UK - London: Bravissimo (Covent Garden)

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

UK - London: Bravissimo (Covent Garden)

Beitragvon whygirl » 14 April 2011, 11:26

Bravissimo London - Covent Garden
20 Tavistock Street
Covent Garden
London, WC2E 7NZ
Nächste Haltestelle: Covent Garden

Tel: 0044-(0)207 395 5760
http://www.bravissimo.com/stores/london-covent-garden/

Öffnungszeiten:
Mo-Sa: 10.00-19.00
So: 11.0017.00

Das Sortiment:
• Im Prinzip (fast?) alles aus der aktuellen Kollektion. Sale-Exemplare gibt es nur mit Glück.
Geführte Marken: (laut aktuellem online-Angebot)
Bestform, Bravissimo, Cleo, Curvy Kate, Fantasie, Faubourg, Free, Freya, Lepel, Masquerade, Miss Mandalay, Panache, Pepperberry, Pour Moi, Paneda, Royce, Shock Absorber, Speedo, The Natural, Ultimo, Zoggs
Größenspektrum: (laut aktuellem online-Angebot)
28D-K - 40D-L
Preise: (laut aktuellem online-Angebot)
21-56£

Das Geschäft:
Im Verkaufsraum im Erdgeschoss hängen die aktuellen Modelle aus, immer in großen UBB- und Körbchengrößen. Kleine Größen kann man im Anprobe-Bereich anschauen.
Im Untergeschoss kann man sich zum kostenlosen Bra-Fitting anmelden. Als ich ankam, bekam ich sofort eine Umkleidekabine zugeteilt. Später war der Wartebereich etwas voller. Es gibt 2 Sofas, einen Couchtisch mit Zeitschriften und einen Wasserspender, wo *mann* *mann* oder Freundinnen warten können.
Die Atmosphäre und die Mitarbeiterinnen sind ruhig und freundlich. Alles ist ordentlich und aufgeräumt.

Kostenloses Bra-Fitting:
Ich kam bereits in einem passenden BH. Meine Beraterin hat mich mit und ohne BH angeschaut und nach Augenmaß meine BH-Größe bestimmt. Sie hat meine aktuelle Größe bestätigt. Dann hat sie mir gezeigt, wie man BHs anzieht (mit ins Körbchen streichen, aber ohne vornüberbeugen).

Anprobe:
Ich hatte vom Onlineshop schon eine Liste der Modelle vorbereitet, die ich anprobieren wollte. Die konnte ich der Mitarbeiterin praktisch mitgeben. Die Sale-Angebote waren kaum noch da, die aktuellen Modelle schon.
In der Umkleidekabine gibt es einen Morgenmantel, mit dem man im Kabinenbereich nach Mitarbeiterinnen suchen kann, die neue Modelle zur Anprobe bringen. Manchmal musste ich etwas warten, insgesamt hat es aber problemlos funktioniert. Selbst Modelle zum Anprobieren zu suchen ist nicht möglich.

Red. Verlinkungen eingefügt [TigerLenchen am 14.04.11]
Erfahrungsbericht Bravissimo in Manchester
Benutzeravatar
Redakteurin
BH-Größe: UK 28E • EU 60E
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 67 • 73,5 cm
BU: 82,5 • 83,5 • 89,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 710
Registriert: 20.01.2011
Wohnort: Süd-Osten
Danke: 3662
 
BH-log

Re: UK - London: Bravissimo (Covent Garden)

Beitragvon Rica » 22 Juli 2011, 22:44

Nachdem ich mich in der Filiale Oxford Circus hatte fitten lassen, aber die viele Modelle nicht in meiner Größe hatten, bin ich später nochmal in die Filiale im Covent Garden gegangen. (Bericht Oxford Circus hier). Mittlerweile war es später am Tag und entsprechend voller. Ich habe mich nicht mehr fitten lassen, sondern nur noch anprobiert. Das hat aber super geklappt. Innerhalb von 2 Minuten hatten sie mir alle Modelle in der angefragten Größe (soweit vorhanden, aber das meiste war da) gebracht. Mein Mann saß derweil auf der Couch rum :D Bei einigen BHs war ich mir etwas unschlüssig und hatte kurz um Hilfe gebeten. Die kam ziemlich promt und war ziemlich aussagekräftig. Auch doch noch eine weitere Größe zu bekommen war überhaupt kein Problem. Die Bra-Fitterin Claire (kurze Haare) war auf jeden Fall total nett und hilfsbereit. Zwischendurch habe ich auch mitbekommen, wie eine andere Kundin nach einem Fitting fragte. Sie musste etwa 15 Minuten warten, also auch noch verkraftbar.
Ich war sehr zufrieden - außer das sie meinen heiß geliebten Cleo Rita nicht in meiner Größe da hatten. Hätten sie abwr wohl bestellen können
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: 80A
UBU: 71 • 74 cm
BU: 87 • 86 • 91 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1322
Registriert: 24.05.2011
Wohnort: Mannheim
Danke: 2820
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: UK - London: Bravissimo (Covent Garden)

Beitragvon egreen » 28 September 2011, 12:06

Soo liebe Mädls,

ich war nun in London bei Bravissimo und muss sagen: Ich bin BEGEISTERT!
Ich wurde von einer sehr freundlichen Dame gefittet, die mir von ihrer Art und den Erklärungen von Anfang an sympatisch war. Sie fragte dann, was der BH, den ich getragen habe für eine Größe hatte, zog einmal an dem UBB und stellte fest: Zu weit. Wie viele hier, trug ich 75B (jaja, ich schäme mich schon^^) Dann kam sie mit zwei BHs wieder und gab mir die Größe 30DD (was mit 65E "übersetzt" wurde), die dann auch auf Anhieb perfekt passte. Vor der Anprobe fragte sie mich, ob sie die Kabine verlassen soll, während ich mich umzog (was ich unnötig fand, aber gut, falls jemand das nicht möchte. Das war wirklich schon zu Beginn ein großer Pluspunkt) In den folgenden 20-30 Minuten brachte sie mir verschiedene BHs mit verschieden geformten Cups, Sport BHs und auch gepaddete und gepaddedete BHs. ich entschied mich für den ersten, den sie mir gebracht hatte, der sowohl am besten gepasst, als auch mir am besten gefallen hat, vom Design her. Die Fitterin erklärte mir, dass für mich BHs am besten geeignet sind, deren Cups flacher sind, da mein Brustvolumen eher im unteren Bereich liegt. An der Kasse wurde ich dann gefragt, ob ich den Katalog zugeschickt bekommen möchte. Ich erklärte, dass ich in Deutschland wohne, woraufhin die Dame meinte, dass es kein Problem sei und meine Adresse in das System eintrug, was einige Zeit dauerte. Sie hat daraufhin andere Kunden, die warteten zur nächsten Kasse geschickt (ich hatte mittlerweile schon ein schlechtes Gewissen, weil ich den ganzen Betrieb aufgehalten habe), aber mit einer Nettigkeit und Gelassenheit, dass ich sie fast geknutscht hätte. Also ich bin sowohl von der Fitterin, als auch von der Verkäuferin hellauf begeistert.

Zum BH: [Poppy Bra by Cleo]


P.S. Achso, meine Fitterin hat mir bei jedem BH noch 2 mal erklärt, wie man den BH richtig anzieht und hat mir beim verschließen geholfen.
Benutzeravatar
egreen
 
 

Re: UK - London: Bravissimo (Covent Garden)

Beitragvon cinciarella1 » 26 Januar 2012, 10:53

Hallo! *huhu*

Ich war nun auch bei Bravissimo bei Covent Garden und habe mich dort fitten lassen.
Die Filiale ist kleiner als die beim Oxford Circus, was aber vermutlich nur daran liegt, dass dort (also bei Oxford Circus) im selben Store auch ein Pepperberry untergebracht ist. Wie meine Vorschreiberinnen schon angemerkt haben, sind im oberen Verkaufsbereich nur einige Größen von jedem Modell ausgestellt, die anderen Größen befinden sich im Lager im Untergeschoß. Das war eigentlich für mich auch der einzige negative Punkt. Ich hätte es schön gefunden, wenn ich selber suchen hätte können und nicht wegen jedem Modell eine Verkäuferin fragen hätte müssen.

Ich war an einem Wochentag vormittags dort und bin sofort zum Fitting drangekommen. Die Dame, die mich gefittet hat, war total freundlich und sehr geduldig und hilfsbereit. Sie hat mich zuerst gebeten, dass ich mein Shirt ausziehe, damit sie den Sitz von meinem jetztigen BH einschätzen konnte. Ich hatte den Tango II in 36H an und sie meinte (etwas überrascht ;-)), dass der passt. Ich hab ihr dann vom Forum erzählt und dass ich mich in den letzten Monaten viel mit BHs beschäftigt habe.
Ich habe eine Liste mit den BHs und Bikinis, die ich probieren wollte (also hauptsächlich die, die mir im Forum empfohlen worden sind) mitgehabt und die habe ich ihr einfach in die Hand gedrückt. Sie hat gelacht und gemeint, dass das ja der ganze Shop sei (was auch fast gestimmt hat :-P) und dass sie noch nie so viele BHs in eine Kabine gebracht habe. Sie hat aber in keinster Weise genervt reagiert, sondern ich hatte den Eindruck, dass sie sich gefreut hat, dass ich mich auf den Besuch quasi so gut "vorbereitet" habe. Sie hat dann alle Modelle auf der Liste, die in meiner Größe da waren (und das waren wirklich fast alle *daumenhoch* ) in die Kabine gebracht und ich habe einen nach dem anderen probiert. Sie war die ganze Zeit in der Kabine und hat mir beim Anziehen geholfen. Dabei ist sie hinter mir gestanden, hat mir den BH über den Kopf nach vorne gegeben, ich bin unter die Träger mit den Armen hineingeschlupft und hab mir die Körbchen unter die Brüste gezogen, während sie hinten den Verschluss geschlossen hat. Wir haben dann jeweils beide gesagt, wie wir den Sitz finden und dann habe ich den BH entweder auf einen "ja"- oder auf einen "nein"-Stapel gelegt. Als wir dann alle BHs durch hatten, hat sie die vom "nein"-Stapel gleich wieder mit raus genommen und hat mich mit den anderen alleine in der Kabine gelassen. Natürlich konnte ich sie noch jederzeit rufen, wenn ich ihre Meinung nochmal brauchte, aber es war angenehm, alleine und in Ruhe Zeit zu haben, alle nochmal zu probieren und mich zu entscheiden. Sie hat sich am Schluss bei mir bedankt, :lol: dass ich so gutt vorbereitet war und ihr damit Arbeit erspart habe! :D

Also, ich habe nicht den Eindruck, dass ich beim Fitting sehr viel Neues erfahren habe, aber das liegt daran, dass ich Forum von euch schon so gut beraten wurde. Es war jedenfalls klasse, so viele BHs probieren zu können und ich habe mich bei Bravissimo sehr wohl gefühlt.

Gekauft habe ich übrigens einen Sport-BH, zwei Bikinis und einen BH. Am nächsten Tag war ich noch in der Filiale bei Oxford Circus und habe mir noch zwei dazu passende Höschen gekauft (das hatte ich vor lauter Freude an den neuen Errungenschaften vergessen :-P). Dazu nur ein kurzer Bericht: Bericht Bravissimo Oxford Circus
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36H • EU 
Alte BH-Größe: 95E / 90F
UBU: 85 • 91 cm
BU: 119 • 121 • 129 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 112
Registriert: 12.09.2011
Danke: 181
 
BH-log
Erstberatung

Re: UK - London: Bravissimo (Covent Garden)

Beitragvon Mosquito Bites » 1 April 2013, 19:45

Ich war auch da und fand diese kleinere Filiale viel netter als die beim Oxford Circus. Da ihr das schon super erledigt hattet, habe ich nicht um ein Fitting gebeten, sondern nur BHs anprobiert.
Die Fitterin hier hat sich genauer angehört, welche BHs ich gerne anprobieren möchte, und mir diese dann auch in allen Größen, um die ich gebeten hatte, gebracht. Auch als ich bei einem BH um ihren Rat gebeten habe, habe ich den prompt bekommen (sie hat mir allerdings die Träger viel straffer eingestellt, als ich das üblicherweise machen würde).
Was noch erwähnenswert ist: Alle Sale-Items von der Bravissimo-Seite sind in den Shops nicht erhältlich. Sie können sie nur besorgen und einem zuschicken, was dann ca. eine Woche dauert.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: keine, dann 30C
UBU: 67 • 73 cm
BU: 85 • 84 • 86 (moderate BB) cm
 
Beiträge: 6057
Registriert: 21.04.2012
Danke: 103815
 
Steckbrief

Re: UK - London: Bravissimo (Covent Garden)

Beitragvon Zucca » 13 April 2014, 14:55

Vor einer Woche war ich auf einem 3-Tage-Kurztrip in London, und obwohl ich eigentlich vorhatte, mir ein bißchen Zeit für Brashopping zu nehmen, habe ich es doch nur zu einem Besuch bei Bravissimo Covent Garden geschafft.

Auf meine Frage, ob es ein Modell mit ähnlichem Schnitt wie den Bloomsbury (der inzwischen einer meiner liebsten ist) gäbe, hat mir die nette Verkäuferin einen Vintage Haze, einen Marguerite und einen Candy Bliss gegeben, die auch alle gut gepasst haben.

Sie hat gleich gesehen, dass die BHs unterm Arm nicht so weit hochgehen müssen und hat mir die Träger eingestellt.
Ich musste ihr aber leider sagen, dass mir die styles aber alle leider nicht gefallen, worauf sie erstmal verschwand und nicht wiederkam... *wink* .

Es war aber auch viel Betrieb und sie hat außer mir noch eine Menge anderer Kundinnen gehabt. Ich hab dann aber noch einen Alana bekommen, der mir im Körbchen zu klein war und nach einer gewissen Wartezeit auch getauscht wurde.

Sie war immer schnell wieder weg, und ich hatte viel Zeit, mir alles nochmal zu überlegen. Eigentlich hab ich ja "genug" zum Anziehen... aber der schwarze Alana hat gut gesessen und ich hab schon mehrere bunte... sollte ich vielleicht noch ganz was anderes.... wo ist sie nur hin... schließlich bin ich mit einem schwarzen und einem beigen (doooch, hat mir noch gefehlt!) Alana wieder nach oben und hab die beiden gekauft.
Weil ich ja nicht einfach so aus Bravissimo rausgehen kann.

Ich bin aber sehr froh drüber, denn die beiden passen wirklich super und sind sehr angenehm zu tragen, obwohl mir die Bügel einen Tick zu breit sind. Hat sich also doch gelohnt! *ja*

Nächstes Mal ist dann die Filiale am Oxford Circle dran!
It takes a very long time to believe that you deserve great lingerie even though you are not in the first flush of youth. (butterflycollection.ca)

Flohmarkt: 34F Charnos Trellis Moulded Padded Balcony
34F Charnos Taylor Underwired Padded Plunge
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34F • EU 
Alte BH-Größe: 80B
UBU: 78 • 84 cm
BU: 100 • 101 • 106 cm
 
Beiträge: 76
Registriert: 03.12.2013
Danke: 16
 
BH-log

Re: UK - London: Bravissimo (Covent Garden)

Beitragvon yellowstar2008 » 19 Dezember 2014, 19:38

Zuerst hatte ich den Bravissimo Store in der Oxford Street besucht. Da ein bestimmter BH in meiner Größe nicht vorhanden war, dieser im Covent Garden jedoch noch vorrätig war, beschloss ich diesen Bravissimo Store ebenfalls aufzusuchen.

Der Laden war relativ gut zu finden. Da er jedoch an einer Straßenecke liegt, haben wir ihn erst recht spät gesehen (Hausnummer 20 war zu sehen und das Schild von Bravissimo war erst nach der Kurve zu sehen). Im Obergeschoss gab es BHs und Bademode. Wir fragten nach Umkleiden und wurden direkt freundlich in das Untergeschoss gebeten. Unten äußerte ich den Wunsch welchen BH in welcher Größe ich gerne probieren würde. Mir wurde direkt eine Kabine zugewiesen (vermute ca. 2 qm groß) und kurz danach erhielt ich schon den gewünschten BH.

Da der BH in der Größe nicht passte, brachte mir die Mitarbeiterin eine Cupgröße größer. Auch auf die Frage ob noch weitere BHs in meiner Größe vorhanden wären wurden mir recht zügig 4 BHs gebracht die allerdings alle nicht passten bzw. nicht meinem Geschmack entsprachen.

Insgesamt fand ich die Atmosphäre gut. Was mir auch gefallen hat war, dass man nur seine Größen- bzw. BH-Wünsche äußern musste und die entsprechenden Modelle gebracht bekommt.

Jetzt noch ein bisschen "Meckern auf hohem Niveau". Was mir nicht so gut gefallen hat war, dass ich hier keine feste Ansprechpartnerin hatte wie in der Oxford Street. Die Frau am "Umkleidenempfang" war ein bisschen in Eile, da sie sowohl am Empfang stehen musste und mich gleichzeitig mit BHs beliefern musste. Zudem waren die Umkleiden im Vergleich zur Oxford Street recht klein und als nicht so hell beleuchtet.

Insgesamt würde ich den Store empfehlen, auch wenn er kleiner ist als der Store in der Oxford Street und daher auch weniger Modelle hat. *ja*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F • EU 
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 63,5 • 72,5 cm
BU: 83,5 • 84 • 89,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: ja seit 08/2017
 
Beiträge: 155
Registriert: 03.11.2012
Danke: 338
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung