Beverly johnson pin up girls passform

Beverly johnson pin up girls passform

Beitragvon Nordlandspinner » 22 Juni 2016, 14:21

Hallo,

hat schon einmal einer von Euch nach o.g. Schnittmuster genäht? Habe bisher Merckwaerdigh genäht und möchte diese probieren. Kann mir jemand sagen wie das ausfält? Damit ich weiss in welcher Grösse ich mit probieren anfange;-)

Vielen dank schonmal
vg
Nordland
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 90E
UBU: 91 • 96,5 cm
BU: 116 • 117 • 124 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.06.2016
Danke: 2 • 0
 

Re: Beverly johnson pin up girls passform

Beitragvon Yorikke » 21 März 2017, 10:49

Hallo Nordland,

die Antwort ist evtl. schon zu spät ... aber vielleicht hilft es ja doch noch.

Die Pin Up Girl Schnitte stammen von Beverly Johnson. Ich habe keine Ahnung mit welchem Größensystem sie arbeitet.
Ich weiß nur, dass sie zur Größenermittlung völlig anders vorgeht: sie geht nicht vom Unterbrustmaß und dem Brustumfang sondern ermittelt die Größe aus Oberbrustumfang (d.h. gemessen unter den Achseln oberhalb des Busens) und Brustumfang.
Auf Beverly Johnson's Seite es ist erklärt, wie man maßnehmen soll.

Ich habe leider keinen Vergleich zu einem gut sitzenden Kauf-Bh in deutsch oder britischer Größe, so dass ich nicht sagen kann, wie dieses Maßsystem im Vergleich dazu ausfüllt. Beverly Johnson als auch anderen BH-Näher raten dazu, sich nicht von seiner sonstigen BH-Größe leiten zu lassen, sondern die Größe nach der gegebenen Anleitung zu ermitteln.

In ihrem ersten Craftsy-Kurs erklärt sie das alles noch ausführlicher.

lg Yorikke
Benutzeravatar
Neuling
Alte BH-Größe: 95 E
UBU: 91 • 102 cm
BU: 118 • 119 • 125 cm
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.07.2016
Danke: 0 • 0
 
Erstberatung

Zurück zu Bastelecke – Abändern, Reparieren, Selbernähen von BHs uvm.