75173 Pforzheim: WäscheBOX

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

75173 Pforzheim: WäscheBOX

Beitragvon TigerLenchen » 12 Dezember 2010, 18:16

WäscheBOX
Bleichstr. 4
am Sedanplatz
75173 Pforzheim
Fon: 07231 - 23663

waeschebox@sani-staehle.de

http://www.xn--wschebox-0za.com/pageID_7054236.html

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag :09:30 -13:15+14:30 - 18:00
Samstag: 10:00 - 15:00

Größen: A-G auf Wunsch auch H und I
Marken: Marie Jo, Prima Donna (steht außerdem in der Händlerliste von Empreinte)
Sortiment: Still BHs , Dessous, Nachtwäsche, SportBHs, BHs nach Brustoperation, Bademode
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 FF • EU (70 F)?
Alte BH-Größe: 75 D/E
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86mit BH, 89 ohne • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2440
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Hamburg
Danke: 218187
 
BH-log

Re: 75173 Pforzheim: WäscheBOX Erfahrungsbericht

Beitragvon Knusperflocke » 26 Mai 2011, 20:36

Ich war heute in der Wäschebox um nach einem Bikini zu schauen.

Die Wäschebox ist ein kleiner Laden in einer kleinen Seitenstraße in Pforzheim am Sedanplatz.

Draußen hingen schon einige Bikinis in "großen" Größen auf der Stange und machten richtig Lust auf das sonst so unangenehme BH-Shopping.

Die Bikini-Auswahl überzeugte auf den ersten Blick. In jeder Größe - bis G - gab es sicher geschätzte 20 Modelle und wirklich tolle Modelle; bunt, frech, frisch, hübsch.. für jeden Geschmakc etwas dabei *freu*

Die Verkäuferin war ein bißchen gestresst; klar: in Deutschland wird es warm und alle Frauen ziehen zeitgleich los und wollen einen neuen Bikini :D

Aber ich bin ja Dienstleisterin und insofern konnte ich geduldig warten, bis die Kundinnen vor mir bedient wurden und schaute mich solange um.
Die Verkäuferin (mit Maßband um den Hals *daumenhoch* ) entschuldigte sich ein paar Mal und war wirklich sehr bemüht, es allen Recht zu machen, blieb trotz Allem ruhig, freundlich und nahm sich Zeit.
Noch ein Grund mehr, mich zu gedulden und dann war ich auch schon dran und trug meine Wünsche vor; dass ich eben noch unsicher in der Größe bin, was ich gerade trage,w as ich möchte, was ich nicht möchte.

*hexhex* ... schon lagen zig Modelle vor mir, um erst einmal den Stil einzugrenzen. Geschafft!
Vier Stück untern Arm geklemmt und ab Richtung Umkleidekabine um die Größe heraus zu finden.

Drei paßten auf Anhieb *freu* Einer saß eine Größe größer perfekt!

Gut fand ich, dass sie nicht etwa ungefragt in die Kabine schaute, sondern sich immer schön unauffällig in der Nähe aufhielt.
Ich rief sie aber (sicherheitshalber) bei jedem Oberteil in die Kabine und sie überprüfte auch jedesmal sehr geduldig und freundlich den Sitz des UBBs, der Bügel, den Halt, die Optik und beriet auch bei der Farbwahl, der Form usw.

Ich muss sagen, dass ich mich kaum geniert habe, denn ich denke, je natürlicher ich mich dort zeige, desto ehrlicher kann sie mich beraten. Sie äußerte sich überhaupt nicht negativ oder wertend und ging wirklich sehr diplomatisch und neutral auf meine Problemstellen ein.

Ich war z. B. nicht sehr sicher bei einem Unterteil wegen zwei , drei "Hüftröllchen", die sich da neuerdings niedergelassen haben.
Daraufhin erklärte sie mir ganz nett, welche Formen es gibt, wie sie wirken und welche Denkfehler man als Träger(in) oft macht.

Ich habe mich letztendlich für (vorerst) einen entschieden.
An der Kasse gab sie mir auch noch Tipps, an welchen Marken, Modellen und Größen ich mich orientieren könnte, ohne mir einen aufschwatzen zu wollen. Das fand ich sehr sympathisch.

Als ich zahlte, gab sie mir noch eine genaue mündliche und schriftliche Pflegeanleitung für den Bikini.

Im Gesamten muss ich sagen, dass ich mich dort sehr gut aufgehoben und beraten fühlte. Trotz des "Stresses" hatte man immer das Gefühl, die Verkäuferin war nur für einen selbst da.

Ich bin sehr froh, dass ich dort war und würde diesen kleinen Laden jedem Onlineshop vorziehen, zumindest solange, bis man seine richtige Größe gefunden hat und einigermaßen sicher ist.

Ich werde auf jeden Fall in den nächsten zwei Wochen noch mal dort rein gehen und mir einen passenden BH aussuchen...





... na gut, und vielleicht auch noch einen Bikini, man braucht ja schließlich was zum Wechseln *undweg*
Benutzeravatar
Knusperflocke
 
 

Re: 75173 Pforzheim: WäscheBOX

Beitragvon Honigkuchenpferd » 5 November 2014, 21:37

In der Wäschebox findet man BHs ab 65. *wink*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD/E, 30D/DD • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 66 • 74 cm
BU: 85 • 84 • 86,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 613
Registriert: 24.08.2008
Wohnort: Bretten
Danke: 77
 
BH-log
Erstberatung

Re: 75173 Pforzheim: WäscheBOX

Beitragvon SunnyG » 1 Mai 2015, 13:54

Honigkuchenpferd hat geschrieben:In der Wäschebox findet man BHs ab 65. *wink*


Hallo,

als ich am Mittwoch da war, erhielt ich die Information, dass sie keine BHs mit 65-Bändern vorrätig haben, weil diese nicht gefragt sind. Außerdem schaute die Dame etwas ungläubig, als ich ihr sagte, ich bräuchte 65 F/G und bekam als Antwort: Sie brauchen ein F-Körbchen? (so etwa nach dem Motto: "sind sie da sicher, reicht nicht auch ein C-Körbchen").

VG, SunnyG
Verkaufe/Tausche Fantasie Rebecca Nude in 30DD: http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=59&t=46382
- Modus Bestellpause aktiv -
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/F/FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 69 • 73 cm
BU: 84 • 85 • 89 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 231
Registriert: 24.07.2014
Danke: 48
 
BH-log
Erstberatung

Re: 75173 Pforzheim: WäscheBOX

Beitragvon Honigkuchenpferd » 1 Mai 2015, 15:31

Das muss neu sein, letztes Jahr hatten sie definitiv noch 65. Tut mir leid für Dich, da bist Du wohl umsonst gefahren. :(
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD/E, 30D/DD • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 66 • 74 cm
BU: 85 • 84 • 86,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 613
Registriert: 24.08.2008
Wohnort: Bretten
Danke: 77
 
BH-log
Erstberatung

Re: 75173 Pforzheim: WäscheBOX

Beitragvon SunnyG » 1 Mai 2015, 18:35

Honigkuchenpferd hat geschrieben:Das muss neu sein, letztes Jahr hatten sie definitiv noch 65. Tut mir leid für Dich, da bist Du wohl umsonst gefahren. :(


Hallo Honig,

ich war aus einem anderen Grund in Pforzheim, habe nur gedacht, wenn ich schon mal da bin und Zeit übrig habe, schau ich mir die Wäscheläden auch mal an. Bestellen hätte ich ja können, aber das bringt mir nichts, bin nur ungefähr ein- bis zweimal im Jahr in Pforzheim.

VG, SunnyG
Verkaufe/Tausche Fantasie Rebecca Nude in 30DD: http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=59&t=46382
- Modus Bestellpause aktiv -
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/F/FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 69 • 73 cm
BU: 84 • 85 • 89 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 231
Registriert: 24.07.2014
Danke: 48
 
BH-log
Erstberatung

Re: 75173 Pforzheim: WäscheBOX

Beitragvon Honigkuchenpferd » 1 Mai 2015, 20:01

Die Info, dass sie 65 auch bestellen, könnte vielleicht für andere hier interessant sein. :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28DD/E, 30D/DD • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 66 • 74 cm
BU: 85 • 84 • 86,5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 613
Registriert: 24.08.2008
Wohnort: Bretten
Danke: 77
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung