Stillen mit Breitbrüsten

Stillen, Still-BHs, Schwangerschaft...

Re: Stillen mit Breitbrüsten

Beitragvon maria54321 » 9 Januar 2011, 22:52

Emily B gibt es sehr günstig (5-15 Pfund) bei eBay.co.uk, Größenbereich 30 B bis 40 J. Bravissimo hatte die mal.

Emily B Iris in 30 J bei Bravissimo
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8131
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: Stillen mit Breitbrüsten

Beitragvon TigerLenchen » 9 Januar 2011, 22:56

Bei Krone der Schöpfung haben sie Emily B, allerdings auch recht teuer (um die 60€) Bügel Still BH
zumindest die mit Bügel, die ohne sind deutlich günstiger (ab 30 ca)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 FF • EU (70 F)?
Alte BH-Größe: 75 D/E
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86mit BH, 89 ohne • 91 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2440
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Hamburg
Danke: 218187
 
BH-log

Re: Stillen mit Breitbrüsten

Beitragvon Sammarinda » 10 Januar 2011, 00:02

maria54321 hat geschrieben:Emily B gibt es sehr günstig (5-15 Pfund) bei eBay.co.uk, Größenbereich 30 B bis 40 J. Bravissimo hatte die mal.

Emily B Iris in 30 J bei Bravissimo


soweit ich das sehe ist das aber dann kein Still-BH, oder?!
Liebe Grüße Sammarinda
Meine Flohmarkt Verkäufe
Alle von Nyad und mir anprobierten Still-BHs befinden sich in der Stillgalerie. Wer Zutritt haben möchte, kann sich in diesem Thread melden: Zugang zur Still-BH Galerie -> hier gehts zur Mütter-Ecke
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30E,F/32E • EU 
Alte BH-Größe: 80C / 75B
UBU: 72 • 79 cm
BU: 91-94 (94,5 BH) • 93 • 95 cm
Schwanger: nein • am Stillen: abgestillt (Stand 06/12)
 
Beiträge: 2731
Registriert: 05.12.2010
Danke: 115224
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Stillen mit Breitbrüsten

Beitragvon maria54321 » 10 Januar 2011, 00:18

Das war jetzt nur ein Beispiel. Den BH gibt es auch als Still-BH, zum Bsp unter 250623652786 bei eBay. Klasse vom Design her finde ich auch 260718268780. (eBay.de einloggen, Nummer in Suche eingeben.)

Wenn du bei eBay.co.uk suchst einfach emily b nursing und deine engl. Größe eingeben...
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8131
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: Stillen mit Breitbrüsten

Beitragvon sternheim » 10 Januar 2011, 23:08

Vielleicht magst du hier nochmal auf nyads Empfehlung schauen? Liebe Grüße und viel Erfolg beim Testen!
Mitgründerin von Accept Every Body.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 36H/HH • EU 
Alte BH-Größe: 90F
UBU: 82 • 90 cm
BU: 115-116 • 120 • 130 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 6730
Registriert: 01.04.2010
Wohnort: Hannover
Danke: 785874
 
BH-log
Erstberatung

Re: Stillen mit Breitbrüsten

Beitragvon Sammarinda » 11 Januar 2011, 11:00

sternheim hat geschrieben:Vielleicht magst du hier nochmal auf nyads Empfehlung schauen? Liebe Grüße und viel Erfolg beim Testen!


hatte ich mir schon durchgelesen, aber danke für den nochmaligen Hinweis... hatte doch tatsächlich spätnachts einiges überlesen.

OK, dann werde ich mir die beiden empfohlenen BHs mal bestellen und auch noch andere Anitas.
(Werde aber wohl noch weiterstöbern, da mir die von der Optik nicht soooo gut gefallen.)
Außerdem hab ich die Melissa BHs zurückgesandt aufgrund der Aussagen über die Paßform.
Hoffe es klappt alles mit der Rückzahlung. Sonst muss ich eine ganze Weile warten bis ich wieder bestellen kann...

(BH-Suche geht ganz schön an die Haushaltskasse ;) )
Liebe Grüße Sammarinda
Meine Flohmarkt Verkäufe
Alle von Nyad und mir anprobierten Still-BHs befinden sich in der Stillgalerie. Wer Zutritt haben möchte, kann sich in diesem Thread melden: Zugang zur Still-BH Galerie -> hier gehts zur Mütter-Ecke
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30E,F/32E • EU 
Alte BH-Größe: 80C / 75B
UBU: 72 • 79 cm
BU: 91-94 (94,5 BH) • 93 • 95 cm
Schwanger: nein • am Stillen: abgestillt (Stand 06/12)
 
Beiträge: 2731
Registriert: 05.12.2010
Danke: 115224
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Stillen mit Breitbrüsten

Beitragvon Zottel » 11 Januar 2011, 11:10

ich hatte hier schon mal drübergelesen, aber spontan war mir war ebenso nix konstruktives dazu eingefallen.
dabei sollte das eigentlich genau mein thema sein!!!! stillende gibts ja hier nocht soooo viele und ich bin ja eine absolute breitbrust...
stillen im tt habe ich noch nie probiert, da das im winter meiner meinung nach ungünstig ist wegen der vielen klamotten (durch tt weiß ich nicht, wie man an die brust rankommen sollte), ich werde es testen, wenns wärmer ist ( in unserer wohnung ist es leider auch kalt). ich habe noch nie darüber nachgedacht, wie das bei einer schmalbrust ist, aber ich kann mir jetzt sehr gut vorstellen, dass es da etwas schwieriger ist!

zu den anderen fragen fällt mir ebenso nix ein, ich wüßte nicht, was bei den stillpositionen oder der kleidung anders sein sollte, wenn bw unterschiedlich weit auseinander liegen. ob ich die frage nicht verstande hab? *kopfkratz*
still-bh tipps kann ich auch keine geben, alles was ich bisher probiert habe, war grottenschlecht und ich bin mit meinen normalen bhs, die ich jetzt einfach etwas größer (30 E-F anstatt 30DD) hab mehr als glücklich. *freu* man muß halt nur stillverschlüsse und bänder dranmachen wie hier schon in den vielen anleitungen beschrieben.
wie doof, das ich so wenig zeit habe hier reinzuschauen, ich wollte ja die ganze zeit schon bilder davon machen *verlegen* *verlegen*
Breitbrust, 2 Kinder Langzeitgestillt
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 DD-F • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A, 80A
UBU: 69 • 74 cm
BU: 86 • • cm
Schwanger: ja, 3.Trimester • am Stillen: ja
 
Beiträge: 557
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: RLP
Danke: 86
 

Re: Stillen mit Breitbrüsten

Beitragvon Zottel » 16 Februar 2011, 09:40

Ich hab mich jetzt mal (grob) in einem anderen Forum informiert.
Wie ich mir gedacht habe, ist das Stillen im TT gar nicht so einfach. Hab gelesen, dass man das Kind dazu erst mal "absenken"( Knoten lösen und hinterher wieder straffen, stillen, Knoten lösen, straffen) muß und zusätzlich die Brust "hochwurschteln" (was bei einer Breitbrust evtl schwieriger sein könnte?). Ich werds mal probieren, aber ich glaub das ist mir doch zu aufwändig. Mamas Kleidung ( im Winter) könnte auch noch stören.
Während einer Wanderung ist diese Handhabe bestimmt klasse *ja* .
Ich hab aber noch einen Tragesling. Ich weiß nicht, ob meine Maus groß genug dazu ist, aber damit ist es einfacher, da ohne Knoten!
Breitbrust, 2 Kinder Langzeitgestillt
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 DD-F • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A, 80A
UBU: 69 • 74 cm
BU: 86 • • cm
Schwanger: ja, 3.Trimester • am Stillen: ja
 
Beiträge: 557
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: RLP
Danke: 86
 

Re: Stillen mit Breitbrüsten

Beitragvon querido » 20 April 2011, 16:07

Hallo! *wink*
Zwar ist es bei mir mit dem Stillen schon ein Weilchen her (es ist bald zwei Jahre her, seit ich abgestillt habe), aber ich kann ja trotzdem mal meine Erfahrungen aufschreiben. ;)
Von gefitteten BHs wusste ich zu dem Zeitpunkt nichts und habe anfangs einen Stillbh in Größe 34C gekauft. Der war eigentlich viel zu klein, aber da er keine Bügel hatte und aus einem dehnbaren Stoff gemacht war, hat es irgendwie geklappt. Sobald sich alles etwas eingependelt hatte und die Brüste nicht mehr so extrem gespannt waren, habe ich wieder meine normalen BHs genommen. Da sie schon etwas älter und ausgeleiert waren, hat auch das geklappt... Zum Stillen habe ich den Cup einfach unter die Brust geschoben. :D
Stillkleidung hatte ich nie, weil es für mich ok war, meine T-shirts hochzuschieben und man mit einem Kind vor dem Bauch wirklich nichts gesehen habe.
Gestillt habe ich beim ersten Kind am liebsten im Liegen. Ich brauchte mich für den Seitenwechsel nicht mal umzudrehen, ich habe mich einfach etwas auf den Bauch gedreht und habe den Kleinen so die andere Seite leertrinken lassen.
Der Zweite mochte das im liegen Stillen nicht so besonders und so habe ich meistens im Sitzen gestillt.
Im Tragetuch habe ich, soweit ich mich erinnere, nur ein einziges Mal gestillt. Und zwar, als ich den Kleinen in einer Wiegenposition hatte. Ich fand es aber viel zu umständlich und so habe ich es bei dem einen Mal gelassen.
Ansonsten fand ich das Tragetuch sehr bequem und gedrückt haben meine Brüste da nie.
Ich weiß ja nicht, wie hlfreich mein Text ist, da ich nur falsche Bhs gebraucht habe, schicke es aber trotzdem mal ab. ;)

LG
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E/30DD • EU 
Alte BH-Größe: 34B
UBU: 66 • 71 cm
BU: 82 • 82 • 88 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 235
Registriert: 08.04.2011
Danke: 166
 
BH-log
Erstberatung

Re: Stillen mit Breitbrüsten

Beitragvon Milchmädchen » 5 Januar 2013, 23:49

Da ich hier grade etwas rumlese (hätte ich schon früher mal wieder machen sollen, aber man bleibt irgendwie immer an den aktuellen Themen hängen...), kann ich ja auch den ein oder andern Beitrag schreiben:

Wenn ich durch Aufknoten das Kind entsprechend weit abgesenkt hatte, konnte ich auch gut im Laufen stillen. War mir aber gar nicht bewusst, dass da kleinere Brüste praktisch sind-
Wie querido stille ich auch immer im Liegen, ohne mich umzudrehen (ich kann mir gar nicht vorstellen, wie das funktioniert - dreht man sich da mit Kind zusammen um oder legt man sich auf die andere Seite vom Kind? Wacht das Kind da nicht auf nachts?). Das war tatsächlich nur bei sehr prallen Brüsten nicht so angenehm. Aber kann es sein, dass man aktiver zum Kind hin muss, wenn man im Liegen stillt und Breitbrüste hat? Weil ja das Kind selten so nah an einem dran liegt, dass es einfach den Mund öffnen müsste. Das geht vielleicht mit größeren Brüsten einfacher?
Ein Breitbrustproblem ist sicher, dass viele StillBHs einfach zu schmale Bügel haben. H&M Still-BHs in 75D werden mir wahrscheinlich gar nicht so viel zu klein gewesen sein, aber von den Bügeln hab ich ganz schlimme Milchstaus bekommen. Aber da lassen sich ja hier geeignetere Marken und Modelle finden (ich hab mir danach nie mehr StillBHs mit Bügeln gekauft, nur noch umgenäht).
Sind eigentlich die Schwankungen der Brustgröße unterschiedlich je nach Ausgangsgröße der Brust? Also bezogen auf die täglichen Füllmengenschwankungen?
Gar nichts musst du tun, sagt Paul, dann bist du automatisch faul!

Im Flohmarkt:
30E Boux Avenue Hattie
65E Hunkemöller ungepaddet
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32F • EU 70G
Alte BH-Größe: 75A vor der Schwangerschaft
UBU: 73 • 79 cm
BU: 96 • • 100 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Ja
 
Beiträge: 3865
Registriert: 31.07.2012
Danke: 170369
 
BH-log
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Für (angehende) Mütter: über Stillen und Schwangerschaft