Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Alles zum Thema BHs und Bra Fitting was sonst nirgends reinpasst.

Re: Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Beitragvon phoenixtraene » 21 Oktober 2011, 17:27

Das machen die öfter mal.
Teilweise werden da auch US in UK Größen umgerechnet.
26 Jahre; 159cm; 66,0kg, nicht gestillt; hängende, feste Brüste
Flohmarkt:Pour Moi? Bikini 32HH(GG) + Short 12
Bild---Bild
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32HH/J • EU 65M/N
Alte BH-Größe: 75G/H
UBU: 63 • 75 cm
BU: 101 • 103 • 105 cm
 
Beiträge: 11626
Registriert: 06.11.2009
Danke: 59263
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Beitragvon Fizzl » 1 Januar 2013, 13:56

Liebe kiks,

es tut mir leid, dir das jetzt sagen zu müssen, aber mit dieser Rechnung wirst du nicht weit kommen. Theoretisch mag es ja so aussehen, aber das hat mit der Wirklichkeit nichts zu tun. Es berücksichtigt ja auch Cuptiefe nicht, Material usw...
Es gibt allein im Englischen innerhalb eines Herstellers riesige Unterschiede. Auch schon bei den UBBs... das Unterbrustand eines Pour Moi St Tropez Full Cups ist zum Beispiel ungedehnt in 32GG genauso lang, wie der von einem Cleo Chloe in 36G - da stimmen dann auch die Kreuzgrößen nicht mehr... entweder fällt demnach der Pour Moi größer aus, als Tabelle oder der Chloe kleiner...
Und so sieht es bei fast allen Modellen aus...
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3746
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271354
 
BH-log

Re: Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Beitragvon Zampa » 1 Januar 2013, 21:51

kiks hat geschrieben:DE = EU(mit 2cm Schritten)/ UK (2,54 inch Schritten, bei Doppelbuchstaben als Zwischengrössen 1,27inch)

Hallo kiks *wink*
Die Doppelbuchstaben sind keine Zwischengrößen, sondern ganz normale Größen :) Da müsstest du also auch mit den 2,54 rechnen.
edit: und wäre es nicht sinnvoller, dann alles in inch ODER cm anzugeben? *kopfkratz*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F(E) • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 64 • 73 cm
BU: 85 • 85 • 90,5 cm
 
Beiträge: 1341
Registriert: 09.09.2009
Danke: 2481
 
BH-log

Re: Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Beitragvon karotte » 2 Januar 2013, 09:16

Wenn es wirklich Zwischengrößen wären, dann wäre auch schwer zu begründen warum zwischen D und E sowie zwischen F und G eine Größe liegen soll, zwischen E und F aber nicht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1718
Registriert: 19.02.2009
Danke: 48125
 

Re: Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Beitragvon Fizzl » 2 Januar 2013, 10:02

Vor allem, wieso Zwischengrößen einfügen? Es sind alles Größen... klar, ist GG die Zwischengröße zu G und H, weil sie dazwischen liegt, so ist G aber auch im britischen die Zwischengröße zu FF und GG... -.-

Und wieviele cm jetzt dazwischenliegen ist irrelevant, da die cm alleine rein gar nichts aussagen über Tiefe / Breite des BHs... sondern nur einen Mittelwert angeben...
Deswegen arbeiten hier wir ja mit Erfahrungswerten zu verschiedenen Modellen...
Daneben, dass die Briten selbst es eben _nicht_ als Zwischengrößen angeben, sondern als reguläre Größe.
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3746
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271354
 
BH-log

Re: Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Beitragvon Lambada » 2 Januar 2013, 10:06

Völlig OT, ich weiss:

Vielleicht ist das ja analog zum Klavier gedacht: zwischen E und F ist keine schwarze Taste, aber zwischen F und G . Aaaalso muss FF (musikalisch FIS) wohl eine Zwischengrösse sein...

*undweg*


Ti-Ta-Tapatalk (vom iPhone)
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5653
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 153637
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Beitragvon Aletris » 2 Januar 2013, 11:43

... bloß, dass auch da der Abstand zwischen E und F genauso groß ist, wie der Abstand zwischen F und FIS. Bild
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 34DD/E; 32F; 36DD • EU 75F (EU-Schnitte aber unpassend)
UBU: 72 • 80 cm
BU: 97 • 96,5 • 103,5 cm
 
Beiträge: 8063
Registriert: 12.04.2011
Danke: 4151188
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Beitragvon karotte » 2 Januar 2013, 12:11

Lambada hat geschrieben:Vielleicht ist das ja analog zum Klavier gedacht: zwischen E und F ist keine schwarze Taste, aber zwischen F und G . Aaaalso muss FF (musikalisch FIS) wohl eine Zwischengrösse sein...

Gnihihi. Manchmal hört man ja sowas wie "ich hab ein volles C bis kleines D". Das würde man dann durch Größen wie Cis oder Des viel präziser ausdrücken können.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1718
Registriert: 19.02.2009
Danke: 48125
 

Re: Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Beitragvon Lambada » 2 Januar 2013, 13:13

Stimmt! Und wenn wir noch unterschiedliche Oktaven dazunehmen... Als UBB... Wird durch die Tonhöhe der Unterschied zwischen C1 und C2 klar.

Ich geh mal eine Busenfreundinnen-Sinfonie komponieren.




Ti-Ta-Tapatalk (vom iPhone)
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5653
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 153637
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Größensysteme - eine BHlogische Diskussion

Beitragvon phoenixtraene » 2 Januar 2013, 13:24

Lustigerweise kommt kiks Berechnung bei mir sogar hin.
:-D
Ich trage durchschnittlich 32JJ.
112cm (BU) - 70cm (UBU) = 42cm entspricht 16,53inches
In kiks Liste ist das die UK JJ.
26 Jahre; 159cm; 66,0kg, nicht gestillt; hängende, feste Brüste
Flohmarkt:Pour Moi? Bikini 32HH(GG) + Short 12
Bild---Bild
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32HH/J • EU 65M/N
Alte BH-Größe: 75G/H
UBU: 63 • 75 cm
BU: 101 • 103 • 105 cm
 
Beiträge: 11626
Registriert: 06.11.2009
Danke: 59263
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines