A-4020 Linz: Undercover

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

A-4020 Linz: Undercover

Beitragvon nähfee » 6 Februar 2011, 09:34

Undercover

Herrenstraße 17, 4020 Linz
Mo. bis Fr.: 9:30 bis 18:00
Sa.: 9:30 bis 13:00
http://www.undercover.in/

Das Sortiment:
Marlies Dekkers
Lise Charmel
argentovivo
eva b.bitzer
roidal - Bademode!

Größenspektrum
UBB 70 - 100, bis mindestens Cup G (werde ich nochmal nachfragen, ich glaube auch höher)

Preise
noch unbekannt


* Mit welcher Motivation habt ihr den Laden aufgesucht?

Ich gehe tagtäglich fast dran vorbei und war noch nie drin. Deshalb bin ich gestern auf gut Glück mal hinein.

* War der Laden gut zu finden?
Das Geschäft liegt in der Herrenstraße, hat ein total süßes Schaufenster (siehe Webseite) und ist nicht zu übersehen.

* Wie war die Atmosphäre im Laden?
Der Laden ist eher klein, sehr nett eingerichtet und die Besitzerin (sie sind zu zweit) war sehr nett. Ich wollte mich nur mal umsehen, das wurde anstandslos akzeptiert und ich habe mich letztendlich nett über BHs, Formen und die BFs unterhalten ;)

* Wie war die Beratung?
Werde ich noch nachreichen, da ich gestern noch nichts probiert habe. Vom ersten Eindruck bin ich sehr begeistert.
Als ich nach UBB 65 fragte und meinen UBU von 68 nannte, hat sie sofort angeboten, die Marlies Dekkers Modelle durchzustöbern, da einige ihrer Erfahrung nach etwas enger ausfallen könnten, und diese könnten mir dann passen. *daumenhoch*

* Seid ihr zufrieden und wenn ja/nein, warum?
Auf alle Fälle. Nette Bedienung und aufgeschlossen gegenüber Neuem.

* Habt ihr konstruktive Verbesserungsvorschläge und wenn ja, welche?
Unterbrustband 65 einführen ;) - geht insofern nicht, da sich der Laden auf die obigen Marken spezialisiert hat, aber diese nicht ab 65 produzieren. Der Wille wäre aber eindeutig da.

Ich werde wenn ich mal Zeit habe nochmal zum Probieren hingehen und dann noch ausführlicher Berichten :)

lg nähfee
Kurvendiskussionen - BHs und Lingerie (nicht nur) in Österreich
jetzt auch auf Facebook!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30C -30D • EU 65C - 70B
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 68 • 72 cm
BU: 79 • 78 • 80 cm
 
Beiträge: 1377
Registriert: 12.03.2010
Danke: 154227
 
BH-log
Steckbrief

Re: [AT] 4020 Linz: Undercover

Beitragvon nähfee » 4 März 2011, 15:19

Sooo, einige Zeit ist vergangen aber ich komme gerade vom (erfolgreichen) Einkauf im Undercover :)

Soviel sei gleich verraten:
Ich finde den Laden spitze!

Da ich ja vor einiger Zeit schon dort war, hat sich die Besitzerin auch gleich an mich erinnert :D

Die Größenfindung
Ich habe mich dann quer durchs Sortiment probiert. Da sie erst ab Unterbrustband 70 führen, haben wir uns mal grob an meine Kreuzgröße, also 70C, gehalten. Die Größe habe also ich vorgegeben, aber das hätte sie sicher auch richtig eingeschätzt.

Die Beratung
Die Dame hat mich erstmal grob nach meiner gewünschten Richtung gefragt und dann einfach mal herbeigeschafft :D
Sie hat sofort erkannt, dass Fullcups mir nicht passen. Hat ein recht schöner BH eindeutig aufgezeigt ;) Und daraus geschlossen, dass ich mit Halfcups wohl glücklicher werde *daumenhoch*
Sie hat sich dann auch gleich entschuldigt, dass einige schöne Halfcupmodelle leider nicht vorrätig sind, die mir aber wahrscheinlich gut passen würden. Ich hab sie mir dann angesehen, ich teile diese Vermutung ;)
Also sie kennen sich mit den verschiedenen Schnitten und Problemen in der Passform gut aus.
Und dann habe ich probiert *love*

Die ganze Zeit über war die Beratung kompetent und freundlich, niemals aufdringlich. Probleme wurden sofort erkannt (siehe Fullcup), es wurde nicht versucht mir eine andere Größe einzureden ("Dieses Modell habe ich leider nur mehr in UB 75 da, aber das ist ihnen ja leider viel zu groß *daumendrück*")

Ich habe viele verschiedene Marken anprobiert und es waren definitv einige breitbrusttaugliche dabei.
Für mein Größenspektrum also absolut empfehlenswert, größere Brüste und Erfahrungswerte dazu kann ich leider nicht anbieten 8-)

Preis
Gepasst haben mir einige Modelle, sehr gut zwei davon. Gekauft habe ich dann einen:
Womit wir auch zum einzigen "Manko" dieses Geschäfts kommen: Die teilweise doch sehr hochpreisige Ware.
Marken halt. Allerdings sind die BHs wirklich traumhaft schön gewesen.
Ich habe einen absolut traumhaften BH anprobiert, wie für mich gemacht, wirklich. Ich werde vermutlich heute Nacht von ihm träumen ;) . 120€ *seufz*

Es gibt aber auch immer wieder Schnäppchen, Einzelteile werden zudem auch reduziert abverkauft.

Der Laden
Außerdem merkt man, dass in dem Laden einfach Herzblut steckt.
Alles ist griffbereit sortiert und hübsch dekoriert, die Ware wird in Plastiktüten verpackt und dann in großen hübschen Papiertragetaschen übergeben.
Jedem Einkauf liegt außerdem ein kleiner hübsch gedruckter Hinweis mit Pflegetipps für Dessous bei.

Fazit:
Nicht so günstig wie in UK, aber sehr gute Beratung in angenehmer Atmosphäre.
Dieses Geschäft darf sich zu Recht "Lingerie - Fachgeschäft" nennen.
Nicht nur für die Oberösterreicher ein Shoptipp.
Und: fast direkt gegenüber ist die Konditorei Jindrak, wo es die besten Torten überhaupt gibt ;)


lg Nähfee
Kurvendiskussionen - BHs und Lingerie (nicht nur) in Österreich
jetzt auch auf Facebook!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30C -30D • EU 65C - 70B
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 68 • 72 cm
BU: 79 • 78 • 80 cm
 
Beiträge: 1377
Registriert: 12.03.2010
Danke: 154227
 
BH-log
Steckbrief

Re: A-4020 Linz: Undercover

Beitragvon hängebauchschwein » 25 November 2013, 22:29

Erstmal danke, ohne diesen Beitrag wär ich nie auf dieses Fachgeschäft gekommen.

Kurz zu meiner Erfahrung:
Ich habe mir um 95€ einen BH von Marlies Dekkers gekauft und war überglücklich damit. Zumindest bis zum ersten mal waschen. Händisch und mit warmen Wasser haben sich die Körbchen aufgedreht. Daraufhin bin ich damit nochmal hin, und mit der Aussage: "Das dürfte nicht passieren, suchen Sie sich einen anderen aus.", war die Sache auch schon vom Tisch. Die 20€ die mein neuer weniger gekostet hat wurden mir auf meiner Kundenkarte, für den nächsten Einkauf, gutgeschrieben.

Also bis jetzt nur positive Erfahrungen gemacht. Echt super!
Benutzeravatar
hängebauchschwein
 
 

Re: A-4020 Linz: Undercover

Beitragvon akoasma » 10 Juli 2014, 09:21

Danke für den Tipp! Bin nämlich gerade auf der Suche nach einen passenden Laden in Linz! Ich bin dort auch schon oft vorbei gegangen, hab mich aber wegen der hohen Preise nie reingetraut. Werd es bei meiner nächsten Shopping-Tour gleich einplanen!

Habt ihr in Linz sonst noch was entdeckt? Freu mich über jeden Tipp :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK  • EU 70A
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 69 • 75 cm
BU: 86 • 88 • 92 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.06.2014
Danke: 0 • 0
 

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung