wilhelmshaven: Leffers

Beitragvon maria54321 » 25 April 2011, 12:51

Ich habe aus einem anderen Forum die Rückmeldung bekommen, das in diesem Laden teilweise auf Einzelständern auch BHs bis brit J-Körbchen geführt werden. Auch die gute Beratung wurde nochmal bestätigt.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8102
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung