Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Alles zum Thema BHs und Bra Fitting was sonst nirgends reinpasst.

Re: Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Beitragvon Siliya » 11 März 2012, 11:02

Ansonsten noch mal zu den neuen Texten. Ich bin nicht sicher, ob man überhaupt auf ein größeres Unterbrustband hinweisen sollte.
"Es sollte zuerst ein BH mit dem Ergebnis anprobiert werden, bevor man eine größere Unterbrustbandlänge wählt."
Denn was ich so mitkriege (siehe HalliHallo10, Resal oder auch meine ersten Messversuche) messen die meisten eh nicht richtig eng. Da sollte man vermutlich eher für die Kreuzgröße noch eine Bandlänge runtergehen als nach oben.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 66 • 71 cm
BU: 79 • 81 • 83 cm
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.01.2012
Danke: 36
 
BH-log
Erstberatung

Re: Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Beitragvon Hagane » 11 März 2012, 11:07

Ja genau, man muss bei so einer Liste Abstriche machen. Wenn ich jetzt etwas machen möchte, wo man sich ausmesst, Shops angegeben werden, darauf hingewiesen wird dass man ein echtes Fitting machen soll, was es alles zu beachten gibt, dann ist es ein voller Infofolder, was ich natürlich auch gerne machen kann, aber in keinster Weise Zweck der Liste ist.
Es ist eine Liste die zeigt, dass das, was man trägt, nicht perfekt für einen ist. das ist alles.
Mehr geht damit nicht, weil es sich dann nur jemand durchliest, der sich weiter informieren möchte. Dafür könnte ich ein Infoblatt dazu machen.

@maria: dann ist aufrunden vlt wirklich sinnvoll, denn vornübergebeugt bzw liegend haben die meisten mehr kommt mir vor?
Und das mit dem Größen würde in ein Infoblatt gehören, da hast du Recht :)

HalliHallo10 hat geschrieben:na toll ich bin nicht drin - zu klein
*weinend*


Bei einem Unterschied von nur 2,5 cm vermute ich, dass du sogar weniger als 70 cm zusammen kriegen kannst, da die Fitterinnen immer sagen, man hat mindestens 3 cm Unterschied :)
Dann wärst du in der 65er Reihe und auch drin ;)
Aber das ist natürlich nur eine Vermutung, warten wir mal aufs Ergebnis, ich wette es gibt ne Lösung *streichel*

edit: Siliya war schneller :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1607
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Beitragvon Siliya » 11 März 2012, 11:24

Ich denk halt, es gibt zwei Gründe nicht nachzumessen bzw sich nicht weiter zu erkundigen.
1. Passt doch alles super, ich brauch keine andere Größe.
2. Mir passt eh nix richtig, aber aus dem was es gibt hab ich dann wohl schon das beste.
Für die zweite Gruppe wär halt der Hinweis, dass es durchaus andere Größen gibt hilfreich.
Vor allem hab ich das Gefühl, dass die meisten Größen die hier ermittelt werden hier in Deutschland sehr schwierig zu bekommen sind obwohl ich nicht das Gefühl habe, dass sich hier nur Leute mit "Randgrößen" rumtreiben. Ganz im Gegenteil.
Vielleicht reicht ja ein kurzer Satz:
"Die dargestellten Größen sind nicht nur überteuert in Spezialgeschäften erhältlich. Eine Liste von Shops kannst du auf Busenfreundinnen.net finden"
(oder im Anhang, je nachdem wie Internet und Forenaffin die Zielgruppe des Flyers ist ;))
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D • EU 
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 66 • 71 cm
BU: 79 • 81 • 83 cm
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.01.2012
Danke: 36
 
BH-log
Erstberatung

Re: Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Beitragvon Mieow » 11 März 2012, 13:26

Da die meisten nicht eng genug messen nehme ich oft UBU locker -10 und schaue dann, welche Bandgröße da am nächsten dran ist. Bei locker 73 würde ich also erst auf 63 kommen und dann auf 65 aufrunden, bei locker 71 über die 61 dann auf 60 abrunden. Wenn es bei bestimmten Modellen dann noch zu fest oder locker ist, kann man immernoch weiterprobieren.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30FF • EU -
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 68 • 74 cm
BU: 94 • 93 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1131
Registriert: 31.10.2010
Danke: 13113
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Beitragvon Resal » 11 März 2012, 21:09

Ich glaube der von dir eingefügte Satz
Es sollte zuerst ein BH mit dem Ergebnis anprobiert werden, bevor man eine größere Unterbrustbandlänge wählt.
ist missverständlich.
Das hieße ja wenn die errechnete Tabellengröße nicht passt ist der nächste Schritt die Änderung des UBB. Und es sollte ja genau andersrum sein.
“Wenn die Cupgröße nicht passt, probiere eine Cupgröße größer oder kleiner.”

Den Hinweis, den zuvor Siliya machte finde ich auch hilfreich um zu zeigen, dass die Tabellenwerte nicht völlig exotisch sind:
Siliya hat geschrieben:"Die dargestellten Größen sind nicht nur überteuert in Spezialgeschäften erhältlich. Eine Liste von Shops kannst du auf Busenfreundinnen.net finden”

Ich würde als ersten Satz eher schreiben “Viele durchaus häufig benötigte Größen sind in deutschen Läden kaum erhältlich.”
Denn als ich meine neue Größe zuerst ausprobieren wollte war ich mehreren wirklich teuren Läden - einfach nur um die Größe einmal zu sehen – und die hatten eher noch weniger Auswahl an engen UBBs als H&M und co.
Das geht natürlich aber auch schon wieder in Richtung Folder...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F,30DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86 • 86 • 93 cm
 
Beiträge: 141
Registriert: 29.12.2011
Danke: 2116
 
BH-log

Re: Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Beitragvon Hagane » 12 März 2012, 00:13

da irgendwie immer mehr Wünsche eintreten, die nur in einem Folder verwirklichbar sind, hab ich mal auf die schnelle die ganzen Textpassagen in einem zusammengetan, es stimmen jedoch weder Farbanpassung noch genaue Textformulierung, also habt bitte Nachsicht *nönönö*
Dateianhänge
BH Kreuzgrößen Folder.pdf
(526.6 KiB) 252-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1607
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Beitragvon Resal » 12 März 2012, 00:52

na so ganz auf die Schnelle war das aber nicht - das sieht ja toll aus! *daumenhoch*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F,30DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 66 • 72 cm
BU: 86 • 86 • 93 cm
 
Beiträge: 141
Registriert: 29.12.2011
Danke: 2116
 
BH-log

Re: Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Beitragvon Arabella » 12 März 2012, 11:21

Hagane, kannst Du bitte hier noch korrigieren:
dann messe dich einmal mit der Tabelle rechts ab.


… dann miss dich einmal nach der Tabelle rechts.

Auch würde ich auf der Vorderseite die Texte nicht kleingeschrieben beginnen, es sind ja im Grunde vollständige Sätze.

Ich halte den Mittensatz bei den längeren Texten für ungünstig – oder Du musst den Flattersatz ausgleichen, damit das Bild nicht so unruhig wird. Linksbündiger oder Blocksatz bringt jedenfalls mehr Ruhe rein.

Ansonsten: Bild

Edit: Aletris hat natürlich recht, dass es gewagt ist, Tabellen zu veröffentlichen, weil wir ja wissen, wie unterschiedlich bei gleichen Maßen BHs passen können. Ich weiß, Dir ging es in erster Linie um Kreuzgrößen, aber…
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 110G… oder was es eben gab
UBU: 95 • 105 cm
BU: 130 • 134 • 146 cm
 
Beiträge: 4541
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Sachsen
Danke: 234316
 
BH-log
Erstberatung

Re: Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Beitragvon Aletris » 12 März 2012, 11:53

Ich würde da noch einen Verweis reinnehmen, dass das Ausgangsgrößen für die Suche sind. Oder einen Verweis auf das Forum, wo die BH-Größe empfohlen wird. Sonst wird das bloß die nächste Tabelle sein, wo die Empfehlung nicht stimmt, ich bin mir nicht sicher, wie ich das finde. Die Idee finde ich ja gut, aber die Umsetzung finde ich ehrlich gesagt sehr gewagt.

Nach deiner Tabelle müsste ich nämlich je nachdem 32G oder 32GG tragen. Das ist mir ganz erheblich zu groß, 32F passt mir wirklich zuverlässig. Wenn ich "fittingungläubig" wäre und dann diese Erfahrung machen würde... dann würde ich sicher weiter bei 80C bleiben, oder was Frauen mit meinen Maßen normalerweise so tragen. Und die Busenfreundinnen wären für mich dann auch gestorben, und zwar endgültig.

Es ist ja alles nicht so einfach. Wenn das Fitting in dieser Form machbar wäre, würden wir keine 20 Minuten pro Größenberatung brauchen und könnten uns die Arbeit sparen. Die Frage ist, ob du damit nicht Frauen abschreckst, die diese Erfahrung nachher mit dem Forum verknüpfen und sonst vielleicht irgendwann bei uns gelandet wären.

Hier irgendwo im Forum fliegt doch dieser alte Forumsflyer rum, vielleicht kann man da ja nochmal dran rumbasteln. Er enthält halt keine Größentabelle - was ich ehrlich gesagt für einen Vorteil halte. Siehe oben.
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34DD/E; 32F; 36DD • EU 75F (EU-Schnitte aber unpassend)
UBU: 72 • 80 cm
BU: 97 • 96,5 • 103,5 cm
 
Beiträge: 8067
Registriert: 12.04.2011
Danke: 4161198
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Frauen zu anderen BH Größen motivieren

Beitragvon Aletris » 12 März 2012, 12:46

Jetzt habe ich nochmal genau geguckt... OK, das was rauskommt, ist nicht 2 - 3 Cups zu groß, sondern "nur" 1-2 Cups. Finde ich aber trotzdem schwierig.
Im großen Cupbereich sind die Abweichungen dann noch viel größer, das ist auch beim "richtigen" Fitting hier im Forum immer ein Glücksspiel. Ob man dann so eine Tabelle veröffentlichen soll, wo die Chance, danebenzuliegen, einfach sehr erheblich ist? Auch wenn phöni weint, wenn sie in der Tabelle nicht vorkommt (und der Effekt dann wieder der ist, als ob jenseits von H nichts existiert): ich wäre mindestens dafür, die großen Cups zu streichen - zumindest bei den weiten Bandgrößen ab 85. Die Chance, dass die Tabelle danebenliegt, ist einfach viel zu hoch. Und dann ist mMn nicht nur nichts gewonnen, eher im Gegenteil (es steht ja der Forumsname vorne drauf - und dass die es nicht bringen, hat man ja dann bereits gesehen).
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34DD/E; 32F; 36DD • EU 75F (EU-Schnitte aber unpassend)
UBU: 72 • 80 cm
BU: 97 • 96,5 • 103,5 cm
 
Beiträge: 8067
Registriert: 12.04.2011
Danke: 4161198
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines