35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Beitragvon karotte » 31 März 2009, 09:23

Red. .

Kaufhaus Ahrens
Universitätsstr. 14-22
35037 Marburg

Größen ab UBB 30 D-G

Marken: beedees, edc, esprite, triumph, passionata, mey, schiesser, chantelle, skiny, Panache, Cleo (Freya wurde aus dem Sortiment genommen)

Service: Von den vorrätigen Modellen werden ohne Abnahmeverpflichtung in anderen Größen bestellt, wenn man nachfragt.
Möchte man ein anderes Modell, besteht Abnahmeverpflichtung (ob nur in "nicht Sortimentsgrößen" oder immer, ist mir grade entfallen) [TigerLenchen]


Ist jetzt schon wieder ein Weilchen her, deshalb hoffe ich, daß meine Infos nicht völlig veraltet sind.

Kaufhaus Ahrens, Universitätsstr. 14-22

Mitten in einer der Haupteinkaufsstraßen und eigentlich nicht zu verfehlen. Marburg ist ja nicht gerade riesig. Gemessen daran handelt es sich um ein recht großes Kaufhaus, das noch von den großen Ketten unabhängig ist. Die Unterwäscheabteilung befindet sich im Erdgeschoß und ist verhältnismäßig umfangreich. Von den üblichen Marken wie felina, Chantelle, Esprit, Passionata, Triumph usw. gibt es eine gut sortierte Auswahl. Klar, Größen, die die Hersteller nicht produzieren, gibt es da natürlich auch nicht. Weil ich es in einem normalen Kaufhaus nicht erwartet hatte, war ich überrascht , dort auf eine größere Auswahl an Modellen von Freya zu treffen. Ob sie 30er oder gar 28er Größen hatten, weiß ich leider nicht mehr mit Sicherheit. Die Cups, die sie da hatten, gingen auf jeden Fall mindestens bis HH. Preise waren zwischen 40 und 50 Euro, teilweise runtergesetzte Modelle. Das Verkaufspersonal habe ich als freundlich und unaufdringlich in Erinnerung, allerdings war ich in ein bißchen in Eile und deshalb nicht besonders lange drin.

Daneben scheint es in der Fußgängerzone noch weitere interessante Dessousläden zu geben. Hatten leider schon zu, als ich sie entdeckte :cry:

Falls man sowieso in Mittelhessen unterwegs ist, könnte sich ein Besuch in Marburg auch zum Shoppen lohnen (touristisch sowieso). Ich hatte nicht den Eindruck, in Köln oder Frankfurt mehr geboten zu bekommen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1718
Registriert: 19.02.2009
Danke: 48126
 

Re: 35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Beitragvon Zwoggelinchen » 5 Oktober 2009, 14:12

Kann hier nur noch anfügen, dass die vorhandenen Freya-Bhs jetzt nur noch Restposten sind und auch nichts in 28 oder 30. Eine echt liebe Verkäuferin hat sich heute dort durch die Bhs mit mir gewühlt, aber in 30 oder gar 28 war nichts da. Generell lässt sich aber in 32 aufwärts auch in größeren Körbchen mit etwas suchen einiges finden. Nur halt leider nicht für mich :( :( . Schade, weil ich eigentlich jeden Tag vorbei komme :( :( :(
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 74 cm
BU: 92 • 90 • 94 cm
 
Beiträge: 1756
Registriert: 06.07.2009
Wohnort: Goldener Grund
Danke: 3437
 
BH-log
Steckbrief

Re: 35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Beitragvon Lilly77 » 5 Oktober 2009, 19:24

Die Ahrens-Gruppe ist/war in einer Einkaufskooperation mit Karstadt. Kann sein, dass wegen der Arcandor-Insolvenz da eine Neuorganisation statt finden muß. Auf der anderen Seite kenne ich etliche (kleine) Wäschefachgeschäfte, die Freya in den letzten zwei Jahren ausgelistet haben (warum auch immer).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 87
Registriert: 22.07.2009
Danke: 0 • 0
 

Re: 35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Beitragvon karotte » 9 Oktober 2009, 07:27

Achje, das ist aber jetzt schade. :cry:

Ich war kurz davor, da wieder vorbeizuschauen. Na, egal, mach ich eventuell trotzdem. Vielleicht erweitern sie ihr Sortiment ja jetzt in ganz unerwarteter Richtung :!: :?:

Ich werd jedenfalls hier berichten, falls ich was interessantes erspähe.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1718
Registriert: 19.02.2009
Danke: 48126
 

Re: 35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Beitragvon Yael » 27 Februar 2010, 20:58

Ja, die Verkäuferin hat letztens gesagt, Freya ist oder wird ausgelistet.

Die Verkäuferinnen sind nett, wollen mir aber immer und immer wieder ein UBB mit 80 verkaufen. Ich trage die mir hier vorgeschlagenen 70... Und die gibt es dort recht selten. Wobei die anscheinend aufgrund gestiegener Nachfrage jetzt bestellt werden!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD • EU 70E noch etwas zu klein
UBU: 75 • 79 cm
BU: 95 (jetzt weniger?) • 94 • 98 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Ja, immer noch...
 
Beiträge: 71
Registriert: 24.02.2010
Wohnort: Luxemburg
Danke: 0 • 0
 

Re: 35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Beitragvon Minush » 2 Mai 2010, 19:36

freya habe ich dort noch nie gesehen, ein 70-er band ebenfalls nicht. ich schaue da immer sehr gerne nach restposten, vorallem von passionata und beedees, aber gefunden habe ich dort noch nichts :(
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28G/30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 63 • 67 cm
BU: 90 • 88 • 96 cm
 
Beiträge: 398
Registriert: 27.03.2010
Wohnort: Frankfurt/M.
Danke: 1226
 

Re: 35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Beitragvon Minush » 6 Mai 2010, 15:25

wenn edith editieren könnte würde sie sagen:

ich war heute noch mal da und muss zugeben, so übel wie ich eigentlich dachte, ist es dort gar nicht.
von freya gibt es restposten, ich hab einen rio in 36DD entdeckt, sah aber schon seeeehr alt aus, leider hatte ich nicht viel zeit.

bei esprite fand ich viele BHs in 70E, allerdings sind die mir alle zu klein gewesen. die verkäuferinnen waren nett und hilfsbereit.
im september soll panache zusätzlich ins sortiment genommen werden, darauf freue ich mich.

marken, die vorranging waren:

beedees
edc
esprite
triumph
passionata
mey
schiesser
chantelle
skiny

leider gibts kaum größere größen, nach einem 65-er band sucht man vergebens, das spektrum reicht bis cup F. 70-er bänder sind je nach marke häufig bis selten.

wer 70C,D,E sucht, sollte hier keine probleme haben *wink*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28G/30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 63 • 67 cm
BU: 90 • 88 • 96 cm
 
Beiträge: 398
Registriert: 27.03.2010
Wohnort: Frankfurt/M.
Danke: 1226
 

Re: 35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Beitragvon Yael » 8 Mai 2010, 18:05

Die versprochenen 70er BHs, die angeblich bestellt waren, sind auch nach 8 Wochen nicht dort gewesen. In meiner größe 70F gibt es dort nur Felina und einen einzigen Minimizer von Triumph. Ach, und einen BH von Chantelle, der die Brüste so komisch zur Seite schiebt wie ein Minimizer. Ich gehe da nicht mehr hin. Eine Freundin war noch ein paar Mal zur Belustigung da, nun hat sie auch die Nase voll.

Das mit Panache wusste ich nicht. Vielleicht schaue ich dann wieder rein.

Aber lasst euch dort niemals wegen der Größe beraten!!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD • EU 70E noch etwas zu klein
UBU: 75 • 79 cm
BU: 95 (jetzt weniger?) • 94 • 98 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Ja, immer noch...
 
Beiträge: 71
Registriert: 24.02.2010
Wohnort: Luxemburg
Danke: 0 • 0
 

Re: 35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Beitragvon Minush » 9 Mai 2010, 10:39

:lol: mir wollten sie auch einen minimizer von triumph und 70E andrehen, was soll denn da noch minimiert werden? selbst wenn sie panache haben, 70-er bänder wird man da vermutlich auch nicht häufig finden, was ich schade finde.

in der oberstadt gibts doch auch einen laden, wisst ihr, welchen ich meine? wenn man bei H&M und beim C&A die treppe zur OS hochgeht, ist rechts so ein reformladen und danach kommt dann ein dessousladen mit bikinis im schaufenster, etc
direkt bei tanjas piercing gegenüber. ich bin da bisher immer nur vorbeigegeistert, weil ich dachte "kann ich mir eh nicht leisten" aber vom schaufenster her macht das einen guten eindruck.

am montag werd ich da vermutlich mal gucken gehen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28G/30FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 63 • 67 cm
BU: 90 • 88 • 96 cm
 
Beiträge: 398
Registriert: 27.03.2010
Wohnort: Frankfurt/M.
Danke: 1226
 

Re: 35037 Marburg: Kaufhaus Ahrens

Beitragvon Yael » 10 Mai 2010, 19:33

Ich weiß gerade nicht wie der heißt. Die Verkäuferin (schätzungsweise auch Inhaberin) ist sehr kompetent, gibt nach Augenmaß die richtige Größe(!!!), allerdings war als ich da war ein BH von Prima Donna für 90,00 Euro der günstigste... Da hängt auch meist ein ständer mit Angeboten, aber nichts in meiner Größe...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD • EU 70E noch etwas zu klein
UBU: 75 • 79 cm
BU: 95 (jetzt weniger?) • 94 • 98 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Ja, immer noch...
 
Beiträge: 71
Registriert: 24.02.2010
Wohnort: Luxemburg
Danke: 0 • 0
 

Nächste

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung