Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shirts?

Alles zum Thema BHs und Bra Fitting was sonst nirgends reinpasst.

Re: Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shi

Beitragvon Lambada » 25 Januar 2015, 11:52

Meine Haut ist so hell und kalttonig, das passt so :)
Auch der Erdbeere-BH von EM und Kleksik funktionieren bei mir nach dem Prinzip. Letzterer schimmert ein wenig durch, aber nur wenig.


(mobil & unterwegs)
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5278
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 149551
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shi

Beitragvon Miss L » 25 Januar 2015, 15:25

Ich habe ein quietschpinkes Top mit Spitze, das ich gerne unter weiß/hellen/dünnen Oberteilen trage, weil man es nie sieht. *daumenhoch*
Viele Grüße
Miss L
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 75I/J
Alte BH-Größe: 80 C (später 36FF/F)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 105 • 109 • 111 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1106
Registriert: 01.06.2011
Wohnort: NRW
Danke: 9434
 
BH-log
Erstberatung

Re: Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shi

Beitragvon SunnyG » 23 März 2015, 20:24

Hallo zusammen,

darf man auch Negativbeispiele anführen? Ich denke doch. Ich habe mir einen trägerlosen Deco Darling in ivory bestellt. Der ist bei mir weder unter weiß noch hellblau noch rose unsichtbar. Ich werde erst einmal beim Versuch einen hautfarbenen zu finden, bleiben.

VG, SunnyG
Verkaufe/Tausche Fantasie Rebecca Nude in 30DD: http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=59&t=46382
- Modus Bestellpause aktiv -
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/F/FF • EU 
Alte BH-Größe: 75C
UBU: 69 • 73 cm
BU: 84 • 85 • 89 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 231
Registriert: 24.07.2014
Danke: 48
 
BH-log
Erstberatung

Re: Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shi

Beitragvon Kiwication » 1 Oktober 2015, 18:14

Wenn dir das gefällt könntest du auch so einen weißen Sport-BH darunter anziehen,der die breiten Träger und den Ausschnitt eines Tops hat. Das sieht man natürlich auch durch,sieht meiner Meinung aber sehr schön aus unter weißen schlichten T-Shirts :)

*ist meiner Meinung nach auch super alltagstauglich weil es ja kein "normaler" BH-Schnitt ist
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 73,5 cm
BU: 92 • 91,5 • 95 cm
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2015
Danke: 3 • 0
 

Re: Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shi

Beitragvon d-girl » 2 Oktober 2015, 19:39

Meiner Meinung und Erfahrung nach logischerweise "nude" - und zwar das "nude", das der eigenen Hautfarbe am nächsten kommt. Bei mir funktioniert das "nude" des Gossard Supersmooth sehr gut.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30D • EU 65D
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 66 • 70 cm
BU: 81 • 81 • 81 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 13
Registriert: 26.02.2015
Danke: 5 • 0
 

Re: Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shi

Beitragvon RosyUnicorn » 10 August 2016, 22:26

Nude sieht man bei mir immer sehr, aber ich habe auch noch kein Nude gefunden, was meiner Hautfarbe nah kommt - werde bei EM aber bald mal den Rozowa Mgielka ausprobieren, das müsste gut passen - hell und rosa - ich hoffe da zeichnet sich nichts ab :D
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 30FF
UBU: 64 • 70 cm
BU: 91 • 90 • 96 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Ja
 
Beiträge: 29
Registriert: 30.10.2014
Danke: 2 • 0
 
Erstberatung

Re: Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shi

Beitragvon TigerBaby » 20 Oktober 2016, 17:34

Bei mir funktioniert Rot unter Weiß leider nicht.
Habe mit verschiedenen Rottönen von hell bis dunkel & von leicht pastellig bis knallig getestet - schimmert alles durch.

Nude (auch helles) sieht man bei mir auch immer leicht (bilde ich mir zumindest ein) - wahrscheinlich weil die Nudetöne aller eher gelbstichiges Beigetöne sind, meine Haut aber eher weiß/rosa mit stark blauem Unterton ist.

Wenn es wirklich mal unsichtbar sein muss, dann funktioniert bei mir am besten noch ganz helles kühles pastelliges rosa - leider so gar nicht meine Lieblingsfarbe.
Oder ich trage mit Absicht weiß unter weiß.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75F
UBU: 75 • 80 cm
BU: 101 • 101 • 106 cm
 
Beiträge: 216
Registriert: 20.02.2011
Danke: 2621
 

Re: Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shi

Beitragvon Chantal » 21 Oktober 2016, 10:26

ich finde immer noch, dass rot am Besten funktioniert.
Ist die Bluse eng so sieht man jeden BH durchscheinen, da die Ränder, der Verschluss und die Träger-Versteller durchdrücken und sich immer abzeichnen.
Bei locker sitzenden Blusen und T-Shirts funktioniert es dagegen eigentlich immer
LG Chantal
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38F • EU 85E
Alte BH-Größe: 90B
UBU: 93 • 104 cm
BU: 118 • 119 • 128 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 46
Registriert: 04.03.2010
Danke: 77
 

Re: Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shi

Beitragvon Mosquito Bites » 21 Oktober 2016, 14:54

Es kommt sehr auf den eigenen Hautton an, finde ich. Bei mir geht rot auch super, pastelliges rosa aber gar nicht. Ich habe irgendwann mal den rosa Marcie extra zu diesem Zweck bestellt und man sah jede Naht *willnichtsehen*.
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: keine, dann 30C
UBU: 67 • 73 cm
BU: 85 • 84 • 86 (moderate BB) cm
 
Beiträge: 6048
Registriert: 21.04.2012
Danke: 102808
 
Steckbrief

Re: Welche BH-Farbe ist unsichtbar unter weißen Blusen / Shi

Beitragvon -_- » 21 Oktober 2016, 17:05

Bei Slips geht helles/Baby blau unter weiß ganz gut bei mir. Vermutlich würde das auch bei BHs funktionieren.
Also falls bei jemandem rot oder nude nicht ganz so gut funktioniert, ist vielleicht einen Versuch Wert.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/E • EU 65E/F
UBU: 67 • 72 cm
BU: 90 • 88 • 93 cm
 
Beiträge: 60
Registriert: 11.02.2016
Danke: 1113
 

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines